Kategorien

Röcke Erfahrungen

FAKTEN: Die besten Röcke mit Testberichte & Bewertungen

552

Produkte

3.024

Meinungen

4,4

∅-Bewertung

 

Es gibt viele Arten von Röcken, die man mit Selbstvertrauen tragen kann. Wenn Sie den richtigen Stil für Ihre Persönlichkeit und Körperform wählen, werden Sie selbstbewusst und stilvoll aussehen.

Stil ist eine Fähigkeit, die man mit der Zeit erlernen muss, aber sie kann den Unterschied zwischen einem durchschnittlichen und einem tollen Aussehen ausmachen. Hier sind einige hilfreiche Tipps, wie Sie einen Rock jedes Mal mit Selbstvertrauen tragen können! Versuchen Sie, einen Rock zu tragen, der etwas länger als Ihr Knie ist...weiterlesen

Jack Wolfskin Sonora Skort (1503115) blue night
mehr anzeigen
(1-30 von 552) Sortierung:

Beliebte Suchen

Filter

×

Hersteller

  • ONLY 47
  • s.Oliver 41
  • Tom Tailor 41
  • Vila 35
  • Comma 32
  • Gerry Weber 28
  • Pieces 28
  • Adidas 2
  • Alife & Kickin 7
  • Almgwand 4
  • armedangels 1
  • Berwin & Wolff 1
  • Better Rich 1
  • Betty Barclay 8
  • Boss Black 1
  • camel active 1
  • Cartoon 7
  • Cecil 6
  • Cinque Moda 4
  • CMP 3
  • Columbia 6
  • Columbia Sportswear 1
  • Cross Jeanswear 1
  • ESPRIT 11
  • Fjällräven 5
  • GANT 1
  • Garcia Jeans 4
  • Greiff 1
  • Guess 1
  • Hailys 6
  • Hugo 7
  • Hugo Boss 8
  • JACK & JONES 1
  • Jack Wolfskin 17
  • Jako 3
  • Levis 8
  • Marc OPolo 4
  • Mavi 2
  • More & More 3
  • NAME IT 2
  • Noisy may 7
  • OBJECT 7
  • Object Collectors Item 5
  • Opus Fashion 2
  • Patagonia 3
  • Pepe Jeans 3
  • QueenKerosin 2
  • Ragwear 1
  • Regatta 1
  • Rich & Royal 3
  • SALEWA 3
  • Schöffel 2
  • SCOTCH & SODA 1
  • Seidensticker 3
  • Selected 4
  • Sheego 3
  • someday. 1
  • Soyaconcept 7
  • STREET ONE 4
  • StreetOne 4
  • super natural 2
  • Taifun 19
  • Timezone 1
  • TOM TAILOR Denim 13
  • Tommy Hilfiger 9
  • Urban Classics 17
  • Vero Moda 24
  • YAS 11

Produkttyp

  • Minirock 286
  • Midirock 214
  • Jeansrock 71
  • A-Linienrock 49
  • Bleistiftrock 28
  • Faltenrock 47
  • Maxirock 33
  • Lederrock 15
  • Cordrock 5
  • Strickrock 1

Farbe

  • blau 135
  • schwarz 156
  • grau 45
  • grün 60
  • beige 46
  • braun 40
  • rosa 30
  • rot 25
  • weiß 37
  • gelb 12
  • bunt 6
  • orange 12

Look

  • Casual 193
  • Elegant 66
  • Sexy 40
  • Sportlich 16
  • Marine 4
  • Business 41
  • Party 3

Passform

  • normal-waist 100
  • normal 82
  • high-waist 48
  • figurbetont 43
  • weit geschnitten 6

Taschen

  • Eingrifftaschen 64
  • Seitentaschen 29
  • Gesäßtaschen 27
  • Münztasche 11

Eigenschaften

  • mit elastischem Bund 70
  • atmungsaktiv 35
  • mit Reißverschluss 59
  • mit Feuchtigkeitsmanagement 11
  • mit Knopfleiste 25
  • mit Falten 12
  • gefüttert 2

Material

  • Baumwolle 73
  • Stretch 62
  • Viskose 107
  • Polyester 65
  • Elastan 20
  • Jersey 30
  • Kunstleder 15
  • Jeans 36
  • Wolle 8
  • Cord 4
  • Leder 4
  • Schurwolle 1
  • Chiffon 6
  • Satin 9

Muster

  • unifarben 113
  • bedruckt 73
  • floral 38
  • kariert 14
  • gestreift 9

Länge

  • kurz 184
  • knielang 90
  • halblang 61
  • lang 81
  • wadenlang 22
Jack Wolfskin Alpengluehen Skirt W phantom ab 72,90 € Jack Wolfskin Alpengluehen Skirt W phantom grau, schwarz Elastan, Polyamid, Polyester, Stretch, Synthetik lang
Y.A.S Yasfonny Hw Knit Skirt Noos (26031906-4343599) black ab 29,99 € Y.A.S Yasfonny Hw Knit Skirt Noos (26031906-4343599) black schwarz Polyester, Viskose kurz
Vero Moda VMLUNA HR DENIM SKIRT MIX GA NOOS (10279491-4090914) bl... ab 21,99 € Vero Moda VMLUNA HR DENIM SKIRT MIX GA NOOS (10279491-4090914) black schwarz, weiß Jeans, Polyester kurz
Levi's Icon Skirt black worn in ab 48,98 € Levi's Icon Skirt black worn in schwarz Baumwolle kurz
Columbia Women's Saturday Trail Skort black ab 36,49 € Columbia Women's Saturday Trail Skort black schwarz Stretch kurz
Gerry Weber Bleistiftrock mit Spitze (110030-31523-80927) blueber... ab 59,99 € Gerry Weber Bleistiftrock mit Spitze (110030-31523-80927) blueberry blau Spitze, Stretch, Viskose lang
S.Oliver Jeansrock mit Gehschlitz (2140989) blau ab 79,99 € S.Oliver Jeansrock mit Gehschlitz (2140989) blau blau Baumwolle, Polyester lang
S.Oliver Rock (2132039-56a0) blau ab 17,85 € S.Oliver Rock (2132039-56a0) blau blau halblang, knielang
Pieces PCTHELMA HW SKIRT NOOS (17135241-4190432) irish cream ab 21,59 € Pieces PCTHELMA HW SKIRT NOOS (17135241-4190432) irish cream beige, braun Stretch, Viskose kurz
Y.A.S YASLYMA HMW LEATHER SKIRT NOOS (26031905-4343230) black ab 94,90 € Y.A.S YASLYMA HMW LEATHER SKIRT NOOS (26031905-4343230) black schwarz Baumwolle, Leder kurz
Y.A.S Yasloui Hw Short Skirt Noos (26029346-4115349) black ab 12,64 € Y.A.S Yasloui Hw Short Skirt Noos (26029346-4115349) black schwarz Stretch, Viskose kurz, lang
OBJECT Objlisa Mw Mini Skirt Noos (23042161-4258467) black ab 19,67 € OBJECT Objlisa Mw Mini Skirt Noos (23042161-4258467) black schwarz Stretch, Viskose kurz
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Seite 1

Röcke Ratgeber

So tragen Sie einen Rock mit Selbstvertrauen: Tipps, Tricks und Stilberatung

Es gibt viele Arten von Röcken, die man mit Selbstvertrauen tragen kann. Wenn Sie den richtigen Stil für Ihre Persönlichkeit und Körperform wählen, werden Sie selbstbewusst und stilvoll aussehen. Stil ist eine Fähigkeit, die man mit der Zeit erlernen muss, aber sie kann den Unterschied zwischen einem durchschnittlichen und einem tollen Aussehen ausmachen. Hier sind einige hilfreiche Tipps, wie Sie einen Rock jedes Mal mit Selbstvertrauen tragen können!

Tipps zum sicheren Tragen eines Rocks

  1. Versuchen Sie, einen Rock zu tragen, der etwas länger als Ihr Knie ist.
  2. Wenn Sie nicht groß genug sind, um einen knielangen Rock zu tragen, tragen Sie stattdessen einen Bleistiftrock oder ein Kleid.
  3. Achten Sie darauf, dass der Rock bequem ist und nicht zu eng an der Taille sitzt.
  4. Tragen Sie einen langen Mantel oder einen Blazer, um die Rückseite des Kleides zu bedecken, wenn Sie zusätzliche Bedeckung brauchen!

Ein großartiger Tipp, um jede Art von Rock selbstbewusst zu tragen, ist, ihn mit einem anderen Kleidungsstück zu kombinieren, das ihn gut ergänzt, wie Stiefel, Absätze oder Keile! Wenn Sie einen Kleidungsstil wählen, der Ihr Outfit ergänzt, werden Sie in allem, was Sie tragen, selbstbewusst und sexy aussehen!

Wenn Sie nicht groß genug sind, um einen A-Linien-Rock oder einen Bleistiftrock bequem zu tragen (oder umgekehrt), sollten Sie sich für ein Kleid entscheiden. Peppen Sie Ihr Mini-Outfit mit hohen Absätzen und Accessoires wie Ohrringen, Armbändern und Halsketten auf! Sie können auch Schichten über das Kleid legen, damit es fülliger und schicker wirkt!

Der Unterschied zwischen vollem Rock, Minirock und Bleistiftrock

Es gibt viele verschiedene Arten von Röcken, die Sie tragen können, darunter lange Röcke, Miniröcke und Bleistiftröcke.

Volle Röcke sind lang und bedecken den gesamten Körper von der Taille abwärts. Sie können mit hochhackigen Schuhen getragen werden und sehen toll zu Stiefeln oder flachen Schuhen aus.

Miniröcke sind kürzer als lange Röcke, bedecken aber immer noch das ganze oder den größten Teil des Beins vom Knie abwärts. Sie eignen sich hervorragend zum Tragen mit Absätzen, Sandalen oder Wedges!

Bleistiftröcke fallen schräg von der Taille bis unter das Knie und haben einen taillierten Bund. Sie sehen toll aus, wenn man sie mit flachen Schuhen oder eleganten Stiefeln kombiniert! Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite

Der Schlüssel zu einem selbstbewussten Auftreten in jedem Rock liegt darin, dass Sie wissen, welche Form Ihnen am besten steht. Wie werden Sie Ihren Rock tragen? Welcher Stil gefällt Ihnen? Dann wählen Sie den perfekten Rock, der zu all diesen Dingen passt PLUS Sie selbst widerspiegelt! Das Wichtigste ist, dass Sie sich selbst kennen und sich so zusammenstellen, dass es zu Ihnen passt.

Die Wahl der richtigen Rocklänge

Die Länge Ihres Rocks kann einen großen Unterschied in Ihrem Erscheinungsbild ausmachen. One-Shoulder-Röcke, Röcke mit Empire-Taille und Röcke in Midi-Länge sind nur einige der Möglichkeiten, wie Sie einen Rock tragen können. Wichtig ist, dass Sie die richtige Länge für Ihren Rockstil wählen. Wenn Sie zum Beispiel eine Sanduhrfigur haben, sind kürzere Längen gut geeignet. Für jemanden mit einer eher rechteckigen Körperform ist eine längere Länge besser geeignet.

Die Wahl des richtigen Rockstils

Es gibt Menschen, die einen Rock nicht tragen können, weil er zu kurz ist. Wenn das der Fall ist, können Sie lange Röcke wählen. So können Sie stilvoll aussehen und sich von Ihrer besten Seite zeigen.

Wenn Sie einen Jeansrock tragen möchten, achten Sie darauf, dass er an Taille und Hüfte gut sitzt und vorne und hinten nicht zu viel Stoff hat. Der Saum sollte etwas oberhalb des Knies enden, aber nicht so hoch, dass er unpassend wirkt.

Um einen Bleistiftrock zu tragen, wählen Sie ein Modell, das Volumen im Rock hat, z. B. Falten oder Rüschen. Diese Modelle lassen den Rock voller wirken und verleihen Ihrem Outfit mehr Flair. Eine andere Möglichkeit ist ein strukturierter Bleistiftrock mit Abnähern vorne, der eine Sanduhrform am Körper erzeugt und die Aufmerksamkeit von einem Bauchansatz ablenkt.

Ein bedruckter Rock ist großartig, um einem Outfit etwas Persönlichkeit zu verleihen. Suchen Sie einen Rock in Farben, die Ihrem Hautton und Ihrer Haarfarbe schmeicheln, sowie mit Drucken, die zu Ihrem Teint passen. Je nachdem, zu welchem Anlass du gehst, solltest du dich für einfarbige Modelle entscheiden oder mit einem gemusterten Kleidungsstück etwas mehr Mut beweisen!

Wie man einen Rock entsprechend der eigenen Persönlichkeit trägt

Um zu entscheiden, welcher Rockstil zu Ihnen passt, denken Sie am besten an die Charaktereigenschaften, die Ihnen in den Sinn kommen, wenn Sie an Röcke denken. Wenn Sie zum Beispiel eine selbstbewusste und energische Person sind, sollten Sie einen kürzeren Rock mit vielen Farben tragen. Wenn Sie eine eher zurückhaltende Persönlichkeit sind, sollten Sie einen knöchellangen Rock wählen, der schlicht, aber stilvoll ist. Wenn Sie auf der Suche nach einem auffälligen Kleidungsstück sind, tragen Sie einen bunt gemusterten Rock mit langen Ärmeln und Hosen.

Die richtige Art von Rock kann den Unterschied ausmachen, wie Sie von anderen wahrgenommen werden. Achten Sie darauf, dass Ihr Outfit sowohl zu Ihrer Person als auch zu der Stimmung passt, die Sie vermitteln wollen!

Wie man einen Rock entsprechend dem eigenen Körperbau trägt

Es gibt zwei verschiedene Arten, einen Rock zu tragen:

  1. man trägt ihn über einem Bein
  2. man trägt ihn über beiden Beinen

Die erste Art ist modischer, aber die zweite ist weniger einschränkend. Wenn Sie Ihren Rock über beide Beine tragen wollen, sollten Sie keinen breiten Gürtel oder eine weite Weste dazu tragen. Kombinieren Sie den Rock stattdessen mit einem Oberteil mit Empire-Taille, um eine zusätzliche Form zu schaffen.

Wenn Sie größere Hüften haben, können Sie den Rock auch nur über einem Bein tragen, solange er richtig sitzt und nicht zu eng auf den Hüften sitzt. Wenn Sie sich in der Öffentlichkeit nicht wohlfühlen, wenn Sie einen Rock tragen, der Ihre gesamte untere Hälfte bedeckt, versuchen Sie, ihn zunächst nur über einem Bein zu tragen, bevor Sie später zu zwei Beinen übergehen!

Wenn Sie breitere Schultern oder eine größere Oberweite haben, sollten Sie ein Oberteil tragen, dessen Ärmel breiter sind als der Rest des Kleidungsstücks und das besser zu Ihrem Körperbau passt als ein schulterfreies oder ärmelloses Oberteil. Röcke mit dünnen Streifen und Westen mit dünnen Trägern eignen sich ebenfalls gut für Menschen mit breiten Schultern und größerer Oberweite.

Stiltipps für das Tragen von Röcken zu verschiedenen Jahreszeiten

Es gibt viele verschiedene Arten von Röcken, die Sie je nach Jahreszeit mit gutem Gewissen tragen können. Wenn Sie zum Beispiel in den Herbst- und Wintermonaten gut gekleidet sein wollen, ist ein knielanger Rock die beste Wahl. Wenn Sie etwas Lässigeres und Sommerlicheres suchen, dann ist ein kurzer Rock besser geeignet. Was auch immer Ihr persönlicher Stil ist, es gibt viele Möglichkeiten, die Ihren Geschmack treffen!

  • Sommer: Ein kurzer oder langer Rock in Kombination mit einem Tank-Top oder T-Shirt ist großartig! Versuchen Sie, Ihren Rock mit einer offenen Strickjacke oder einem Blazer zu kombinieren, wenn Sie Ihrem Outfit eine gewisse Dimension verleihen wollen.
  • Herbst: Ein knielanger Rock, kombiniert mit einem Hemd mit Kragen, ist ein stilvolles Outfit für die kältere Jahreszeit. Wählen Sie eine lange Strickjacke oder einen Blazer, um bei Bedarf zusätzliche Wärme zu erhalten.
  • Winter: Ein knielanger Rock und Leggings halten Sie warm, ohne dass Sie auf Stil verzichten müssen! Kombinieren Sie dieses Outfit mit ein paar Stiefeln und farbigen Strickjacken für einen lustigen, modischen Look!

Röcke Test: Welche Röcke sind die besten oder Testsieger?

  • Platz: 1: Jack Wolfskin Sonora Skort (1503115) blue night
  • Platz: 2: Only Onlvenedig Life Long Skirt Wvn Noos (15164606) black
  • Platz: 3: Only Onlbianca Midi Skirt Dnm Rea Noos (15319268-4460381)
  • Platz: 4: Jack Wolfskin Alpengluehen Skirt W phantom
  • Platz: 5: Only Onlbianca Midi Skirt Dnm Rea Noos (15319268-4460382) medium blue denim
  • Platz: 6: Only Onlova-Aris Life Hw Cargo Skirt Pnt Noos (15278697-4168188) four leaf clover
  • Platz: 7: Y.A.S Yasfonny Hw Knit Skirt Noos (26031906-4343599) black
  • Platz: 8: Only Onlvenedig Aop Life Long Skirt Wvn Noos (15251761) black 2
  • Platz: 9: Only Onlvenedig Life Long Skirt Wvn Noos (15164606) rose brown
  • Platz: 10: Levi's Icon Skirt fresh daisy