Kategorien

Windows-Tablets Test 2023

Die besten Windows-Tablets im Vergleich.

Bei der Vielzahl der heute erhältlichen Geräte kann es schwierig sein, das richtige für Sie auszuwählen. Während Laptops nach wie vor die beliebteste Wahl für die tägliche Arbeit am Computer sind, erfreuen sich Tablets und Hybridgeräte, die mehr Mobilität als ein herkömmlicher Laptop bieten, zunehmender Beliebtheit.

Mit der zunehmenden Beliebtheit von Tablets bringen viele Hersteller Windows-basierte Tablets als günstigere Alternative zum iPad von Apple auf den Markt...weiterlesen

FAKTEN: Windows-Tablets Bewertungen

177

Produkte

50

Testberichte

83 / 100

∅-Note

 

553

Meinungen

3,9

∅-Bewertung

 
(1-36 von 177)
Sortierung:

Filter anzeigen

Filter löschen

Hersteller

Produkttyp

Preise

Betriebssystem

interner Speicher

Testsieger

Displaygröße

Displaytyp

Displayauflösung

Farbe

Features

Mobilfunk

Anschlüsse

Anzahl Prozessorkerne

Arbeitsspeicherkapazität

Auflösung Frontkamera

Bedienung

Ratgeber Windows-Tablets

Worauf muss man bei einem Windows-Tablet achten?

Bei der Vielzahl der heute erhältlichen Geräte kann es schwierig sein, das richtige für Sie auszuwählen. Während Laptops nach wie vor die beliebteste Wahl für die tägliche Arbeit am Computer sind, erfreuen sich Tablets und Hybridgeräte, die mehr Mobilität als ein herkömmlicher Laptop bieten, zunehmender Beliebtheit.

Mit der zunehmenden Beliebtheit von Tablets bringen viele Hersteller Windows-basierte Tablets als günstigere Alternative zum iPad von Apple auf den Markt. Diese Geräte bieten den Nutzern eine alternative Möglichkeit, von zu Hause aus sicher auf Microsoft-Produkte wie Word und Excel zuzugreifen, ohne dass sie zusätzlich einen Computer kaufen müssen.

Wie bei jedem technischen Gerät gibt es auch bei Windows-Tablets viele verschiedene Optionen auf dem Markt. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, finden Sie hier die wichtigsten Punkte, die Sie beim Kauf eines Windows-Tablets beachten sollten.

Was sollte ein Windows-Tablet haben?

Lassen Sie uns zunächst auf die Besonderheiten eingehen. Wenn Sie Windows-Tablets vergleichen, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Die Bildschirmgröße: Dies ist die wichtigste Eigenschaft, die Sie berücksichtigen sollten, da sie bestimmt, wie Sie Ihr Gerät verwenden. Wenn Sie sich Videos ansehen oder kreativ arbeiten möchten, ist ein größerer Bildschirm besser. Wenn Sie Ihr Tablet hauptsächlich zum Schreiben und für E-Reader-Aktivitäten verwenden möchten, ist ein kleinerer Bildschirm möglicherweise besser geeignet.
  • Auflösung: Dies bezieht sich auf die Klarheit des Bildschirms, die sich auf das Gesamtbild Ihres Geräts auswirken kann. Eine höhere Auflösung sorgt für einen helleren und schärferen Bildschirm im Vergleich zu Produkten der unteren Preisklasse.
  • Gewicht: Dies ist wichtig, wenn Sie Ihr Gerät mit sich herumtragen möchten.
  • Akkulaufzeit:: Dies hat Einfluss darauf, wie lange Sie Ihr Gerät mit einer einzigen Ladung verwenden können.
  • Betriebssystem: Das Betriebssystem Ihres Tablets bestimmt, welche Anwendungen und Programme Sie nutzen können. Windows ist weit verbreitet, daher gibt es im Vergleich zu anderen Plattformen viel mehr Möglichkeiten.
  • Speicherplatz: Jedes Gerät verfügt über eine bestimmte Menge an Speicherplatz, die sich schnell füllen kann. Wenn Sie viele Fotos, Videos und Dokumente speichern möchten, benötigen Sie mehr Speicherplatz.

Top 3: Windows-Tablets

1 Samsung Galaxy Book 2 Pro 360 13 NP930QED-KA1DE

Samsung Galaxy Book 2 Pro 360 13 NP930QED-KA1DE

  • solide Verarbeitung
  • starke Leistung und prima OLED-Display
  • vielseitig nutzbar
  • gute mobile Eigenschaften aufgrund des Gewichts und der ordentlichen Akkuleistung
2 Microsoft Surface Pro 9 i7 16GB/256GB silber QIM-00004

Microsoft Surface Pro 9 i7 16GB/256GB silber QIM-00004

  • starke Performance - dank Intel Core i7 Prozeessor, genießt man bei diesem Tablet eine solide Leistung
  • 16 GB RAM - der hier verbaute Arbeitsspeicher ist für alle Aufgaben gerüstet
3 Microsoft Surface Pro 9 i5 8GB/256GB silber QF1-00004

Microsoft Surface Pro 9 i5 8GB/256GB silber QF1-00004

  • ausgezeichneter Bildschirm
  • sehr hohe Leistung
  • besonders Leise im Betrieb
  • niedriges Gesamtgewicht

Touchscreen oder Tastatur?

Tablets mit einer Touchscreen-Oberfläche sind in der Regel leichter als Laptops und sehr handlich, so dass sie sich gut für Menschen eignen, die viel unterwegs sind. Andererseits bieten Windows-Tablets mit abnehmbarer Tastatur ein eher traditionelles Computererlebnis. Je nach Ihren Bedürfnissen sollten Sie darauf achten, ob das Gerät sowohl Touchscreen- als auch Tastaturoptionen bietet.

  • Touchscreen: Der Hauptvorteil von Windows-Tablets mit Touchscreen ist, dass Sie sie mit Ihren Fingern bedienen können. Das ist besonders praktisch, um Notizen zu machen und Bilder oder Fotos zu bearbeiten. Es ist zwar möglich, eine Tastatur mit einem Touchscreen-Tablet zu verwenden, aber das kann manchmal etwas klobig sein.
  • Tastatur: Ein mit einer Tastatur ausgestattetes Windows-Tablet ähnelt eher einem herkömmlichen Laptop. Diese Geräte haben oft einen größeren Bildschirm, eine längere Akkulaufzeit und sind in der Regel schwerer.

Windows-Betriebssystem

Das Windows-Betriebssystem ist auf einer Vielzahl von Geräten, einschließlich Laptops und Desktops, verfügbar, so dass es sinnvollerweise auch auf Tablets verfügbar ist. Das Windows-Betriebssystem läuft auf Millionen von Geräten und ist eines der am weitesten verbreiteten Systeme der Welt. Daher gibt es im Vergleich zu anderen Plattformen eine größere Auswahl an Apps und Programmen.

Wenn Sie Ihr Windows-Tablet für geschäftliche Zwecke nutzen möchten, sollten Sie die Windows 10 Pro Edition in Betracht ziehen. Sie ist besser für die Produktivität geeignet und kann mehr als die Standardversion.

Welche Rolle spielen Prozessor und RAM?

Beim Kauf eines neuen Geräts sollten Sie den Prozessor und den Arbeitsspeicher verschiedener Windows-Tablets vergleichen. So können Sie sich ein Bild von der Gesamtleistung des jeweiligen Geräts machen. In der Regel ist ein höherer Prozessor besser, aber der Unterschied zwischen den einzelnen Prozessoren ist oft sehr gering.

Die Speicherkapazität kann je nach Art der Aufgaben, für die Sie Ihr Gerät verwenden möchten, wichtig sein. Wenn Sie Prozessoren und Arbeitsspeicher vergleichen, sollten Sie auf die auf der Verpackung angegebenen Zahlen achten und versuchen, diese zu erreichen oder zu übertreffen. Je leistungsfähiger das Gerät ist, desto mehr Leistung können Sie erwarten.

Welche Windows-Tablets sind die besten?