Kategorien

Fleecejacke Test 2022

Die besten Fleecejacke im Vergleich.

Fleece Jacken bzw Fleece ist ein vielseitiger Stoff, der leicht und isolierend ist. Ob an einem kühlen Herbsttag oder an einem eisigen Winterabend, Fleece ist das perfekte Kleidungsstück für fast jede Gelegenheit.

Fleecejacken sind äußerst beliebt, weil es sie in so vielen verschiedenen Varianten gibt...weiterlesen

FAKTEN: Fleecejacke Bewertungen

1.519

Produkte

7

Testberichte

84 / 100

∅-Note

 

3.414

Meinungen

4,5

∅-Bewertung

 
(1-36 von 1.519)
Sortierung:

Filter anzeigen

Filter löschen

Hersteller

Produkttyp

Für wen

Farbe

Sportarten

Testsieger

Wetterschutz

Eigenschaften

Nachhaltigkeit

Ratgeber Fleecejacke

Wie Sie die beste Fleecejacke für Ihre Aktivitäten auswählen

Fleece Jacken bzw Fleece ist ein vielseitiger Stoff, der leicht und isolierend ist. Ob an einem kühlen Herbsttag oder an einem eisigen Winterabend, Fleece ist das perfekte Kleidungsstück für fast jede Gelegenheit. Fleecejacken sind äußerst beliebt, weil es sie in so vielen verschiedenen Varianten gibt.

Es gibt Fleecejacken ohne Kapuze, mit oder ohne Ärmel und sogar Fleecewesten. Die Art der Aktivitäten, die Sie ausüben, bestimmt, welche Art von Fleecejacke Sie kaufen sollten, um den ganzen Tag über warm und bequem zu bleiben.

Um Ihnen zu helfen, die beste Fleecejacke für Ihre Bedürfnisse zu finden, haben wir diesen praktischen Leitfaden zusammengestellt, mit dem Sie die richtige Jacke für sich auswählen können!

Was ist Fleece?

Fleece ist ein synthetischer Stoff, der zu 80 % aus Polyester und zu 20 % aus Elasthan besteht. Es ist bekannt für sein weiches, warmes und strapazierfähiges Material, das in der Maschine gewaschen werden kann. Das macht Fleece zur perfekten Outdoor-Bekleidung, vor allem in den kühleren Jahreszeiten.

Obwohl es synthetisch ist, absorbiert es den Schweiß, so dass Sie auch bei kalten Temperaturen warm und trocken bleiben. Bei Outdoor-Fans ist Fleece ein beliebter Stoff, weil er leicht, weich auf der Haut und warm ist. Fleece gibt es in verschiedenen Stärken, von leicht bis schwer.

Die Dicke des Fleecestoffs bestimmt, wie warm er ist. In der Regel gilt: Je dicker das Fleece, desto wärmer ist es, aber es ist auch sperriger und weniger atmungsaktiv. Fleece ist ein hervorragender Stoff für kalte Witterungsbedingungen, da es die warme Luft im Stoff einschließt und die Feuchtigkeit draußen hält.

Welche Fleece-Jacken-Typen gibt es?

Es gibt natürlich viele verschiedene Arten von Fleece-Jacken, und jede ist für unterschiedliche Aktivitäten gedacht. Je dicker das Fleece ist, desto wärmer ist die Jacke, aber sie ist auch sperriger und weniger atmungsaktiv. Für welche Art von Fleece-Jacke Sie sich entscheiden, hängt von den Aktivitäten ab, die Sie ausüben.

Hier sind die gängigsten Arten von Fleecejacken:

  • Kapuzenjacken: Kapuzenjacken sind die häufigste Art von Fleecejacken. Sie eignen sich hervorragend für den Alltag und für eine Vielzahl von Aktivitäten, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Ihre erste Fleecejacke macht. Kapuzenpullis sind in der Regel ziemlich leicht, daher sind sie nicht ideal für extrem kaltes Wetter. Wenn du etwas Wärmeres möchtest, könntest du dich für dickere Kapuzenpullover oder eine Fleecejacke mit Kapuze entscheiden.
  • Westen: Wenn du eine leichtere Jacke suchst, die weniger sperrig ist, wäre eine Fleece-Weste eine gute Wahl. Fleecewesten sind zwar nicht so warm wie eine Jacke, aber sie speichern die Wärme und sorgen dafür, dass Sie sich wohl fühlen. Westen sind perfekt für kühlere Abende oder mildere Herbsttage.
  • Jacke: Wenn Sie etwas Handfesteres wollen, können Sie eine normale Fleecejacke wählen. Jacken sind warm, aber sie sind etwas schwerer und sperriger als eine Weste.

Aktivitäten zur Bestimmung des Typs der Fleecejacke

Bei der Wahl einer Fleecejacke sollten Sie vor allem berücksichtigen, für welche Aktivitäten Sie sie verwenden möchten. Auf diese Weise können Sie feststellen, welche Fleecestärke Sie benötigen, und Sie erhalten eine bessere Vorstellung davon, welche Art von Jacke für Sie am besten geeignet ist.

  • Kälteres Wetter: Wenn Sie planen, Ihre Fleecejacke bei kälterem Wetter zu verwenden, sollten Sie sich für eine dickere Fleecejacke entscheiden. Sie können ein schweres Fleece oder sogar eine Thermo-Fleecejacke wählen. Ein dickeres Fleece speichert mehr Wärme in der Jacke und hält Sie viel wärmer. Wenn Sie in einem kälteren Klima leben oder bei kaltem Wetter viel Zeit im Freien verbringen, ist eine dickere Fleecejacke die bessere Wahl für Sie.
  • Wärmeres Wetter: Wenn Sie Ihre Fleecejacke bei wärmerem Wetter verwenden möchten, können Sie eine leichtere Fleecejacke wählen. Eine Standard-Fleecejacke ist eine gute Wahl für wärmeres Wetter. Eine leichte Fleecejacke speichert weniger Wärme in der Jacke und lässt Sie etwas kühler werden. Wenn Sie in einem warmen Klima leben oder bei warmem Wetter viel Zeit im Freien verbringen, ist eine leichte Fleecejacke die bessere Wahl für Sie.

Tipps, um die beste Fleece-Jacke für Sie zu finden

  • Achten Sie auf das Material: Das erste, worauf Sie beim Kauf einer Fleecejacke achten sollten, ist das Material. Fleecejacken werden in der Regel aus synthetischen Stoffen hergestellt. Je höher der Anteil an Polyester ist, desto weicher und atmungsaktiver ist die Jacke.
  • Achten Sie auf das Gewicht: Neben dem Stoffanteil sollten Sie auch auf das Gewicht der Jacke achten. Das Gewicht der Jacke wird durch die Dicke des Stoffes bestimmt. Je dicker der Stoff ist, desto wärmer ist die Jacke, aber desto weniger atmungsaktiv ist sie auch.
  • Wählen Sie Ihren Stil: Sie können zwischen verschiedenen Stilen von Fleecejacken wählen. Kapuzenjacken sind ideal für kälteres Wetter und eignen sich hervorragend für mehrere Schichten. Westen eignen sich hervorragend für wärmeres Wetter und sind eher leicht. Normale Fleecejacken sind schwerer und wärmer und eignen sich für kälteres Wetter.
  • Achten Sie auf die Eigenschaften: Neben dem Stil der Fleecejacke sollten Sie auch auf die Eigenschaften achten. Einige Fleecejacken haben Mesh-Einsätze, um Sie kühler zu halten, Reißverschlusstaschen, um Ihre Sachen sicher aufzubewahren, oder Daumenlöcher, um Ihre Ärmel an Ort und Stelle zu halten.

Welche Fleecejacke sind die besten?