Kategorien

Canon EOS R6 Body Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
  • Canon EOS R6 Body
  • Canon EOS R6 Body
  • Canon EOS R6 Body
  • Canon EOS R6 Body
Canon EOS R6 Body
7 Tests
89 / 100
gut
Canon EOS R6 Body Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 2.299,00 €
bis 2.628,00 €
7 Testberichte

Tests anzeigen

-
21 Angebote

Angebote anzeigen

Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Fragen und Antworten Fragen Zum Datenblatt Datenblatt
Varianten:

Canon EOS R6 Body spiegellose Systemkamera Motivprogramme & Produkt-Highlights

Eine gute spiegellose Systemkamera gehört in jedes Reisegepäck! Auch die Canon könnte lange Zeit ein treuer Fotopartner werden. Mit einigen Highlights wie Doppelter Kartensteckplatz ist die Kamera in jedem Fall einen zweiten Blick wert. In erster Linie ist sie für für Profis im Bereich der Naturfotografie gedacht. Aufnahmeprogramme wie Belichtungsreihe, Intervallaufnahmen, Kunstfilter, Motivprogramme und Zeitraffer zeichnen diese Kamera besonders aus. Das Einfangen der Motive ist mit Landschaft, Tierporträt und Porträt ein Kinderspiel.

Bildprozessor & Features

Neben den klassischen Kamera-Features wie Aufsteckblitz (optional), Chromatische Aberrationskorrektur, Lautsprecher, Selbstauslöser und automatische Vignettierungskorrektur ist die auch mit guter Outdoortauglichkeit (spritzwassergeschützt und staubgeschützt) gesegnet. Die Digitalkamera setzt auf einen DIGIC X Bildprozessor. Hin und wieder darf es selbst bei anspruchsvollen Fotografen mal einfach gehen, hier hilft die Kamera mit guten Automatiken (Motivautomatik, Blendenautomatik, Programmautomatik und Verschlusszeitautomatik).

Canon spiegellose Systemkamera: Die Stärken aus den Tests

  • ausgezeichneter Bildstabilisator
  • gute Verarbeitung
  • wetterfest
  • sehr guter elektronischer Sucher
  • rasante Serienbildgeschwindigkeit

Bajonett-Anschluss, Bedienungsart & Display

Bilder direkt bearbeiten ermöglicht die Kamera ebenso (RAW-Bearbeitung, Belichtung und Größe ändern). Die Bildkontrolle kann über das 3 Zoll Display (LCD) erfolgen. Unkomplizierte Bedienung zählt mit Touch-Bedienung und Modus-Wahlrad ebenso zu den positiven Erscheinungen dieser Kamera. Einige spannende Funktionen per WLAN sind hier ebenso möglich (u.a. Ansicht auf Smartphone und Ansicht auf Tablet). Wechselobjektive lassen sich per Canon RF Bajonett-Anschluss nutzen.

Farbe, Lichtempfindlichkeit & Videoauflösung

Mit Universalzoom-Objektiv an Bord steht schönen Aufnahmen nichts im Wege. Bei der Lichtempfindlichkeit arbeitet die Kamera mit ISO 100 - 204.800. Neben Fotos sind auch Videos problemlos möglich, wobei man hier auf Full HD Qualität setzen darf. Das Gehäuse ist in schwarz gestaltet.

Produkttyp Vollformat-Systemkamera, spiegellose Systemkamera
Features AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bildstabilisator, Chromatische Aberrationskorrektur, Lautsprecher, Mikrofon, Rauschunterdrückung, Selbstauslöser, Sensorreinigung, automatische Vignettierungskorrektur, mehrsprachiges Menü
Automatikmodi Blendenautomatik, Motivautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Aufnahmefunktionen Augenerkennung, Gesichtserkennung, HDR
Sensortyp CMOS
Farbe schwarz
Hersteller Canon
93 Canon Digitalkamera
Serie Canon EOS R6
GTIN / EAN 04549292157260
Produktname Canon EOS R6 Body
Bewertung 89 von 100 Punkte
Testberichte 7

Canon EOS R6 Body Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(4)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(1)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • Vorteile / PRO
  • ausgezeichneter Bildstabilisator
  • gute Verarbeitung
  • wetterfest
  • sehr guter elektronischer Sucher
  • rasante Serienbildgeschwindigkeit
  • ordentliches Rauschverhalten
  • gute Geschwindigkeit
  • besonders schneller Autofokus
  • Nachteile / CONTRA
  • Gehäuse aus Kunststoff
  • Topdisplay nicht vorhanden
  • sehr teuer
64%

64,5 Punkte

Color Foto

„Der Sensor der Kamera hat eine Auflösung von 24 MP, und die Kamera konnte im Labor bei allen ISO-Werten gute Bilder aufnehmen. Die Auflösungskurven (blau) zeigen, dass dies typisch für Canon Kameras ist: Sie beginnen mit einem leichten Anstieg und verlaufen geradlinig, bis sie ihren Maximalwert erreichen; dann fällt sie schnell ab. Mit anderen Worten: Diese Kurven zeigen, wie gut die Kamera Details beim Fotografieren verschiedener Arten von Strukturen erfasst - von feineren bis hin zu gröberen Raumfrequenzen. Dieses kontrastreiche Verhalten zeigt sich in den DL-Kurvenprofilen (rot), die angeben, wie viel Kontrast ein Bild bei unterschiedlichen Empfindlichkeiten erreicht.“

90%

4 von 5 Sterne - sehr gut »Preistipp«

- Platz: 2 von 4

Foto Magazin

„Die Canon EOS R6 ist eine von vier Kameras, die wir in diesem Test unter die Lupe genommen haben. Zwar ist das gute Stück nicht auf den ersten Platz gelandet und kann auch nicht die bestmögliche Testnote vorweisen, aber dafür ist die sportliche Kamera für einen recht günstigen Kaufpreis zu haben. Preistipp!“

  • Bildqualität (60 %): 85,2%
  • Geschwindigkeit (20 %): 95%
  • Ausstattung und Bedienung (20 %): 94,2%
99%

exzellent

Foto Hits

„Bei der Canon EOS R6 hat der Hersteller nachgerüstet. Schließlich wurde bei den ersten R-Modellen kritisiert, dass kein Bildstabilisator verbaut wurde. Beim R6 hat man es nun also besser gemacht. Die Bilddynamik aber auch das Rauschverhalten machen bei dieser Kamera eine besonders gute Figur. Die Bedienung ist intuitiv und clever durchdacht.“

  • Die neue Canon EOS R6 ist eine leistungsstarke Vollformatkamera der 20-Megapixel-Klasse. Ein starker Bildstabilisator, die hohe Serienbildgeschwindigkeit und die Lichtempfindlichkeit gehören zu ihren Pluspunkten.
  • Der offizielle Listenpreis jenseits der 2.500-Euro-Marke ist für eine Kamera dieser Auflösungsklasse etwas zu hoch. Hilfreich wäre ein integrierter Blitz, auf den die EOS R6 jedoch als "Profi-System" leider verzichtet.
  • Bildqualität: 97,1 %
  • Handhabung: 98,7 %
  • Ausstattung: 90,8 %
100%

5 von 5 Sternen - Super

Foto Magazin

„Als eine der wenigen Kameras hat die Canon EOS R6 eine "Super"-Wertung im Test von Foto Magazin erhalten. Dies ist in erster Linie auf die sehr guten Werte bei Geschwindigkeit und Ausstattung zurückzuführen. In Sachen Bildqualität ist sie zwar etwas schwächer als das Schwestermodell R5 und besitzt auch deren hochklassige Videofunktionen nicht, ansonsten hat man es hier aber mit einer sehr leistungsstarken Begleitung zu tun.“

94%

93,70% - super

DigitalPhoto

„Die EOS R6 ist eine spiegellose Profilkamera mit Wechselobjekt von Canon, welche das gute Testergebnis bei uns aufgrund der großartigen Bildqualität erreicht hat. Das gilt gleichermaßen für das Rauschverhalten, die Auflösung und den Dynamikumfang. Des weiteren hat man es hier auch mit einer reichhaltigen Ausstattung zu tun, zu der etwa auch das Dual-Pixel-CMOS-AF-System gehört.“

  • Profibildqualität: starke Auflösung, großer Dynamikumfang, Toprauschverhalten
  • Koordinierte Bildstabilisierung
  • Rasantes Autofokussystem
  • Hohe Serienbildgeschwindigkeit
  • Dreh- &schwenkbarer Touch-Monitor
  • Griffiges, wettergeschütztes Gehäuse
  • Ohne Topdisplay
  • Bildqualität: 97,00 %
  • Ausstattung: 85,30 %
  • Handling: 96,07 %
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
88%

1,6 - gut

- Platz: 1 von 7

Stiftung Warentest

„Bei der Canon EOS R6 hat man es mit einer ausgesprochen guten Systemkamera zu tun. Die wetterfeste Kamera genügt auch höheren Ansprüchen, punktet sie doch mit einem sehr guten elektronischen Sucher, sehr großem Bildwandler und Netzwerkfunktionen. Im Sehtest lieferte sie die Bestnote. Sie ist rundum gut und schnell, die Bedienung ist einfach. Dafür ist die EOS R6 aber sehr teuer.“

  • Bild mit automatischen Einstellungen: 1,5 - sehr gut
  • Bild mit manuellen Einstellungen: 1,5 - sehr gut
  • Video: 2,0 - gut
  • Sucher und Monitor: 1,5 - sehr gut
  • Handhabung: 1,7 - gut
/

ohne Note

digitalkamera.de

„Die Canon EOS R6 Vollformat-Systemkamera kann man als rundum gelungen bezeichnen. Sie fühlt sich sehr gut in der Hand an, kommt technisch durchdacht daher und bietet sowohl einen modernen Touchscreen als auch klassische Tasten. Gut, das Gehäuse besteht aus Kunststoff, was für manche einen kleinen Kritikpunkt darstellen könnte aber dennoch hat man es hier mit einer robusten Verarbeitung zu tun.“

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Sehr effektiver Bildstabilisator (wenn auch realistisch nicht 8 EV)
  • Äußerst potente Serienbildfunktion, Fokus und Speicherzeit schnell
  • Sehr gute Bildqualität bis ISO 3.200, gute bis ISO 6.400
  • Leistungsstarke Videofunktion
  • Wählerische USB-Ladefunktion
  • Bildschirm nicht besonders hell
  • Außengehäuse lediglich aus Kunststoff (schlechte Wärmeableitung)
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

21 Angebote zu Canon EOS R6 Body *

Sortierung:
* Daten vom 16.08.2022 18:08 Uhr.

1 Frage zu Canon EOS R6 Body

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Eignet sich diese Kamera auch für einen Fotografie-Neuling?

Da kommt es drauf an wie ambitioniert du bist und was du als Neuling bereit bist für eine Kamera auszugeben. Grundsätzlich kann man hier nix falsch machen, die Kamera kostet nun mal ne Stange Geld.

Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Hat die Kamera GPS?

Leica SL2 Body

Verwandte Produkte

Sony Alpha 7C Body schwarz Sony Alpha 7C Body schwarz 91/100 (10 Tests) ab 1.699,00 €
Canon EOS R5 Body Canon EOS R5 Body 94/100 (6 Tests) ab 4.455,00 €
Nikon Z 6II Body Nikon Z 6II Body 93/100 (6 Tests) ab 2.129,99 €
Sony Alpha 6400 Kit 16-50 mm Sony Alpha 6400 Kit 16-50 mm (22) 100/100 (2 Tests) ab 999,00 €
Nikon Z5 Kit 24-50 mm Nikon Z5 Kit 24-50 mm 88/100 (8 Tests) ab 1.589,00 €
Panasonic Lumix DC-G9 Body Panasonic Lumix DC-G9 Body (4) 87/100 (8 Tests) ab 679,00 €
Canon EOS 6D Mark II Canon EOS 6D Mark II (25) 89/100 (7 Tests) ab 1.255,00 €
Canon EOS 5D Mark IV Body Canon EOS 5D Mark IV Body (24) 90/100 (7 Tests) ab 2.499,00 €
Nikon D780 Body Nikon D780 Body (1) 95/100 (6 Tests) ab 2.319,00 €
Panasonic Lumix DC-GH6 Body Panasonic Lumix DC-GH6 Body 93/100 (4 Tests) ab 1.999,00 €
Nikon Z fc Body Nikon Z fc Body 83/100 (4 Tests) ab 879,66 €
   

Meinungen zu Canon EOS R6 Body

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

EOS R6 Body Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Vollformat-Systemkamera, spiegellose Systemkamera

Einsatzgebiete

Landschaftsfotografie, Naturfotografie, Portraitfotografie, Reisefotografie

Farbe

schwarz

Kamera-Ausführung

Kit mit Objektiv

Lieferumfang

Akku, Gehäusekappe, Ladegerät

Serie

Canon EOS R

mitgelieferte Software

Digital Photo Professional, EOS Utility, Picture Style Editor

Produkt-Highlights

Doppelter Kartensteckplatz

Gehäusematerial

Magnesium-Legierung, Polykarbonat

Zielgruppe

für Hobbyfotografen, für Profis

Design

modern

Blitz

Blitzmodi

Zweiter Verschlussvorhang

Blitzsynchronzeit

1/250 sek

Blitz-Eigenschaft

über Blitzschuh

Ausstattung

Features

AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bildstabilisator, Chromatische Aberrationskorrektur, Lautsprecher, Mikrofon, Rauschunterdrückung, Selbstauslöser, Sensorreinigung, automatische Vignettierungskorrektur, mehrsprachiges Menü

Outdoor-Funktionen

spritzwassergeschützt, staubgeschützt

Aufnahmeprogramm

Belichtungsreihe, Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kunstfilter, Motivprogramme, Zeitraffer

Automatikmodi

Blendenautomatik, Motivautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Weißabgleichprogramm

Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Farbtemperatur, Fluoreszierendes Licht, Kunstlicht, Schatten, Tageslicht

Aufnahmefunktionen

Augenerkennung, Gesichtserkennung, HDR

Bildprozessor

DIGIC X

Wiedergabefunktionen

Bild löschen, Diaschau, Einzelbild, Indexanzeige, Löschsperre

Bildbearbeitung

Belichtung, Größe ändern, RAW-Bearbeitung

Motivprogramme

Landschaft, Porträt, Tierporträt

Display

Displaygröße

3 Zoll

Displaytyp

LCD

Display-Eigenschaften

schwenkbarer Monitor

Display-Einstellungen

Helligkeit

Bildpunkte Display

1.620.000

Bildfeldabdeckung Display

100%

Display Informationsanzeige

Aufnahmeinformation, Histogramm

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

100 - 204.800

Belichtungskorrektur

+/- 3 in 1/3

Belichtungszeiten

30 - 1/8000 sek

Bedienungsart

Modus-Wahlrad, Touch-Bedienung

Belichtungsmessung

384-Zonen Messung, Mehrfeldmessung, Mittenbetonte Integralmessung, Selektivmessung in Suchermitte, Spotmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 2 Sekunden

max. Bilder pro Sekunde

20

Bildstabilisator Typ

5-Achsen-Bildstabilisierung

Bildeffekt

Monochrom

Belichtungsreihe

AE-Belichtungsreihe, Weißabgleich-Belichtungsreihe

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 85%

Betriebsbedingung Temperatur

1 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

verdeckte Anschlüsse, vergrößerter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Verschlusstyp

elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss, elektronischer Verschluss auf dem Sensor

Energiemerkmale

Akkureichweite

bis zu 510 Aufnahmen

Stromversorgung

Akku LP-E6NH

Fokus

Fokus-Funktion

AF-Tracking, Einzelbild-AF (AF-S), Fokus Peaking, Servo AF

AF-Messfeldsteuerung

Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF, flexibler Spot

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Fokusmessfelder

1053 AF-Felder, 4 AF-Felder, 9 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

A/V, Blitzschuh, Fernauslöser, HDMI, Kopfhörer, Mikrofon-Eingang, USB

Bajonett-Anschluss

Canon RF

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet

Maße & Gewicht

Abmessungen

138,4 x 97,5 x 88,4 mm

Gewicht (nur Gehäuse)

598 g

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

680 g

Objektiv

Crop-Faktor

1

Blende

4.0 - 6.3

Brennweite

24 - 240 mm

Brennweite Foto (KB)

24 - 240 mm

Objektiv

Canon RF 24-240mm F4-6.3 IS USM

Objektivtyp

Universalzoom

Sensor

Sensorgröße

35,9 x 23,9 mm

Sensortyp

CMOS

Effektive Auflösung

20,1 Megapixel

Farbtiefe

24 Bit

Auflösung gesamt

21,4 Megapixel

Sensorformat

Vollformat

Speicher

interner Speicher

0 MB

Foto-Dateiformat

DCF 2.0, EXIF 2.31, HEIF, JPEG, RAW

unterstützte Speicherkarten

SDHC/SDXC UHS-II

Sucher

Dioptrienkorrektur

-4,0 bis +2,0 dpt

Bildfeldabdeckung Sucher

100%

Bildpunkte Sucher

3.690.000 Pixel

Video

Video-Dateiformat

H.264, H.265

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

4K, Full HD

Framerate bei Full HD

100p, 120p, 24p, 25p, 30p, 50p, 60p

Framerate bei 4K

24 fps, 25 fps, 30 fps, 50 fps, 60 fps

Weitere Produkte

Canon EOS M6 Mark II Kit 15-45 mm + EVF-DC2 Canon EOS M6 Mark II Kit 15-45 mm + EVF-DC2 88/100 (5 Tests) ab 1.029,00 €
Sony Cyber-shot DSC-RX10 Mark IV Sony Cyber-shot DSC-RX10 Mark IV (60) 97/100 (2 Tests) ab 1.689,00 €
Nikon Z 6II Kit Z 24-70 mm Nikon Z 6II Kit Z 24-70 mm 95/100 (6 Tests) ab 2.749,00 €
Canon EOS R Body Canon EOS R Body ab 1.658,90 €
Sony Alpha 7S III Body Sony Alpha 7S III Body 96/100 (5 Tests) ab 126,28 €
Sony Alpha ZV-E10 Body Sony Alpha ZV-E10 Body 90/100 (7 Tests) ab 698,99 €
Panasonic Lumix DC-S5 Panasonic Lumix DC-S5 95/100 (9 Tests) ab 1.763,97 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Canon EOS R6 Body erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 2.299,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse