Kategorien

Netzwerkkarte Test 2024

Die besten Netzwerkkarten im Vergleich.

FAKTEN: Netzwerkkarten Bewertungen

583

Produkte

106

Testberichte

84 / 100

∅-Note

 

2.635

Meinungen

3,8

∅-Bewertung

 
(1-42 von 583)
Sortierung:

Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, die Geschwindigkeit, Konnektivität und Leistung Ihres Computers zu verbessern? Die Antwort kann so einfach sein wie die Installation einer neuen Netzwerkkarte. Mit der richtigen Karte können Sie die Netzwerkfähigkeiten Ihres Computers steigern und das Beste aus Ihrem System herausholen.

Bei der großen Auswahl an verschiedenen Typen und Modellen von Netzwerkkarten kann es jedoch schwierig sein, die richtige Karte für Ihr System auszuwählen. Wir helfen Ihnen dabei, die verfügbaren Kartentypen zu identifizieren und die Faktoren zu ermitteln, die Sie bei der Auswahl berücksichtigen sollten...weiterlesen

Synology E10M20-T1
mehr anzeigen

Filter

×

Hersteller

  • HP 64
  • Intel 64
  • DeLock 38
  • Startech 34
  • Lenovo 31
  • QNAP 16
  • 3Com 2
  • ACCO Kensington 2
  • Adaptec 2
  • ALFA Network 3
  • Allied Telesis 6
  • Allied Telesyn 3
  • Allnet 6
  • Anker Tech 1
  • Apple 1
  • ASRock 3
  • Assmann 1
  • ASUS 11
  • Atto Technology 7
  • AVM 2
  • Belkin 3
  • Brainzap 1
  • Broadcom 4
  • Chelsio 2
  • Cisco Systems 10
  • Club 3D 1
  • Club3D 2
  • Conceptronic 1
  • Cudy 2
  • CyberPower 1
  • D-Link 13
  • deleyCON 3
  • DELL 13
  • devolo 2
  • Dexlan 1
  • DIGITUS 10
  • Eaton 1
  • Edimax 7
  • Eminent 1
  • Emulex 6
  • EXSYS 9
  • Fujitsu 10
  • Gembird 1
  • Gigabyte 6
  • Goobay 2
  • Hama 4
  • HPE 6
  • I-Tec 4
  • IBM 12
  • Inline 3
  • Intellinet 2
  • Inter-Tech 13
  • Jou Jye 1
  • Kensington 1
  • Level One 7
  • LEVELONE 3
  • Lindy 8
  • Logilink 9
  • Longshine 2
  • Manhattan 2
  • Mellanox 6
  • MicroConnect 1
  • Mikrotik 1
  • Monoprice 1
  • Moshi 1
  • MSI 1
  • Netgear 1
  • nVIDIA 3
  • OWC 1
  • Planet 2
  • QLOGIC 5
  • Raidsonic Icy Box 2
  • Renkforce 3
  • Roline 2
  • S-Conn 1
  • Sandberg 2
  • Satechi 2
  • Secomp 2
  • Sonnet 7
  • Supermicro 7
  • Synology 5
  • Tenda 4
  • TP-LINK 15
  • Tragant 1
  • Trend Net 1
  • TRENDnet 7
  • Ugreen 4
  • uniAccessories 1
  • UNITEK 1
  • Value 2
  • Verbatim 1
  • Vivanco 1
  • ZyXEL 1

Testsieger

  • nur Testsieger anzeigen 5
1 Synology E10M20-T1 ab 253,06 € Synology E10M20-T1 Testbericht.de-Note für 100% Synology E10M20-T1 100 / 100 Farbe: schwarz LAN Protokolle: IEEE 802.3ab, IEEE 802.3an, IEEE 802.3bz, IEEE 802.3u, IEEE 802.3x LAN-Anschluss: 1 x RJ45
  • fairer Anschaffungspreis
2 Inter-Tech DMG-36 ab 36,97 € Inter-Tech DMG-36 Testbericht.de-Note für 90% Inter-Tech DMG-36 90 / 100 Produkttyp: WLAN-Karte Bus: PCIe x1 Weitere Schnittstellen: Bluetooth 5.2, USB 2.0 Header
  • unterstützt alle WLAN- und Bluetooth-Standards inklusive Wi-Fi 6E und Bluetooth 5.2
3 TP-Link TL-PA8030P - Starter Kit ab 70,02 € TP-Link TL-PA8030P - Starter Kit Testbericht.de-Note für 87% TP-Link TL-PA8030P - Starter Kit 87 / 100 Produkttyp: Homeplug AV2, Powerline Starter Kit, Powerline Switch Adapteranzahl: 2 LEDs: LAN, Power, Powerline-Aktivität
  • sehr gute Leistung
4 TP-Link TL-PA8010P - Starter Kit ab 69,90 € TP-Link TL-PA8010P - Starter Kit Testbericht.de-Note für 90% TP-Link TL-PA8010P - Starter Kit 90 / 100 Produkttyp: Homeplug AV2, Powerline Starter Kit Adapteranzahl: 2 Modulation: OFDM
  • sehr gute Leistung
5 LogiLink WL0248 ab 45,89 € LogiLink WL0248 Testbericht.de-Note für 95% LogiLink WL0248 95 / 100 Produkttyp: WLAN-Karte Bus: PCIe x1 Weitere Schnittstellen: Bluetooth 5.2, USB 2.0 Header
  • einfache Montage - der Einbau und die Installation gehen schnell und unkompliziert
Lenovo USB 3.0 Ethernet Adapter (4X90S91830) ab 14,99 € Lenovo USB 3.0 Ethernet Adapter (4X90S91830) Bus: USB 3.2 Gen1 LAN-Anschluss: 1 x RJ45 LAN Protokolle: IEEE 802.3x
Synology E10G21-F2 ab 264,35 € Synology E10G21-F2 Farbe: blau LAN Protokolle: Fibre Channel, IEEE 802.3ae LAN-Anschluss: 2 x SFP+
TP-Link TX401 ab 78,05 € TP-Link TX401 Farbe: rot LAN-Anschluss: 1 x RJ45 LAN-Standard: 10Gb Ethernet (10/100/1000/10000 Mbit/s)
Asus PCE-AX3000 ab 35,98 € Asus PCE-AX3000 bus: PCIe x1 LAN Protokolle: IEEE802.11a, IEEE802.11ac, IEEE802.11ax, IEEE802.11b, IEEE802.11g, IEEE802.11n Leistungsmerkmale: 2.4 GHz, 5 GHz
D-Link DUB-E130 (USB-C 3.0) ab 19,07 € D-Link DUB-E130 (USB-C 3.0) anschließbar an jedem freien USB Typ-C Anschluss Ideal für
Asus XG-C100F ab 84,14 € Asus XG-C100F Produkttyp: 10Gb Fiber Channel Netzwerkkarte LAN-Anschluss: 1 x SFP + bus: PCIe x4
Digitus Gigabit Ethernet USB-3.0-Adapter (DN-3023) ab 13,52 € Digitus Gigabit Ethernet USB-3.0-Adapter (DN-3023) Bus: USB 3.0 LAN-Anschluss: 1 x RJ45 Farbe: weiß
Asus PCE-AXE59BT ab 46,90 € Asus PCE-AXE59BT Antennenanschluss: 2x RP-SMA Bus: PCIe x1 Farbe: schwarz
Asus PCE-AXE5400 ab 46,90 € Asus PCE-AXE5400 Produkttyp: WLAN-Karte Bus: PCIe x1 Leistungsmerkmal: Low Profile
Verbatim USB-C 3.0 Gigabit LAN (49146) ab 13,57 € Verbatim USB-C 3.0 Gigabit LAN (49146) Produkttyp: Gigabit Ethernet Netzwerkkarte Bus: USB 3.2 Gen1 Typ-C LAN-Anschluss: 1 x RJ45
HPE Intel X710-DA2 PCIe (P28787-B21) ab 205,70 € HPE Intel X710-DA2 PCIe (P28787-B21) Chipsatz: Intel X710 Farbe: grün LAN-Anschluss: 2 x SFP+
Asus PCE-AX1800 ab 29,62 € Asus PCE-AX1800 Farbe: schwarz Gewicht: 49,4 g unterstütztes Betriebssystem: Windows 10
Digitus DN-3028 ab 27,83 € Digitus DN-3028 Produkttyp: 2.5-Gigabit Ethernet Netzwerkkarte Bus: USB 3.2 Gen1 Typ-C LAN-Anschluss: 1 x RJ45
Digitus USB 3.0 Gigabit Ethernet (DN-3024) ab 18,72 € Digitus USB 3.0 Gigabit Ethernet (DN-3024) Bus: SuperSpeed USB 3.0 LAN-Anschluss: 1 x RJ45 Farbe: weiß
HP USB-C Gigabit LAN G2 (4Z527AA) ab 17,84 € HP USB-C Gigabit LAN G2 (4Z527AA) Farbe: schwarz Gewicht: 20 g LAN-Anschluss: 1 x RJ45
QNAP QXG-25G2SF-CX6 ab 253,13 € QNAP QXG-25G2SF-CX6 Produkttyp: 25Gb Fibre Channel Netzwerkkarte Bus: PCIe x8 LAN-Anschluss: 2 x SFP28
D-Link DUB-2315 ab 38,89 € D-Link DUB-2315 Produkttyp: 2.5-Gigabit Ethernet Netzwerkkarte Bus: USB 3.2 Gen1, USB 3.2 Gen1 Typ-C LAN-Anschluss: 1 x RJ45
TP-Link UE330 Netzwerkadapter ab 16,77 € TP-Link UE330 Netzwerkadapter Bus: USB 3.0 LAN-Anschluss: 1 x RJ45 Farbe: weiß
Digitus DN-3027 ab 26,42 € Digitus DN-3027 Farbe: schwarz Gewicht: 23 g LAN-Anschluss: 1 x RJ45
TP-Link UE200 ab 8,78 € TP-Link UE200 Produkttyp: Netzwerkadapter Bus: USB 2.0 LAN-Anschluss: 1 x RJ45
TP-Link UE306 ab 9,99 € TP-Link UE306 Bus: USB 3.2 Gen1 LAN-Anschluss: 1 x RJ45 LAN-Standard: Gigabit-Ethernet (10/100/1000 Mbit/s)
Digitus Gigabit Ethernet PCI Karte (DN-10110) ab 9,98 € Digitus Gigabit Ethernet PCI Karte (DN-10110) Bus: PCI LAN-Anschluss: 1 x RJ45 LAN Protokolle: IEEE 802.3, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3u, IEEE 802.3x
TP-Link UE300C ab 9,99 € TP-Link UE300C Chipsatz: Realtek RTL8153 Farbe: weiß Gewicht: 20 g
TP-Link Archer TX50E AX3000 ab 33,08 € TP-Link Archer TX50E AX3000 Antenne: extern Antennenanschluss: 2x RP-SMA Bus: PCIe x1
Intel 4 Port Gigabit Ethernet Adapter (2168597) ab 190,69 € Intel 4 Port Gigabit Ethernet Adapter (2168597) LAN-Standard: Gigabit-Ethernet (10/100/1000 Mbit/s) Leistungsmerkmal: Low Profile Verdrahtungstyp: 1000Base-T
Dell USB 3.0 zu Gigabit Ethernet ab 28,96 € Dell USB 3.0 zu Gigabit Ethernet Produkttyp: Gigabit Ethernet Netzwerkkarte Bus: USB 3.0 LAN-Anschluss: 1 x RJ45
CyberPower RMCARD205 ab 144,39 € CyberPower RMCARD205 Produkttyp: Fast Ethernet Netzwerkkarte Bus: Einschubmodul LAN-Anschluss: 2 x RJ45
QNAP QXG-2G2T-I225 ab 81,30 € QNAP QXG-2G2T-I225 Produkttyp: 2.5-Gigabit Ethernet Netzwerkkarte Bus: PCIe x2 LAN-Anschluss: 2 x RJ45
Digitus Fast Ethernet PCI Karte 10/100MBIT (DN-1001J) ab 7,28 € Digitus Fast Ethernet PCI Karte 10/100MBIT (DN-1001J) Bus: PCI LAN-Anschluss: 1 x RJ45 LAN Protokolle: IEEE 802.3, IEEE 802.3u
D-Link 16-Port Gigabit Switch (DGS-1016D) ab 69,90 € D-Link 16-Port Gigabit Switch (DGS-1016D) Gewicht: 1,35 kg Produkttyp: Desktop Switch, Rackmount Switch Buffer: 512 kb
HPE 562SFP+ (727055-B21) ab 189,90 € HPE 562SFP+ (727055-B21) Bus: PCIe x8 LAN-Anschluss: 2 x SFP+ LAN Protokolle: 10 Gigabit Ethernet
Edimax EW-7833AXP ab 47,99 € Edimax EW-7833AXP Farbe: schwarz Produkttyp: Netzwerkadapter, WLAN-Karte Verschlüsselungen: WEP, WPA, WPA3
Digitus DN-10132 ab 36,57 € Digitus DN-10132 Chipsatz: Intel 82575EB Farbe: grün Gewicht: 70 g
Edimax EN-9225TX-E ab 35,65 € Edimax EN-9225TX-E Lieferumfang: Low-Profile-Blende Produkttyp: 2.5-Gigabit Ethernet Netzwerkkarte Bus: PCIe x1
QNAP QNA-T310G1S ab 215,26 € QNAP QNA-T310G1S Bus: Thunderbolt 3 LAN-Anschluss: 1 x SFP+ Farbe: silber
DeLock 89189 ab 22,28 € DeLock 89189 Chipsatz: Realtek RTL8111H Farbe: schwarz LAN-Anschluss: 1 x RJ45
QNAP QXG-10G2T ab 222,18 € QNAP QXG-10G2T Chipsatz: Marvell AQtion AQC107 Farbe: blau LAN Protokolle: IEEE 802.3an, IEEE 802.3bz
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Seite 1

Netzwerkkarte Testberichte

Computer Bild: 8 Powerline-Adapter im Test

14/2019 - Computer Bild

8 Powerline-Adapter im Test

Wenn das WLAN des Routers nicht die gewünschte Leistung bringt, muss ihm unter die Arme gegriffen werden damit mehr Reichweite möglich ist. Neben Repeatern stellen hier die sogenannten Powerline-Adapter eine praktische Lösung dar. Diese schicken die Daten teils mit rasantem Tempo durch die Stromleitung. 8 solcher System hat sich Computer Bild im Test genauer angesehen....

Kompletten Test von Computer Bild anzeigen

CT Magazin: 9 Mesh-WLAN-Systeme im Test

23/2017 - CT Magazin

9 Mesh-WLAN-Systeme im Test

Das Problem des langsamen WLANs kennen wohl die meisten Menschen nur zu gut. Neben dem Router ist das WLAN noch wirklich schnell, in der Küche jedoch kaum. In Wohnungen mit sehr dünnen Wänden und einem Router der in der Mitte davon steht, mag es noch gut sein, in den meisten Wohnungen ist dies aber wohl eher nicht der Fall. Hier können WLAN-Mesh-Systeme eine gute Lösung sein. C`t hat sich 9 Systeme genauer angesehen....

Kompletten Test von CT Magazin anzeigen

Computer Bild: 6 WLAN-Sticks im Test

22/2017 - Computer Bild

6 WLAN-Sticks im Test

Wenn das etwas in die Jahre gekommene Notebook kein WLAN bietet und nur ein langsames Netz, dann kann ein WLAN-Stick eine prima Ergänzung sein. Auch wenn die WLAN-Leistung von PC oder Notebook nicht besonders gefallen, kann mit einem praktischen WLAN-Stick für vergleichsweise wenig Geld und ganz einfach nachgerüstet werden. Computer Bild hat 6 Kandidaten dem Test unterzogen....

Kompletten Test von Computer Bild anzeigen

Guter Rat: 8 WLAN-Verstärker im Test

07/2017 - Guter Rat

8 WLAN-Verstärker im Test

WLAN ist eine tolle Erfindung: Ohne Kabel wird das Internet in alle Ecken und Räume des Hauses gebracht. Wo große Räume zu finden sind, viele Räume und eine ganze Menge Hindernisse, dort kommen moderne WLAN-Router meist an ihre Grenzen. Wer ungestört auch in den abgelegensten Ecken des Hauses WLAN nutzen will, sollte sich über einen passenden WLAN-Verstärker informieren. Guter Rat hat sich 8 Kandidaten aus den Klassen WLAN-Brücken, WLAN-Repeater und Powerline mit WLAN ausgesucht und...

Kompletten Test von Guter Rat anzeigen

Computer Bild: Powerline Adapter mit WLAN Funktion im Vergleich

16/2015 - Computer Bild

Powerline Adapter mit WLAN Funktion im Vergleich

Sogenannten Powerline Adapter sind immer dann eine gute Lösung wenn man das Internetsignal in alle Räume in der Wohnung bringen möchte wenn das WLAN zu schwach ist oder man per LAN ins Internet gehen möchte. Dabei ist die Einrichtung derartiger Geräte extrem einfach und schnell zu bewerkstelligen. Allerdings ist die Geschwindigkeit auch davon abhängig wie weit der Router vom der jeweiligen Adapter liegt und wie viele Steckdosen bis zum Adapter mit anderen Geräten belegt sind....

Kompletten Test von Computer Bild anzeigen

Netzwerkkarte Ratgeber

Die Auswahl der richtigen Netzwerkkarte

Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, die Geschwindigkeit, Konnektivität und Leistung Ihres Computers zu verbessern?

Die Antwort kann so einfach sein wie die Installation einer neuen Netzwerkkarte. Mit der richtigen Karte können Sie die Netzwerkfähigkeiten Ihres Computers steigern und das Beste aus Ihrem System herausholen.

Bei der großen Auswahl an verschiedenen Typen und Modellen von Netzwerkkarten kann es jedoch schwierig sein, die richtige Karte für Ihr System auszuwählen.

Wir helfen Ihnen dabei, die verfügbaren Kartentypen zu identifizieren und die Faktoren zu ermitteln, die Sie bei der Auswahl berücksichtigen sollten. Mit diesem Leitfaden sind Sie in der Lage, eine fundierte Entscheidung zu treffen und die perfekte Karte für Ihre Anforderungen zu finden.

Was ist eine Netzwerkkarte?

Eine Netzwerkkarte, auch bekannt als Netzwerkadapter, NIC (Network Interface Card) oder Network Interface Controller, ist ein computerspezifischer elektronischer Schaltkreis, der dazu dient, eine Verbindung zu einem lokalen Netzwerk (LAN) herzustellen, um Daten auszutauschen.

Dieses Bauteil befand sich früher auf einer Erweiterungskarte, die in einen kompatiblen Steckplatz eingesteckt wurde, ist aber heute meist in die Hauptplatine integriert. In der Umgangssprache wird diese Technologie manchmal auch als integrierte Netzwerkschnittstelle bezeichnet, die keine spezielle Karte benötigt.

Der Hauptzweck der Netzwerkkarte ist die physische Verbindung eines Computers mit dem Netzwerk unter Verwendung einer geeigneten Zugriffsmethode (z. B. CSMA/CD) und die Verarbeitung der ersten oder zweiten OSI-Schicht (in der Regel Ethernet).

Welche Arten von Netzwerkkarten gibt es?

Bei den Netzwerkkarten kann man zwischen drei Typen wählen: PCI, PCIe und USB. Diese Karten verbinden Ihren Computer entweder über Ethernet oder über drahtlose Technologien mit einem Netzwerk.

  • PCI-Netzwerkkarten: PCI-Karten sind die Standard-Netzwerkkarten, die Sie in den meisten Desktops finden. Sie bieten die beste Leistung und können in Standardcomputern installiert werden.
  • PCIe-Netzwerkkarten: PCIe-Karten sind ideal für den Einsatz in Hochleistungssystemen, wie z. B. Gaming-Computern. Sie bieten ebenfalls Hochgeschwindigkeitsverbindungen, benötigen aber möglicherweise einen anderen Computer als ein Standard-Desktop.
  • USB-Netzwerkkarten: USB-Netzwerkkarten sind eine praktische Option für Computer mit begrenztem oder fehlendem Platz für Erweiterungssteckplätze. Sie eignen sich am besten für den Anschluss an ein Netzwerk über einen einzelnen Computer und sind normalerweise langsamer als PCI- oder PCIe-Karten.
  • Drahtlose Netzwerkkarten: Drahtlose Netzwerkkarten können verwendet werden, um jedes Gerät mit dem Netzwerk zu verbinden, ohne eine physische Verbindung zu verwenden. Sie können in Laptops, Desktops und anderen Geräten mit einem Erweiterungssteckplatz installiert werden.

Worauf bei der Auswahl einer Netzwerkkarte achten?

Bei der Auswahl einer Netzwerkkarte sollten Sie einige Faktoren berücksichtigen. Dazu gehören die Art der Netzwerkkarte, die Sie benötigen, die Kapazität der Netzwerkkarte und die Geschwindigkeit der Netzwerkkarte.

  • Arten von Netzwerkkarten: Wie oben bereits erwähnt, gibt es drei Arten von Netzwerkkarten. Anhand dieser Typen können Sie sich bei der Auswahl einer Netzwerkkarte für Ihren Computer orientieren.
  • Netzwerkkapazität: Sie sollten auch eine Netzwerkkarte mit einer Kapazität wählen, die den Anforderungen Ihres Netzwerks entspricht. Wenn Sie ein kleines Heimnetzwerk mit einer geringen Bandbreite haben, brauchen Sie keine Netzwerkkarte mit einer hohen Kapazität.
  • Geschwindigkeit: Sie müssen auch eine Netzwerkkarte auswählen, die schnelle Netzwerkgeschwindigkeiten bietet. So kann Ihr Computer mit anderen Geräten und dem Internet mit hoher Geschwindigkeit kommunizieren.
  • Erweiterungssteckplätze: Sie sollten auch berücksichtigen, wo sich die Erweiterungssteckplätze Ihres Systems befinden. Wenn Sie einen älteren Computer haben, müssen Sie wahrscheinlich eine Karte auswählen, die in einem externen Steckplatz installiert werden kann. Neuere Computer verfügen häufig über integrierte Erweiterungssteckplätze, über die Sie eine Netzwerkkarte direkt im Computer installieren können.

So wählen Sie die richtige Netzwerkkarte für Ihren Computer

Da Sie nun wissen, worauf Sie bei der Auswahl einer Netzwerkkarte achten sollten, müssen Sie im nächsten Schritt entscheiden, welche Karte für Ihr System geeignet ist. Dazu müssen Sie den Typ Ihres Computers, das verwendete Betriebssystem und die Netzwerkumgebung, mit der Sie sich verbinden möchten, berücksichtigen.

  • Ihr Computertyp: Wenn Sie einen älteren Computer haben, müssen Sie möglicherweise eine externe Netzwerkkarte wählen. Wenn Sie einen neueren Computer haben, können Sie eine Netzwerkkarte direkt in den Erweiterungssteckplatz des Computers einbauen.
  • Das von Ihnen verwendete Betriebssystem: Das von Ihnen verwendete Betriebssystem bestimmt, welche Netzwerkkarten mit Ihrem Computer kompatibel sind. Eine Liste der kompatiblen Karten für die einzelnen Betriebssysteme finden Sie auf der Website des Herstellers.
  • Die Netzwerkumgebung, mit der Sie sich verbinden möchten: Sie sollten auch die Art des Netzwerks berücksichtigen, mit dem Sie sich verbinden möchten. Dies kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie sich für eine kabelgebundene oder eine drahtlose Netzwerkkarte entscheiden.

Wo ist der Unterschied zwischen PCI- und PCIe-Netzwerkkarten?

  • PCI-Netzwerkkarten: PCI-Netzwerkkarten bieten hohe Netzwerkgeschwindigkeiten und können in älteren Computern installiert werden, die über keinen Erweiterungssteckplatz verfügen. Allerdings sind sie in der Regel langsamer als PCIe-Netzwerkkarten.
  • PCIe-Netzwerkkarten: PCIe-Netzwerkkarten werden in neueren Computern installiert, die über Erweiterungssteckplätze verfügen. Sie sind in der Regel schneller als PCI-Netzwerkkarten und bieten eine größere Bandbreite.

Die Auswahl einer PCI- oder PCIe-Netzwerkkarte ist ähnlich wie die Auswahl einer USB- oder WLAN-Karte. Sie sollten Ihren Computer, das von Ihnen verwendete Betriebssystem und die Netzwerkumgebung, mit der Sie sich verbinden möchten, berücksichtigen.

Wann eine USB-Netzwerkkarte nutzen?

USB-Netzwerkkarten sind eine praktische Option für Computer ohne Erweiterungssteckplatz. Sie lassen sich leicht installieren, sind aber in der Regel langsamer als PCI- oder PCIe-Netzwerkkarten.

Wie bei PCI- und PCIe-Netzwerkkarten sollten Sie bei der Auswahl einer USB-Netzwerkkarte den Computer, das verwendete Betriebssystem und die Netzwerkumgebung berücksichtigen, mit der Sie sich verbinden möchten.

Welchen Vorteil bieten drahtlose Netzwerkkarten?

Drahtlose Netzwerkkarten können verwendet werden, um ein beliebiges Gerät mit einem Netzwerk zu verbinden, ohne eine physische Verbindung zu verwenden. Sie können in Laptops, Desktops und anderen Geräten mit einem Erweiterungssteckplatz installiert werden.

Bei der Auswahl einer drahtlosen Netzwerkkarte sollten Sie die Art der Geräte, die Sie anschließen möchten, das Betriebssystem, mit dem sie kompatibel sind, und die Netzwerkumgebung, mit der Sie sich verbinden möchten, berücksichtigen.

Fehlersuche bei der Installation von Netzwerkkarten

Wenn Sie Probleme bei der Installation einer Netzwerkkarte haben, kann es mehrere Gründe geben, die verhindern, dass Ihr Computer die Karte erkennt. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Karte mit Ihrem Computer und dem von Ihnen verwendeten Betriebssystem kompatibel ist.

Wenn sich das Problem dadurch nicht beheben lässt, müssen Sie die Karte möglicherweise neu installieren oder einige Einstellungen im BIOS Ihres Computers anpassen. Bevor Sie irgendwelche Änderungen vornehmen, sollten Sie das Problem untersuchen, um die beste Lösung für Ihren Computer zu finden.

Tipps für die Suche nach der besten Netzwerkkarte für Ihren Computer

Da Sie nun wissen, worauf Sie bei der Auswahl einer Netzwerkkarte achten müssen, können Sie die beste Karte für Ihren Computer finden.

  • Wählen Sie zunächst eine Netzwerkkarte aus, die der Hardware Ihres Computers und der Netzwerkumgebung entspricht, mit der Sie eine Verbindung herstellen möchten.
  • Stellen Sie zweitens sicher, dass die Netzwerkkarte mit Ihrem Computer und dem von Ihnen verwendeten Betriebssystem kompatibel ist.
  • Überlegen Sie schließlich, wie viel Sie bereit sind, für eine Netzwerkkarte auszugeben. Es gibt Netzwerkkarten für jedes Budget, so dass Sie nicht zu viel Geld für eine Karte ausgeben müssen, die die gleiche Funktionalität wie ein billigeres Modell bietet.

Wenn Sie diese Tipps bei der Auswahl einer Netzwerkkarte beachten, werden Sie die beste Karte für Ihren Computer finden. Sobald Sie Ihre neue Karte installiert haben, können Sie die Geschwindigkeit, Konnektivität und Leistung des Netzwerks voll ausschöpfen.

Netzwerkkarte Test: Welche Netzwerkkarte sind die besten oder Testsieger?

  • Platz: 1: Synology E10M20-T1
  • Platz: 2: Inter-Tech DMG-36
  • Platz: 3: TP-Link TL-PA8030P - Starter Kit
  • Platz: 4: TP-Link TL-PA8010P - Starter Kit
  • Platz: 5: LogiLink WL0248
  • Platz: 6: Lenovo USB 3.0 Ethernet Adapter (4X90S91830)
  • Platz: 7: Synology E10G21-F2
  • Platz: 8: TP-Link TX401
  • Platz: 9: Asus PCE-AX3000
  • Platz: 10: D-Link DUB-E130 (USB-C 3.0)