Kategorien

Samsung Galaxy S9 midnight black Test

(1083 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
88 %
8 %
3 %
0 %
1 %
alle Meinungen anzeigen

Das Galaxy S9 midnight black ist nicht das erste Touchscreen-Handy aus dem Hause Samsung. Es versteht mit einer Reihe Tugenden der Android-Konkurrenz Stand zu halten. Mit IP68 Schutz ist das Smartphone hier gut gegen etwa Staub oder Stöße abgesichert. Samsung spendiert hier mit Beschleunigungssensor, Iris-Scanner, MP3 Klingeltöne, Spritzwasserschutz und Video-Aufnahme, ebenso speziellen Outdoor-Funktionen (Geotagging, Taschenlampe und Digitaler Kompass) ein reichhaltiges Ausstattungspaket.

Die Speicherkapazität liegt hier bei 64 GB. Karten vom Typ microSD erhöhen den Speicherplatz zusätzlich. Die Prozessorleistung von 2.8 GHz sorgt in Kombination mit 4 GB Arbeitsspeicher für einen reibungslosen Ablauf aller Funktionen. Mit Google Now, Google Assistant und Samsung Bixby an Bord gelingt die Steuerung auch per Sprache unkompliziert. Mit seiner Diagonale von 5,8 Zoll bietet das Android-Modell ausreichend Platz für die Darstellung von Inhalten im 18,5:9 Format. Die Auflösung liegt bei 2.960 x 1.440 Pixel.

Produkttyp Android Handy, Dual-Sim Handy, LTE Smartphone, Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy
Farbe schwarz
Features 2. Kamera, 3-Achsen-Gyrosensor, Annäherungssensor, Barometer, Beidou, Beschleunigungssensor, Digital Player, Digitalkamera, Dual-Sim, Fingerabdrucksensor, Foto-Funktion, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), Galileo, Iris-Scanner, Kamera, Kompass, Kopfhörer Anschluß, LED Blitz, Lagesensor, Lichtsensor, MP3 Klingeltöne, MP3-Player, Pulsmesser, SpO2-Sensor, Spritzwasserschutz, Staubdichtheit, Staubschutz, Vibrationsalarm, Video-Aufnahme, Video-Funktion, Videotelefonie, Wasserdichtheit, aGNSS, aufladen über USB, optischer Bildstabilisator
mobile Datenkommunikation EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, LTE, LTE-Advanced, UMTS, VoLTE, WCDMA
Outdoor-Funktion Digitaler Kompass, Geotagging, Taschenlampe
Display-Auflösung 2.960 x 1.440 Pixel
Bauart Barren Handy
Barrierefreiheit Freisprechen, LED-Benachrichtigung, Sprachsteuerung, Vibrationsalarm
Eingabemethode Touchscreen
Gehäusematerial Aluminium, Glas
Schutzart IP68
Serie Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S
Smartphone Klasse High-End-Klasse
Produkt-Besonderheiten 18,5:9 Seitenverhältnis, AR-Emoji, AR-Kamera, Bluetooth 5.0, Desktop-Modus mit Dockingstation, Iris-Scanner, Project-Treble Unterstützung, abgerundete Displayränder
Display-Besonderheiten Always On Display, Infinity-Display
Display-Seitenverhältnis 18,5:9
Akku-Eigenschaften Energiesparmodus, Schnellladefunktion, fest verbauter Akku, kabelloses Laden (Wireless Charging)
Akku-Kapazität 3.000 mAh, 3000 mAh
Kamera-Feature AR-Cam, Dual Pixel-Sensor, Multiframe-Processing, Super Slow-Mo
Kameraauflösung 12 Megapixel
Anschlüsse 3,5 mm Klinke, Kopfhöreranschluss, USB 3.1 (Typ-C), USB Typ C
Mobilfunkstandard 2G, 3G, 4G
Betriebssystem Android 8.0 (Oreo), Android 9.0 (Pie)
Integrierter Speicher 64 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB
Audiofeature Dolby Atmos, Geräuschunterdrückung, Stereo-Lautsprecher, aptX-Unterstützung
Hersteller Samsung
Serie Samsung Galaxy S9
GTIN / EAN 08801643031640
Produktname Samsung Galaxy S9 midnight black
Bewertung 90 von 100 Punkte
Testberichte 17

Mit Infinity-Display und Always On Display hat der Bildschirm zudem einige Besonderheiten zu bieten. Zum Fotografieren darf man sich hier einer 12 Megapixel Kamera erfreuen (Frontkamera 8 Megapixel). Diese bringt einige interessante Funktionen wie AR-Cam und Dual Pixel-Sensor mit sich. Der integrierte Bildstabilisator (optisch (OIS)) sorgt für Fotos und Videos ohne großartige Verwacklungen. Neben einigen weiteren Anschlüssen bietet das Galaxy S9 midnight black 3,5 mm Klinke und 3,5 mm Klinke. Drahtlose Schnittstellen (ANT+, Bluetooth 5.0, NFC, WLAN-ac, WLAN-n und WLAN) komplettieren das Angebot.

Unterwegs lässt sich mit LTE (Cat.) schnell surfen. Das Gewicht des täglichen Begleiters liegt bei 163 g. In 17 Produkttests erreicht das Galaxy S9 midnight black ein Gesamtergebnis von 90 von Hundert.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
  • Samsung Galaxy S9 midnight black
  • Samsung Galaxy S9 midnight black
  • Samsung Galaxy S9 midnight black
  • Samsung Galaxy S9 midnight black
  • Samsung Galaxy S9 midnight black
  • Video zu Samsung Galaxy S9 midnight black
Samsung Galaxy S9 midnight black
17 Tests
90 / 100
sehr gut
Samsung Galaxy S9 midnight black Testnote
4,8
Rezension schreiben
ab: 2,99 €
bis 569,34 €
17 Testberichte
1083 Rezensionen
6 Angebote
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Fragen und Antworten Fragen Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

17 Tests zu Samsung Galaxy S9 midnight black

Sortierung:
sehr gut
 
(7)
gut
 
(4)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(6)
  • höchste Performance
  • starke Kameraausstattung
  • Fingerabdruckscanner besser platziert
  • schickes Design
  • hervorragender Bildschirm
  • erstklassige Verarbeitung
  • neue Stereolautsprecher
  • gegen Staub und Wasser geschützt
  • erweiterbarer Speicher
  • wenige Änderungen
  • wirkt insgesamt etwas uninspiriert
  • ungünstig platzierte Bixby-Taste
  • hoher Preis
96%

1,2 - sehr gut

Tablet und Smartphone

„Das Samsung Galaxy S9 bietet eine ganze Menge für sein Geld. Natürlich sind Preis um 850 Euro kein Schnäppchen, der Gegenwert dafür ist aber Spitze, zumal die Preis kontinuierlich sinken. Eines der aktuell besten Android-Phones am Markt besticht dabei mit Technik ohne Ende, wobei man hier sicher das hervorragende Display und die sehr guten Kamerafunktionen hervorheben kann.“

  • hervorragendes Display
  • sehr gute Kamerafunktionen
83%

1,9 - gut »Preis-Leistungs-Sieger«

- Platz: 2 von 6

Computer Bild

„Auch wenn das Samsung Galaxy S9 mit einem großen Display daher kommt, es handelt sich hier um ein erstaunlich handliches Smartphone. Gegenüber dem Vorgänger haben sich vor allem die Ausdauer des Akkus und die Kamera verbessert. Wer sich für die 64 GB Version entscheidet bekommt ein günstiges Top-Modell an die Hand, wer will kann sich den Speicher anschließend erweitern.“

  • Scharfes und abgerundetes Spitzen-Display
  • Keine Dual-Kamera-Linse mit modernen Funktionen
84%

1,8 - gut »Testsieger" , "Preis-Leistungs-Sieger«

- Platz: 1 von 10

Computer Bild

„Das Galaxy S9 ist der neue Spitzenreiter unter den Top-Smartphones auf dem Markt. Es kommt mit einem riesigen Display daher, welches sehr viel Schärfe und extreme Kontraste zeigt. Dennoch wirkt das XXL-Smartphone sehr elegant und liegt prima in der Hand. Gerade die Kamera und die Akkulaufzeit haben sich im Vergleich zum Vorgänger spürbar verbessert.“

  • Scharfes und abgerundetes Spitzen-Display
  • Rutschiges und empfindliches Glasgehäuse
90%

4,5 von 5 Sternen - sehr gut

pctipp.ch

„Der Umstieg vom S8 lohnt sich eher nicht, dafür sind die Neuerungen zu gering, wenn dann überhaupt vom S8 auf das S9+. Die neuen Samsung-Top-Modelle sind etwas 100 Euro teurer als die Modelle aus dem letzten Jahr, dafür wird hier wieder ein sehr gutes Gesamtpaket abgeliefert. Das Display ist sehr gut, die Kamera überzeugt und auch der VR-Support weiß hier zu gefallen.“

  • Display
  • Kamera
  • VR-Support (Daydream+GearVR)
  • Preis
  • wenige Neuerungen
83%

1,9 - gut

- Platz: 1 von 21

Stiftung Warentest

„Das Samsung Galaxy S9 darf zu Recht als eines der besten Smartphones auf dem Markt gehandelt werden. Es ist durchweg hochwertig gebaut und verspricht höchste Performance im Alltag, beim Spielen oder auch Surfen. Multimedia meistert das Samsung hervorragend, wobei neben dem sehr guten Musikspieler auch die Kamera einen guten Job macht. Das System arbeitet sehr stabil und lässt sich auch von anspruchsvollen Arbeiten nicht in die Knie bringen, einzig der Akku könnte am Ende noch etwas ausdauernder sein.“

  • Telefon: 2,3 - gut
  • Internet und PC: 1,3 - sehr gut
  • Kamera: 2,2 - gut
  • Ortung und Navigation: 1,6 - gut
  • Musikspieler: 1,5 - sehr gut
  • Handhabung: 1,7 - gut
  • Stabilität: 1,1 - sehr gut
  • Akku: 2,9 - befriedigend
84%

1,8 - gut

Computer Bild

„Im Vergleich mit der S8-Reihe gibt es bei den neuen Samsung Flaggschiffen keine große Revolution, jedoch wurden die Top-Smartphones gut weiterentwickelt. Dies lässt sich in einer gesteigerten Akkulaufzeiten ebenso erkennen, wie an der verbesserten Kamera und einem nochmals besseren Display. Ein besseres Smartphone hat den Computer Bild Test noch nicht absolviert, viel teurere Alternativen gab es aber ebenso wenig. Interessenten sollten am besten ein wenig warten bis die Preise gefallen sind, alternativ stellen aber das S8 und das S8+ weiterhin gute Alternativen dar.“

  • Wie stark ist die Ausstattung? Display sehr hell, Kamera top
  • Wie gut lässt es sich bedienen? Sehr schnell und einfach
  • Wie gut schlägt es sich im Alltag? Gute Akku-Laufzeit, wasserdicht
  • Wie gut sind Empfang und Telefonie? Klang okay, guter Empfang
  • Wie gut ist die Internetverbindung? Flottes LTE und WLAN-ac
95%

9,5 von 10 Punkten

curved.de

Video von curved.de

„Der direkte Vergleich mit dem Vorgänger liegt auf der Hand. Das Galaxy S9 hat sich optisch ein wenig verändert und sieht nun noch schöner aus, zumal auch der neue Prozessor nochmal ein wenig mehr aus dem Smartphone herausholt. Der größte Unterschied ist jedoch in der nun verbauten Dualkamera des S9 zu finden. Auch der etwas besser platzierte Fingerabdrucksensor ist positiv aufgefallen. Der große Vorteil des Vorgängers liegt jedoch vor allem im Preis, das S8 gibt es mittlerweile schon für weniger als 600 Euro, für das S9 können schnell 1.000 Euro zusammen kommen.“

/

ohne Note

CT Magazin

„Das Samsung Galaxy S9 und sein große Bruder S9 überzeugen vor allem mit dem Gesamtpaket. So kommt das neue Spitzengerät der Südkoreaner mit sehr langen Laufzeiten daher, es besitzt ein brillantes Display, es sitzt in einem wasserdichten Gehäuse und auch die Kamera ist spitze. Wer jedoch Besitzer eines Galaxy S8 ist oder auch eines Google Pixel 2, der wird hier nur wenige Gründe für einen Wechsel finden, zumal das S9 auch preislich wieder einmal kein Schnäppchen ist.“

/

ohne Note

Focus Online

„Der einzige echte Fehler am neuen Galaxy S9 ist die Platzierung des Fingerabdrucksensor, dieser ist für Rechtshänder eher schwierig zu erreichen. Ansonsten ist das Samsung Smartphone mit nur wenigen spürbaren Neuerungen wie zum Beispiel der Kamera mit innovativen Konzepten versehen. So fallen die Gründe für den Umstieg vom S8 eher gering aus. Für sich genommen ist das Galaxy S9 ein starkes Smartphone, dies war aber auch das S8 schon, welches aktuell zudem deutlich preiswerter ist.“

92%

1,4 - sehr gut

teltarif.de

„Ein würdiger Nachfolger für das Galaxy S8 ist gefunden, nochmals hat es Samsung geschafft am neuen Galaxy S9 ein paar Stellschrauben zu drehen und ein noch besseres Smartphone zu bauen. Gerade die Kamera ist nun besser und nimmt Bilder in sehr guter Qualität auf. Auch der verbaute Prozessor ist schneller als sein Vorgänger, ebenso das LTE-Modul. Darüber hinaus ist die Software moderner. Diese Vorzüge muss man jedoch in Form des schneller leer gesaugten Akkus in Kauf nehmen. Im Vergleich zum S9+ fehlt es hier zudem an einer Dualkamera.“

  • Tolles Display
  • Wasserfest
  • Dreifach-Biometrik
  • Dual-SIM
  • Bixby immer noch nicht deutsch
  • Update-Politik
  • Keine Dual-Kamera
94%

93,8% - sehr gut

Tariftipp

Video von Tariftipp

„Bei der Bixby-Software hätte man sich im Vergleich zum Vorgänger etwas mehr erhofft, diese Software-Schwächen lassen sich aber ja theoretisch ausmerzen. Deshalb erweist sich das Galaxy S9 als ein Top-Smartphone mit hervorragender Ausstattung ohne Schwächen. Die Kamera an Bord ist toll, die Performance besonders schnell. Hinzu kommen ein hochwertiges Gehäuse in schönem Design und ein Display der Extraklasse. Preislich ist das neue Samsung Flaggschiff natürlich wieder kein absolutes Schnäppchen, es wird aber nicht lange dauern bis hier die Preis sinken und das Galaxy S9 eine sehr gute Android-Alternative zu Apples iPhone X darstellt.“

  • Elegantes wasser- & staubdichtes Gehäuse
  • Top 5,8" AMOLED-Display mit Gorilla-Glas 5
  • sehr gute Kamera mit variabler Blende
  • QuickCharge-Akku mit induktivem Laden
  • gut klingende Stereo-Speaker & AKG Kopfhörer
  • fixe CPU, micro-SD, 4 GB Ram, BT5, USB 3.1
  • Bixby-KI nur in englisch
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
90%

4,5 von 5 Sternen

inside-handy.de

„Der ganz große Wurf ist nicht gelungen, ein gutes Upgrade zum S8 ist das Galaxy S9 dennoch geworden. So wird es Samsung schwer fallen, Besitzer der S8 zum Wechsel auf das neue Flaggschiff zu überzeugen, die Unterschiede sind für diesen Fall zu gering. Wer jedoch Besitzer des S7 ist, wird sich über einen Wechsel mehr Gedanken machen müssen, hier sind die Unterschiede deutlicher. Das Display ist hervorragend, die Performance blitzschnell und die Verarbeitung gewohnt hochwertig. Die Revolution ist ausgeblieben, ein gelungenes Produkt-Update ist das Galaxy S9 dennoch.“

  • hervorragendes Display
  • Blendenverstellung
  • Blitzschnell
  • toll verarbeitet
  • keine Design-Weiterentwicklung
  • keine Doppelkamera
95%

95,1% - sehr gut

CHIP Online

„Ohne Zweifel ist das Galaxy S9 ein exzellentes Smartphone geworden. Optisch eine Augenweide, kann das neue Samsung Flaggschiff ebenso durch eine tolle Handlage und natürlich durch eine Höchstperformance überzeugen. Weiterhin geht die Akkulaufzeit in Ordnung, die Ausstattung ist hervorragend und auch die Kameras machen einen sehr guten Job. Etwas mehr Fotoqualität bei Dämmerungslicht wäre aber wünschenswert gewesen, ebenso wie eine stärkere Laufzeit. Einen kleinen Schritt nach vorne macht Samsung hier sicher, auch wenn man sich insgeheim etwas mehr erhofft hätte. Der Einstiegspreis mit 850 Euro ist wiederum eine Hürde die man sich erstmal leisten muss.“

  • Tolles Design, Top-Verarbeitung
  • Schnell und bestens ausgestattet
  • Unterm Strich sehr gute Kamera
  • Fotoqualität bei Dämmerlicht nicht so gut wie erwartet
  • Akkulaufzeit "nur" gut
  • Neue Features kennt man teils von der Konkurrenz
/

ohne Note »Empfehlung«

Computerbase.de

„In allen Punkten des Tests schneidet das Galaxy S9 etwas besser ab als seine Vorgänger, wobei sich der Umstieg für Besitzer des S8 nur bedingt lohnt. Gerade im Bereich der Kamera hat sich aber einiges getan, sodass Galaxy S7 Besitzer hier eine deutliche, Galaxy S8 Besitzer eine immerhin erkennbare Aufwertung erfahren. Auch wenn sich das S9 in den Bereichen Akku, Design oder Display nur bedingt vom Vorgänger abheben kann, ist es am Ende das doch bessere Smartphone geworden. Im Vergleich zum S9+ ist das kleinere S9 deutlich handlicher.“

  • Referenz-OLED-Display
  • hervorragende Verarbeitung
  • gute Ergonomie
  • gute Stereo-Lautsprecher
  • IP68 gegen Wasser und Staub
  • bei Tag und Nacht sehr gute Kamera
  • gute Akkulaufzeiten
  • schneller Exynos 9810
  • interner und externer Speicher schell
  • Speicher erweiterbar
  • Gigabit-LTE
  • Android-Patchlevel Januar
  • Bixby-Taste ungünstig platziert
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

teltarif.de

„Unterm Strich zeigen sich die neuen Samsung Smartphones als eine gelungene Weiterentwicklung. Rein optisch und hinsichtlich der Verarbeitung hat sich nichts getan. Dafür ist nun eine Dual-Kamera an Bord welche gerade bei schlechtem Licht beeindruckt, wobei auch die neuen Stereo-Lautsprecher einen deutlich besseren Sound versprechen. Auch die aktuelle Prozessor-Generation ist nochmals schneller unterwegs, in der Standard-Version werden leider aber weiterhin nur 64 GB Speicherplatz geboten. Unterm Strich ein sehr starkes Smartphone, der Umstieg vom direkten Vorgänger lohnt sich aber kaum.“

/

ohne Note

PC Welt Online

„Der erste Eindruck vom neuen S9 ist erwartungsgemäß sehr gut, auch wenn am Ende leider ein fader Beigeschmack bleibt. Dafür sind die Änderungen im Vergleich zum S8 zu gering, sodass angesichts eines mittlerweile etwa 350 Euro geringeren Preises das S8 wohl für viele die bessere Wahl ist. Rein objektiv betrachtet ist das aber natürlich ein Smartphone der Extraklasse. Es kann mit allen aktuellen Features aufwerten, es bietet das aktuelle Non-Plus-Ultra in Sachen Hardware, aber auch das sehr gute Display und die Kamera bewegen sich auf Top-Niveau.“

/

ohne Note

CHIP Online

„Samsung legt nach und präsentiert mit S9 und S9+ seine neuen Platzhirsche. Im ersten Praxistest haben beide ihren High-End-Status einwandfrei unter Beweis gestellt. Optisch hat sich im Vergleich zum direkten Vorgänger S8 jedoch kaum etwas getan, immerhin jedoch wurde der Fingerabdrucksensor besser platziert. Verbesserungen verspricht Samsung auch hinsichtlich der Kamera, gerade bei wenig Licht soll diese bessere Ergebnisse liefern. Wenn sich diese in richtigen Test bestätigt, dann hat Samsung mit dem S9 tatsächlich nochmal einen Schritt nach vorne gemacht. Alles in allem wirkt es auf den ersten Blick jedoch etwas uninspiriert.“

  • Wahrscheinlich exzellente Kamera
  • Tolles Design, Top-Verarbeitung
  • Schnell und bestens ausgestattet
  • Neue Features kennt man teils von der Konkurrenz

8 Fragen zu Samsung Galaxy S9 midnight black

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Kann man das S9 mit ins Wasser nehmen?

Hi Udo, ja das Handy hat eine IP68 Zertifizierung und ist somit bis zu einem gewissen Maße wasserdicht. Ich bin mit meinem S9 noch nicht baden gegangen aber habe schon oft im Regen telefoniert und alles ok bisher.

Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Was ist alles im Lieferumfang enthalten?

Der Lieferumfang besteht aus dem S9 selbst, einem Datenkabel mit passendem Adapter, einem USB Typ-C-Adapter, einem Micro-USB-Adapter und den Kopfhörern.

von Testbericht.de Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Ist eine induktiv-Ladung möglich?

Ja, das Samsung Galaxy S9 kann kabellos über die sogennante Induktions-Ladung geladen werden.

von Testbericht.de Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Wie tief kann man mit dem Samsung Galaxy S9 tauchen gehen?

Das S9 hat eine IP68 Zertifizierung. Das bedeutet, dass Du es theoretisch eine halbe Stunde lang bis zu 1,5 Meter unter klarem Wasser mitführen kannst.

von Testbericht.de Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Kann man bei dem S9 eine zweite SIM Karte UND eine SD Karte integrieren?

Nein leider nicht, hier muss man sich schon entscheiden. Entweder man nutzt den zweiten Slot für eine zusätzliche, weite SIM Karte oder man erweitert den internen Speicher um eine SD Karte.

Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Handys:

Reichen die 64 GB aus?

Google Pixel 4 XL 64GB Clearly White

Für wen ist das Smartphone geeignet?

Asus ZenFone 6 (ZS630KL) Midnight Black

Fragen 1 bis 5 von 8
   

Verwandte Produkte

Honor 9X Midnight Black Honor 9X Midnight Black 73/100 (1 Test) - ab 187,88 €
Samsung Galaxy A40 weiß Samsung Galaxy A40 weiß 70/100 (4 Tests) - ab 192,00 € (282)
Motorola One Smartphone schwarz Motorola One Smartphone schwarz 81/100 (5 Tests) - ab 139,95 € (140)
Xiaomi Redmi Note 7 64GB schwarz Xiaomi Redmi Note 7 64GB schwarz 86/100 (3 Tests) - ab 176,80 € (205)
OPPO Reno 2Z 128 GB Sky White Dual SIM OPPO Reno 2Z 128 GB Sky White Dual SIM 90/100 (1 Test) - ab 299,00 €
Samsung Galaxy A80 Ghost White Samsung Galaxy A80 Ghost White 78/100 (6 Tests) - ab 365,85 € (36)
Motorola Moto E6 Plus Motorola Moto E6 Plus 79/100 (1 Test) - ab 96,00 € (4)
Google Pixel 3a 64GB Just Black Google Pixel 3a 64GB Just Black 79/100 (5 Tests) - ab 282,99 € (10)
Huawei Mate20 Pro 128GB schwarz Huawei Mate20 Pro 128GB schwarz 92/100 (9 Tests) - ab 549,00 € (222)
Honor 20 Sapphire Blue Honor 20 Sapphire Blue 83/100 (3 Tests) - ab 283,10 € (9)
Apple iPhone 11 Pro 512GB Space Grey Apple iPhone 11 Pro 512GB Space Grey 68/100 (1 Test) - ab 1.293,10 € (29)
Samsung Galaxy S10e 128GB Prism White Samsung Galaxy S10e 128GB Prism White 88/100 (9 Tests) - ab 545,70 € (146)
   

1083 Meinungen zu Samsung Galaxy S9 midnight black

Sortierung:
5 Sterne
 
(954)
4 Sterne
 
(86)
3 Sterne
 
(30)
2 Sterne
 
(4)
1 Stern
 
(9)
4,8
1083 Meinungen davon 19 Rezensionen von Amazon davon 1064 Rezensionen von Otto Stand: 10.10.2019

Top Handy!!,

einer Kundin - (August 2019)

Samsung sind für mich die besten Handys, hatte früher schon Samsung, dazwischen eine "andere" Marke, jetzt hab ich mir dann das s9 gegönnt, liegt toll in der Hand, einfach in der Bedienung, tolle Kamera mit super Bildqualität. ........ der eine Stern... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Ein tolles Handy

einer Kundin - (August 2019)

Es ist ein tolles Handy. Hatte vorher das S7 edge und bin begeistert. Es gibt ein paar Änderungen, aber diese gefallen mir sehr. Akku hält auch lange, für jemanden der viel daran macht ( Spiele spielt u.s.w.) dann muss man eher laden hält dann nur wenige... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Sehr schlechte Akku Leistung .

Mirko K. - (August 2019)

Das Smartphone ist sehr gut in Sachen Performance und Kamera.Aber die Akku Leistung ist wirklich sehr schlecht , selbst wenn man alle Einstellungen ändert um den Akku zu schonen kann man quasi zu gucken wie der Akku leerer wird. Und das bei so einem teuren... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Der Service ist sehr schlecht,weil ich das ...

Zoher A. - (Juli 2019)

Der Service ist sehr schlecht,weil ich das Handy vor einer Woche bekommen sollte,aber bis jetzt habe ich nichts bekommen und ich war die ganze Zeit zu Hause und die erste 30€ hab ich schon bezahlt obwohl,dass ich nichts bekommen habe. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Schönes Design...

Andreas S. - (Juli 2019)

Leider zu schwacher Akku und damit ständig am Ladegerät Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Arikel durch Hermes nicht angekommen

Anna H. - (Juni 2019)

Das Handy wurde sehnlichst erwartet,leider von Hermes nicht angekommen. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Hab es zurück geschickt

Janine T. - (Juni 2019)

Ich habe es ausprobiert Kamera ist recht gut , aber leider hat Samsung Probleme mit Videos nach kurzer Zeit wird das Handy heiß ,und geht aus . An für sich ist das Handy recht gut aber nichts für mich . Farbe ist aber recht schön ?. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Tolles Smartphone mit kleinen Makeln

einem Kunden - (Juni 2019)

Zum Galaxy S9 brauche ich eigentlich nicht viel zu sagen. Es gehört auch in 2019 noch zu den Top-Smartphones mit sehr guten Spezifikationen. Einzig zu bemängeln habe ich die geringe Akkulaufzeit (ich schaffe es gerade so über den Tag bei mittlerer Nutzung)... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Gutes handy

einer Kundin - (Juni 2019)

Schönes händy .wurde schnell geliefert .der Akku war nach 2 Stunden leer.darum ging es zurück Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Nach fast einem Jahr ....

einer Kundin - (Juni 2019)

Ich besitze das Handy jetzt fast ein Jahr.Die Bedienung war am Anfang etwas schwierig, weil ich zuvor das S7 hatte. Daran gewöhnt man sich aber schnell.Das Design ist sehr edel.Das einzige Manko, weshalb es nur 4 Sterne gibt ist nach einem Jahr der Akku.... Rezension auf Otto zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 10 von 99
   

Galaxy S9 midnight black Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Android Handy, Dual-Sim Handy, LTE Smartphone, Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy

Barrierefreiheit

Freisprechen, LED-Benachrichtigung, Sprachsteuerung, Vibrationsalarm

Bauart

Barren Handy

Eingabemethode

Touchscreen

Farbe

schwarz

Fingerabdrucksensor Position

Rückseite

Garantie

24 Monate

Gehäuseeigenschaft

Metallrahmen

Gehäusematerial

Aluminium, Glas

Herstellerfarbe

Midnight Black

Lieferumfang

Bedienungsanleitung, Headset, Kurzanleitung, Ladegerät, SIM-Karten-Entfernungstool, USB-Adapter (USB Typ-C), USB-Adapter (microUSB), USB-Kabel

Schutzart

IP68

Serie

Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S

Smartphone Klasse

High-End-Klasse

Ausstattung

Features

2. Kamera, 3-Achsen-Gyrosensor, Annäherungssensor, Barometer, Beidou, Beschleunigungssensor, Digital Player, Digitalkamera, Dual-Sim, Fingerabdrucksensor, Foto-Funktion, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), Galileo, Iris-Scanner, Kamera, Kompass, Kopfhörer Anschluß, LED Blitz, Lagesensor, Lichtsensor, MP3 Klingeltöne, MP3-Player, Pulsmesser, SpO2-Sensor, Spritzwasserschutz, Staubdichtheit, Staubschutz, Vibrationsalarm, Video-Aufnahme, Video-Funktion, Videotelefonie, Wasserdichtheit, aGNSS, aufladen über USB, optischer Bildstabilisator

Klingeltöne

MP3, WAV

Outdoor-Funktion

Digitaler Kompass, Geotagging, Taschenlampe

Produkt-Besonderheiten

18,5:9 Seitenverhältnis, AR-Emoji, AR-Kamera, Bluetooth 5.0, Desktop-Modus mit Dockingstation, Iris-Scanner, Project-Treble Unterstützung, abgerundete Displayränder

Sicherheit

Fingerabdruck, Gesichtserkennung, Hardware Root of Trust, Iriserkennung, Muster-Abfrage, PIN-Code, Passwort-Abfrage, Samsung KNOX, Secure Bootloader

Tasten (physikalisch)

Assistent Taste, Ein/Aus-Taste, Lautstärke-Regler

Display

Darstellbare Farben

16 Millionen Farben

Display-Auflösung

2.960 x 1.440 Pixel

Display-Besonderheiten

Always On Display, Infinity-Display

Display-Diagonale

5,8 Zoll

Display-Seitenverhältnis

18,5:9

Display-Typ

Gorilla Glass 5, Super AMOLED, Super-AMOLED

Displayeigenschaft

bruchsicher, kratzfest

Displaymaterial

Gorilla Glass 5

Helligkeit

740 cd/m²

Pixeldichte

570 ppi

Touchscreen

Force Touch, Multitouch, kapazitiver

Videoauflösung

3.840 x 2.160 Pixel

Energiemerkmale

Akku-Eigenschaften

Energiesparmodus, Schnellladefunktion, fest verbauter Akku, kabelloses Laden (Wireless Charging)

Akku-Kapazität

3.000 mAh, 3000 mAh

Akkutyp

Li-Ionen

Gesprächszeit

1200 min

Netzteil

Stromversorgung über USB

Standby-Zeit

550 h

Kamera

Auflösung Frontkamera

8 Megapixel

Bildstabilisator

optisch (OIS)

Frontkamera Blende

f/1.7

Frontkamera Video-Bildrate

30 fps

Frontkamera Videoaufzeichnung

Quad HD 2.560 x 1.440 Pixel

Kamera-Feature

AR-Cam, Dual Pixel-Sensor, Multiframe-Processing, Super Slow-Mo

Kameraauflösung

12 Megapixel

Kameraauflösung (Front)

8 Megapixel

Pixelgröße Rückkamera

1,4 μm

Rückkamera Blende

f/1.5 – f/2.4

Rückkamera Objektiv

Brennweite 26 mm

Rückkamera Videoaufzeichnung

1080p (60fps), 4K 3840 x 2160, 720p (960fps)

Rückkamera Videofunktion

HDR, Zeitlupe, Zeitraffer

Rückkamerafunktion

Autofokus, Bokeh-Modus, Gesichtserkennung, HDR, Lächelerkennung, Nachtmodus, Panorama, Phasen-Fokus (PDAF), Portraitmodus, Profi-Modus, Programmautomatik, Serienbild, Touch-Fokus, variable Blende

Konnektivität

Anschlussposition

Kopfhörer unten, USB unten

Anschlüsse

3,5 mm Klinke, Kopfhöreranschluss, USB 3.1 (Typ-C), USB Typ C

Bluetooth-Profil

A2DP, LE

Bluetooth-Version

Bluetooth 5.0

Datenübertragung

EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, HSPA, LTE

Drahtlose Schnittstellen

ANT+, Bluetooth 5.0, NFC, WLAN, WLAN-ac, WLAN-n

Frequenzband

Quadband

LTE-Frequenzband

1 (2100 MHz), 12 (700 MHz), 13 (700 MHz), 17 (700 MHz), 18 (850 MHz), 19 (850 MHz), 2 (1900 MHz), 20 (800 MHz), 25 (1900 MHz), 26 (850 MHz), 28 (700 MHz), 3 (1800 MHz), 32 (1500 MHz), 4 (1700 MHz), 5 (850 MHz), 66 (1700 MHz), 7 (2600 MHz), 8 (900 MHz)

LTE-Standard

Cat.

Mobilfunkstandard

2G, 3G, 4G

Mobilfunk-Geschwindigkeit

1200 Mbit/s

SIM-Kartenleser

Dual-SIM

USB-Standards

3.1

WLAN-Standard

IEEE 802.11a, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n

WLAN-Frequenzband

2,4 GHz, 5 GHz

lokale Verbindungen

ANT+, Bluetooth, Dualband WLan, MIMO-WLan, NFC, WLAN, Wi-Fi Direct, Wi-Fi Hotspot

mobile Datenkommunikation

EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, LTE, LTE-Advanced, UMTS, VoLTE, WCDMA

Maße & Gewicht

Breite

6.9 cm, 69 mm

Gewicht

163 g

Höhe

14.8 cm, 148 mm

Tiefe

0.9 cm, 9 mm

Software

Benutzeroberfläche

Samsung Experience 9.0

Betriebssystem

Android 8.0 (Oreo), Android 9.0 (Pie)

Betriebssystemfamilie

Android

Dateiformate

MP3, MP4, WAV

Messaging

E-Mail, Instant Messaging, MMS, Push Mail, SMS, Social Networking Dienste

Navigationssoftware

Google Maps

Sprachassistent

Google Assistant, Google Now, Samsung Bixby

Videoformate

DivX, FLAC, H.265, MP4, XviD, eAAC+

Speicher

Integrierter Speicher

64 GB

Speicher (intern)

64 GB

Speichererweiterung

400 GB

Speicherkarte

microSD, microSDHC, microSDXC

Speicherkartentyp

microSD

Technische Daten

Anzahl Prozessorkerne

8

Arbeitsspeicher (RAM)

4 GB

Audiofeature

Dolby Atmos, Geräuschunterdrückung, Stereo-Lautsprecher, aptX-Unterstützung

Dual-SIM Technik

Dual-SIM Standby, Hybrid SIM-Slot

GPU

Mali G72 MP18

Hardware Leistung

schnell

Ortungsdienste

A-GPS, BeiDou, GLONASS, GPS, Galileo

Prozessor-Modell

Exynos 9810 Octa

Prozessorhersteller

Samsung

Prozessortaktfrequenz

2,7 GHz, 2.8 GHz

Prozessortyp

Exynos 9810

SIM-Karte

Nano-SIM

Sensoren

Annäherungssensor, Barometer, Beschleunigungssensor (G-Sensor), Blutsauerstoffmesser, Fingerabdrucksensor, Helligkeitssensor, Herzfrequenzmesser, IRIS Sensor, Kreiselsensor (Gyroskop), Magnetometer

mehr anzeigen

Weitere Produkte

OnePlus 7T Pro 8GB Haze Blue OnePlus 7T Pro 8GB Haze Blue 86/100 (1 Test) - ab 714,02 € (14)
Samsung Galaxy Fold 5G Cosmos Black Samsung Galaxy Fold 5G Cosmos Black 91/100 (3 Tests) - ab 1.650,00 €
Tiptel Ergophone 6120 Tiptel Ergophone 6120 91/100 (1 Test) - ab 75,98 €
Caterpillar CAT B30 Caterpillar CAT B30 ab 74,15 € (1)
DORO Primo 406 schwarz DORO Primo 406 schwarz ab 41,00 € (31)
Apple iPhone 7 128GB rosegold Apple iPhone 7 128GB rosegold ab 140,77 € (1282)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Samsung Galaxy S9 midnight black erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 2,99 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse