Kategorien

Philips Fidelio B8/12 Soundbar

  • Philips Fidelio B8/12 Soundbar
  • Philips Fidelio B8/12 Soundbar
  • Philips Fidelio B8/12 Soundbar
  • Philips Fidelio B8/12 Soundbar
  • Philips Fidelio B8/12 Soundbar
Philips Fidelio B8/12 Soundbar
7 Tests
92 / 100
sehr gut
Philips Fidelio B8/12 Soundbar Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 649,99 €
bis 697,99 €
7 Testberichte
-
2 Angebote
Soundprojektor, SoundBar
18 Treiber insgesamt, Nach oben gerichtete Lautsprecher L
Lautsprecher Systeme 5.1 (virtuell), 2.1
Komponenten Subwoofer
Übertragungsart kabellos
Funkübertragungen Bluetooth, NFC (Near Field Communication)
analoger Eingang AUX 3,5mm Klinke (Line In)
digitale Eingänge HDMI x2, optisch (TOSLINK), koaxial (SPDIF), HDMI
Hersteller Philips
GTIN / EAN 04895185623443
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zum Datenblatt Datenblatt

7 Tests zu Philips Fidelio B8/12 Soundbar

Sortierung:
sehr gut
 
(4)
gut
 
(3)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • Preis-Leistung
  • hervorragender Klang
  • kabelloser Subwoofer
  • Dolby-Atmos-Kompatibilität / flaches, schickes Design
  • sehr gute Ortung
  • nicht alle wichtigen Standards vorhanden
  • lediglich HDMI 1.4 ohne HDCP 2.2
  • kein Internetanschluss
  • Raumklang nach oben nur mäßig
77%

2,3 - gut

- Platz: 3 von 18

Stiftung Warentest

„Das Philips Fidelio B8 System wandelt zwischen Moderne und Klassik. Modern zeigt sich die Soundbar mit Dolby-Atmos, wenn es um den Raumklang nach oben geht, muss der Nutzer jedoch ein paar Abstriche machen. Auch ist eine Erweiterung mit separaten Satellitenlautsprechern leider nicht möglich. Klanglich präsentiert es sich angenehm, Bässe dröhnen jedoch hin und wieder etwas. Für Dialoge in Filmen ist das System gut geeignet. Ohne WLAN und Multiroom wiederum zeigt sich die eher klassische Seite des Fidelio B8.“

  • Ton: 2,3 - gut
  • Handhabung: 2,5 - gut
  • Stromverbrauch: 2,4 - gut
  • Vielseitigkeit: 1,6 - gut
  • Datensendeverhalten: Entfällt
89%

79% - gut

- Platz: 4 von 6

video

„Philips holt hier viel zwei- und dreidimensionalen Sound aus einer schmalen Soundbar samt Subwoofer. Von der genauen Abbildung profitiert auch Stereo-Content. Schade ist allerdings, dass sich die HDMI-Buchsen nur auf Version 1.4 verstehen und keine Internetverbindung möglich ist.“

  • Ortung
  • sehr schlankes Design
  • Stimmwiedergabe
  • nur HDMI 1.4 (kein HDCP2.2)
  • keine Internet-Verbindung möglich
  • Atmos-Effekte: 2 von 5 Punkte
84%

1,8 - gut

- Platz: 2 von 2

SFT

„Rundum-Klang aus 18 Lautsprechern ? dieser Satz wirkt beeindruckend, aber angesichts der Vorstellung von einer Flut aus Lautsprechern auch irgendwie unpraktisch. Tatsächlich sind alle Lautsprecher des Philips-System in die Soundbar integriert, die dabei nicht einmal 5 cm in der Höhe misst. So viel Technik in so wenig Gerät ist beeindruckend. Ein Subwoofer ist ebenfalls im Paket dabei und dank der drahtlosen Ansteuerung ebenfalls höchst flexibel. Der Klang ist hervorragend abgestimmt und erfreut auf ganzer Linie. Große Schwächen sucht man hier vergeblich. Die Ausstattung erscheint auf den ersten Blick ebenfalls gelungen, so wird etwa das Ansteuern via Bluetooth bzw. NFC inklusive AAC und aptX unterstützt. HDR oder HDCP 2.2 sind allerdings nicht dabei, zudem sind die HDMI-Anschlüsse nur vom 1.4er-Standard, wodurch sich 4K-Inhalte nicht in 60 Hertz abspielen lassen. An der Zukunftsfähigkeit hapert es also etwas.“

  • Flach und edel gehalten
  • Subwoofer drahtlos verbunden
  • Gelungene Klangabstimunng
  • Wichtige Standards fehlen
100%

1,0 - sehr gut »Praxistipp«

digital home

„Die Soundbar von Philips ist unglaublich clever. Das Gerät kann nämlich den Klang eines ganzen 5.1.2-Systems in einer einzigen, kompakten Lautsprecherleiste (plus kabellosem Subwoofer) vereinen. Trotzdem büßt man hinsichtlich der Klangqualität und des Surroundeffekts kaum etwas ein. Wer sein Wohnzimmer unkompliziert mit Heimkinosound bereichern möchte, findet hier eine extrem praktische Lösung. Extrapunkte gibt es für die Kompatibilität mit Dolby Atmos, was eine hohe Zukunftssicherheit gewährleistet.“

  • Dolby-Atmos-kompatibel
  • kabelloser Subwoofer
100%

1,0 - sehr gut »Praxistipp«

HiFi Test

„Atmosphärischer Surroundsound benötigt ein teures und großes Heimkinosystem? Nicht zwangsläufig! Die Philips Fidelio B8 Soundbar zeigt eine interessante Alternative auf und liefert einen erstaunlich voluminösen Klang, der echtes Kinofeeling vermitteln kann. Die Vorteile, die sich aus der Zusammenführung der Funktionalität eines gesamten 5.1-Systems in einer kompakten Soundbar ergeben, dürften wohl auf der Hand liegen. Wer vor allem auf maximalen Komfort und Flexibilität erpicht ist, dabei aber keine großen Kompromisse in puncto Soundqualität eingehen möchte, liegt hier genau richtig.“

  • Dolby-Atmos-kompatibel
  • kabelloser Subwoofer
100%

1,0 - sehr gut »Praxistipp«

Heimkino

„Im Bereich der Soundbars ist die Technik mittlerweile weit gekommen. Wo früher nur raumfüllende Multi-Lautsprecher-Setups für einen authentischen Surround-Klang sorgen konnten, geht dies nun auch mit einer einzigen Lautsprechereinheit, die ganz bequem unter dem Fernseher platziert werden kann. Die Philips Fidelio B8 ist ein perfektes Beispiel dafür und wartet mit einem überragenden Sound auf, der ein richtiges Kino-Feeling erzeugt. Zur Unterstützung nutzt das System zusätzlich einen kabellosen Subwoofer. Einfacher und unkomplizierter ist Heimkino-Klang kaum möglich. Das Gerät unterstützt sogar Dolby Atmos und ist damit absolut zukunftssicher.“

  • Dolby-Atmos-kompatibel
  • kabelloser Subwoofer
95%

sehr gut »Highlight«

video

„Mit dem Fidelio B8/12 bekommt die Fidelio Familie von Philips Zuwachse, gerne dürften noch viele mehr solch potenter Lautsprecher hinzu kommen. Es handelt sich hier um eine Soundbar mit Dolby Atmos, welche für echte Begeisterungsstürme sorgen kann. Philips schickt seinen Hörer hier in die dritte Klangdimension. Gemessen am Preis von 1000 Euro darf man hier also getrost von einem absoluten Knaller sprechen. Gut gemacht!“

Preishistorie

1 Monat
3 Monate
1 Jahr

Bestes Angebot am: 27.05.2019

Betrag: 649,99

Preisalarm aktivieren

Fragen zu Philips Fidelio B8/12 Soundbar

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Soundbars:

Ist Spotify dabei?

TechniSat Sonata 1

Verwandte Produkte

LG SJ9 LG SJ9 93/100 (6 Tests) - ab 344,00 €
Yamaha YSP 2700 Yamaha YSP 2700 92/100 (4 Tests) - ab 825,00 €
Sony HT-ST5000 Sony HT-ST5000 90/100 (4 Tests) - ab 849,00 €
Sony HT-MT300 Sony HT-MT300 72/100 (1 Test) - ab 124,99 €
Samsung One HW-MS650 Samsung One HW-MS650 89/100 (4 Tests) - ab 307,32 €
Denon HEOS Bar Denon HEOS Bar 85/100 (3 Tests) - ab 699,00 €
Panasonic SC-HTB494 Panasonic SC-HTB494 76/100 (1 Test) - ab 179,99 €
Q Acoustics QA7440 M3 Soundbar Q Acoustics QA7440 M3 Soundbar 96/100 (2 Tests) - ab 269,00 €
Samsung HW-K850 Samsung HW-K850 80/100 (1 Test) - ab 659,99 €
Philips Fidelio B1/12 Philips Fidelio B1/12 89/100 (6 Tests) - ab 349,00 €
Sony HT-MT500 Sony HT-MT500 85/100 (1 Test) - ab 239,99 €
Yamaha YSP-5600 Yamaha YSP-5600 97/100 (4 Tests) - ab 1.469,00 €
   

Meinungen zu Philips Fidelio B8/12 Soundbar

Zurzeit liegen uns noch keine eigenen Nutzerbewertungen auf Testbericht zu diesem Produkt vor. Verfassen Sie die erste Rezension!

Fidelio B8/12 Soundbar Produktinformationen

Allgemeine Daten

18 Treiber insgesamt, Nach oben gerichtete Lautsprecher:

L

Abmessungen Soundbar (BxHxT):

1058 x 52 x 120 mm

Abmessungen Subwoofer (BxHxT):

240 x 510 x 302 mm

Audiofunktionen:

aptX, Subwoofer extern, Bass- und Höhenregelung

Aufstellort:

vor dem Fernseher

Ausgangsleistung Soundbar (RMS):

180 Watt

Ausgangsleistung Subwoofer (RMS):

220 Watt

Bauform:

flach

Chassis Subwoofer:

1 x 203mm Basskonus

Eigenschaften Subwoofer:

drahtlos, Bassreflexsystem

Farbe:

schwarz

Funkübertragungen:

Bluetooth, NFC (Near Field Communication)

Gewicht Soundbar:

12,08 kg

HDMI-Version:

HDMI 1.4a

Hersteller-Besonderheiten:

Ambisound

Komforteigenschaften:

automatische Lautstärkeregelung, HDMI-ARC (Audio Return Channel), HDMI-CEC

Komponenten:

Subwoofer

Lautsprecher Systeme:

5.1 (virtuell), 2.1

Nenn-Gesamtleistung:

400 Watt

Produkttyp:

Soundprojektor, SoundBar

Stromverbrauch Standby:

0,5 Watt

Subwoofer-Typ:

aktiv

Surround-Formate:

Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby True HD, DTS Digital Surround

Videofunktionen:

4K Passthrough

analoger Eingang:

AUX 3,5mm Klinke (Line In)

digitale Eingänge:

HDMI x2, optisch (TOSLINK), koaxial (SPDIF), HDMI

digitaler Ausgang:

HDMI

Übertragungsart:

kabellos

Übertragungsbereich Soundbar:

190 - 20.000 Hz

Übertragungsbereich Subwoofer:

40 - 190 Hz

Weitere Daten

Sonstiges:

mit Fernbedienung, Wireless Subwoofer

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Roberts SB1 Roberts SB1 95/100 (1 Test) - ab 599,00 €
Denon DHT-T110 Denon DHT-T110 81/100 (2 Tests) - ab 133,30 €
Vision SB-800P Vision SB-800P ab 152,07 €
OK. OCS 100BT-B OK. OCS 100BT-B ab 53,99 €
Cambridge Audio TV5 Cambridge Audio TV5 ab 328,64 €
Panasonic SC-HTB688 Panasonic SC-HTB688 ab 231,93 €
   

Weitere beliebte Suchen

Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Philips Fidelio B8/12 Soundbar erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 649,99 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse