Kategorien

Damen Tops & Shirts

(1-32 von 585)
Sortierung:

Filter anzeigen

Hersteller

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Damen Tops & Shirts Ratgeber

1. Welches Damenshirt darf es sein?

Adidas Floralita Be Roll Up Tee

Die Kleidung und Mode allgemein spielt bei vielen Frauen eine große Rolle in Beruf und Freizeit. Hier kann sich Frau zu jedem Anlass gebührend kleiden, ein tolles Kleid, eine perfekte Jeans oder auch eine schöne Winterjacke. Frauenmode ist ein sehr breit gefächertes Thema mit vielen Facetten. Einen großen Teil der Damenmode kleidet das Thema Oberteil aus. Hier kann Frau von Welt zwischen einer riesigen Vielfalt an T-Shirts, Tops, Langarmshirts und vielen weiteren Arten des Oberteils wählen.

T-Shirts und Tops stellen die Basics der Damenmode für obenrum dar. Ob mit oder ohne Ärmel, Shirts sind zum Dauerbrenner der Mode geworden. Der Grund dafür ist einfach, es gibt sie in allen erdenklichen Formen und in den unterschiedlichsten Farben, sodass ein gutes Shirt zu einer Vielzahl an Outfits passt. Jede Frau kann ganz nach persönlichem Wunsch und Styling ein Top oder ein T-Shirt wählen, für jeden Zweck und Look kann hier ein Shirt im Kleiderschrank vorhanden sein.

Ganz nach persönlichem Geschmack hat die Dame von Heute die Chance, aus einer riesigen Masse an Outfits genau das passende für sich zu wählen.

2. Tops & Shirts - Woran erkenne ich gute Qualität?

Ist das Lieblingsshirt gefunden, sollte es anschließend möglichst lange erhalten bleiben. Daher sollten Frauen, und natürlich auch Männer, immer auf bestmögliche Qualität beim Kauf von Oberteilen achten. Hier spielen vor allem die Themen Material, Verarbeitung und Farbechteinheit eine große Rolle.

  • Material: Shirts mit einem hohen Anteil an Baumwolle sind ein Zeichen von hoher Qualität. Mehrmaliges Waschen stellt hier kein Thema dar, auch dann behalten hochwertige Baumwoll-Shirts weiter ihre Form. Baumwolle bietet zudem einen generell hohen Tragekomfort und liegt leicht auf der Haut. Der Elastananteil in Shirts sollte so gering wie möglich sein.
  • Farbe: Knallige, farbige T-Shirts machen viel Freude, gerade im Sommer. Damit dies möglichst lange der Fall ist, sollte das Shirt eine hohe Farbechtheit vorweisen. Gute Shirts färben nicht ab und verlieren auch auf längere Sicht nichts an Farbe. Beim Reiben zwischen Shirt und einem weißen Tuch lässt sich Qualität erkennen, färbt das Shirt ab, ist die Qualität gering. Auch ein starker, chemischer Geruch deutet auf minderwertige Farbechtheit hin. Solche Oberteile verlieren beim Waschen schnell an Farbe.
  • Verarbeitung: Sind lose Fäden erkennbar? Hat das Shirt möglichst eine Doppelnaht? Sind die Säume gut vernäht und gerade? Die Antworten auf diese Fragen sind Qualitätsmerkmale eines Shirts. Nur wenn die Verarbeitung hochwertig ist, wird die Freude am Shirt lange sein.

3. Speedwissen Kleidung

Externer Inhalt: Youtube Video