Kategorien

LED Fernseher Test

(1-36 von 265)
Sortierung:

Filter anzeigen

Filter löschen

Hersteller

Bildschirmgröße

Preis

Produkttyp

Testsieger

Bildschirmauflösung

Energieeffizienzklasse

3D-Technologie

Anschlüsse

VESA-Norm

Tuner

LED Hintergrundbeleuchtung

Bildwiederholungsrate

Bildverhältnis

weitere Ausstattung

Farbe

Standfußfarbe

Betriebssystem

Fernbedienung

Umwelteigenschaften

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

LED Fernseher Informationen

LED ist die Abkürzung für "Leuchtdiode" sowie die Technik, die heutzutage bei Fernsehgeräten und Computermonitoren überwiegend zum Einsatz kommt und als Weiterentwicklung der LCD-Technologie gilt. Es handelt sich bei einer LED genau genommen um ein Licht-emittierendes Halbleiter-Bauelement, welches bei einer Versorgung mit Strom Licht ausstrahlt. Bei LED Fernsehern sorgen diese Dioden zumeist für eine Hintergrundbeleuchtung, es gibt aber auch Modelle bei denen sie als Bild-erzeugendes Element eingesetzt werden.

Vorteile von LED Fernsehern

LED Fernseher bergen den Vorteil eines günstigen Kaufpreises, zumindest wenn man einen Vergleich zu Plasma-Fernseher zieht, welche allerdings kaum noch auf dem Markt angeboten werden. Auch OLED Fernseher sind teurer als LED Fernseher, allerdings hat diese Technologie das Potential LED Fernseher eines Tages vom Markt zu verdrängen. Zur Zur Zeit ist der vergleichsweise niedrige Kaufpreis aber für den Käufer der Hauptgrund, sich für einen LED Fernseher zu entscheiden. Weiterhin können LED Fernseher ein qualitativ gutes Bild darstellen, auch wenn es hier zum Teil sehr große Unterschiede gibt. In der Regel steigt die Qualität, je teurer der Fernseher ist. Mittlerweile sind 4K Ultra HD Fernseher, also Fernsehgeräte mit der vierfachen Pixeldichte eines herkömmlichen Full HD TV-Geräts zu erschwinglichen Preisen erhältlich. Als Vorteil zählt weiterhin, dass LED Bildschirme ohne Quecksilber auskommen, was bei anderen Technologien nicht immer der Fall ist. Außerdem ist die Lebensdauer von LED Fernsehern relativ hoch.

Nachteile von TV-Geräten mit LED Technologie

Ein Nachteil vieler LED Fernseher ist eine ungleichmäßige Ausleuchtung, welche sich insbesondere an den Bildschirmrändern bemerkbar machen kann. Weiterhin muss man bei LED TV-Geräten häufig mit einer gewissen Blickwinkelabhängigkeit leben. So wird das Bild bei einer seitlichen Betrachtung oft etwas verfälscht dargestellt. Zwar gibt es LED Fernseher mit IPS Panels, welche einen vergleichsweise hohen Blickwinkel bieten, diese sind jedoch meistens teurer als herkömmliche LED Fernsehgeräte.