Kategorien

Panasonic Lumix DMC-FZ2000 Test

(59 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
61 %
3 %
10 %
15 %
10 %
alle Meinungen anzeigen
  • Panasonic Lumix DMC-FZ2000
  • Panasonic Lumix DMC-FZ2000
  • Panasonic Lumix DMC-FZ2000
  • Panasonic Lumix DMC-FZ2000
  • Panasonic Lumix DMC-FZ2000
  • Panasonic Lumix DMC-FZ2000
  • Video zu Panasonic Lumix DMC-FZ2000
Panasonic Lumix DMC-FZ2000
5 Tests
89 / 100
gut
Panasonic Lumix DMC-FZ2000 Testnote
3,9
Rezension schreiben
ab: 799,00 €
bis 999,00 €
5 Testberichte
59 Rezensionen
8 Angebote
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Artikelbeschreibung & Produktinformationen

Im wachsenden Angebot der Vlog Kameras will sich die Panasonic Lumix DMC-FZ2000 mit einigen interessanten Features hervortun. Produkthighlights wie 1 MP, Filmaufnahme in 4K, Multi Interface-Zubehörschuh und hochauflösender elektronischer Sucher wecken ganz schnell die Lust auf diese Kamera. In puncto Aufnahmeprogramme hat sie mit Kunstfilter, Motivprogramme, Filmmodus, Belichtungsreihe und Serienbilder einiges zu bieten. Nicht weniger groß ist die Auswahl an Motivprogrammen (u.a. Porträt).

Mit Aufsteckblitz an Bord bietet die Kamera auch bei schlechteren Lichtverhältnissen ausreichend Möglichkeiten. Neben weiteren Features kann dieses Modell mit Bildstabilisator, Videoaufnahmen, Wasserwaage, integrierter Blitz und mehrsprachiges Menü aufwarten. Fotografen-KnowHow ist hier nicht zwingend erforderlich, mit Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik, Blendenautomatik und Belichtungsautomatik kann die Kamera bestimmte Aufgaben selbst übernehmen. Das 3 " Display (Touch) hilft beim komfortablen Fotografieren.

Produkttyp Bridge Kamera, Superzoom-Kamera, Vlog Kamera
Features AF-Hilfslicht, Augensensor, Bildstabilisator, Gesichtserkennung, Lautsprecher, Live View, Mikrofon, ND-Filter, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, Touchscreen Display, Ultra HDTV 4K, Videoaufnahme, Videoaufnahmen, Wasserwaage, Wi-Fi fähig, Zubehörschuh, eingebauter Lautsprecher, eingebautes Mikrofon, integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü
Automatikmodi Belichtungsautomatik, Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Aufnahmefunktionen Bulb, Gesichtserkennung, Makroaufnahme, Panorama
Sensortyp MOS
Suchertyp Display, OLED-Sucher
Farbe schwarz
Outdoor-Funktionen ohne Outdoor-Funktion
Displaytyp LCD, Touch
Netzwerkstandard WLAN, WLAN (Wi-Fi)
WLAN-Funktion Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet
optischer Zoom 20 fach, 20 x
Speicherkartentyp SD, SDHC, SDXC, UHS-I
Auflösungsstandard Video 4K, 4K Ultra HD, Full HD, HD
Hersteller Panasonic
GTIN / EAN 05025232854639
Produktname Panasonic Lumix DMC-FZ2000
Bewertung 89 von 100 Punkte
Testberichte 5

Die Bedienung erfolgt per Vier-Wege-Pad und Modus-Wahlrad und gestaltet sich so sehr angenehm. Die Datenkommunikation kann bei der Vlog Kamera per WLAN erfolgen, wobei die Anschlussbank auch Mikrofon, Micro-HDMI, Micro-USB 2.0, Köpfhörerausgang, Mikrofonanschluss, USB, HDMI, Mikrofon-Eingang und Kopfhöreranschluss umfasst. Einige spannende Funktionen per WLAN sind hier ebenso möglich (u.a. Ansicht auf Smartphone und Ansicht auf Tablet). Die Kamera arbeitet mit einem Supertelezoom-Objektiv.

Der optische Zoom (20 fach) hilft dabei auch weiter entfernte Motive vor die Lines zu holen. Bei der Lichtempfindlichkeit arbeitet die Kamera mit ISO 25600. Auch Videos können in Full HD Qualität aufgenommen werden. Die Lumix DMC-FZ2000 Vlog Kamera ist 600 g schwer. Farblich zeigt sich diese Kamera in schwarz. Die User geben der Panasonic Lumix DMC-FZ2000 eine durchschnittliche Bewertung von 3,9 von 5 Sterne.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

Panasonic Lumix DMC-FZ2000 Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(2)
gut
 
(2)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • sehr gute Bildqualität bei niedrigen und mittleren ISO-Werten
  • 20-facher Zoom
  • liegt gut in der Hand
  • LCD-Touchscreen
  • effektiver Stabilisator bei Fotos
  • sehr schneller Autofokus
  • RAW-Aufnahmen möglich
  • 4K-Videos
  • Zubehörschuh
  • Rauschreduzierung nicht optimal
  • bei Offenblende sichtbare Unschärfe
  • nicht wasserdichtes Kameragehäuse
  • recht schwer und klobig
83%

1,9 - gut »Testsieger«

- Platz: 1 von 4

Computer Bild

„Bei der Panasonic Lumix DMC-FZ2000 handelt es sich um einen echten Brocken. Die Kamera ist sehr groß und schwer, dafür reagiert die Superzoom-Kamera jedoch blitzschnell und ist gerade auch bei weit entfernten Motiven genau die richtige Wahl. Die Aufnahmen liefert sie in sehr guter Qualität, wobei dies sowohl für Fotos, aber auch für Videos gilt. Videofans freuen sich über einen Graufilter, selbst bei strahlendem Sonnenschein gelingen so Aufnahmen bei offener Blende. Die Ausstattung darf generell als sehr üppig beschrieben werden.“

  • Hohe Bildqualität
  • schneller Autofokus
  • großer, heller Sucher
  • Etwas groß und schwer
83%

1,94 - gut

Computer Bild

„Mit der Lumix FZ2000 hat Panasonic eine sehr robuste und vor allem üppige Kamera auf den Markt gebracht. Aber nicht nur das Gehäuse der Bridge-Kamera ist groß, sondern auch die Leistung stark. Die Superzoom-Kamera ist in der Lage blitzschnell zu reagieren, wobei sie ebenso Motive aus großer Entfernung in die Nähe holen kann. Die Aufnahmequalität bewegt sich dabei auf einem hervorragenden Niveau, wobei dies neben den Fotos auch für die Videos in 4K gilt. In Kombination mit einer sehr umfassenden Ausstattung sichert sich die Lumix FZ2000 den ersten Platz in der Bestenliste der Kompaktklasse.“

  • Wie gut ist die Fotoqualität? Klar besser als bei Kompaktkameras üblich: scharf, detailreich, kein störendes Rauschen.
  • Wie gut ist die Fotoqualität bei wenig Licht? Auch bei wenig Licht richtig gut, mit Blitz oder mit hoher ISO-Einstellung (bis ISO 1600).
  • Wie gut ist die Videoqualität? Die 4K-Videos sind knackig-scharf und sehr detailreich - ein Top-Ersatz für Camcorder.
  • Wie einfach ist die Bedienung? Der Autofokus reagiert sehr schnell. Die Bedienung braucht etwas Einarbeitung.
  • Welche Extras hat die Kamera? Top: großer Zoom, großer Sucher, großzügige Ausstattung und hohes Serienbildtempo.
95%

94,9% - sehr gut

CHIP Online

„Im Test kann die Panasonic Lumix DMC-FZ2000 einen durchweg sehr guten Eindruck hinterlassen. Hauptaugenmerk ist dabei natürlich die Bildqualität und hier überzeugt die Kamera in einem großen Maß. Für den Nutzer sind dabei das lichtstarke Objektiv mit 20-fachem Zoom, der hochauflösende elektronische Sucher und die UHD-Videofunktion sehr hilfreiche Merkmale. Auch der extrem schnelle wie präzise Autofokus soll an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben. Größter Makel ist der sichtbare Schärfeverlust am Rand und im Tele. Außerdem ist die Akkulaufzeit vergleichsweise kurz.“

  • Lichtstarkes 20fach-Zoom
  • Viele Direkttasten
  • Integrierter ND-filter
  • Schnelle Serienaufnahme
  • Rasanter und treffsicherer Autofokus
  • Ultra-HD, 4K-Foto-Modi sowie Schwenk-Touchscreen
  • Schärfeverlust an Rand und im Tele
  • Akkulaufzeit durchschnittlich
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

Avguide.ch

„Die Panasonic Lumix DMC-FZ2000 ist wegen ihrer interessanten Kombination aus Features interessant, die bisher nur in deutlich teureren Modellen zu finden war. Zum Paket gehören ein Superzoom-Objektiv, ein OLED-Sucher und ein Touchscreen. Interessant wird die Kamera aber vor allem aufgrund der vielen, zum Teil weiterführenden Videofunktionen, die für ambitionierte Video-Filmer mit begrenztem Budget eine derzeit fast einmalige Möglichkeit zur Realisierung ihrer Wünsche darstellt. Wer keine Wechselobjektive benötigt, aber die Flexibilität einer DSLR für einen annehmbaren Preis wünscht, sollte sich eingehend mit der FZ2000 beschäftigen. Kompromisse muss man vor allem beim Gehäuse machen, das nicht wetterfest ist und zudem relativ klobig daherkommt. Auch das Fehlen von GPS und NFC sorgt für eine Abwertung. Fotos beginnen ab ISO 1.600, weich zu wirken.“

  • sehr grosser optischer Zoombereich
  • gute Bildqualität bis ISO 800
  • schneller Foto-Autofokus im gesamten Zoombereich
  • Full-HD, 4K und Cinema-4K-Video
  • eingebaute optische ND-Filter
  • schwenkbarer Touchscreen
  • hochauflösender OLED-Sucher
  • umfassende Videoeinstellungen
  • Speicherung eigener Einstellungen
  • relativ schwer und klobig
  • nicht wetterfestes Kunststoffgehäuse
  • kein eingebautes GPS und kein NFC
  • 4K-Video nur mit max. 30 Vollbilder
  • «weiche» Bilder ab ISO 1600
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
95%

95,08% - sehr gut »Video-Tipp«

dkamera.de

„Panasonic hat die FZ2000 eindeutig an die Bedürfnisse von Video-Filmern angepasst und damit eine echte Alternative zu einem Camcorder erschaffen. Typische Limitationen für das Aufnehmen von Videos, die man bei anderen Modellen vorfindet, entfallen hier. Aufnahmen können unbegrenzt lang sein, dazu stehen sehr viele Auflösungen und Bildraten sowie ein ND-Filter zur Verfügung. Wer die Videofunktion nicht so sehr priorisiert, findet hingegen nur wenig Aufregendes vor. Die Kamera ist auch für Fotos nicht schlecht, zeigt hier aber nur wenige Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger. Größter Makel ist die suboptimale Rauschreduzierung. Dazu zieht das nicht abgedichtete Gehäuse Kritik auf sich.“

  • Exzellente Bildqualität bei niedrigen und mittleren ISO-Werten (für eine Bridgekamera)
  • Gute bis sehr gute Bildqualität selbst bei höheren ISO-Werten (für eine Bridgekamera)
  • 20x Zoomobjektiv (24-48mm KB) mit recht hoher Lichtstärke (F2,8-F4,5)
  • Mit 24 Millimeter großer Weitwinkelbereich
  • Die Kamera liegt durch den Handgriff gut und sicher in der Hand
  • Hochauflösendes und nach oben sowie unten schwenkbares 3,0" Display mit 1,04 Mio Subpixel
  • LCD mit präziser Touchscreenfunktion
  • Hochauflösender, sehr großer und heller elektronischer Sucher (2,36 Millionen Subpixel)
  • Effektiver optischer Bildstabilisator bei Fotos
  • Sehr hohe Bildrate im Serienbildmodus (Labor: 11,3 Bilder/Sek. für 100 Bilder in Folge bei JPEG)
  • Extrem schneller Autofokus (0,09 Sek.), sehr kurze Auslöseverzögerung (0,02 Sek.)
  • Kürzeste Verschlusszeit 1/16.000 Sekunde (mit dem elektronischen Verschluss)
  • Viele Tasten/Einstellräder lassen sich äußerst umfangreich individualisieren
  • Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten im Kameramenü vorhanden
  • Voll- und Halbautomatiken sowie manueller Belichtungsmodus vorhanden
  • 24 Szenenprogramme und 22 Kreativfilter ("Landschaft", "Leckeres Dessert", "Impressiv", ...)
  • Manueller Fokus mit Peaking-Unterstützung und Displaylupe
  • Aufnahme im RAW-Bildformat möglich (ebenso natürlich JPEG+RAW)
  • Guter Makromodus (ab ca. 3cm Motivabstand im Weitwinkel)
  • 4K-Fotomodus mit 30 Bildern pro Sekunde bei rund acht Megapixel
  • Post-Focus-Funktion mit Focus-Stacking möglich
  • Zeitrafferfunktion und Stop-Motion-Animation vorhanden
  • WLAN zur drahtlosen Datenübertragung vorhanden (NFC fehlt aber)
  • Zubehörschuh für ein Blitzgerät oder ein externes Mikrofon
  • 4K-Videoaufnahme mit bis zu 30 Vollbildern pro Sekunde (2160p30)
  • Full-HD-Videoaufnahme mit bis zu 60 Vollbildern pro Sekunde (1080p60)
  • Zeitlupenaufnahme mit bis zu 120 Vollbildern pro Sekunde in Full-HD möglich
  • Volle manuelle Kontrolle im Videomodus
  • Schneller und treffsicherer Autofokus im Videomodus
  • Gute Tonqualität des integrierten Mikrofons mit einstellbarem Pegel (Stereo)
  • Anschluss für ein externes Mikrofon vorhanden (3,5mm)
  • Kopfhörerausgang vorhanden (3,5mm)
  • Videoaufnahmen sind unbegrenzt lange möglich
  • HDMI-Ausgabe in 4:2:2 mit 10 Bit
  • Kompatibel zu allen von uns getesteten Speicherkarten bis 256GB
  • Zur 256GB Lexar Professional 600x Speed (UHS-I, Class 10) SDXC Speicherkarte kompatibel
  • Zur Lexar Professional SDHC 2.000x (300MB/Sek) UHS-II Class 10 64GB Karte kompatibel
  • Nicht optimal arbeitende Rauschreduzierung (vor allem bei höheren ISO-Werten)
  • Sichtbare Unschärfe bei Offenblende auch abseits der Bildränder
  • Das Kameragehäuse ist nicht abgedichtet
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

Fragen zu Panasonic Lumix DMC-FZ2000

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Verwandte Produkte

Sony Cyber-shot DSC-RX10 Mark IV Sony Cyber-shot DSC-RX10 Mark IV 97/100 (1 Test) - ab 1.549,00 € (30)
Panasonic Lumix DMC-LX15 Panasonic Lumix DMC-LX15 88/100 (4 Tests) - ab 439,00 € (59)
Sony Alpha 6500 Body Sony Alpha 6500 Body 90/100 (8 Tests) - ab 1.690,90 € (58)
Nikon D610 Nikon D610 89/100 (13 Tests) (62)
Canon EOS 6D Canon EOS 6D 91/100 (19 Tests) - ab 1.065,00 € (147)
Canon EOS 2000D Body Canon EOS 2000D Body 76/100 (2 Tests) - ab 319,95 € (5)
   

59 Meinungen zu Panasonic Lumix DMC-FZ2000

Sortierung:
5 Sterne
 
(36)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(6)
2 Sterne
 
(9)
1 Stern
 
(6)
3,9
59 Meinungen davon 43 Rezensionen von Amazon davon 16 Rezensionen von Otto Stand: 10.10.2019

Super Einsteiger Kamera!

einer Kundin - (August 2019)

Ich empfehle diese Kamera! Einfache und übersichtliche Bedienung. Top Bilder und Filme inkl Tonqualität. Die Kamera liegt gut in der Hand. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Super Kamera

einem Kunden - (Mai 2019)

Eine tolle Kamera mit allem was man zu guten Fotografieren und Filmen braucht. Leider hält der Akku nicht sehr lange durch also unbedingt noch einen Ersatzakku mitführen. Aber ansonsten alles topp und vom feinsten. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Tolle Kamera

einer Kundin - (April 2019)

Wir wollen anfangen mit Hobby Fotografie. Wir haben eine gute Kamera gesucht. Mein Mann ist dann auf diese fündig geworden, wir sind sehr glücklich damit. Für Anfänger ist die super Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Sehr empfehlenswerter Artikel

einer Kundin - (April 2019)

Die Kamera ist für diesen Preis eine Super-Kamera. Die Bilder sind gestochen scharf, der Panorama-Modus ist einwandfrei. Von der Qualität der Bilder bin ich restlos begeistert.Kann man einfach nur weiter empfehlen, wenn jemand eine Kamera für "alles"... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Eine tolle Dridgekamera

Dietmar B. - (März 2019)

Ich bin seit Jahrzehnten Hobbyfotograf und Fan von Nikon. Habe immer eine DSLR mit mehreren Objektiven zu Urlauben und anderen Anlässen "mitgeschleppt". Mit zunehmendem Alter und weniger Einsätzen habe ich mir eine Lumix FZ 2000 gekauft. Den Kauf habe ich... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Beste Kamera

Alexander S. - (März 2019)

Die Bezeichnung Kompaktkamera ist bei der Panasonic Lumix FZ 2000 ein wenig irreführend. Mit fast einem Kilogramm und der Größe einer Systemkamera samt Objektiv fällt das gute Stück alles andere als Kompakt aus. Belassen wir es daher bei Bridge-Kamera,... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Die beste Supertoll Kamera

einem Kunden - (Februar 2019)

Großartige Technik in einem Klasse Designen Gehäuse. Top Bildqualität bei Foto und Video. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Top Kamera, Top Preis Leistungsverhältnis

einem Kunden - (Januar 2019)

Wir können dieses Gerät nur wärmstens empfehlen, hatten vorher Spiegelreflex Kamera von Sony. Hier ein deutlicher Fortschritt. Einfache Handhabung Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Sehr zufrieden, perfekter Begleiter im Urlaub

Thomas B. - (November 2018)

Wir sind sehr zufrieden, die Bilder sind klasse, der Zoom ist Mega, die Kamara ist leicht und gut zu Händeln. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Absolut top, was die Kamera alles kann!

einer Kundin - (September 2018)

Ich hatte vor allem die umfangreichen Videofunktionen im Auge, als ich mich für dieses Modell entschied. Ich bin mehr als überrscht worden, was mit dieser kamera alles möglich ist. Die Videofunktionen sind derart umfangreich und ausgereift, dass man sie... Rezension auf Otto zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 10 von 16
   

Lumix DMC-FZ2000 Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Bridge Kamera, Superzoom-Kamera, Vlog Kamera

Farbe

schwarz

Marke

Panasonic

Lieferumfang

Akku, Bedienungsanleitung, Blitzschuhabdeckung, Gegenlichtblende, Ladegerät, Netzkabel, Objektivdeckel, Trageriemen, USB-Kabel

Serie

Panasonic FZ, Panasonic Lumix DMC

mitgelieferte Software

PHOTOfunSTUDIO

Produkt-Highlights

1 MP, 1 Zoll Sensor mit 20, Filmaufnahme in 4K, Multi Interface-Zubehörschuh, hochauflösender elektronischer Sucher

Blitz

Blitzmodi

An, Aus, Automatik, Blitz an, Blitz aus, Langzeitsynchronisation, Rote Augen Reduktion, Slow Synchro, Zweiter Verschlussvorhang

Blitztyp

Aufsteckblitz, Pop-up Blitz

Blitzreichweite

0,5 - 13,2 m

Blitz-Eigenschaft

gehäuseintegriert, hochklappbar

Ausstattung

Gesichtserkennung

vorhanden

Features

AF-Hilfslicht, Augensensor, Bildstabilisator, Gesichtserkennung, Lautsprecher, Live View, Mikrofon, ND-Filter, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, Touchscreen Display, Ultra HDTV 4K, Videoaufnahme, Videoaufnahmen, Wasserwaage, Wi-Fi fähig, Zubehörschuh, eingebauter Lautsprecher, eingebautes Mikrofon, integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü

3D-Funktion

ohne 3D-Funktion

Outdoor-Funktionen

ohne Outdoor-Funktion

Aufnahmeprogramm

Belichtungsreihe, Filmmodus, Kunstfilter, Motivprogramme, Serienbilder

Automatikmodi

Belichtungsautomatik, Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Direktdruckverfahren

PictBridge

GPS-Funktion

ohne GPS

Weißabgleichprogramm

Automatik, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Glühlampe, Schatten, Tageslicht

Aufnahmefunktionen

Bulb, Gesichtserkennung, Makroaufnahme, Panorama

Menüsprachen

Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch

Wiedergabefunktionen

Einzelbild

Motivprogramme

Landschaft, Porträt

Display

Displaygröße

3 ", 3 Zoll, 3.0"

Bildschirmgröße in cm

7,6 cm

Displaytyp

LCD, Touch

Display-Eigenschaften

Touchscreen, mit Antireflexbeschichtung, schwenkbar, schwenkbarer Monitor

Display-Einstellungen

Helligkeit, Kontrast, Sättigung

Anzahl Bildpunkte

1.04 MP

Bildpunkte Display

1.040.000

Display-Seitenverhältnis

3:2

Bildfeldabdeckung Display

100%

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

25600, 80 - 25600

Belichtungskorrektur

+/- 5 (in 1/3 Stufen), +/- 5 in 1/3

Belichtungszeiten

1/4.000 s, 1/4000-60 Sekunden, 60 - 1/4000 sek

Bildformat

16:9, 1:1, 4:3

Dateiformate

DCF 2.0, DPOF, EXIF 2.3, JPEG, RAW

Bilder pro Sekunde

7.00

Bedienungsart

Modus-Wahlrad, Vier-Wege-Pad

Belichtungsmessung

Mehrfeldmessung, Mittenbetont, Spotmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 2 Sekunden

Bildstabilisator Typ

Hybrid OIS, Hybrid OIS+ mit 5-Achsen-Ausgleich, optisch

Bildeffekt

Bleach Bypass, Cross Process/Diafilm, Fantasy, High Key, Low Key, Miniatureffekt, Monochrom, Retro, Sepia, Sonnenschein, Spielzeugeffekt, Sterneffekt, Weichzeichnung, hohe Dynamik, partielle Farbe

Belichtungsreihe

AE-Belichtungsreihe

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 80%

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

gummierte Griffläche, verdeckte Anschlüsse, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Verschlusstyp

elektronischer Verschluss, mechanischer Verschluss

Empfindlichkeit ISO-Einstellung

100-6400

Energiemerkmale

Akkureichweite

bis zu 350 Aufnahmen

Batterie-/Akkutyp

Lithium-Ionen Akku

Akkukapazität

1200 mAh

Stromversorgung

Akku

Fokus

Fokus-Funktion

AF-Tracking, Einzelbild-AF (AF-S), Fokus Peaking, Kontinuierlicher AF (AF-C), Post Focus

AF-Messfeldsteuerung

Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF, Spot-AF, Touch-AF

Fokusbereich ab

30cm -

Fokussierung

Autofokus (AF)

Fokusmessfelder

1 AF-Feld, 49 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

HDMI, Kopfhöreranschluss, Köpfhörerausgang, Micro-HDMI, Micro-USB 2.0, Mikrofon, Mikrofon-Eingang, Mikrofonanschluss, USB

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet

Netzwerkstandard

WLAN, WLAN (Wi-Fi)

Maße & Gewicht

Breite

13,15 cm, 13.80 cm

Höhe

13.50 cm, 9,15 cm

Tiefe

10.10 cm, 11,91 cm

Gewicht

600 g, 966 g

Abmessungen

137,6 x 101,9 x 134,7 mm

Gewicht (nur Gehäuse)

915 g

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

966 g

Objektiv

optischer Zoom

20 fach, 20 x

digitaler Zoom

4 fach

Brennweite (KB)

26 - 520 mm

Lichtstärke

2,8-4,5, F2,8

Naheinstellgrenze

30.0 cm

Opt. Aufbau (Linsen/Glieder)

16/11

Blende

2.8 - 4.5

Brennweite

25-600 mm, 8,8 - 176 mm

Objektiv

LEICA DC VARIO-ELMARIT

Makroaufnahme

3cm -

Objektivtyp

Supertelezoom, Telezoom

intelligenter Zoom

40 fach

Bezeichnung Objektiv

LEICA DC VARIO-ELMARIT

Objektivaufbau

16 Linsen in 11 Gruppen

Sensor

Sensorgröße

1", 1.0"

Sensortyp

MOS

Bildauflösung

4864 x 3648 Pixel

Sensorauflösung

20.1 MP

Effektive Auflösung

20,1 Megapixel

Farbtiefe

48 Bit

Auflösung gesamt

12,1 MP

Speicher

interner Speicher

0 MB

Speicherkartentyp

SD, SDHC, SDXC, UHS-I

Foto-Dateiformat

DCF, DPOF, EXIF 2.3, JPEG, RAW

unterstützte Speicherkarten

SD, SDHC, SDXC

Sucher

Suchertyp

Display, OLED-Sucher

Dioptrienkorrektur

-4 / +4 dpt

Austrittspupille

20 mm

Bildfeldabdeckung Sucher

100%

Bildpunkte Sucher

2.360.000 Pixel

Video

Videobildfrequenz

120 fps

Video-Dateiformat

AVCHD, MOV, MP4

Videoauflösung

3.840 x 2.160 Pixel

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

4K, 4K Ultra HD, Full HD, HD

Framerate bei Full HD

60p

Audioformate

AAC-LC 2, LPCM

Framerate bei 4K

25 fps, 30 fps

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Panasonic Lumix DMC-FZ2000 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 799,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse