Kategorien
  • Nikon D750
  • Nikon D750
  • Nikon D750
  • Nikon D750
  • Nikon D750
  • Nikon D750
  • Video zu Nikon D750
Nikon D750

Nikon D750

(144 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
83 %
10 %
3 %
3 %
1 %
alle Meinungen anzeigen
15 Tests
90 / 100
sehr gut
Nikon D750 Testnote
4,7
Rezension schreiben
ab: 949,00 €
bis 1.368,53 €
15 Testberichte
144 Rezensionen
9 Angebote
Akku Laufzeit bis zu 1230 Aufnahmen
Stromversorgung Akku EN-EL15
Farbe schwarz
Produkttyp Spiegelreflexkamera
Serie Nikon D
Aufnahme-Funktion Bulb, HDR
Aufnahmeprogramm Belichtungsreihe, Intervallaufnahmen, Kreativprogramme, Motivprogramme, Serienbilder, Zeitraffer
Automatikmodi Blendenautomatik, Motivautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Belichtungsreihe Blitzbelichtungsreihen, Weißabgleich-Belichtungsreihe (±3 Stufen)
Selbstauslöser 10
Hersteller Nikon
GTIN / EAN 00018208940325
Produktname Nikon D750
Bewertung 90 von 100 Punkte
Testberichte 15
Produktname Nikon D750
Bewertung 94 von 100 Punkte
Kundenrezensionen 144
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

15 Tests zu Nikon D750

Sortierung:
sehr gut
 
(7)
gut
 
(6)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(2)
  • geringes Grundrauschen
  • sehr hohe Kantenschärfe
  • hervorragende Bildqualität
  • viele Videofunktionen
  • klappbares Display
  • integriertes WLAN-Modul
  • Profi-Ausstattung
  • Tasten mit Doppelbelegung
  • mauer Autofokus bei schwachem Licht
  • wenig Einflussmöglichkeiten bei Motivprogrammen
  • recht schwer
82%

1,97 - gut

- Platz: 3 von 22

Computer Bild

„Die Nikon D750 bietet hochauflösende Bilder, wobei auch der sehr lichtempfindliche Sensor eine große Stärke ist. Weiterhin ist hier ein schneller Autofokus an Bord und auch WLAN ist eingebaut. Bezüglich des Autofokus muss man jedoch im Liveview mit einer geringeren Geschwindigkeit leben.“

  • Hohe Bildqualität
  • Sehr lichtempfindlicher Sensor
  • Schneller Autofokus
  • WLAN eingebaut
  • Autofokus im Liveview deutlich langsamer
79%

2,2 - gut

- Platz: 12 von 24

Stiftung Warentest

„Die D750 von Nikon präsentiert sich im Test als eine gute Wahl, lediglich bei der Bildqualität muss man hier mit kleinen Abstrichen leben. Darüber hinaus glänzt sie mit einem hervorragenden optischen Sucher, einem tollen Blitz und auch die Bedienung zeigt keine großen Schwächen.“

  • Bild: 2,6 - befriedigend
  • Video: 1,8 - gut
  • Blitz: 1,3 - sehr gut
  • Sucher: 0,8 - sehr gut
  • Monitor: 1,8 - gut
  • Handhabung: 2,1 - gut
89%

72 von 100 Punkten - gut »Testsieger«

- Platz: 1 von 2

Videoaktiv Digital

„Insgesamt ist die Nikon auch für Profis sehr gut ausgestattet denn neben einer sehr guten Detailwiedergabe kann das Modell auch mit zahlreichen manuellen Einstellmöglichkeiten punkten. Zwar ist die Wiedergabe teils ruckelig aber die Vorzüge der Kamera überwiegen bei weitem und auch das Klappdisplay ist hochmodern, sodass der Testsieg vollkommen in Ordnung geht.“

  • hohe Detailauflösung
  • Mikrofon- und Kopfhörerbuchse
  • viele Videoformate
  • ruckelige Bewegungsdarstellung
  • komplizierte Bedienung
  • unpräziser AF bei Liveview
97%

3 von 3 Punkten - sehr gut

d pixx

„Wem der Preis für die Kamera nicht zu hoch ausfällt, sollte sie sich etwas näher ansehen denn als Nachfolgerin ist sie mehr als gelungen. Zudem arbeitet sie schnell und schießt Full HD Videos mit 60 fps. Das Rauschverhalten ist exzellent und man kann getrost den ISO Wert nach oben schrauben ohne große Einbußen hinnehmen zu müssen. Zudem ist die Bedienung sehr einfach und die Kamera liegt auch toll in der Hand.“

87%

1,97 - gut

Audio Video Foto Bild

„Die Nikon D750 Vollformatkamera besitzt einen Klappbildschirm und ist mit W-LAN ausgestattet. Mit dem Autofokus macht die Kamera es den Profis gleich. Die Fotos sehen trotz schwachen Lichtverhältnissen sehr gut aus. Zudem reagiert die Kamera sehr schnell und besitzt viele Messfelder.“

78%

2,2 - gut

- Platz: 4 von 12

Stiftung Warentest

„In Kombination mit dem AF-S 24-5 G ED VR Objektiv ist die Nikon D750 recht teuer und schwer, kann aber ansonsten mit durchweg positiven Eigenschaften aufwarten. Sie ist wetterfest, besitzt einen guten optischen Sucher und auch eine Netzwerkfunktion. Der Blitz ist sehr gut, das Klappdisplay gut und im Sehtest macht die Spiegelreflexkamera ebenso eine gute Figur.“

/

ohne Bewertung

Photographie

„Mit dem Modell D750 ist dem Hersteller eine exzellente Kamera in der Einsteigerklasse gelungen, die nicht nur eine tolle Ausstattung besitzt, sondern dabei auch sehr gute Aufnahmen schießt. Ein interner Blitz sowie ein Klappdisplay sind in dieser Preisklasse ebenso wenig Standard wie eine WLAN Einheit. Zudem arbeitet die Digitalkamera auch bei ISO 6.400 alles andere als schlecht, sodass das Rauschverhalten ebenfalls als gut zu werten ist.“

97%

97,0 Punkte - sehr gut »Highlight«

Fototest

„Sowohl die Bildqualität als auch die Ausstattung der neuen Kamera sind beachtlich. Doch auch bei wenig Licht verhält sich die Nikon exzellent, wobei die Aufnahmen bis ISO 3.200 frei von Bildfehlern sind. Auch die hochwertige Verarbeitung sowie der blitzschnelle Autofokus sind hier positiv zu erwähnen und somit ist auch der hohe Preis für die Nikon mehr als gerechtfertigt.“

/

ohne Bewertung »Kauftipp«

Color Foto

„Der Preis für die neue Nikon ist sicherlich hoch aber dafür erhält der Nutzer auch eine tolle Kamera, die nicht nur exzellent Aufnahmen schießt, sondern dabei auch technisch einiges zu bieten hat. Ein Schwenkmonitor sowie ein WLAN sind echte Neuerungen in der Welt der Vollformatkameras. Zudem liegt das Modell extrem gut in der Hand und lässt sich sehr gut bedienen. Klarer Kauftipp!“

94%

85% - sehr gut

Foto Magazin

„Die sehr hochwertige Ausstattung sowie die ebenfalls hohe Auflösung machen die neue Nikon zu einem top Modell mit einem durchaus fairen Preis. Doch auch ihre Geschwindigkeit bei den Serienbildern oder das tolle Klappdisplay sind sicherlich gute Gründe um vom Vorgängermodell auf die neue Umzusteigen. Besonders das Rauschverhalten sowie der Autofokus bei wenig Licht sind zusätzliche Stärken der D750D.“

93%

92,9% - sehr gut

DigitalPhoto

„Auch wenn das neue Modell von Nikon nicht perfekt ist hat der Hersteller einen würdigen Nachfolger für seine D700. Die Bildqualität ist überragend und die zahlreichen Features lassen dem Nutzer große Freiheit bei der Arbeit. Alleine das Fehlen einer PS Einheit wird der eine oder andere vermissen, wobei aber die Austattung ebenfalls exzellent ist. Super!“

  • Vollformat Sensor mit 24,3 MP
  • das Display lässt sich um 90° nach oben und 75° nach unten neigen
  • integriertes WLAN Modul
  • eingebautes Stereo Mikrofon für Film
  • schlanke Bauweise
  • kein integriertes GPS, Geotagging über optional erhältlichen GPS Empfänger GP-1A
mehr anzeigen
99%

exzellent

Foto Hits

„Die sehr hochwertige SLR arbeitet flott und kann mit ihren zahlreichen Schaltern sowie Knöpfen auch sehr schnell bedient werden. Dabei ist die Bildqualität exzellent, wobei nur bei der Farbdarstellung diese zu intensiv ausfallen. Dennoch hat das Modell zahlreiche gute Features wie ein schwenkbares Display sowie WLAN Konnektivität. Auch die Videos gelingen in hoher Güte und mit sauberen Farben.“

95%

95,26% - sehr gut »Kauftipp" , "Bildqualitäts-Tipp«

dkamera.de

„Schwächen lassen sich bei der Nikon D750 kaum erkennen, alles in allem handelt es sich hier um eine äußerst starke Kamera. Diese liefert eine sehr gute Bildqualität bis ISO 1600, kann aber auch bei höherer Lichtempfindlichkeit mit prima Ergebnissen glänzen. Die Ausstattung ist nahezu komplett, die Geschwindigkeit sehr flott und auch das hochwertige und gegen Wasser und Staub geschützte Gehäuse gehört zu den Stärken.“

  • Sehr gute bis exzellente Bildqualität und Detailwiedergabe bis ISO 1.600
  • Gute bis sehr gute Bildqualität bei ISO 3.200 und ISO 6.400
  • Selbst ISO 12.800 kann man noch einsetzen
  • Sehr hochwertiges Magnesium-Gehäuse mit ergonomisch geformtem Griff
  • Kameragehäuse gegen Staub und Spritzwasser geschützt
  • Großer und heller optischer Pentaprismasucher mit 100% Bildfeldabdeckung
  • Direkter Zugriff auf sehr viele Funktionen über viele separate Tasten und Wählräder
  • Drei Tasten können individuell konfiguriert werden
  • Hohe Bildrate im Serienbildmodus (im Labor: bis zu 6,3 Bilder/Sek. für 14 RAW-Bilder in Folge)
  • Klappbares sowie hochauflösendes (1,23 Millionen Subpixel) 3,2 Zoll großes Display
  • Schneller Autofokus (0,19 Sekunden) im
  • Kürzeste Belichtungszeit "nur" 1/4.000 Sekunde
  • Liveview- und Videoautofokus etwas langsam
  • Abblendtaste nicht optimal erreichbar
  • Wenige Optionen bei der Fernsteuerung über WLAN
mehr anzeigen
96%

96% - sehr gut

digitalkamera.de

„Kritik erntet die D750 bei der nicht sonderlich komfortablen Bedienung und auch der im Live-View langsame Autofokus kostet hier wertvolle Punkte. Dennoch handelt es sich bei der Nikon Kleinbildkamera insgesamt um ein tolles Modell mit hochwertiger Bildqualität und toller Ausstattung auf Profi-Niveau.“

  • Display klappbar
  • WiFi integriert
  • Sehr gute Bildqualität
  • Ausstattung auf Profi-Niveau
  • Im Live-View (und bei Video) ausgesprochen langsamer Autofokus
  • Motivprogramme mit eingeschränkten Einflussmöglichkeiten
  • Etwas hohes Gewicht (aber sehr robust)
  • Menü durch lange Scrolllisten ein wenig unübersichtlich
85%

85,4% - gut

CHIP Online

„Das einzige Manko an der Nikon D750 ist ihr Autofokus, welcher im Live-View-Modus und auch bei Dämmerung etwas schwächelt. Mit WLAN und klappbaren Display bietet die Vollformat-DSLR prima Extras, kann aber auch bei der Bildqualität und der flotten Geschwindigkeit einige Pluspunkte im Test sammeln.“

  • Niedriges Grundrauschen
  • Hohe Kantenschärfe
  • Umfangreiche Videofunktionen
  • Klappdisplay
  • WLAN-Modul
  • Doppelbelegte Tasten
  • Autofokus unter Schwachlicht
mehr anzeigen

Preishistorie

1 Monat
3 Monate
1 Jahr

Fragen zu Nikon D750

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Einen Schutz vor Staub besitzt diese Kamera nicht?

Panasonic Lumix DC-TZ202 silber

144 Meinungen zu Nikon D750

Sortierung:
5 Sterne
 
(119)
4 Sterne
 
(14)
3 Sterne
 
(4)
2 Sterne
 
(5)
1 Stern
 
(2)
4,7
144 Meinungen davon 110 Rezensionen von Amazon davon 34 Rezensionen von Otto Stand: 15.10.2019

Super Kamera

Jens-U. M. - (August 2019)

Einfach eine super Vollformat-Kamera, mit der das Fotogrfieren einfach zum Vergnügen wird. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Gute Digitalkamera

Mariusz T. - (Juli 2019)

Gute Digitalkamera mit große ISO macht schöne Bilder Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Ein von besten Camera für fotos

einem Kunden - (Februar 2019)

Sehr gute Kamera hat alle Funktionen.Man kann sehr gut damit arbeiten auch für Videos und so Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Tolle Kamera

Kristijan M. - (Januar 2019)

Eine wirklich tolle Kamera. Ich hab es lang überlegt, so ein Kamera mir zu kaufen. Muss ich sagen, der Umstieg von D5500 auf D750 hat sich gelungen! Bin total begeistert! Rezension auf Otto zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 4 von 32
   

D750 Produktinformationen

Akku / Laufzeiten

Akku Laufzeit:

bis zu 1230 Aufnahmen

Stromversorgung:

Akku EN-EL15

Allgemeine Daten

Farbe:

schwarz

Produkttyp:

Spiegelreflexkamera

Serie:

Nikon D

Aufnahme

Aufnahme-Funktion:

Bulb, HDR

Aufnahmeprogramm:

Belichtungsreihe, Intervallaufnahmen, Kreativprogramme, Motivprogramme, Serienbilder, Zeitraffer

Automatikmodi:

Blendenautomatik, Motivautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Belichtungsreihe:

Blitzbelichtungsreihen, Weißabgleich-Belichtungsreihe (±3 Stufen)

Selbstauslöser:

10, 2, 20 Sekunden, 5

Ausstattung

Anschlüsse:

A/V, Blitzschuh, HDMI, Mikrofon-Eingang, USB

Ausstattung:

AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bildstabilisator, GPS (optional), Lautsprecher, Mikrofon, integrierter Blitz

Bildprozessor:

EXPEED 4

GPS-Eigenschaft:

ohne GPS

Konnektivität:

WLAN

Belichtungssteuerung

Belichtungskorrektur:

+/- 5 in 1/3

Belichtungsmessung:

Matrixmessung, Mittenbetont, Spotmessung

Lichtempfindlichkeit ISO:

100 - 51200

Blitz

Blitz Leitzahl (ISO 100):

12

Blitz-Eigenschaft:

gehäuseintegriert, hochklappbar, über Blitzschuh

Blitzprogramme:

Automatik, Langzeitsynchronisation, Rote Augen Korrektur, manuell, zweiter Verschlussvorhang

Blitzsynchronzeit:

1/200 sek

Display

Bildpunkte Display:

1.228.800

Display-Eigenschaften:

mit Antireflexbeschichtung, neigbarer Monitor

Display-Einstellungen:

Betrachtungswinkelregulierung, Farbe, Helligkeit

Displaygröße:

3,2 Zoll

Displaytyp:

LCD

Fokus

Fokus-Funktion:

Automatik-AF (AF-A), Einzelbild-AF (AF-S), Kontinuierlicher AF (AF-C)

Fokusmessfelder:

11 AF-Felder, 21 AF-Felder, 51 AF-Felder, 9 AF-Felder

Funktionen

3D-Funktion:

ohne 3D-Funktion

Bildbearbeitung:

Helligkeit, Schärfe, Sättigung

Direktdruckverfahren:

PictBridge

Weißabgleichprogramm:

Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitz, Kunstlicht, Leuchtstoffröhre, Schatten, Sonnenlicht

Wiedergabefunktionen:

Einzelbild, Indexanzeige

interne Kamerafunktionen:

Active D-Lighting, Dioptrieneinstellung, Picture-Control-System, Rauschunterdrückung, Selbstauslöser, Sensorreinigung, mehrsprachiges Menü

max. Bilder pro Sekunde:

6,5

Gehäuse

Abmessungen:

113 x 140,5 x 78 mm

Bedienungsart:

AE-L/AF-L-Taste, Abblendtaste, Daumenrad, ISO-Taste, Modus-Wahlrad, Videotaste, Vier-Wege-Pad

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit:

bis 85%

Betriebsbedingung Temperatur:

0 bis 40 °C

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte):

840 g

Gewicht (nur Gehäuse):

750 g

Objektivanschluss:

Nikon F

weitere Eigenschaften:

Anschlüsse verdeckt, gummierter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Lieferumfang

mitgelieferte Software:

ViewNX 2

mitgeliefertes Zubehör:

Akku, Gehäusedeckel, Ladegerät, Software, Trageriemen, USB Kabel

Sensor

Auflösung gesamt:

24,93 Megapixel

Effektive Auflösung:

24,3 Megapixel

Farbtiefe:

14 Bit

Sensor-Typ:

CMOS

Sensorformat:

Vollformat

Sensorgröße:

35,9 x 24 mm

Speicher

Anzahl Speicherkarten:

2

Foto-Dateiformat:

DCF 2.0, DPOF, EXIF 2.3, JPEG, RAW

Video-Dateiformat:

H.264, MOV, MPEG-4

unterstützte Speicherkarten:

SD, SDHC UHS-I, SDXC UHS-I

Sucher

Austrittspupille:

21 mm

Bildfeldabdeckung Sucher:

97%

Dioptrienkorrektur:

-3

Mattscheibe:

BriteView Typ B (Mark III)

Spiegel:

Schnellrücklaufspiegel

Sucher:

Live-View, Spiegelreflex-Sucher

Suchertyp:

Pentaspiegel

Vergrößerung (Sucher):

0,7 -fach

Verschluss

Belichtungszeit Foto:

30 - 1/4000 sek

Video

Audio-Eigenschaft:

Stereo

Framerate bei Full HD:

24p, 25p, 30p, 50p, 60p

Videoaufnahme:

Full HD

Weitere Daten

AF-Messfeldsteuerungen:

Mehrzonen-AF, Mittenbetont, Spot-AF

Aufnahmebereitschaft:

0,2 s

Bildfolgezeit:

0,3 s

Blitzbelichtungskorrekturen:

+/- 3 in 1/2, +/- 3 in 1/3

Crop Faktor:

1

Fokussierungen:

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Gehäusematerialien:

Aluminium-Magnesium-Legierung, Carbon

Herstellergarantie:

1 Jahre

Outdoor-Funktionen:

spritzwassergeschützt, staubgeschützt

Sonstiges:

+1 dpt, Digitalkamera

optionales Zubehör:

Drahtlose Fernbedienung WR-1, Drahtlose Fernbedienung WR-R10, GPS-Empfänger GP-1, Kabelfernauslöser MC-DC2

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Kodak PIXPRO FZ201 rot Kodak PIXPRO FZ201 rot ab 113,01 € (2)
Kodak Astro Zoom AZ652 Kodak Astro Zoom AZ652 ab 314,72 € (1)
Sony Cyber-SHOT DSC-RX10 II Sony Cyber-SHOT DSC-RX10 II 92/100 (3 Tests) - ab 799,00 € (32)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Nikon D750 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 949,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse