Kategorien

Outdoor Regenjacke Test

(1-36 von 1.235)
Sortierung:

Wahrscheinlich denken Sie nicht sehr oft an Ihre Regenjacke. Schließlich brauchen Sie sie ja nicht jeden Tag.

Wenn das Wetter regnerisch und kalt ist, bleibt die Jacke ganz hinten im Schrank, bis Sie sie wieder brauchen...weiterlesen

Filter anzeigen

Filter löschen

Hersteller

Produkttyp

Für wen

Farbe

Sportarten

Wetterschutz

Eigenschaften

Nachhaltigkeit

Dinge, die Sie beim Kauf einer Outdoor-Regenjacke beachten müssen

Wahrscheinlich denken Sie nicht sehr oft an Ihre Regenjacke. Schließlich brauchen Sie sie ja nicht jeden Tag. Wenn das Wetter regnerisch und kalt ist, bleibt die Jacke ganz hinten im Schrank, bis Sie sie wieder brauchen. Aber was ist, wenn Sie ein Outdoor-Mensch sind? Was ist, wenn Sie bei jedem Wetter draußen sein müssen? Dann ist eine gute Regenjacke ein Muss für jeden aktiven Menschen, der unter solchen Bedingungen unterwegs ist. Lesen Sie weiter, um mehr über diese nützlichen Kleidungsstücke zu erfahren und zu entscheiden, welche Jacke am besten zu Ihnen passt!

Worauf sollten Sie bei einer Regenjacke für draußen achten?

Wenn Sie eine Regenjacke kaufen, sollten Sie auf einige Dinge achten. Dazu gehören das wasserdichte Material, die Belüftung und die Taschen. Wie der Name schon sagt, ist eine Regenjacke dafür gedacht, starkem Regen zu trotzen. Das bedeutet, dass das Material wasserdicht sein sollte. Am besten eignet sich ein Ripstop-Gewebe, ein Gewebe mit einer laminierten Struktur, das Abnutzungserscheinungen standhält, oder ein Gore-Tex-Gewebe, ein synthetisches Material mit speziellen Poren, die das Eindringen von Wasser verhindern.

Egal, für welches Material Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass es absolut wasserdicht ist. Testen Sie es, indem Sie Wasser auf den Stoff sprühen, oder noch besser: gehen Sie bei Regen nach draußen. Wenn Ihre Jacke Sie nicht trocken hält, ist sie bei regnerischem Wetter keine gute Wahl. Die Belüftung ist wichtig, wenn Sie eine Jacke in einer regnerischen Umgebung tragen. Wenn die Jacke wasserdicht ist, schließt sie auch warme Luft ein, wodurch Sie noch mehr schwitzen. Wählen Sie eine Jacke mit Belüftungsfunktionen wie Reißverschlüssen unter den Armen oder Netzeinsätzen. Andernfalls können Sie den Reißverschluss auch von Zeit zu Zeit öffnen, um die warme Luft herauszulassen.

Taschen sind praktisch, um Ihr Handy, Ihre Schlüssel und andere kleine Gegenstände zu verstauen. Jackentaschen können sich an der Innen- oder Außenseite des Kleidungsstücks befinden, und einige haben sogar einen Reißverschluss für zusätzliche Sicherheit.

Tipps zum Kauf von Regenjacken

  • Suchen Sie nach einer Jacke aus Ripstop-Gewebe oder einer Gore-Tex-Membran.
  • Vergewissern Sie sich, dass die von Ihnen gewählte Jacke vollständig wasserdicht ist, indem Sie das Material testen oder es mit Wasser besprühen.
  • Wählen Sie eine Jacke mit Belüftungsfunktionen wie Reißverschlüssen unter den Armen oder Netzeinsätzen.
  • Ansonsten können Sie den Reißverschluss auch von Zeit zu Zeit öffnen, um die warme Luft herauszulassen.
  • Kaufen Sie eine Jacke, die Ihnen gut passt, damit der Regen draußen bleibt.
  • Sie können verschiedene Jacken anprobieren oder sogar einige online bestellen und zurückschicken, wenn sie nicht passen.

Welche Outdoor Regenjacke sind die besten?