Kategorien

Sony Alpha 7R III Test

(8 Kundenbewertungen - Jetzt bewerten)
75 %
13 %
13 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen
  • Sony Alpha 7R III
  • Sony Alpha 7R III
  • Sony Alpha 7R III
  • Sony Alpha 7R III
  • Sony Alpha 7R III
  • Sony Alpha 7R III
  • Sony Alpha 7R III
Sony Alpha 7R III
7 Tests
96 / 100
sehr gut
Sony Alpha 7R III Testnote
4,6
Rezension schreiben
ab: 2.499,00 €
bis 4.647,72 €
7 Testberichte

Tests anzeigen

8 Rezensionen

Meinungen anzeigen

2 Angebote

Angebote anzeigen

Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Sony Alpha 7R III Vollformat-Systemkamera Produkt-Highlights & Zielgruppe

Als elektronischer Sucher ist die Sony eine gute Wahl für verschiedenste Szenarien. Mit diesem Fotoapparat werden für Profis vollauf zufrieden sein.

Mit ihren Produkthighlights wie 4D Fokus, Dynamikumfang von bis zu 15 Schritten, 4 MP Vollformatsensor und 42 überzeugt sie schnell. Die Auswahl an Aufnahmeprogrammen beinhaltet unter anderem Belichtungsreihe und Serienbilder. Das Einfangen von Motiven wird dank Landschaft, Nachtaufnahme, Sonnenuntergang, Herbst und Porträt zum Kinderspiel.

Bildprozessor & Automatikmodi

Für die Qualität der Fotos zeichnet sich unter anderem der BIONZ X Bildprozessor aus. Die Funktionen umfassen neben AF-Hilfslicht, Lautsprecher, Rauschunterdrückung, Touchscreen und mehrsprachiges Menü auch spezielle Outdoor-Features (staubgeschützt und spritzwassergeschützt), sodass man auch unter freiem Himmel bestens unterwegs ist. Wer sich nicht durch alle möglichen Einstellungen hangeln möchte, kann das Foto auch einfach per Automatikmodus (Blendenautomatik, Verschlusszeitautomatik und Programmautomatik) aufnehmen.

Sony Vollformat-Systemkamera: Die Stärken aus den Tests

  • feinste Bilddetails
  • hervorragendes Bild bis ISO 3200
  • hochwertiges Magnesiumgehäuse
  • hochauflösendes Schwenkdisplay
  • flotter Autofokus

Display & Bedienungsart

Auf dem 3 Zoll Display (LCD) lassen sich die Aufnamen direkt kontrollieren. Komfort in Sachen Bedienung fehlt hier ebenso wenig, die Steuerung kann per Menü-Taste, AF/AE-Taste, Daumenrad und Modus-Wahlrad problemlos erfolgen.

Die Auswahl an Anschlüssen umfasst Mikrofon-Eingang, Kopfhörer, Multizubehöranschluss, USB und HDMI, daneben werden in punkto drahtlose Kommunikation ebenso verschiedene Möglichkeiten geboten ({DBID_19829}). Per WLAN lassen sich zudem Funktionen wie Ansicht auf Tablet und Ansicht auf Smartphone abrufen.

Videoauflösung & Lichtempfindlichkeit

Objektive lassen sich per Sony E-Mount Bajonett-Anschluss nutzen. Die Lichtempfindlichkeit der Kamera mit Exmor R CMOS Sensor liegt bei 50 - 102.400 ISO. Auch Videos können in Full HD Qualität aufgenommen werden. Die Kamera ist in schwarz gehalten.

Produkttyp Vollformat-Systemkamera, spiegellose Systemkamera
Features AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bildstabilisator, Lautsprecher, Mikrofon, Rauschunterdrückung, Selbstauslöser, Staubschutzfilter, Touchscreen, mehrsprachiges Menü
Automatikmodi Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Aufnahmefunktionen Gesichtserkennung, HDR
Sensortyp Exmor R CMOS
Suchertyp Live-View
Hersteller Sony
72 Sony Digitalkamera
GTIN / EAN 04548736075160
Produktname Sony Alpha 7R III
Bewertung 96 von 100 Punkte
Testberichte 7

Sony Alpha 7R III Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(4)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(2)
  • Vorteile / PRO
  • feinste Bilddetails
  • hervorragendes Bild bis ISO 3200
  • hochwertiges Magnesiumgehäuse
  • hochauflösendes Schwenkdisplay
  • flotter Autofokus
  • schnelle Serienbilder
  • inklusive Zubehörschuh
  • 4K-Videoaufnahme
  • Nachteile / CONTRA
  • ohne integrierten Blitz
  • zweiter SD-Slot nur per UHS-I
/

ohne Note

Color Foto

„Die Alpha 7R III (auch bekannt als A 7R III) aus dem Hause Sony bietet satte 42 MP für ein Detail-genaues Fotografieren. Die Bildqualität kann sich absolut sehen lassen und selbiges gilt auch für die Qualität des hier zum Einsatz kommenden OLED-Suchers.“

100%

5 von 5 Sterne - super

DigitalPhoto

„Bei der Sony Alpha 7R III handelt es sich um die dritte Generation der R-Reihe, welche für ihre hohe Auflösung bekannt ist. Das Modell punktet u.a. mit einem starken Akku, einem flotten Autofokussystem sowie doppelte Speicherkartenslots. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist es in puncto Arbeitsgeschwindigkeit zu einer deutlichen Verbesserung gekommen. Die mit der Kamera erzielte Bildqualität ist toll!“

  • Hohe Sensorauflösungsleistung, unverändert zur Vorgängerin
  • Neuer Akku mit mehr Kapazität
  • Doppelter Speicherkartenslot
  • Einführungspreis nicht höher als bei der A7R II
  • Keine signifikante Video-Verbesserung
100%

5 von 5 Sterne - Super

Foto Magazin

„Im Vergleich mit der 7R II kann man bei der Sony 7R III einen deutlichen Leistungssprung feststellen, was insbesondere für die Geschwindigkeit gilt. Bei einer unverändert hohen Auflösung schafft sie jetzt mehr Bilder pro Sekunde sowohl beim Fotografieren als auch im Videomodus. Der hochauflösende Pixel-Shift-Modus ist gerade bei unbeweglichen Motiven sehr verlockend, wobei der aufgerüstete Autofokus aber auch bei bewegten Motiven eine gute Figur macht. Die speziellen Aufnahmemodi sind für Videofilmer zudem sehr verlockend.“

84%

2,1 - gut

- Platz: 8 von 8

Computer Bild

„Wenn es alleine um die Bildqualität geht, dann gehört die Sony Alpha 7R III sicher zu den absoluten Top-Modellen ihrer Klasse. Bei jedem Licht liefert der Vollformatsensor Fotos und Videos in Spitzenqualität. Sony hat beim Sucher und dem Tempo gegenüber dem Vorgänger einige Verbesserungen angesetzt, gerade auch bei Serien ist die Alpha 7R III deutlich schneller geworden.“

  • Extrem detailreich
  • hohes Tempo
  • Etwas kleiner Griff
  • Display etwas dunkel
99%

99,3 Punkte - super »Highlight«

Fototest

„Wäre das nicht Nikons D7, dürfte sich die Sony Alpha 7R III mit Sicherheit beste Systemkamera auf dem Markt nennen. Sie zeichnet sich durch eine konstante und sehr hohe Auflösung aus, sie arbeitet bis ISO 3.200 nahezu rauschfrei und begeistert mit großer Dynamik. Bis ISO 3.200 ist der visuelle Bildeindruck hervorragend, aber selbst deutlich höhere ISO-Stufen sind bei dieser Kamera noch brauchbar. Der neue Fast-Hybrid-Autofokus ist leise und extrem schnell, die Messfeldabdeckung sehr hoch. Weiterhin punktet die Sony Alpha 7R III mit einem abgedichteten Magnesium-Gehäuse, konfigurierbaren Bedienelementen oder neben vielen weiteren praktischen Ausstattungsdetails auch mit einem Top-Sucher und einem 5-Achsen-Bildstabilisator.“

  • Bildqualität: 72,8 + 1,5 P von 75 P
  • visueller Bildeindruck: 10 P von 10 P
  • Autofokus: 5 P von 5 P
  • Ausstattung/Bedienung: 10 P von 10 P
/

ohne Note

- zum Vergleich

CT Magazin

„Die Sony Alpha 7R III war nun lange Zeit die einzige ernsthafte Wahl wenn es um eine spiegellose Systemkamera im Vollformat ging. Nun muss sich sich neuer Konkurrenz von Canon und Nikon aussetzen, kann dies mit ihren Qualitäten aber in jedem Fall. Sie bietet eine enorme Auflösung und höchste Brillanz, aber auch bei der Bedienung bietet sie professionelle Eigenschaften. Der elektronische Suche mit hoher Auflösung ist toll, ebenso hält der Akku lange genug durch um schöne Aufnahmen ohne Gedanken an das womöglich baldige Ende zu machen.“

98%

97,59% - sehr gut »Kauftipp" , "Bildqualitäts-Tipp«

dkamera.de

„In der spiegellosen Klasse setzt die neue Sony Alpha 7R III Maßstäbe und beweist, dass hochauflösende Kameras heute nicht mehr zwangsläufig langsam sein müssen. Sowohl Fotos als auch Videos liefert die Sony in einer hervorragenden Qualität ab, wobei die Auswahl an Funktionen riesig ist. Wo die Vorgängerin noch einige Schwachstellen offenbarte, hat man es geschafft, die Alpha 7R III von nahezu allen Schwächen zu befreien. Die Bildqualität ist exzellent, das Magnesiumgehäuse sehr hochwertig und gut in der Hand liegend, die Bedienung mit hohem Komfort. Bis auf den fehlenden Blitz leistet sich die neue Systemkamera von Sony keinerlei Schwächen.“

  • Exzellente Detailwiedergabe auch feinster Bilddetails
  • Hervorragende Bildqualität und Detailwiedergabe bis ISO 3.200
  • Gute bis sehr gute Bildqualität bis ISO 12.800
  • ISO 25.600 ist je nach Situation mit Abstrichen verwendbar
  • Sehr hochwertiges und robustes Magnesiumgehäuse
  • Die Kamera ist gegen Staub und Feuchtigkeit geschützt
  • Die Kamera liegt gut in der Hand
  • Sehr großer und scharfer elektronischer Sucher (0,78x, 3,68 Millionen Subpixel)
  • Sehr flüssiges Sucherbild durch 120 Bilder pro Sekunde
  • Hochauflösendes, (1,44 Millionen Subpixel) nach oben sowie unten schwenkbares 3,0" Touch-LCD
  • Präziser Autofokus mit 399 Phasen-AF- und 425 Kontrast-AF-Messfeldern
  • Sehr schneller Autofokus (0,16 Sek.), sehr kurze Auslöseverzögerung (0,01 Sek.)
  • Hohe Bildrate im Serienbildmodus (im Labor: bis zu 10,0 Bilder/Sek.)
  • Ein recht großer Pufferspeicher ermöglicht 81 JPEG- oder 81 RAW-Aufnahmen in Serie
  • Kürzeste Belichtungszeit 1/8.000 Sek. mit mechanischem wie elektronischem Verschluss
  • Direkter Zugriff über Tasten und Wahlräder auf sehr viele Optionen
  • Viele Tasten und Einstellräder lassen sich umfangreich individualisieren
  • Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten im Kameramenü vorhanden
  • APS-C-Cropmodus für die Nutzbarkeit von APS-C-Objektiven oder als Telekonverter
  • Zubehörschuh für ein Blitzgerät vorhanden
  • 4K-Videoaufnahme mit bis zu 30 Vollbildern pro Sekunde (2160p30)
  • Full-HD-Videoaufnahme mit bis zu 120 Vollbildern pro Sekunde (1080p120)
  • Exzellente (4K) bzw. sehr gute (Full-HD) Video-Bildqualität (siehe dazu unsere Beispielvideos)
  • Volle manuelle Kontrolle im Videomodus
  • Anschluss für ein externes Mikrofon vorhanden (3,5mm)
  • Kopfhörerausgang vorhanden (3,5mm)
  • USB 3.0-Schnittstelle für schnelle Datenübertragung
  • Zwei SD-Kartenslots (u. a. für ein kamerainternes Backup) vorhanden, aber siehe Contra
  • Zweiter SD-Slot nur per UHS-I angebunden
  • Kein integriertes Blitzgerät
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

Fragen zu Sony Alpha 7R III

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

8 Meinungen zu Sony Alpha 7R III

Sortierung:
5 Sterne
 
(6)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
4,6
8 Meinungen davon 8 Rezensionen von Amazon Stand: 16.08.2022

Händler (Bären...) leider nicht

Petra L - (April 2022)

Eine phantastisch tolle camera. Leider verkauft der Händler 1k zu teuer! Deshalb sucht euch ein anderes Model Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Die beste Kamera, die man für diesen Preis bekommen kann

Der R - (August 2021)

Die Sony Α 7R Iii Milc Body 42,4 Mp ist wirklich eine anwenderfreundliche und quasi selbsterklärende Spiegellose Vollformatkamera. Ich habe lange gesucht und gezögert, bevor ich mich zum Kauf entschlossen habe.Meine wichtigsten Fragen waren:- Komme ich... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Super Kamera

Ronald - (Juni 2021)

Ich bin sehr zufrieden! Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Sony Produktunterstützung macht einen nicht zufrieden

UFO - (März 2021)

Ich mag die Kamera eigentlich, aber leider bleibt auch bei dieser immer ein Rest, über den man sich ärgert und deshalb weiter auf der Suche bleibt. Sony könnte seine Produkte länger per Firmware unterstützen und Software Features neuer Modelle für die... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 4 von 8
   

Alpha 7R III Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Vollformat-Systemkamera, spiegellose Systemkamera

Farbe

schwarz

Kamera-Ausführung

nur Kameragehäuse

Lieferumfang

Akku, Gehäusekappe, Ladegerät, Netzkabel, Okularkappe, Trageriemen, USB-Kabel

Serie

Sony Alpha

Produkt-Highlights

4 MP Vollformatsensor, 42, 4D Fokus, Dynamikumfang von bis zu 15 Schritten

Gehäusematerial

Metall

Zielgruppe

für Profis

Design

modern

Blitz

Blitzmodi

Aufhellblitz, Automatik, Blitz aus, Highspeed Synchronisation (HSS), Langzeitsynchronisation, Rote Augen Korrektur, Zweiter Verschlussvorhang

Blitzsynchronzeit

1/250 sek

Blitz-Eigenschaft

über Blitzschuh

Ausstattung

Features

AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bildstabilisator, Lautsprecher, Mikrofon, Rauschunterdrückung, Selbstauslöser, Staubschutzfilter, Touchscreen, mehrsprachiges Menü

3D-Funktion

ohne 3D-Funktion

Outdoor-Funktionen

spritzwassergeschützt, staubgeschützt

Aufnahmeprogramm

Belichtungsreihe, Serienbilder

Automatikmodi

Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Direktdruckverfahren

Exif Print, Print Image Matching III

GPS-Funktion

ohne GPS

Weißabgleichprogramm

Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Fluoreszierendes Licht, Kunstlicht, Schatten, Tageslicht, Unterwasser

Aufnahmefunktionen

Gesichtserkennung, HDR

Bildprozessor

BIONZ X

Wiedergabefunktionen

Einzelbild

Motivprogramme

Herbst, Landschaft, Nachtaufnahme, Porträt, Sonnenuntergang

Display

Displaygröße

3 Zoll

Displaytyp

LCD

Display-Eigenschaften

klappbarer Monitor

Display-Einstellungen

Helligkeit

Bildpunkte Display

1.440.000

Bildfeldabdeckung Display

100%

Display Informationsanzeige

Aufnahmeinformation, Gitterlinien, Histogramm, Zebramuster

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

50 - 102.400

Belichtungskorrektur

+/- 5 in 1/3

Belichtungszeiten

30 - 1/8000 sek

Bilder pro Sekunde

10

Bedienungsart

AF/AE-Taste, Daumenrad, Menü-Taste, Modus-Wahlrad

Belichtungsmessung

1200-Zonen Messung, Mehrfeldmessung, Mittenbetont, Spotmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 2 Sekunden

Bildstabilisator Typ

5-Achsen-Bildstabilisierung

Bildeffekt

High-Key, Monochrom, Pop Art, Poster, Retro, Sepia, Soft-Fokus, Spielzeugeffekt, partielle Farbe

Belichtungsreihe

Blitzbelichtungsreihen, Weißabgleich-Belichtungsreihe

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

vergrößerter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Verschlusstyp

elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss, vertikal ablaufender Schlitzverschluss

Energiemerkmale

Akkureichweite

bis zu 650 Aufnahmen

Stromversorgung

Akku NP-FZ100

Fokus

Fokus-Funktion

Direct Manual Focus (DMF), Einzelbild-AF (AF-S), Eye-Start AF, Fulltime-AF, Hybrid-AF, Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF, Phasen-AF

AF-Messfeldsteuerung

Mehrzonen-AF, Mittenbetont, flexibler Spot

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Fokusmessfelder

255 AF-Felder, 323 AF-Felder, 399 AF-Felder, 425 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

HDMI, Kopfhörer, Mikrofon-Eingang, Multizubehöranschluss, USB

Bajonett-Anschluss

Sony E-Mount

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet

Maße & Gewicht

Abmessungen

126,9 x 95,6 x 73,7 mm

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

657 g

Objektiv

Crop-Faktor

1

Sensor

Sensorgröße

35,9 x 24 mm

Sensortyp

Exmor R CMOS

Effektive Auflösung

42,4 Megapixel

Farbtiefe

14 Bit

Auflösung gesamt

43,6 Megapixel

Sensorformat

Vollformat

Speicher

interner Speicher

0 MB

Foto-Dateiformat

DCF 2.0, EXIF 2.31, JPEG, MPF, RAW

unterstützte Speicherkarten

Memory Stick Micro (M2), Memory Stick Pro Duo, Memory Stick Pro-HG Duo, SD, SDHC/SDXC UHS-I, SDHC/SDXC UHS-II, micro SDXC UHS-I

Sucher

Suchertyp

Live-View

Dioptrienkorrektur

-4, 0 bis +3, 0 dpt

Bildfeldabdeckung Sucher

100%

Bildpunkte Sucher

3.686.400 Pixel

Video

Video-Dateiformat

H.264, MP4 (H.264/AVC), XAVC S

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

4K, Full HD

Framerate bei Full HD

120p, 24p, 30p, 60p

Audioformate

AC-3, LPCM

Framerate bei 4K

24 fps, 30 fps

Weitere Produkte

Casio Exilim EX-H50 Casio Exilim EX-H50 52/100 (1 Test) ab 368,60 €
ION Air Pro Wifi ION Air Pro Wifi 67/100 (2 Tests) ab 119,78 €
Sigma DP1 Quattro Sigma DP1 Quattro 89/100 (3 Tests) ab 799,99 €
Sigma VF-11 Sigma VF-11 ab 134,99 €
SIGMA sd Quattro Body SIGMA sd Quattro Body (11) 60/100 (2 Tests) ab 799,00 €
Leica Q2 Leica Q2 (1) ab 5.650,00 €
Leica V-Lux 5 Leica V-Lux 5 ab 1.350,00 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Sony Alpha 7R III erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 2.499,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse