Kategorien

Cloderm Liquid 1% Spray (30 ml) Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
  • Cloderm Liquid 1% Spray (30 ml)
Cloderm Liquid 1% Spray (30 ml)
/
keine Tests
Cloderm Liquid 1% Spray (30 ml) Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 3,04 €
bis 6,78 €
-
-
28 Angebote

Angebote anzeigen

Preisalarm aktivieren
Zu den Preisen Preise Zum Datenblatt Datenblatt
Produkttyp Hautpilz-Lösung, Medikament
Anwendungsgebiete Das Präparat ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut, Entzündung der Haut, Entzündung der Haut [Dermatitis], Hautpilz, Hefen, Pilz-Erkrankung, Pilz-Erkrankung (durch Hefepilze), Pilzerkrankungen, Schimmelpilze und andere, Windelausschlag, am Nagelfalz (Paronychien), auch in Verbindung mit Nagelmykosen; Hauterkrankungen, sowie Hautinfektionen durch Corynebacterium minutissimum.Diese können vorkommen z. B. in Form von:Mykosen der Füße (Fußpilz), verursacht durch Dermatophyten, wie Malassezia furfur, zwischen Zehen und Fingern
Darreichungsform Lösung, Spray
Menge 30 ml, 30 ml
Hersteller Dermapharm
49 Dermapharm Medikamente
GTIN / EAN 04150009766172

28 Angebote zu Cloderm Liquid 1% Spray (30 ml) *

Sortierung:
* Daten vom 14.08.2022 05:12 Uhr.

Cloderm Liquid 1% Spray (30 ml) Test aus Verbrauchermagazinen

Zurzeit liegen uns keine Testberichte zu diesem Produkt vor

Fragen zu Cloderm Liquid 1% Spray (30 ml)

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Medikamente:

Was ist im Lieferumfang alles drin?

Medisana HP 605 weiß/orange

Meinungen zu Cloderm Liquid 1% Spray (30 ml)

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Cloderm Liquid 1% Spray (30 ml) Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Hautpilz-Lösung, Medikament

Darreichungsform

Lösung, Spray

Menge

30 ml, 30 ml

Verpackungsgröße

30

Wirkstoffe

Clotrimazol, Clotrimazol (10 mg) - Isopropylalkohol - Macrogol - Propylenglycol (546 mg)

Normpackung

N1

Nebenwirkungen

Rötung. Es kann zu einer Austrocknung der behandelten Hautstellen kommen.Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, Stechen, Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, aber mehr als 1 von 1.000 BehandeltenSelten: weniger als 1 von 1.000, aber mehr als 1 von 10.000 BehandeltenSehr selten: weniger als 1 von 10.000 Behandelten, aber mehr als 1 von 100 BehandeltenGelegentlich: weniger als 1 von 100, die nicht angegeben sind., oder unbekanntMögliche Nebenwirkungen:HautGelegentlich:Vorübergehende irritative Hautreaktionen, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, wie z. B. Brennen

Ohne Zuzahlung

nein

Gegenanzeigen

Darf nicht angewendet werden wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Clotrimazol oder einen der sonstigen Bestandteile sind.

Warnhinweise

Für Kinder unzugänglich aufbewahren., Sie dürfen das Produkt nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

Anwendung

Anwendungsgebiete

Das Präparat ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut, Entzündung der Haut, Entzündung der Haut [Dermatitis], Hautpilz, Hefen, Pilz-Erkrankung, Pilz-Erkrankung (durch Hefepilze), Pilzerkrankungen, Schimmelpilze und andere, Windelausschlag, am Nagelfalz (Paronychien), auch in Verbindung mit Nagelmykosen; Hauterkrankungen, sowie Hautinfektionen durch Corynebacterium minutissimum.Diese können vorkommen z. B. in Form von:Mykosen der Füße (Fußpilz), verursacht durch Dermatophyten, wie Malassezia furfur, zwischen Zehen und Fingern

Anwendungshinweise

Das Spray auf die erkrankte Haut und die angrenzenden gesunden Hautbereiche dünn und gleichmäßig aufsprühen.

Dosierung

Die Dosierung ist abhängig vom Körpergewicht bzw. Alter des Patienten. Bitte beachten Sie den Beipackzettel., Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, Wäsche und Strümpfe, bei Fußpilz insbesondere zwischen den Zehen, da Ihre Pilzerkrankung wahrscheinlich noch nicht richtig ausgeheilt ist. Die Behandlung sollten Sie auch nicht nach dem Abklingen der Beschwerden abbrechen, damit die lockeren Hautschuppen entfernt werden. Danach sollten Sie die Haut gründlich abtrocknen, damit keine Feuchtigkeit zurückbleibt., ist eine Wiederkehr der Beschwerden zu befürchten, kann das Präparat auch in kontaminierte, sollte die Behandlung nicht nach dem Abklingen der Beschwerden abgebrochen, sollten Sie möglichst nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt die Behandlung vorzeitig beenden oder unterbrechen. Wenn Sie dies dennoch tun, sondern konsequent fortführen. Was können Sie zusätzlich tun?Wechseln Sie täglich Handtücher, sondern setzen Sie die Behandlung wie empfohlen fort. Wenn Sie die Anwendung abbrechenUm eine vollständige Ausheilung der Pilzinfektion zu erreichen und einem Rückfall vorzubeugen

Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Cloderm Liquid 1% Spray (30 ml) erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 3,04 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse