Kategorien

Outdoor Handys Test 2022

Die besten Outdoor Handys im Vergleich.

Ein Outdoor-Handy ist ein Ger√§t, das speziell f√ľr den Einsatz im Freien entwickelt wurde. Diese Handys sind wasserdicht, resistent gegen St√ľrze und andere Umwelteinfl√ľsse und k√∂nnen extremen Wetterbedingungen standhalten.

Es ist kompakt und leicht zu transportieren, hat eine lange Akkulaufzeit und ist oft robuster als ein normales Smartphone...weiterlesen

FAKTEN: Outdoor Handys Bewertungen

116

Produkte

43

Testberichte

85 / 100

‚ąÖ-Note

 

530

Meinungen

3,8

‚ąÖ-Bewertung

 
(1-36 von 116)
Sortierung:

Filter anzeigen

Filter löschen

Hersteller

Produkttyp

Smartphone Klasse

Betriebssystem

Integrierter Speicher

Testsieger

Display-Typ

Farbe

Akkukapazität

Anschl√ľsse

Anzahl Prozessorkerne

Arbeitsspeicher

Ratgeber Outdoor Handys

Was ist ein Outdoor-Handy?

Ein Outdoor-Handy ist ein Ger√§t, das speziell f√ľr den Einsatz im Freien entwickelt wurde. Diese Handys sind wasserdicht, resistent gegen St√ľrze und andere Umwelteinfl√ľsse und k√∂nnen extremen Wetterbedingungen standhalten.

Es ist kompakt und leicht zu transportieren, hat eine lange Akkulaufzeit und ist oft robuster als ein normales Smartphone.

Was sind die Vorteile eines Outdoor-Smartphones?

Ein Outdoor-Handy ist f√ľr den Einsatz im Freien konzipiert und hat daher eine Reihe von Vorteilen. Erstens ist es robust und widerstandsf√§hig gegen St√ľrze und andere Umwelteinfl√ľsse. Auf diese Weise m√ľssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihr Telefon im Regen zum Briefbeschwerer wird oder auf dem Boden zerschmettert wird.

Das Ger√§t verf√ľgt au√üerdem √ľber eine lange Akkulaufzeit und ist oft robuster als ein normales Smartphone. Und schlie√ülich ist ein Outdoor-Handy kompakt und leicht zu transportieren, da es wenig Platz braucht und leicht in Ihre Handtasche passt.

Top 3: Outdoor Handys

1 Samsung Galaxy XCover6 Pro

Samsung Galaxy XCover6 Pro

  • das Geh√§use ist besonders Robust
  • kann auch mit einem Handschuhen bedient werden
  • einfacher Akkuwechsel
2 Bea-Fon AL560 schwarz rot

Bea-Fon AL560 schwarz rot

  • einfache Handhabung
  • Schutz nach IP68
3 Caterpillar S62 Pro

Caterpillar S62 Pro

  • nach IP68 staub- und wasserdicht
  • sehr gute W√§rmebildkamera

Welche Funktionen sollte ein Outdoor-Smartphone haben?

Outdoor-Smartphones sind nicht gerade daf√ľr bekannt, besonders schnell zu sein, denn um die Kosten f√ľr aufwendige Geh√§use zu kompensieren, werden meist billigere Octa-Core-Prozessoren verwendet.

Diese bieten allenfalls eine eher mittelmäßige Leistung auf dem Niveau von Geräten der unteren Mittelklasse. High-End-Prozessoren sind in diesen Fällen sehr viel schwieriger oder gar nicht möglich, so dass man sie hier nicht sehen wird. Auch mehr als 6 GB Arbeitsspeicher sind selten zu finden!

Interessant sind die zus√§tzlichen Funktionen f√ľr Wanderungen oder Touren mit dem Mountainbike, vor allem ein Barometer, das auch die H√∂he messen kann, und Dual-Frequenz-Empf√§nger (Dual-GPS) f√ľr eine genauere Positionsbestimmung √ľber GNSS-Satellitensysteme (NAVSTAR GPS, GLONASS, Galileo, Beidou).

Was ist mit dem Design?

Das Design eines Outdoor-Handys ist in der Regel sehr robust. Sie sind oft mit einem Geh√§use oder einer H√ľlle ausgestattet, die das Ger√§t vor St√ľrzen und anderen Umwelteinfl√ľssen sch√ľtzen. Das Ger√§t ist au√üerdem wasserdicht, so dass Sie sich keine Sorgen machen m√ľssen, dass Schmutz oder Feuchtigkeit seine Leistung beeintr√§chtigen k√∂nnten.

Ein Outdoor-Handy kann auch eine l√§ngere Akkulaufzeit haben als ein normales Smartphone, da es nicht so oft aufgeladen werden muss. Das ist auch hilfreich, wenn Sie unterwegs sind und keinen Zugang zu einer Steckdose haben. Die l√§ngere Akkulaufzeit sorgt daf√ľr, dass Ihnen nie der Saft ausgeht, wenn Sie ihn am meisten brauchen!

Welche Outdoor Handys sind die besten?