Kategorien
  • Nikon D6 Body
  • Nikon D6 Body
  • Video zu Nikon D6 Body
Nikon D6 Body

Nikon D6 Body Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
2 Tests
97 / 100
sehr gut
Nikon D6 Body Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 7.099,00 €
bis 7.114,99 €
2 Testberichte
-
4 Angebote
D6 - Leistungsstarke Vollformat DSLR von Nikon für professionelle Fotografen 20,8 MP FX-SENSOR14 Bilder pro Sekunde105 AutofokusfelderISO 100-102.400Integriertes GPSVollformat-KameraDoppeltes SpeicherkartenfachAbblendta
Hersteller Nikon
GTIN / EAN 04960759903440
Produktname Nikon D6 Body
Bewertung 97 von 100 Punkte
Testberichte 2
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Fragen und Antworten Fragen

Nikon D6 Body Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(1)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • stabiles Gehäuse
  • ausgezeichnete Bildqualität
  • guter Autofokus
  • schweres Gehäuse
97%

97,44% - sehr gut

dkamera.de

„Die recht schwere Nikon D6 punktet mit einem soliden Gehäuse, welches gut in der Hand liegt und mit Abdichtungen versehen ist. Dazu kommen zahlreiche Tasten und Rädchen, die den direkten Zugriff auf wichtige Optionen und Einstellungen ermöglichen. Lob verdient die Kamera für das scharfe Display, den hervorragenden optischen Sucher sowie die Highend-Bildqualität.“

  • Hervorragende Bildqualität und Detailwiedergabe bis ISO 6.400
  • Gute bis sehr gute Bildqualität bei ISO 12.800 und ISO 25.600
  • ISO 51.200 und ISO 102.400 sind je nach Situation mit größeren Abstrichen verwendbar
  • Sehr hochwertiges und robustes Magnesiumgehäuse mit ergonomisch geformtem Griff
  • Kameragehäuse mit integriertem Hochformatgriff
  • Die Kamera ist gegen Staub und Spritzwasser geschützt
  • Die Kamera liegt sehr gut in der Hand
  • Sehr großer und heller optischer Pentaprismensucher (0,72-fache Vergrößerung)
  • 3,2 Zoll Touch-Display mit besonders hoher Auflösung (2,36 Millionen Subpixel)
  • Sehr leistungsfähiger Autofokus mit 105 Kreuzsensoren
  • Der Autofokus arbeitet bis zu einer Offenblende von F8
  • Serienaufnahmen sind mit bis zu 14 Bildern pro Sekunde möglich (mit AF- und AE-Tracking)
  • Selbst im RAW-Format können 200 Aufnahmen in Serie festgehalten werden
  • Kürzeste Belichtungszeit 1/8.000 Sek. mit mechanischem Verschluss
  • Direkter Zugriff über Tasten und Wahlräder auf sehr viele Optionen
  • Viele Tasten und Einstellräder lassen sich umfangreich individualisieren
  • Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten im Kameramenü vorhanden
  • Zubehörschuh für ein Blitzgerät vorhanden
  • 4K-Videoaufnahme mit bis zu 30 Vollbildern pro Sekunde (2160p30)
  • Full-HD-Videoaufnahme mit bis zu 60 Vollbildern pro Sekunde (1080p60)
  • Exzellente (4K) bzw. gute (Full-HD) Video-Bildqualität (siehe dazu unsere Beispielvideos)
  • Volle manuelle Kontrolle im Videomodus
  • Anschluss für ein externes Mikrofon vorhanden (3,5mm)
  • Kopfhörerausgang vorhanden (3,5mm)
  • USB 3.0-Schnittstelle für schnelle Datenübertragung
  • Zwei XQD-Kartenslots für sehr hohe Datenraten
  • Die Kamera ist groß und schwer
  • Kein integriertes Blitzgerät
  • Langsamer und pumpender Autofokus im Liveview-/Videomodus
  • Bildqualität: 5 von 5 Sterne
  • Geschwindigkeit: 5 von 5 Sterne
  • Funktionen: 5 von 5 Sterne
  • Technik: 5 von 5 Sterne
  • Bedienung: 4,5 von 5 Sterne
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

digitalkamera.de

„Die Nikon D6 ist zwar recht teuer, ihren Preis aber trotzdem wert. Die Kamera ist mit einem äußerst großen und schweren Gehäuse ausgestattet, dafür hat es aber eine fantastische Haptik und macht einen extrem stabilen Eindruck. Besonders der Autofokus dieser Kamera weiß mit ihrer hohen Leistung zu beeindrucken. Selbiges gilt für ihre flotte Serienbildfunktion.“

  • Bis ISO 6.400 sehr gute Bildqualität
  • Sehr schneller, zuverlässiger Autofokus
  • hohe Serienbildrate mit langen Aufnahmeserien
  • Äußerst robustes, ergonomisches, aber auch sehr schweres Gehäuse
  • Teilweise etwas undurchsichtiges Bedienkonzept
  • ISO 1,6 und 3,2 Mio mit unbrauchbarer Bildqualität
  • Exotisches Speicherkartenformat mit teuren Karten und -lesern
  • Kein Hybrid-Autofokus im Live-View

1 Frage zu Nikon D6 Body

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Hat die Nikon D6 W-LAN?

Guten Tag Bruno, ja diese Kamera verfügt über eine W-LAN-Schnittstelle.

von Testbericht.de Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Ist die Kamera gut für Instagram?

Olympus OM-D E-M10 Mark IV Body silber

Ist das Angebot hier ohne Objektiv?

Panasonic Lumix DC-S5

Meinungen zu Nikon D6 Body

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Weitere Produkte

Panasonic Lumix DC-S1R Kit 24-105 mm Panasonic Lumix DC-S1R Kit 24-105 mm 97/100 (3 Tests) - ab 3.249,00 €
Sony Cyber-Shot DSC-WX500 Sony Cyber-Shot DSC-WX500 84/100 (3 Tests) - ab 219,99 € (142)
Denver WCT-5003 Denver WCT-5003 ab 47,95 €
Canon Powershot G3 X Canon Powershot G3 X 85/100 (4 Tests) - ab 699,00 € (41)
Sigma DP3 Quattro Sigma DP3 Quattro ab 829,00 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Nikon D6 Body erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 7.099,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse