Kategorien

Pavillons

(1-32 von 1.094)
Sortierung:

Filter anzeigen

Hersteller

  • PROFIZELT24 342
  • Stabilepartyzelte 117
  • Grasekamp 55
  • dilego 39
  • Karibu 29
  • JOM 26
  • Tepro 26
  • DEMA 25
  • Deuba 17
  • Leco 20
  • LINDER EXCLUSIV 24
  • Mendler 15
  • Nexos 19
Paramondo Pro 4
94 / 100
1 Test
sehr gut
  • Pavillon
  • Typ: Faltpavillon
  • Gestell: Aluminium
  • Durchgangshöhe: 202 cm
Leco Schirmpavillon 3 x 3 m
  • Metall-Pavillon
  • Materialeigenschaft (Dach): wasserabweisend
  • Gesamthöhe: 260 cm
  • Gestellmaterial: Metall, Stahl

ab 321,06 €

13 Angebote

Tepro Belize 3 x 3 m smoke
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 9 m²

ab 103,93 €

8 Angebote

Leco Profi-Grillpavillon 2,45 x 1,5 m
  • Grillpavillon
  • Gesamthöhe: 240 cm
  • Durchgangshöhe: 190 cm
  • Gestellmaterial: Aluminium

ab 85,99 €

11 Angebote

Tepro Seitenteile für Lehua und Waya 2er-Set dunkelblau
  • Pavillon-Seitenteil
  • Anzahl der Seitenteile: 2
  • Ausführung: mit Seitenteilen

ab 80,94 €

8 Angebote

Tepro Belize 3 x 3 m grau
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 9 m²

ab 103,93 €

9 Angebote

Sojag Moreno 10x14 4,23x2,98m
  • Metall-Pavillon
  • Materialeigenschaft (Dach): wasserdicht
  • Gesamthöhe: 283 cm
  • Durchgangshöhe: 195 cm

ab 1.999,00 €

9 Angebote

Tepro Kaemi 3 x 3 m terrakotta
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 9 m²

ab 151,00 €

8 Angebote

Coleman Event Shelter Sunwall Door 3,6
  • Zelt-Trennwand
  • eingearbeitete Fenster
  • mittiger Reizverschluss
  • beliebig anbringbar, Aluminium

ab 24,95 €

8 Angebote

Tepro Lehua 3 x 3 m dunkelblau
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 9 m²

ab 230,80 €

7 Angebote

Linder Alu Pavillon Lex 3 x 3 m burgund
  • Faltpavillon
  • Materialeigenschaft (Dach): wasserabweisend
  • Gesamthöhe: 260 cm
  • Gestellmaterial: Aluminium

ab 89,99 €

6 Angebote

Tepro Waya 3,3 x 3,3 m sand
  • Metall-Pavillon
  • Materialeigenschaften (Dach): wasserdicht, wasserabweisend
  • Gestellmaterial: Metall, Stahl
  • Farbe: beige

ab 217,44 €

8 Angebote

Tepro Lehua 3 x 3 m hellgrau
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 9 m²

ab 230,80 €

8 Angebote

Tepro Kabara 3 x 4 m weiß
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 12 m²

ab 323,90 €

7 Angebote

Palram Roma 3,6x3,6m
  • Metall-Pavillon
  • Schneelast: ca. 150 kg/m²
  • Materialeigenschaft (Dach): wasserdicht
  • Gesamthöhe: 304,6 cm

ab 2.399,00 €

11 Angebote

Tepro Lehua 3 x 3 m burgund
  • Metall-Pavillon
  • Materialeigenschaft (Dach): wasserabweisend
  • Gesamthöhe: 285 cm
  • Durchgangshöhe: 195 cm

ab 230,80 €

7 Angebote

Tepro Kaemi 3 x 3 m creme
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 9 m²

ab 151,00 €

7 Angebote

Harms Hudson 3 x 3 m
  • Metall-Pavillon
  • Materialeigenschaft (Dach): wasserabweisend
  • Gesamthöhe: 270 cm
  • Gestellmaterial: Metall, Stahl

ab 119,06 €

7 Angebote

Garden Pleasure Napa 3x3m
  • Metall-Pavillon
  • Materialeigenschaft (Dach): wasserdicht
  • Gesamthöhe: 270 cm
  • Gestellmaterial: Metall, Stahl, Aluminium

ab 504,35 €

7 Angebote

Siena Garden Berlino 3x3m
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Stahl, Metall
  • Dachmaterial: Polyester
  • PU beschichtet

ab 4,79 €

8 Angebote

Palram Palermo 4,29 x 4,29 m grau
  • Produktdetails
  • Material
  • Aluminium
  • Grundform

ab 1.849,00 €

8 Angebote

Tepro Waya 3,3 x 3,3 m hellgrau
  • Metall-Pavillon
  • Materialeigenschaften (Dach): wasserdicht, wasserabweisend
  • Gestellmaterial: Metall, Stahl

ab 217,44 €

7 Angebote

Tepro Waya 3,3 x 3,3 m lavendel
  • Metall-Pavillon
  • Materialeigenschaften (Dach): wasserdicht, wasserabweisend
  • Gestellmaterial: Metall, Stahl

ab 141,98 €

6 Angebote

Tepro Waya 3,3 x 3,3 m burgund
  • Metall-Pavillon
  • Materialeigenschaften (Dach): wasserdicht, wasserabweisend
  • Gestellmaterial: Metall, Stahl

ab 157,05 €

7 Angebote

Tepro Lehua 3 x 3 m sand
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 9 m²

ab 230,80 €

7 Angebote

Tepro Lehua 3 x 3 m lavendel
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 9 m²

ab 230,80 €

6 Angebote

Tepro Mana 3 x 3 m weiß
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 9 m²

ab 34,95 €

7 Angebote

Relaxdays Gartenpavillon 3,00 x 3,00 m blau
  • Mit dem Pavillon Zeltschützen Sie sich unkompliziert vor Sonne und Regen. In wenigen Minuten ist das Gestell aufgebaut und das Dach darübergespannt. Die PE-Folie ist

ab 27,99 €

6 Angebote

Lex Faltpavillon 3,00 x 3,00 m inkl. Seitenteile rot/weiß
  • Faltbarer Pavillon in Burgundrot
  • WeißIdeales Partyzelt
  • schnell und einfach aufgebaut sowie platzsparend gelagert.Das Gestänge ist vormontiert und durch ein Scheren-/ Schiebesystem aufbaufertig.Ist der

ab 84,95 €

5 Angebote

LINDER EXCLUSIV Faltpavillon 3,00 x 3,00 m inkl. Seitenteile grau
  • Pavillon Alu 3x3x2,6m Faltpavillon wasserdicht Polyester 2Seitenteile Partyzelt

ab 95,35 €

5 Angebote

Tepro Waya 3,3 x 3,3 m gelb
  • Metall-Pavillon
  • Materialeigenschaften (Dach): wasserdicht, wasserabweisend
  • Gestellmaterial: Metall, Stahl
  • Farbe: gelb

ab 141,98 €

6 Angebote

Tepro Lehua 3 x 3 m gelb
  • Metall-Pavillon
  • Gestellmaterial: Metall
  • Grundfläche: 9 m²

ab 230,80 €

7 Angebote

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Pavillons Ratgeber

1. Ratgeber Pavillons

Der eigene Garten ist ein Ort zum Wohlfühlen, zum Entspannen und für gemütliche Nachmittage und Abende mit Freunden und der Familie. Hier wird der Grill angeworfen, hier wird eigenes Obst und Gemüse gezüchtet und einfach eine Wohlfühlatmosphäre geschaffen. Als ein sehr beliebtes Mittel den Garten einzurichten darf ohne Zweifel der Pavillon genannt werden. Welche Pavillonarten es gibt, welche Materialien und weitere Fragen rund um das Thema sollen im nachfolgenden Ratgeber genauer beleuchtet werden.

2. Welche Bautypen gibt es?

Grundsätzlich kann man Pavillone in vier Klassen einteilen:

  • Fest verankerte Gartenpavillons: Bei dauerhaften und fest verankerten Pavillons für den Garten aus Holz ist ein entsprechendes Fundament notwendig
  • Pavillons aus Stein: Auch der Steinpavillon bedarf einer festen Verankerung und eines entsprechenden Fundaments im Boden. Für solche fest installierten Modelle ist eventuell eine Baugenehmigung von der Gemeinde notwendig.
  • Metallpavillons: Ist im Vergleich zum festen Pavillon aus Holz oder Stein flexibler bei Position, Auf- und Abbau. Durch die hochwertige Konstruktion ist eine Nutzung dennoch auf viele Jahre hin ausgelegt. Metallpavillone können offen oder halboffen konstruiert sein.
  • Kunststoffpavillons: Kunststoffpavillons bestehen meist aus einer Kombination von Metallgestängen und einer Bespannung aus Textil oder Kunststoff. Der Auf- und Abbau ist einfach und schnell möglich, zumal mit Seitenwänden ganz flexibel eine Abgrenzung erfolgen kann. Eine spezielle Form stellt hier der sogenannte Rollpavillon dar, Seiten- und Vorderfronten können ebenso wie die Dachbespannung wie ein klassisches Rollo gehandhabt werden. Besonders praktisch ist zudem der Faltpavillon. Mit seinem Ziehharmonika-Prinzip ist er auch von einer Person schnell auf- und abgebaut.

3. Welche Vorteile bringt ein Gartenpavillon?

In erster Linie stellen sich Gartenbesitzer einen Pavillon in den Garten um damit einen abgegrenzten Raum mit einem Dach über dem Kopf zu schaffen. Daneben kann ein guter Pavillon jedoch eine ganze Reihe an weiteren Eigenschaften und Vorteilen mit sich bringen. Die wichtigsten Argumente für einen Gartenpavillon werden in der folgenden Übersicht dargestellt.

  • Schmuckstück: Ein Gartenpavillon kann vor allem auch aufgrund seiner hübschen Optik im Garten platziert werden. Gerade Modelle aus Stein oder Holz bilden im Gartens einen sehr schönen Mittelpunkt. Wird der Pavillon noch schön in die Bepflanzung integriert, entsteht ein stimmiges Gesamtbild.
  • Rückzugsort: Im Pavillon kann sich der Gartenbesitzer vom stressigen Alltag erholen und unabhängig von der Außenwelt ein paar schöne Stunden in Ruhe genießen.
  • Treffpunkt: Der Gartenpavillon bietet den perfekten Mittelpunkt für die Gartenparty, für tolle Grillfeste mit Freunden oder das nächste Familientreffen im Sommer.
  • Schattenspender: Wenn die Sonne so richtig drückt, kann ein Pavillon ein geeigneter Schattenspender sein. Hier kann man ohne geblendet zu werden ein Buch lesen und wird gleichzeitig vor einem Sonnenbrand geschützt.
  • Regenschutz: Wenn es dann tatsächlich mal regnen sollte, bietet das Dach des Pavillons einen guten Schutz vor Regen. Bei der Auswahl zum richtigen Modell sollte dabei das Thema Wasserdichtigkeit eine große Rolle spielen, sodass kurze Schauer oder etwas längere Regenphasen trotzdem im Freien verbracht werden können.
  • Witterungsschutz: Ein Pavillon kann ein guter Ort für die Aufbewahrung von Gartenmöbeln aller Art sein. Die Möbel werden hier vor zu starker Sonneneinstrahlung oder wechselnden Niederschlägen geschützt, werden damit länger Freude bereiten.

4. Auf die Größe kommt es an

Hat man sich für eine Pavillon-Art entschieden, kommt die Frage nach der Größe. Der optimale Pavillon muss ausreichend Platz für die angestrebten Möbel und Anzahl an Personen bieten. Gleichzeitig sollte er jedoch nicht zu überdimensioniert sein und damit eventuell zu viel Schatten auf den Garten legen. Klassische Pavillon-Größen und für wen diese geeignet sind lässt sich in folgender Übersicht erkennen.

  • 3 x 3 Meter: Ein Pavillon in dieser Größe ist für den Alltag in vielen Fällen ausreichend. 9 m² reichen für einen Haushalt mit 2 Personen aus, kommen des öfteren Gäste oder soll der Pavillon sehr oft genutzt werden, empfiehlt sich ein größeres Modell.
  • 3 x 4 Meter: In diesem 12 m² großen Pavillon finden problemlos mehrere Menschen und zusätzliche Gartenmöbel einen Platz. Für kleine, gesellige Runden ist ein 3 x 4 Meter großer Pavillon eine gute Wahl.
  • 4 x 4 Meter: Ein Pavillon mit 16 m² ist für große Familien oder mehrere Personen die geeignete Wahl, hier lassen sich besonders gut Gartenpartys veranstalten.
  • 3 x 6 Meter: Mit 18 m² ist ein solcher Pavillon nahezu so groß wie ein Wohnzimmer und bietet daher sehr viel Platz. Hier können ganze Geburtstage gefeiert werden und an Platz mangelt es nicht.
  • Weitere Abmessungen: Neben den Standard-Abmessungen für Pavillons gibt es eine ganze Reihe an weiteren Alternativen. Je nach Bedarf und Wunsch kann ein Pavillon ganz individuell auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt werden.

5. Welches Material soll es sein?

Pavillone können aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein, wobei diese sowohl auf das Aussehen, aber vor allem auch auf die Haltbarkeit und die Handhabung Einfluss haben. Einfache Modelle zum flexiblen Auf- und Abbau bestehen hier meist aus leichten und dennoch stabilen Materialien. Leichtes Metall für die Unterkonstruktion kommt dabei ebenso zum Einsatz, wie Kunststoff oder Textil für die Bedachung oder die Seitenwände. Solche Pavillons lassen sich einfach nutzen, im Falle des Faltpavillons sogar einfach auf Reisen mitnehmen.

Wenn es ein besonders hübsches Modell sein soll, dann ist ein Holz-Pavillon wahrscheinlich die beste Wahl. Je nachdem um welche Holzart es sich dabei handelt, reicht der Preis von wenigen hundert Euro bis zu mehreren tausend Euro. Das natürliche Material Holz passt am besten zum Garten, ist dennoch sehr haltbar, sofern man den Pavillon einer guten Pflege unterzieht.

Ein komplett aus Stein gemauerter Pavillon bietet wohl die beste Haltbarkeit und bedarf wenig Pflege. Dafür ist ein solcher Pavillon jedoch weniger filigran und flexibel als andere Bauarten.

Abschließend stellt auch der Metall-Pavillon eine Alternative dar. Hier sind die Standbeine und die Dachkonstruktion aus Metall gefertigt, damit sehr robust und langlebig gebaut. Das Dach besteht dabei zumeist aus Stoff und sorgt für den notwendigen Schutz vor Regen oder Sonne.

6. Video: Pavillon selber bauen

Externer Inhalt: Youtube Video