Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Fahrradsättel

(1-30 von 1.918)
Sortierung:

Filter

Hersteller

[alle Anzeigen]
1
SQlab 610 Active
Fahrradsättel: SQlab 610 Active

ab 116,01

5 Angebote

2
Selle SMP TRK Gel
Fahrradsättel: Selle SMP TRK Gel

ab 54,99

4 Angebote

3
Selle Italia Max Flite Gel Flow
Fahrradsättel: Selle Italia Max Flite Gel Flow

ab 69,90

7 Angebote

4
Ergon SMC3 M
Fahrradsättel: Ergon SMC3 M

ab 61,21

6 Angebote

5
Brooks Cambium C17
Fahrradsättel: Brooks Cambium C17

ab 104,92

2 Angebote

11
Fizik Aliante R3 (2015)
Fahrradsättel: Fizik Aliante R3 (2015)

ab 99,99

4 Angebote

12
Selle Royal FREEWAY FIT
Fahrradsättel: Selle Royal FREEWAY FIT

ab 23,89

8 Angebote

13
Selle San Marco Sportive Gel
Fahrradsättel: Selle San Marco Sportive Gel

ab 26,90

3 Angebote

Selle Royal

ab 9,90

11 Angebote

SQlab 611 Active MTB Sattel Unisex L 15 cm

ab 119,90

10 Angebote

Brooks England Flyer honig

ab 71,57

9 Angebote

Selle Italia Diva Gel Flow schwarz 2009

ab 61,90

8 Angebote

Selle Italia Flite schwarz

ab 73,69

8 Angebote

SQlab 611 Active MTB CrMo schwarz 14 cm

ab 119,90

8 Angebote

SQlab 602 active Trekking

ab 92,95

8 Angebote

SQlab 602 Active 15 cm

ab 92,95

8 Angebote

Selle Italia FLITE Friction Free Flow

ab 98,90

8 Angebote

SQlab 611 Active MTB CrMo schwarz 13 cm

ab 119,90

8 Angebote

Selle Royal Touren GEL mit Elastomeren

ab 24,99

8 Angebote

Selle Royal Respiro Soft Moderate

ab 48,47

8 Angebote

Selle Italia Diva Gel Flow weiß

ab 61,90

8 Angebote

Brooks England B17 S Standard Damen

ab 71,90

8 Angebote

Fahrradsättel Testvergleiche und Testsieger

aktiv Radfahren: Trekking-Sättel im Vergleichstest

Trekking-Sättel im Vergleichstest

05/2015 - aktiv Radfahren
Leider kommt es häufiger vor, dass die Sättel auf dem Lieblingsbike eher unbequem sind und deshalb ein hochwertiger her muss. Dabei ist bei den diversen Modellen nicht nur die Form entscheidend, sondern auch der Preis. Scheut man sich aber Geld für ein hochwertiges Modell in die Hand zu nehmen rächt sich das spätestens bei der nächsten Tour mit teils erheblichen Schmerzen. 16 aktuelle Modelle kamen auf den Prüfstand, wobei erfreulicherweise die