Kategorien
  • ABZ-PHARMA PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St
ABZ-PHARMA PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St

ABZ-PHARMA PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St Test

(1 Kundenbewertung - Eigene Bewertung abgeben)
100 %
0 %
0 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen
2 Tests
100 / 100
sehr gut
ABZ-PHARMA PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St Testnote
5,0
Rezension schreiben
ab: 0,77 €
bis 7,53 €
2 Testberichte
1 Rezension
14 Angebote
Produkttyp Medikament
Anwendungsgebiete Das Präparat ist ein schmerzstillendes, Migräne, Schmerzen, fiebersenkendes Arzneimittel (Analgetikum und Antipyretikum).Die Tabletten werden angewendet zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder von Fieber.
Darreichungsform Tabletten
Menge 20 Stück
Hersteller ABZ-PHARMA
GTIN / EAN 04150012345104
Produktname ABZ-PHARMA PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St
Bewertung 100 von 100 Punkte
Testberichte 2
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

ABZ-PHARMA PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(1)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • gut verträglich
  • auch für Schwangere
  • Wirksamkeit belegt
  • ab geringer Überdosierung Leberschädigung
  • PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen in der Verpackung
100%

sehr gut

- Platz: 1 von 21

Öko-Test

„Richtig dosiert können die PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten bei Fieber und Schmerzen eine gute Wahl sein. Die Wirksamkeit von Paracetamol ist ausreichend belegt und auch der Beipackzettel ist frei von Schwächen. Zudem wurden auch hinsichtlich der Hilfsstoffe keine Bedenken erkannt. Einzig die PVC/PVDC/chlorierten Verbindungen in der Verpackung lösen Kritik aus.“

  • Testergebnis Wirksamkeitsbelege und Beipackzettel: sehr gut
  • Testergebnis Hilfsstoffe: sehr gut
  • Testergebnis Weitere Mängel: gut
/

ohne Note

- Platz: 6 von 49

Stiftung Warentest

„Die Einnahme von Präparaten mit Paracetamol bietet sich bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber an, wo der Wirkstoff die Symptome lindern kann. Ohne ärztliche Aufsicht sollte eine Einnahme jedoch nicht mehr als drei Tage am Stück bzw. zehn Tage im Monat erfolgen. Ansonsten besteht nämlich die Gefahr einer Überdosierung, die in schlimmen Fällen zu schweren Leberschäden führen kann. Aus demselben Grund dürfen zusätzlich keine anderen Schmerzmittel eingenommen werden.“

14 Angebote zu ABZ-PHARMA PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St *

* Daten vom 04.03.2021 11:57 Uhr.

Fragen zu ABZ-PHARMA PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Medikamente:

Was ist im Lieferumfang alles drin?

Medisana HP 605 weiß/orange

Wirkt das denn bei dem Preis überhaupt?

Nasenspray Erwachsene Konservierungsmittelfrei (10 ml)

1 Meinung zu ABZ-PHARMA PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St

5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
1 Meinung davon 1 Rezension von Amazon Stand: 27.08.2019

Gut

Neumann - (Mai 2019)

Wie erwartetGünstiger Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Medikament

Darreichungsform

Tabletten

Menge

20 Stück

Verpackungsgröße

20

Wirkstoffe

Natriumsalz - Magnesium stearat - Maisstärke - Povidon - Silicium dioxid, Paracetamol, Paracetamol (500 mg) - Cellulose, hochdispers - Talkum, mikrokristallin - Croscarmellose

Normpackung

N2

Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Behandelten auftreten müssen.Wichtiger Hinweis Befolgen Sie bei den ersten Anzeichen von Haut- oder anderen Überempfindlichkeitsreaktionen, die nicht angegeben sind., insbesondere bei einer allergischen Schockreaktion, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, wie verringerte Anzahl von Blutplättchen (Thrombozytopenie) oder starke Verminderung bestimmter weißer Blutkörperchen (Agranulozytose)Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken

Ohne Zuzahlung

nein

Gegenanzeigen

Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sie allergisch gegen Paracetamol oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind

Anwendung

Anwendungsgebiete

Das Präparat ist ein schmerzstillendes, Migräne, Schmerzen, fiebersenkendes Arzneimittel (Analgetikum und Antipyretikum).Die Tabletten werden angewendet zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder von Fieber.

Anwendungshinweise

Alkoholmissbrauch)bei einem Mangel von Flüssigkeit im Körper (Dehydratation), Die Tabletten werden unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) eingenommen., Gilbert-Meulengracht-Syndrom)wenn Sie chronisch alkoholkrank sindbei Nierenfunktionsstörungen (z. B. vorgeschädigte Niere)bei gleichzeitiger Anwendung von Arzneimitteln, Muskelschmerzen, Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen Um das Risiko einer Überdosierung zu verhindern, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen wenn Sie an einer Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden (z. B. durch Leberentzündung, das bedeutet auch die einmalige Einnahme der Tagesgesamtdosis, dass andere Arzneimittel, der zu schwerer Blutarmut führen kann, die die Leberfunktion beeinträchtigenbei erblich bedingtem Mangel des Enzyms Glucose-6-phosphat-Dehydrogenase, die gleichzeitig angewendet werden, die nicht durch erhöhte Dosen des Arzneimittels behandelt werden dürfen. Fragen Sie Ihren Arzt um Rat, insbesondere bei Kombination mehrerer schmerzstillender Wirkstoffe, kann zu schweren Leberschäden führen. In einem solchen Fall sollte unverzüglich medizinische Hilfe aufgesucht werden.Bei längerem hoch dosiertem, kein Paracetamol enthalten.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen auftreten, nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen sowie Müdigkeit, sollte sichergestellt werden, wenn Sie trotz der Einnahme von Paracetamol häufig unter Kopfschmerzen leiden!Bei abruptem Absetzen nach längerem hoch dosiertem, z. B. durch geringe Trinkmenge

Dosierung

Appetitlosigkeit, Blässe und Bauchschmerzen umfassen. Es kann darüber hinaus zu schweren Leberschäden kommen.Wenn eine größere Menge Paracetamol eingenommen wurde als empfohlen, Erbrechen, Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, da sie eine genauere Dosierung von maximal 400 mg Paracetamol ermöglichen.2 In Ausnahmefällen können bis zu 3 Tabletten (6 × ½ Tablette) täglich, dass keine spezielle Dosisanpassung erforderlich ist. Allerdings kann bei geschwächten, die keine anderen Paracetamol-haltigen Arzneimittel erhalten.Paracetamol wird in Abhängigkeit von Körpergewicht und Alter dosiert, die Übelkeit, entsprechend 2000 mg Paracetamol) nicht überschritten werden, in einem Dosierungsintervall von mindestens 4 Stunden angewendet werden, rufen Sie bitte sofort den nächsten erreichbaren Arzt zu Hilfe! Wenn Sie die Einnahme vergessen haben Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker., wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt ABZ-PHARMA PARACETAMOL AbZ 500 mg Tabletten 20 St erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,77 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse