Kategorien
  • Sony ILCA Alpha 77 II
  • Sony ILCA Alpha 77 II
  • Sony ILCA Alpha 77 II
  • Sony ILCA Alpha 77 II
  • Sony ILCA Alpha 77 II
  • Video zu Sony ILCA Alpha 77 II
Sony ILCA Alpha 77 II

Sony ILCA Alpha 77 II

(87 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
66 %
15 %
7 %
7 %
6 %
alle Meinungen anzeigen
14 Tests
90 / 100
sehr gut
Sony ILCA Alpha 77 II Testnote
4,3
Rezension schreiben
ab: 865,00 €
bis 1.199,00 €
14 Testberichte
87 Rezensionen
11 Angebote
Blitzbelichtungskorrekturen +/- 3 in 1/2, +/- 3 in 1/3
Sonstiges +3 dpt
Crop Faktor 1,5
Belichtungskorrektur +/- 5 in 1/3
Dioptrienkorrektur -4
Vergrößerung (Sucher) 1,09 -fach
Betriebsbedingung Temperatur 0 bis 40 °C
Blitzreichweite 1 - 5 m
Blitzsynchronzeit 1/250 sek
Bildpunkte Display 1.228.000
Hersteller Sony
GTIN / EAN 04905524979237
Produktname Sony ILCA Alpha 77 II
Bewertung 90 von 100 Punkten
Testberichte 14
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

14 Tests zu Sony ILCA Alpha 77 II

Sortierung:
sehr gut
 
(10)
gut
 
(4)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • flotte und lange Serienbildaufnahmen
  • üppige Ausstattung
  • Bilder mit hoher Kantenschärfe und gutem Rauschverhalten
  • kompatibel zu alten Batteriegriffen
  • Autofokusfunktionen
  • schneller AF
  • ohne GPS
  • mauer Autofokus unter schwachem Licht
  • ohne zweiten Speicherkartenslot
90%

90,0 Punkte - Super »Highlight«

- Platz: 4 von 7

Fototest

„Sony meldet mit der Alpha 77II den Führungsanspruch der obersten APS-C-Klasse an. Schon die Vorgängerin Alpha 77 war eine hervorragenden Kamera, es ist dem Hersteller jedoch nochmals gelungen eine Schippe oben drauf zu legen. Die Kamera erzielt beim Bildrauschen Spitzennoten, ebenso wie beim Weißabgleich und der Ausgangsdynamik. Insgesamt sind die Messwerte hervorragend, wobei auch der visuelle Eindruck in allen Bereichen sehr gut ist. Der Autofokus ist weiterhin unglaublich schnell, hier gibt es die Bestnote. Zudem ist die Ausstattung modern und hochwertig, sodass man am Ende mit Sicherheit von einem Highlight sprechen darf.“

  • Bildqualität: 66,7 von 75 Punkte - sehr gut
  • Visueller Bildeindruck: 8,8 von 10 Punkte - sehr gut
  • Autofokus: 5 von 5 Punkte - super
  • Ausstattung/Bedienung: 9,5 von 10 Punkte - super
79%

2,23 - gut

- Platz: 15 von 22

Computer Bild

„Bei der Sony ILCA Alpha 77 II findet man eine schnelle Kamera, wobei dies sowohl für den Autofokus als auch das hohe Serienbildtempo gilt. Die Kamera liefert zudem hochwertige Bilder und auch das lichtstarke Zoom-Objektiv im Kit ist eine Stärke. Die Laufzeit des Akkus könnte hingegen länger sein.“

  • Schneller Autofokus auch bei Videos
  • Hohes Serienbildtempo
  • Hohe Bildqualität
  • Lichtstarkes Zoom-Objektiv im Kit
  • Kurze Akkulaufzeit
  • Etwas aggressive Bildbearbeitung bei hohen ISO-Werten
81%

2,06 - gut

Audio Video Foto Bild

„Bis auf die Tatsache, dass der Hersteller die Menüs übersichtlicher gestalten könnte, ist hier nichts auszusetzen. Denn sowohl die Bildqualität als auch die Ausstattung der kompakten Systemkamera gefallen. Der AF arbeitet schnell und auch die Serienbildgeschwindigkeit kann sich mitrund 5 Bildern/Sekunde sehen lassen.“

93%

93,0% - sehr gut

- Platz: 22 von 28

CHIP Online

„Bei der Alpha 77 II darf man sich auf eine hochwertige Kamera freuen, welche am Ende jedoch etwas zu teuer ist. Bezahlt man den Preis jedoch dennoch, bietet die Sony DSLR eine hohe Geschwindigkeit, eine gute Bildqualität und vor allem auch eine hervorragende Kamera.“

  • Bildqualität: 86,2% - gut
  • Ausstattung/Handling: 100,0% - sehr gut
  • Geschwindigkeit: 94,7% - sehr gut
  • Preis-Leistung: 58,0 - ausreichend
75%

2,5 - gut

- Platz: 9 von 24

Stiftung Warentest

„Der verbaute Stabilisator arbeitet nicht sonderlich effektiv, zumal die Alpha 77 II auch darüber hinaus ein paar Probleme bei der Fotoaufnahme zeigt. Die Videoaufnahme gelingt der Kamera jedoch prima, die Ausstattung mit sehr gutem elektronischen Sucher ist jedoch toll und auch die Handhabung kann als gut bezeichnet werden.“

  • Bild: 3,5 - befriedigend
  • Video: 1,4 - sehr gut
  • Blitz: 2,3 - gut
  • Sucher: 0,9 - sehr gut
  • Monitor: 1,6 - gut
  • Handhabung: 2,3 - gut
96%

1,2 - sehr gut

SFT

„Die neue Sony macht sehr viel richtig und kann dabei besonders mit ihrer exzellenten Bildqualität sowie der sehr schnellen Serienbildgeschwindigkeit überzeugen. Doch auch beim Rauschverhalten kann sich der Nutzer freuen denn erst ab einem ISO Wert von 6.400 erkennt man leichte Bildfehler. Allerdings ist der AF nicht immer treffsicher, wobei er aber dann dennoch sehr schnell fokussiert.“

  • knackige Bildqualität
  • tolle Serienaufnahmen
  • gutes Rauschverhalten
  • schneller Autofokus...
  • ...der sich oft als nicht sehr treffsicher erweist
85%

67 von 100 Punkten - gut

Videoaktiv Digital

„Die Sony arbeitet sehr flott und auch der Autofokus stellt das Motiv binnen kürzester Zeit sehr scharf. Die Videos gelingen ebenfalls in guter Qualität allerdings nur in Full HD. Dennoch kann die Kamera mit zahlreichen Funktionen sowie der WLAN Einheit punkten, wobei hier allerdings die Funktionsvielfalt mäßig ist. Auch der stolze Preis könnte den einen oder anderen vom Kauf abhalten.“

  • gereifte, gute Bedienung
  • hohe Lichtstärke
  • sehr gute Videoeigenschaften
  • relativ teuer
  • relativ schwer
97%

3 von 3 Punkten - hervorragend

d pixx

„Die Sony macht insgesamt einen tollen Job und kann sowohl bei der Bildqualität als auch der Schnelligkeit mit top Modellen mithalten. Die Bedienung ist übersichtlich und die Funktionen zahlreich. Nur bei Gewicht sowie Größe muss man damit leben, dass sie eben keine kompakte Kamera ist.“

93%

93% - sehr gut

DigitalPhoto

„Die neue Sony ist die neue Nummer 1 bei den halbprofessionellen SLRs. das hat sie sich mit ihrer Schnelligkeit sowie den zahlreichen Features verdient. dabei ist sie allerdings etwas umständlich zu bedienen, wobei die Ausstattung lediglich ein GPS vermissen lässt. Dennoch eine tolle Ausstattung mit sehr gutem Rauschverhalten.“

  • hoch aufgelöste Aufnahmen bis in die höheren Empfindlichkeiten
  • scharfer elektronischer Sucher
  • sehr schnell: 12 B/s
  • dreh- und schwenkbares 3 Zoll Display
  • Spritzwassergeschütztes Gehäuse
  • kein Touch-Display
  • gegenüber SLT-A77 kein GPS Modul mehr
94%

94,35% - sehr gut »Kauftipp" , "Geschwindigkeits-Tipp«

dkamera.de

„Die Bildqualität der Sony Alpha 77 II lässt sich insgesamt als hochwertig und sehr gut bezeichnen, wobei dies auch für Videoqualitäten gilt. Weiterhin ist das Arbeitstempo sehr flott, die Ausstattung ist umfangreich und auch bei der Handhabung leistet sich die Kamera keine größeren Schwächen.“

  • Sehr gute Bildqualität & hohe Auflösung bis ISO 800
  • Gute Bildqualität im hohen ISO-Bereich ab ISO 1.600
  • Sehr gut verarbeitetes Kameragehäuse aus Magnesium mit Schutz gegen Staub und Feuchtigkeit
  • Die Kamera liegt sehr komfortabel und sicher in der Hand
  • Hochauflösendes und dreh- und klappbares 3,0 Zoll Display mit 1,23 Millionen Subpixel
  • Hochauflösender, großer und heller elektronischer Sucher (2,36 Millionen Subpixel)
  • Sehr hohe Bildrate (im Labor: bis zu 12,0 Bilder/Sek. für 56 JPEG-Bilder in Folge)
  • Sehr schneller Autofokus (Fokussierung inkl. Auslöseverzögerung nur 0,14 Sekunden)
  • Direkter Zugriff über Tasten und Wahlräder auf sehr viele Optionen
  • Viele Tasten/Einstellräder lassen sich äußerst umfangreich individual
  • Sony DT 16-50mm F2,8 SSM: Schwächen an den Bildrändern, deutliche Verzeichnung (Weitwinkel)
  • Kein zweiter Speicherkartenslot
  • Bildeffekte nur im JPEG-Bildformat verfügbar
  • GPS-Modul im Vergleich zum Vorgänger weggefallen
90%

58 von 100 Punkten (12,5 Pkt. über Durchschnitt)

Color Foto

„Die neue Sony Alpha macht bei der Bildqualität fast alles richtig und schießt auch dann scharfe und detailreiche Fotos wenn man mit der Lichtempfindlichkeit in höhere Bereiche geht. Doch auch der schnelle Autofokus sowie das klappbare Display führen dazu, dass die SLR eine Spitzenposition bei den Modellen einnimmt.“

95%

95,4 Punkte - sehr gut »Highlight«

Fototest

„Der Nachfolger hat einige Verbesserungen erhalten und ist jetzt noch schneller und arbeitet bei hohen ISO Werten mit weniger Bildrauschen. Die hohe Geschwindigkeit macht sich auch beim Autofokus bemerkbar, der blitzschnell einstellt und somit auch Schnappschüsse sehr gut möglich macht. Zudem ist die Ausstattung samt OLED Display, WLAN sowie NFC mehr als üppig.“

95%

Sehr gut

Foto Hits

„Die neue Sony ist in Sachen Geschwindigkeit auf Rekordkurs denn sowohl bei der Serienbildperformance als auch dem sehr flotten Autofokus ist das Modell extrem schnell unterwegs. Die Bildqualität ist fast bei allen Situationen exzellent und nur bei hellen Stellen kam es zu kleineren Problemen beim Weißabgleich.“

94%

93,8% - sehr gut

CHIP Online

„Die Sony Alpha 77 II (ILCA-77M2) leistet sich nur wenige Schwächen, das fehlende GPS oder auch der Autofokus bei Schwachlicht wären solche. Weiterhin gibt es jedoch nur gutes zu berichten. Die Bildqualität ist mit hoher Kantenschärfe und gutem Rauschverhalten hervorragend, die Geschwindigkeit ist exzellent und auch die Ausstattung lässt kaum Zweifel aufkommen.“

  • Schnelle und lange Serienaufnahme
  • Umfangreiche Ausstattung
  • Hohe Kantenschärfe
  • Rauschverhalten
  • Alter Batteriegriff kompatibel
  • Intelligente Autofokus-Funktionen
  • GPS fehlt
  • Autofokus unter Schwachlicht

Preishistorie

1 Monat
3 Monate
1 Jahr

Fragen zu Sony ILCA Alpha 77 II

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Kann man eine Auslösung bei Lächeln hier einstellen?

Canon EOS R Body + Objektivadapter EF-EOS R

87 Meinungen zu Sony ILCA Alpha 77 II

5 Sterne
 
(57)
4 Sterne
 
(13)
3 Sterne
 
(6)
2 Sterne
 
(6)
1 Stern
 
(5)
4,3
87 Meinungen davon 87 Rezensionen von Amazon Stand: 23.03.2018

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

ILCA Alpha 77 II Produktinformationen

Weitere Daten

Blitzbelichtungskorrekturen:

+/- 3 in 1/2, +/- 3 in 1/3

Sonstiges:

+3 dpt, Digitalkamera

Crop Faktor:

1,5

Herstellergarantie:

2 Jahre

Bildpunkte Sucher:

2.359.296 Pixel

Framerate bei HDV:

30 fps (1080i)

Fokussierungen:

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Sucheranzeigen:

Blende, Histogramm, Verschlusszeit

optionales Zubehör:

Mikrofon ECM-CG50, Mikrofon ECM-XYSTIM, Netzteil AC-PW10AM

AF-Messfeldsteuerungen:

Mittenbetont, Spot-AF, erweiterter flexibler Spot, flexibler Spot

Kamera-Ausführung:

nur Kameragehäuse

Outdoor-Funktionen:

spritzwassergeschützt, staubgeschützt

Belichtungssteuerung

Belichtungskorrektur:

+/- 5 in 1/3

Lichtempfindlichkeit ISO:

100 - 51200

Belichtungsmessung:

Mehrfeldmessung, Mittenbetont, Spotmessung

Sucher

Dioptrienkorrektur:

-4

Vergrößerung (Sucher):

1,09 -fach

Bildfeldabdeckung Sucher:

100%

Austrittspupille:

27 mm

Sucher:

Live-View, elektronischer Sucher

Suchertyp:

XGA OLED TruFinder

Mattscheibe:

feststehend

Spiegel:

teildurchlässiger nicht beweglicher Spiegel

Gehäuse

Betriebsbedingung Temperatur:

0 bis 40 °C

Abmessungen:

142,6 x 104,2 x 80,9 mm

Gewicht (nur Gehäuse):

647 g

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte):

726 g

Bedienungsart:

AEL-Taste, AF/MF-Taste, Abblendtaste, Daumenrad, Fn-Taste, ISO-Taste, Modus-Wahlrad, Videotaste, Vier-Wege-Pad

weitere Eigenschaften:

Anschlüsse verdeckt, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Gehäusematerial:

Magnesiumlegierung

Objektivanschluss:

Minolta A/Sony A

Blitz

Blitzreichweite:

1 - 5 m

Blitzsynchronzeit:

1/250 sek

Blitz Leitzahl (ISO 100):

12

Blitzprogramme:

Aufhellblitz, Automatik, Langzeitsynchronisation, Rote Augen Korrektur, aus, manuell

Blitz-Eigenschaft:

gehäuseintegriert, hochklappbar, über Blitzschuh

Display

Bildpunkte Display:

1.228.000

Displaygröße:

3 Zoll

Display-Einstellungen:

Helligkeit

Displaytyp:

LCD

Display-Eigenschaften:

neigbarer Monitor

Aufnahme

Selbstauslöser:

10 Sekunden, 2

Automatikmodi:

Belichtungsautomatik, Intelligenter Automatikmodus, Kreativautomatik, Motivautomatik, Verschlusszeitautomatik

Aufnahmeprogramm:

Belichtungsreihe, Filmmodus, Kreativprogramme, Motivprogramme, Serienbilder

Aufnahme-Funktion:

Bulb, Gesichtserkennung, HDR, Lächelerkennung, Schwenkpanorama

Belichtungsreihe:

Weißabgleich-Belichtungsreihe (±3 Stufen)

Fokus

Fokusmessfelder:

15 AF-Felder, 79 AF-Felder

Fokus-Funktion:

Automatik-AF (AF-A), Einzelbild-AF (AF-S), Kontinuierlicher AF (AF-C)

Speicher

Anzahl Speicherkarten:

2

Video-Dateiformat:

AVCHD, MP4

Foto-Dateiformat:

DCF 2.0, EXIF 2.3, JPEG, MPF, RAW

unterstützte Speicherkarten:

Memory Stick Pro Duo, Memory Stick Pro-HG Duo, Memory Stick XC-HG Duo, SD, SDHC UHS-I, SDXC UHS-I

Sensor

Sensorgröße:

23,5 x 15,6 mm

Effektive Auflösung:

24,3 Megapixel

Auflösung gesamt:

24,7 Megapixel

Bildauflösung:

3.008 x 1.688 (16:9), 3.008 x 2.000 (3:2), 4.240 x 2.400 (16:9), 4.240 x 2.832 (3:2), 6.000 x 3.376 (16:9), 6.000 x 4.000 (3:2)

Sensorformat:

APS-C

Sensor-Typ:

CMOS

Video

Framerate bei Full HD:

24p, 60i, 60p

Videoaufnahme:

Full HD, HDV, SD

Audio-Eigenschaft:

Stereo

Verschluss

Belichtungszeit Foto:

30 - 1/8000 sek

Funktionen

3D-Funktion:

3D-Schwenkpanorama

max. Bilder pro Sekunde:

8

Weißabgleichprogramm:

Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitz, Fluoreszierendes Licht, Kunstlicht, Schatten, Tageslicht

Wiedergabefunktionen:

Bildausrichtung, Diaschau, Indexanzeige, Löschsperre, Ordnerauswahl, Vergrößerung

interne Kamerafunktionen:

Dioptrieneinstellung, Fokuslupe, Rauschunterdrückung, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Staubschutzfilter, mehrsprachiges Menü

Direktdruckverfahren:

Exif Print, Print Image Matching III

Bildbearbeitung:

Kontrast, Schärfe, Sättigung

Ausstattung

Ausstattung:

AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bildstabilisator, Eye-Start-Autofokussystem, Lautsprecher, Mikrofon, integrierter Blitz

Bildprozessor:

BIONZ X

Anschlüsse:

Blitzschuh, Fernauslöser, HDMI, Mikrofon-Eingang, USB

Konnektivität:

NFC, WLAN

GPS-Eigenschaft:

ohne GPS

Lieferumfang

mitgeliefertes Zubehör:

Akku, Blitzschuhabdeckung, Gehäusedeckel, Ladegerät, Netzkabel, Trageriemen, USB Kabel

mitgelieferte Software:

Picture Motion Browser

Akku / Laufzeiten

Stromversorgung:

Akku NP-FM500H

Akku Laufzeit:

bis zu 480 Aufnahmen

Allgemeine Daten

Serie:

Sony Alpha

Produkttyp:

Spiegelreflexkamera

Farbe:

schwarz

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Ricoh WG-6 schwarz Ricoh WG-6 schwarz ab 326,00 €
Ricoh WG-6 orange Ricoh WG-6 orange ab 324,58 €
Canon PR-100-R Canon PR-100-R ab 34,95 € (4)
Sony Cyber-shot DSC-RX10 III Sony Cyber-shot DSC-RX10 III 91/100 (4 Tests) - ab 499,00 € (71)
Canon PowerShot G1 X Mark III Canon PowerShot G1 X Mark III 82/100 (6 Tests) - ab 819,00 € (3)
Sony Alpha 6500 Body Sony Alpha 6500 Body 90/100 (8 Tests) - ab 839,00 € (58)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Sony ILCA Alpha 77 II erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 865,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse