Kategorien

Kochmesser

(1-32 von 297)
Sortierung:

Filter anzeigen

Filter löschen

Hersteller

Produkttyp

Testsieger

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Kochmesser Informationen

Kochmesser im Praxistest

Externer Inhalt: Youtube Video

Zur Grundausstattung einer jeden Küche gehören ein Schälmesser, ein Brotmesser und natürlich auch das Kochmesser. Das Kochmesser besitzt eine lange und spitz zulaufende Klinge, welche meist eine Länge von etwa 20 cm besitzt. Kochmesser gibt es jedoch auch in kleinerer Ausführung mit etwa 15 cm oder in der größeren Variante mit bis zu 30 cm. Die Klinge des Kochmessers zeichnet sich durch einen doppelseitigen Schliff aus, ebenso wie durch einen vergleichsweise hohen Klingenrücken. Kochmesser für den Profi sind häufig geschmiedet, alternativ aber auch manchmal vollständig ausgeschliffen. Mit seiner Verjüngung zur Spitze und zur Schneide ermöglicht ein solches Messer einen sehr sauberen und einfache Schnitt ohne großen Druck.

Universelle Einsatzmöglichkeiten

Dass das Kochmesser zu den wichtigsten Messern in der Küche zu zählen ist, hat es seinen sehr universellen Einsatzmöglichkeiten zu verdanken. Dieses Messer ist nahezu für alle Aufgaben beim Kochen und Backen gut geeignet, Hobbyköche und auch Profis können mit dem Kochmesser vielerlei Arbeiten erledigen. Mit seiner großen Länge eignet es sich als Fleischmesser bestens, ebenso zum Zerschneiden von großem Obst und Gemüse. Dank der schlanken Spitze sind aber auch kleine Zwiebeln und andere kleine Lebensmittel damit einfach zu bearbeiten. Der Umgang mit einem solch großen Messer erfordert zunächst etwas Übung, bringt dann aber viele Vorteile mit sich. Neben dem europäischen Kochmesser ist das japanische Pendant Santoku mittlerweile in vielen Küchen dieser Welt zu finden.