Kategorien

DVD Player Test 2023

Die besten DVD Player im Vergleich.

Die Einführung des DVD-Players in den 1990er Jahren war ein bedeutender Meilenstein in der Geschichte der Heimunterhaltung. DVDs boten gegenüber VHS-Bändern eine erheblich verbesserte Bild- und Tonqualität sowie eine bequemere Handhabung.

Doch mit dem Fortschritt der Technologie und dem wachsenden Bedarf an höherer Auflösung und Speicherkapazität kam bald der Blu-ray-Player ins Spiel. Blu-ray-Player, die erstmals in den 2000er Jahren eingeführt wurden, revolutionierten erneut die Heimvideo-Landschaft...weiterlesen

Panasonic DP-UB824
mehr anzeigen

FAKTEN: DVD Player Bewertungen

70

Produkte

808

Testberichte

90 / 100

∅-Note

 

14.334

Meinungen

4,2

∅-Bewertung

 
(1-30 von 70)
Sortierung:

Filter

×

Hersteller

Produkttyp

Festplattenspeicher

Funktionen

Anschlüsse

Testsieger

DVD Player Testberichte

Stiftung Warentest: 13 Blu-ray-Player im Vergleichstest

06/2021 - Stiftung Warentest

13 Blu-ray-Player im Vergleichstest

Auch wenn Streamingangebote en masse verfügbar sind und die meisten Nutzer Filme, Serien & Co. gerne über das Internet abrufen, ist der Blu-ray-Player noch nicht ausgestorben. Gerade in Haushalten mit großen Filmsammlungen oder dort wo die Internetqualität nicht für die Wiedergabe in HD ausreicht, sind sie weiterhin eine gute Wahl. Stiftung Warentest hat 13 Alternativen dem Test unterzogen....

Kompletten Test von Stiftung Warentest anzeigen

video: 10 Blu-ray-Player mit UHD im Test

09/2017 - video

10 Blu-ray-Player mit UHD im Test

Fernsehen wird wohl früher oder später durch die riesige Auswahl an Streaming-Optionen abgelöst werden, bei jungen Menschen stehen solche Dienste bereits heute an erster Stelle. Wenn es jedoch um die beste Qualität geht, dann führt nichts an der Blu-ray-Disc vorbei. Dafür notwendig ist zum einen natürlich ein guter Fernseher, vor allem aber auch das Abspielgerät in Form des Blu-ray-Players. Video hat sich 10 Kandidaten der UHD-Klasse genauer angesehen....

Kompletten Test von video anzeigen

Guter Rat: 5 Blu-ray-Player mit Ultra HD im Test

07/2017 - Guter Rat

5 Blu-ray-Player mit Ultra HD im Test

Im Heimkino wird vermehrt auf große Diagonalen mit 140 cm oder noch mehr gesetzt. An das Bild werden aufgrund der immensen Größe bei Film oder Sport sehr viel Ansprüche gestellt, wobei man dies aktuell vor allem mit der vierfachen Full HD, dem sogenannten Ultra HD abdecken möchte. In Kombination mit Techniken wie dem modernen High Dynamic Range (HDR) wird so ein tolles Bild mit feinsten Farben und großen Kontrasten erreicht. Die notwendigen Blu-ray-Player mit 4K-Auflösung...

Kompletten Test von Guter Rat anzeigen

SFT: 3 Blu-ray-Player mit Ultra HD im Test

08/2017 - SFT

3 Blu-ray-Player mit Ultra HD im Test

Die Auswahl an Blu-ray-Player die sich auf die Darstellung in Ultra HD verstehen war in der Vergangenheit klein, vorhandene Geräte für die meisten Interessenten zu teuer. Mit Panasonic und Samsung gab es nur zwei ernst zunehmende Hersteller in dieser Klasse. Mittlerweile geht man jedoch in die zweite Generation, wo auch Sony nun den Schritt zu 4K-Blu-ray wagt. SFT hat die drei aktuellen Kandidaten getestet....

Kompletten Test von SFT anzeigen

Computer Bild: 8 Streaming-Alternativen im Test

08/2017 - Computer Bild

8 Streaming-Alternativen im Test

Natürlich gibt es auch im normalen Fernsehen tolle Sendungen, das Problem ist jedoch, nicht dann wenn man Zeit zum gucken hat. Zudem kommen im Fernsehen immer wieder eine Vielzahl an Überholungen die man schon zig mal gesehen hat. Die Alternative zum klassischen Fernseher ist Streaming. Computer Bild eHome hat sich 8 Systeme zum Streamen genauer angesehen....

Kompletten Test von Computer Bild anzeigen

DVD Player Ratgeber

Die Evolution von DVD zu Blu-ray: Ein Sprung in die Zukunft

Die Einführung des DVD-Players in den 1990er Jahren war ein bedeutender Meilenstein in der Geschichte der Heimunterhaltung. DVDs boten gegenüber VHS-Bändern eine erheblich verbesserte Bild- und Tonqualität sowie eine bequemere Handhabung. Doch mit dem Fortschritt der Technologie und dem wachsenden Bedarf an höherer Auflösung und Speicherkapazität kam bald der Blu-ray-Player ins Spiel.

Blu-ray-Player, die erstmals in den 2000er Jahren eingeführt wurden, revolutionierten erneut die Heimvideo-Landschaft. Sie nutzen einen blauen Laser (daher der Name) im Gegensatz zum roten Laser der DVD. Diese Änderung ermöglichte es, mehr Daten auf einer Disc zu speichern und Filme in Full HD und später in 4K Ultra HD abzuspielen. Blu-ray-Discs bieten auch eine viel höhere Bitrate, was zu einer klareren und detaillierteren Wiedergabe führt.

Aber nicht nur die Bildqualität verbesserte sich. Blu-ray-Player integrierten modernere Audioformate wie Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio, die ein Kino-ähnliches Klangerlebnis im eigenen Wohnzimmer ermöglichen. Mit der Einführung von 3D Blu-rays konnte der Nutzer auch dreidimensionale Filme genießen, die zuvor nur in Kinos verfügbar waren.

Worauf beim Kauf eines Blu-ray-Players achten?

Panasonic DMP-UB404

Wer sich dafür entscheidet, eine eigene Blu-ray-Sammlung anzulegen, der benötigt zum Abspielen vor allem einen guten Blu-ray-Player. Die Auswahl an solchen Playern ist in den letzten Jahren groß geworden, sodass die Kaufentscheidung mitunter schwer fallen kann.

Schon für weniger als 100 Euro gibt es Geräte die eine sehr gute Bildqualität und tollen Sound abliefern können, der Teufel sitzt jedoch im Detail. Nachfolgende Tipps sollen Ihnen dabei helfen, sich für das richtige Gerät zu entscheiden.

  • Komfort: Ein möglichst hoher Bedienkomfort erleichtert die Handhabung im Alltag. Lange Ladezeiten sollten Sie nicht in Kauf nehmen müssen, gute Player sind in spätestens 20 Sekunden fertig mit dem Laden und Starten der Blu-ray-Disc. Auch die Betriebslautstärke sollte im Heimkino möglichst gering sein, sodass ungestörter Filmgenuss möglich ist. Neben aufgeräumten Menüs spielt die Fernbedienung hier eine wichtige Rolle. Diese muss gut in der Hand liegen, prompt reagieren und alle wichtigen Funktionen schnell ansteuern können. Eine zusätzliche Bedienung per Smartphone und App kann unter Umständen sehr bequem sein.
  • Ausstattung: Blu-rays abspielen können alle Player, durch diverse Zusatzausstattungen sind moderne Blu-ray-Player aber deutlich vielseitiger. WLAN an Bord ermöglicht kabelloses Streaming und den Zugang zu Online-Videotheken. Mit smarten Funktionen an Bord lassen sich Apps nutzen, ältere TV-Geräte lassen sich mit dem Blu-ray-Player so zum Smart-TV umrüsten. Auch das sogenannte UpScaling ist ein Feature, welches sinnvoll ist, wenn geringer aufgelöste Inhalte zum Einsatz kommen.
  • Formate: Die unterstützten Formate sollten bei der Wahl ebenso bedacht werden. Ein guter Blu-ray-Player spielt nahezu alle aktuellen Formate ab, jedoch kann es hier im Detail Unterschiede geben. Formate wie das DivX Bildformat oder Dolby Digital Plus und DTS-HD als Audioformate werden nicht zwangsläufig abgespielt, hier empfiehlt sich explizit darauf zu achten.

Lohnt sich heute noch ein DVD-Player?

DVDs werden nach und nach von den Blu-ray-Discs abgelöst. Letztere bieten mehr Speicherplatz, besseres Bild und generell höheren Qualitäten. Doch ob die DVD tatsächlich komplett vom Markt verschwinden wird ist unklar, zumal es noch riesige DVD-Sammlungen in vielen Wohnzimmern gibt. Die Frage ob es sich lohnt einen DVD-Player zu kaufen ist daher ganz individuell zu betrachten. Sollen immer wieder ältere DVDs aus der privaten Sammlung abgespielt werden lohnt sich die Anschaffung sicher, zumal DVD-Player aktuell für oftmals kleines Geld angeboten werden.

Auch wenn die Qualität bei der Wiedergabe nicht außergewöhnlich hoch sein muss, bietet sich für Sparfüchse weiterhin der DVD-Player als Abspielgerät an, die bessere Qualität von Blu-rays kommt auch nur dann zum Tragen, wenn ein entsprechend hochauflösender Full HD Fernseher oder sogar 4K-TV vorhanden ist. Gebrauchte DVDs wird es noch sehr lange geben, wann neue DVDs nicht mehr produziert werden, bleibt hingegen ungewiss.

In der Regel lohnt sich jedoch die Anschaffung eines Blu-ray-Players eher. Zum einen sind diese ebenso schon für kleines Geld zu bekommen, zum anderen können sie auch klassische DVDs abspielen. Wer also vor der Entscheidung steht sich ein neues Abspielgerät zulegen zu wollen, der ist mit dem Blu-ray-Player deutlich besser für die Zukunft gerüstet, selbst wenn die aktuelle Blu-ray-Sammlung noch deutlich kleiner ausfällt als die DVD-Sammlung.

Pioneer UDP-LX800

Das Ende der physischen Medien? Streaming vs. Blu-ray

In einer Ära, in der Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Prime und Disney+ dominieren, könnte man meinen, dass physische Medien wie Blu-ray und DVD obsolet geworden sind. Aber trotz des bequemen Zugriffs auf Tausende von Titeln mit nur einem Klick, haben Blu-ray- und DVD-Player ihre eigenen Vorteile, die sie relevant halten.

Zunächst einmal ist die Qualität einer auf einer Blu-ray abgespielten 4K UHD unübertroffen. Streaming-Dienste komprimieren ihre Dateien, um den Datenverbrauch zu minimieren, was oft zu einem Verlust an Bild- und Tonqualität führt. Eine physische Disc hingegen bietet immer die höchstmögliche Qualität ohne jegliche Komprimierung.

Zweitens sind Sammlerstücke, Limited Editions und Sonderausgaben oft reich an zusätzlichen Features, Interviews, Hinter-den-Kulissen-Material und anderen Extras, die man bei Streaming-Diensten nicht findet.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist der Hauptunterschied zwischen einem Blu-ray-Player und einem DVD-Player?

Während sowohl Blu-ray-Player als auch DVD-Player dazu dienen, optische Discs abzuspielen, bietet der Blu-ray-Player eine höhere Auflösung und eine bessere Bildqualität, da er Daten in High Definition (HD) abspielen kann.

Kann ein Blu-ray-Player auch normale DVDs abspielen?

Ja, die meisten Blu-ray-Player sind rückwärtskompatibel und können sowohl Blu-ray-Discs als auch herkömmliche DVDs abspielen.

Was ist ein 3D Blu-ray-Player, und benötige ich einen speziellen Fernseher dafür?

Ein 3D Blu-ray-Player ist in der Lage, Filme in 3D-Format abzuspielen. Um die 3D-Effekte vollständig zu genießen, benötigen Sie jedoch auch einen 3D-kompatiblen Fernseher und spezielle 3D-Brillen.

Ist die Qualität von 3D Blu-ray besser als die von regulären Blu-rays?

3D Blu-ray bietet ein immersives Erlebnis mit Tiefenwirkung, aber in Bezug auf die reine Bildschärfe und Detailgenauigkeit sind sowohl 3D Blu-ray als auch reguläre Blu-ray-Disks von ähnlich hoher Qualität.

Kann ich mit meinem Blu-ray-Player auch CDs abspielen?

Ja, die meisten modernen Blu-ray-Player sind in der Lage, CDs, DVDs und natürlich Blu-ray-Discs abzuspielen.

Was bedeutet es, wenn ein Blu-ray-Player als "DVD Recorder" bezeichnet wird?

Ein Blu-ray-Player, der auch als DVD Recorder bezeichnet wird, hat die Fähigkeit, Inhalte auf leere DVDs aufzunehmen und zu speichern. Dies ermöglicht das Kopieren oder Aufnehmen von Fernsehsendungen, Filmen und anderen Medien.

Gibt es regionale Beschränkungen für Blu-ray-Player, ähnlich wie bei DVDs?

Ja, sowohl DVDs als auch Blu-rays können regional codiert sein, was bedeutet, dass sie nur auf Playern abgespielt werden können, die für diese spezifische Region bestimmt sind. Es ist jedoch möglich, regionenfreie Player zu finden oder bestehende Player zu modifizieren.

Was sind die Unterschiede zwischen CDs, DVDs und Blu-rays?

Externer Inhalt: Youtube Video

Glossar

1080p/4K/8K

Bezeichnet die Auflösung des Videos. 1080p ist Full HD, während 4K und 8K Ultra High Definitions (UHD) sind, die noch detailliertere Bilder bieten. Moderne 8K-Fernseher sind derzeit das Maß aller Dinge für hochauflösende Fernseher.

3D Blu-ray

Eine Blu-ray-Disc, die Filme in einem dreidimensionalen Format enthält, wodurch mit einem 3D-kompatiblen Fernseher und speziellen 3D-Brillen ein Tiefeneffekt erzeugt wird.

AVCHD

Ein Dateiformat für das Aufnehmen und Abspielen von High Definition Video, entwickelt von Panasonic und Sony.

Bitrate

Die Datenmenge, die pro Sekunde abgespielt wird. Eine höhere Bitrate entspricht in der Regel einer besseren Video- und Audioqualität.

Codec

Eine Software oder ein Hardwareelement, das zur Komprimierung und Dekomprimierung von Videodateien verwendet wird.

Dolby Atmos

Ein Surround-Sound-Format, das für ein immersiveres Audioerlebnis sorgt, indem es Klänge von oben sowie aus verschiedenen horizontalen Richtungen bietet. Dolby Atmos Lautsprecher liefern einen tollen Heimkinoklang.

HDMI

High Definition Multimedia Interface. Ein Anschlusstyp, der Audio und Video in hoher Qualität über ein einziges HDMI-Kabel überträgt.

Upscaling

Ein Prozess, bei dem ein Blu-ray- oder DVD-Player die Auflösung eines Videos erhöht, um es auf einem HD- oder UHD-Fernseher besser darstellen zu können.

BD-Live

Ein Blu-ray-Feature, das es ermöglicht, zusätzliche Inhalte wie Trailer, Spiele und Kommentare aus dem Internet herunterzuladen.

Profile

Verschiedene Versionen von Blu-ray-Playern. Zum Beispiel unterstützt ein Profil 2.0 Player BD-Live, während ein Profil 1.0 Player dies nicht tut.

DTS:X

Ein objektbasiertes Audio-Codec, der multidirektionale Klänge ermöglicht und ein immersives Klangerlebnis bietet.