Kategorien

Klosterfrau SOLEDUM Kapseln forte 200 mg 50 St Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
  • Klosterfrau SOLEDUM Kapseln forte 200 mg 50 St
Klosterfrau SOLEDUM Kapseln forte 200 mg 50 St
/
keine Tests
Klosterfrau SOLEDUM Kapseln forte 200 mg 50 St Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 14,41 €
bis 21,51 €
-
-
29 Angebote

Angebote anzeigen

Preisalarm aktivieren
Zu den Preisen Preise Zum Datenblatt Datenblatt
Produkttyp Hustenlöser, Medikament, Schleimlöser
Anwendungsgebiete Atemwegserkrankungen, Bronchitis, Erkältung, Husten, Nasennebenhöhlen-Entzündung, zur Schleimlösung in den Atemwegen
Darreichungsform Kapseln, Kapseln magensaftresistent
Menge 50 Stück
Eigenschaften pflanzlich
Hersteller Klosterfrau
126 Klosterfrau Medikamente
Serie Soledum Kapseln Forte
GTIN / EAN 04008617223962
Varianten:

29 Angebote zu Klosterfrau SOLEDUM Kapseln forte 200 mg 50 St *

Sortierung:
* Daten vom 17.08.2022 00:02 Uhr.

Klosterfrau SOLEDUM Kapseln forte 200 mg 50 St Test aus Verbrauchermagazinen

Zurzeit liegen uns keine Testberichte zu diesem Produkt vor. Es sind aber Testberichte zu anderen Produkten in dieser Serie vorhanden. Diese finden Sie hier:

Fragen zu Klosterfrau SOLEDUM Kapseln forte 200 mg 50 St

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Medikamente:

Was ist im Lieferumfang alles drin?

Medisana HP 605 weiß/orange

Meinungen zu Klosterfrau SOLEDUM Kapseln forte 200 mg 50 St

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

SOLEDUM Kapseln forte 200 mg 50 St Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Hustenlöser, Medikament, Schleimlöser

Altersempfehlung

ab 12 Jahren geeignet

Darreichungsform

Kapseln, Kapseln magensaftresistent

Eigenschaften

pflanzlich

Menge

50 Stück

Verpackungsgröße

50

Wirkstoffe

Cineol, Cineol (200 mg) - Ammoniak Lösung 28 % - Candelillawachs - Ethyl cellulose - Gelatine - Glycerol 85% - Natrium alginat - Ölsäure - Sorbitol Lösung 70%, mittelkettig, nicht kristallisierend - Stearinsäure - Triglyceride

Normpackung

N2

Nebenwirkungen

Atemnot, Durchfall) kommen. Selten sind Überempfindlichkeitsreaktionen (Gesichtsödem, Juckreiz, Wie alle Arzneimittel kann das Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die nicht angegeben sind., wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken

Ohne Zuzahlung

nein

Warnhinweise

Für Kinder unzugänglich aufbewahren., Sie dürfen das Produkt nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

Hilfsstoffe

Ammoniumhydroxid 28 %, Candelillawachs, Ethylcellulose, Gelatine, Glycerol 85 %, Natriumalginat, Sorbitol Lösung 70 %, Stearinsäure, Triglyceride, Ölsäure

Anwendung

Anwendungsgebiete

Atemwegserkrankungen, Bronchitis, Erkältung, Husten, Nasennebenhöhlen-Entzündung, zur Schleimlösung in den Atemwegen

Anwendungshinweise

Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich:Bei Erkrankungen, bei Atemnot, bei Fieber oder eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich., die Kapseln während der Mahlzeiten einzunehmen., die länger als eine Woche anhalten, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen.Bei Asthma bronchiale ist eine Therapie mit diesem Arzneimittel nur unter ärztlicher Kontrolle vorzunehmen.Bei Beschwerden, empfiehlt es sich

Dosierung

Die Dosierung ist abhängig vom Körpergewicht bzw. Alter des Patienten. Bitte beachten Sie den Beipackzettel., Miosis und in schweren Fällen Koma und Atemstörungen auftreten. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, Müdigkeit, Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, Schwere und Verlauf der Erkrankung.Bei Beschwerden, Schwäche der Extremitäten, bei Atemnot, bei Fieber oder eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, die länger als eine Woche anhalten, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker., wenn Sie den Eindruck haben, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet

Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Klosterfrau SOLEDUM Kapseln forte 200 mg 50 St erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 14,41 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse