Kategorien

Canon PowerShot G7 X Mark II Test

(113 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
59 %
19 %
5 %
9 %
7 %
alle Meinungen anzeigen

Kompaktkameras gibt es eine ganze Menge, die Canon PowerShot G7 X Mark II ist ein passendes Beispiel dafür. Mit einigen Highlights wie 1 MP, 5-achsige Bildstabilisierung und Touch-Fokussierung ist die Kamera in jedem Fall einen zweiten Blick wert. In Sachen Aufnahmeprogrammer bekommt der Nutzer hier unter anderem Belichtungsreihe, Filmmodus, Motivprogramme, Serienbilder und Zeitraffer geboten. Motive werden hier bestens eingefangen, Programme wie Landschaft, Nahaufnahme, Sternen-Zeitraffer-Movie, Sternennachtaufnahme und Unterwasser sorgen dafür.

Mit Pop-up Blitz an Bord bietet die Kamera auch bei schlechteren Lichtverhältnissen ausreichend Möglichkeiten. Der DIGIC 7 Prozessor sorgt für tolle Fotos. Anpassungen am Bild lassen sich dank Bildbearbeitung an Bord (Rote-Augen-Korrektur, Kontrast, Größe ändern, Farbsättigung und Schärfe) auf Wunsch schnell vornehmen. Automatiken (Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik, Motivautomatik, ISO-Automatik und Belichtungsautomatik) vereinfachen das Fotografenleben hier spürbar.

Produkttyp Kompaktkamera, Vlog Kamera, digitale Kompaktkamera
Features Bildstabilisator, Full HD, Full HD 1080p, GPS, GPS (optional), Geotagging, Gesichtserkennung, HDR-Modus, Lautsprecher, Mikrofon, Optischer Bildstabilisator, Orientierungssensor, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, Touchscreen, USB-Ladefunktion, Videoaufnahme, YouTube Aufzeichnung, eingebauter Lautsprecher, integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü
Automatikmodi Belichtungsautomatik, Blendenautomatik, ISO-Automatik, Motivautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Aufnahmefunktionen Gesichtserkennung, HDR
Sensortyp Back Illuminated CMOS, CMOS
Suchertyp Live-View
Farbe schwarz
Outdoor-Funktionen ohne Outdoor-Funktion
Displaytyp LCD
WLAN-Funktion Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, App Funktionalität, Übertragung auf den PC
optischer Zoom 4 x, 4,2 fach
Speicherkartentyp SD, SDHC, SDXC
Auflösungsstandard Video Full HD, HD, VGA
Hersteller Canon
GTIN / EAN 04549292056365
Produktname Canon PowerShot G7 X Mark II
Bewertung 83 von 100 Punkte
Testberichte 5

Das Ausstattungspaket umfasst dabei Full HD, Gesichtserkennung, HDR-Modus, Lautsprecher und USB-Ladefunktion. Mit 3.0" Display (LCD erfolgt die Motivkontrolle denkbar einfach. Die Bedienung gelingt hier problemlos per Smartphone Remote. In punkto Anschlüsse setzt man hier auf HDMI, Mini-USB, Micro-HDMI, USB, WLAN und Netzteil, wobei Canon mit {DBID_19829} auch die drahtlose Übertragung nicht vernachlässigt. WLAN-Funktionen (u.a. App Funktionalität) machen die Kamera noch interessanter.

Die Lichtempfindlichkeit der Kamera mit CMOS Sensor liegt bei 12.800 ISO. Wenn das gewünschte Objekt zu klein ist, dann hilft der optische Zoom (4,2 fach). Mit HD Videos werden auch Filmer hier auf ihre Kosten kommen. Die Farbe der Kamera ist schwarz. Bei der Kompaktkamera hat man es mit einem 319 g schweren Modell zu tun. In der Gunst unserer Besucher liegt die Kompaktkamera bei 4,2 von 5 Sterne.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
  • Canon PowerShot G7 X Mark II
  • Canon PowerShot G7 X Mark II
  • Canon PowerShot G7 X Mark II
  • Canon PowerShot G7 X Mark II
  • Canon PowerShot G7 X Mark II
  • Video zu Canon PowerShot G7 X Mark II
Canon PowerShot G7 X Mark II
5 Tests
83 / 100
gut
Canon PowerShot G7 X Mark II Testnote
4,2
Rezension schreiben
ab: 496,23 €
bis 597,28 €
5 Testberichte
113 Rezensionen
8 Angebote
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Canon PowerShot G7 X Mark II Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(1)
gut
 
(3)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • exzellente Bildqualität
  • sehr lichtstarkes Zoom-Objektiv
  • kompakte Bauweise
  • hochwertige Verarbeitung
  • hohes Tempo
  • vielen Einstelloptionen
  • RAW-Aufnahmen
  • WLAN und NFC
  • AF-Tracking
  • im Weitwinkeln zum Teil stärkerer Schärfeabfall am Bildrand
  • ohne Zubehör
  • keine 4K-Videos
  • Serienbilder eher langsam
/

ohne Note

digitalkamera.de

„Von außen macht die Canon PowerShot G7 X Mark II viel her. Die Kamera ist kompakt, robust, griffig und mit einem erfreulich großen Zoom ausgestattet. Zudem darf die hohe Geschwindigkeit des Autofokus sowie des Modells insgesamt gelobt werden. Auch die intuitive Bedienung ist sicherlich ein Highlight. Leider taucht ein Aspekt nicht auf der Seite der Stärken auf, nämlich die Bildqualität. Diese ist alles in allem enttäuschend und gerade bei ISO-Werten jenseits der 400 schlecht. Nur im RAW-Modus können ambitionierte Nutzer wirklich etwas aus den Aufnahmen herausholen. Zudem werden sowohl ein Blitzschuh als auch ein Sucher vermisst.“

  • Trotz der Kompaktheit einigermaßen ergonomisches Gehäuse
  • Um bis zu 180 Grad klappbarer Touchscreen
  • Lichtstarkes Objektiv mit mehr Zoomumfang als bei der Konkurrenz
  • Hoher Dynamikumfang
  • Im Bildzentrum hoch auflösendes Objektiv
  • Bei höheren ISO-Empfindlichkeiten wenig Details und trotzdem sichtbares Rauschen
  • Hoher Randabfall der Auflösung
  • Weder Blitzschuh noch Sucher
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
75%

2,46 - gut

- Platz: 4 von 4

Computer Bild

„Mit 630 Euro ist die Canon PowerShot G7 X Mark II die günstigste Edel-Kompaktkamera im Test. Die Bildqualität bewegt sich auf einem guten Niveau, gerade die Auflösung und die Farben sind toll. Die Auflösung bleibt auch bei schlechtem Licht prima, lediglich feines Rauschen ist hier zu erkennen. Videos nimmt die Kamera lediglich in Full HD statt, Videos sind in guter Schärfe zu loben. Die Canon ist bei der Bedienung zudem sehr schnell unterwegs, wobei die Menüs und die Tasten keinerlei Fragen aufwerfen. Die Ausstattung ist ordentlich, bis auf WLAN gibt es jedoch keine weiteren Besonderheiten zu verzeichnen.“

88%

87,8% - gut

CHIP Online

„In den meisten Punkten vermag die Canon PowerShot G7 X Mark II einen durchaus guten Eindruck zu hinterlassen. Sowohl die Ausstattung als auch die Bedienung überzeugen. Die Bildqualität besticht ebenfalls, dabei fällt besonders positiv auf, dass die Detailauflösung selbst bei hohen ISO-Werten noch gut ist. Verzichten muss man im Gegenzug auf Videos in 4K. Außerdem ist die Serienbildgeschwindigkeit unterdurchschnittlich. Trotzdem verdient das Gerät insgesamt eine gute Bewertung. Der Preis ist als fair zu erachten.“

  • In hohen ISOs noch gute Auflösungen
  • Lichtstärke im Weitwinkel von 1:1.8
  • AF-Tracking
  • Kein Video in 4K
  • Langsame Serienbilder
75%

2,46 - gut

- Platz: 2 von 10

Computer Bild

„Unter den Kompaktkameras im Test erweist sich die PowerShot G7 X Mark II als die zweitbeste Wahl. Nicht zuletzt liegt dies an einer überzeugenden Bildqualität, wobei sie unter den Kompakten mit lichtstarkem Zoom am meisten Details liefern kann. Bis ISO 1600 ist die Qualität hervorragend, danach wird eine geringere Schärfe erreicht. Videos gibt es in guter Bild- und Tonqualität, 4K-Videos aufnehmen kann die Canon jedoch nicht. Beim Einschalten ist die Kamera nicht die Schnellste, dafür arbeitet sie im Betrieb jedoch flott. Leider fehlt es dem Modell an einem Sucher.“

95%

95,01% - sehr gut »Kauftipp«

dkamera.de

„Das Nachfolgemodell der PowerShot G7 X ähnelt dieser in vielen Belangen, zeigt sich jedoch bei genauerer Betrachtung in vielerlei Hinsicht verbessert. Das merkt man schon bei der Oberfläche und dem Handling generell, denn das neue Gehäuse weist gummierte Handgriffe auf, die den Halt stark verbessern. Auch die Anzahl der Bedienelemente überzeugt auf Anhieb. Die Bildqualität hat sich ein wenig verbessert, was vor allem an der Optimierung der Bildbearbeitung liegen dürfte. Bis ISO 1.600 gibt es kaum Probleme mit Rauschen. Die Qualität ist insgesamt hoch, wenn auch nicht ganz auf dem Niveau der RX100-Modelle. In seinem Segment ist die Canon aber ein hervorragendes Modell.“

  • Exzellente Bildqualität bei niedrigen und mittleren ISO-Werten (für eine Kompaktkamera)
  • Sehr gute Bildqualität selbst bei höheren ISO-Werten (für eine Kompaktkamera)
  • Sehr lichtstarkes 4,2x Zoomobjektiv (F1,8 bis F2,8 bei 24 bis 100mm KB)
  • Mit 24mm sehr guter Weitwinkelbereich
  • Kompaktes Kameragehäuse (bezogen auf die Sensorgröße und das lichtstarke Objektiv)
  • Das Kameragehäuse ist hochwertig verarbeitet und liegt sehr gut in der Hand
  • Effektiver optischer Bildstabilisator
  • Sehr hohe Bildrate im Serienbildmodus (im Labor bei JPEG: 8,0 Bilder/Sek. für 32 Bilder in Folge)
  • Sehr flotter Autofokus (0,14 Sek.), sehr kurze Auslöseverzögerung (0,03 Sek.)
  • Direkter Zugriff über Tasten und Wahlräder auf sehr viele Optionen
  • Hochauflösendes und nach oben sowie unten schwenkbares 3,0" LCD mit 1,04 Millionen Subpixel
  • Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten im Menü vorhanden
  • Frei belegbarer Objektivring
  • Frei konfigurierbares Quickmenü
  • Zwei frei belegbare Customtasten
  • Voll- und Halbautomatiken sowie manueller Belichtungsmodus vorhanden
  • Manueller Fokus mit Peaking-Unterstützung und Displaylupe
  • Aufnahme im RAW-Bildformat möglich (ebenso natürlich JPEG+RAW)
  • 15 Kreativeffekte und 13 Szenenmodi ("Aquarell", "Schwarz-Weiß", "Feuerwerk", ...)
  • Guter Makromodus (ab ca. 3cm Motivabstand)
  • Eingebauter ND-Filter (drei Blendenstufen)
  • WLAN und NFC zur drahtlosen Datenübertragung und Fernsteuerung per Mobilgerät vorhanden
  • Full-HD-Videoaufnahme mit bis zu 60 Vollbildern pro Sekunde (1080p60)
  • Gute bis sehr gute Bildqualität im Videomodus (siehe dazu unsere drei Beispielvideos)
  • Volle manuelle Kontrolle im Videomodus
  • Gute Tonqualität im Videomodus (Stereo)
  • Kompatibel zu allen getesteten Speicherkarten bis 256GB
  • Kompatibel zur 256GB Lexar Professional 600x Speed (UHS-I, Class 10) SDXC Speicherkarte
  • Zur Lexar Professional SDHC 2.000x (300MB/Sek) UHS-II Class 10 128GB Karte kompatibel
  • Teilweise stärkerer Schärfeabfall am Bildrand im Weitwinkel
  • Kein Zubehörschuh vorhanden (somit lässt sich unter anderem auch kein Sucher aufstecken)
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

Fragen zu Canon PowerShot G7 X Mark II

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

113 Meinungen zu Canon PowerShot G7 X Mark II

Sortierung:
5 Sterne
 
(67)
4 Sterne
 
(22)
3 Sterne
 
(6)
2 Sterne
 
(10)
1 Stern
 
(8)
4,2
113 Meinungen davon 97 Rezensionen von Amazon davon 16 Rezensionen von Otto Stand: 11.10.2019

Eine Top Kamera und Top Lieferung

einer Kundin - (August 2019)

Ich bestelle schon seit Jahren bei Otto und wurde noch nie enttäuscht ! Das Gerät hält das was es verspricht ! Für Blogger echt perfekt. Eine tolle Qualität und eine tolle Sound Qualität :) Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Super Kompaktkamera!

einem Kunden - (Juni 2019)

Habe mir die G7X Mark II als zweit Kamera zur Spiegelreflex zugelegt. Man möchte ja nicht immer die komplette Fotoausrüstung rumschleppen. Deshalb war ich auf der Suche nach einer Kompakten, die aber auch eine gute Bildqualität liefert. Entschieden habe... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Ein super Artikel - riesenSpassfaktor

einer Kundin - (Juni 2019)

wir hatten bereits das Vorgängermodell - da allerdings dort Schwierigkeiten mit der Blende auftraten und es nach einigen Jahren in fast Täglicher Benutzung seinen Dienst getan hatte, haben wir uns für Ersatz entschieden und das war kein Fehler . Perfekte... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Tolle Kamera

Holger B. - (April 2019)

Die Kamera macht supertolle Bilder. Für den Preis eine super Qualität. Die Videoaufnahmen sind auch sehr gut, einfach in der Handhabung Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Tolles Gerät!

Matthieu R. - (März 2019)

Absolut super, erfüllt genau meine Erwartungen und kann ich nur empfehlen!Lieferung hat auch gut geklappt! Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Super lichtstarke Kamera. Tolle Bildqualität

Denis K. - (März 2019)

Ich hatte vorher mit Canon EOS 6D und L-Objektiv Bilder und Videos gemacht. 6D ist aber viel zu groß. iPhone Xs ist bei wenig Licht einfach nur schlecht. Für Videos würde ich lieber Sony RX100 nehmen. Für Bilder ist Canon G7X bessere Wahl, die Bedienung... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Werde ich auf jeden Fall weiter empfehlen!

einem Kunden - (Dezember 2018)

Das ist günstig und macht gute Fotos. In der Nacht sogar ist die Qualität sehr gut ? Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Macht tolle Bilder, aber Achtung, Nachfolger

einem Kunden - (Dezember 2018)

Tolle Bilder und gute Einstellmöglichkeiten für den ambitionierten Hobbyfotografen. Es kommt jedoch Anfang 2019 vermutlich ein Nachfolger Mark III auf den Markt. Hätte gerne gewartet .... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

einem Kunden - (Dezember 2018)

NEGATIV: kein 4K-Videomodus, Verschluss nur 1/2000 s (dafür aber mit ND-Filter), Serienbildleistung und Verfolgungs-AF könnten besser sein, Selfie-Modus ohne Lächelerkennung, kein SucherPOSITIV: Top Verarbeitung, griffsicher, Brennweite bis 100 mm bei... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Tolle Bilder, Gute Haptik und super Produkt

einem Kunden - (November 2018)

Tolle Bilder, Gute Haptik und super Produkt. Lieferung unter 24Stunden seitens Otto. Besser geht es nicht. Rezension auf Otto zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 10 von 16
   

PowerShot G7 X Mark II Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Kompaktkamera, Vlog Kamera, digitale Kompaktkamera

Farbe

schwarz

Marke

Canon

Lieferumfang

Akku, Handtrageschlaufe, Ladegerät, Software, USB-Kabel

Serie

Canon PowerShot, Canon PowerShot A, Canon PowerShot G

mitgelieferte Software

Digital Photo Professional, Image Browser EX, Map Utility, PhotoStitch

Produkt-Highlights

1 MP, 1 Zoll Sensor mit 20, 5-achsige Bildstabilisierung, Touch-Fokussierung

Blitz

Blitzmodi

Aufhellblitz, Aus, Automatik, Blitz aus, Blitz ein, Highspeed Synchronisation (HSS), Langzeitsynchronisation, Manuell, Rote Augen Korrektur, Zweiter Verschlussvorhang

Blitztyp

Pop-up Blitz

Blitzreichweite

0,5 - 7 m

Blitzsynchronzeit

1/2.000 sek

Blitz-Eigenschaft

gehäuseintegriert, hochklappbar

Blitzbelichtungskorrektur

+/- 2 in 1/3

Ausstattung

Features

Bildstabilisator, Full HD, Full HD 1080p, GPS, GPS (optional), Geotagging, Gesichtserkennung, HDR-Modus, Lautsprecher, Mikrofon, Optischer Bildstabilisator, Orientierungssensor, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, Touchscreen, USB-Ladefunktion, Videoaufnahme, YouTube Aufzeichnung, eingebauter Lautsprecher, integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü

3D-Funktion

ohne 3D-Funktion

Outdoor-Funktionen

ohne Outdoor-Funktion

Aufnahmeprogramm

Belichtungsreihe, Filmmodus, Kreativprogramme, Kunstfilter, Motivprogramme, Serienbilder, Zeitraffer

Automatikmodi

Belichtungsautomatik, Blendenautomatik, ISO-Automatik, Motivautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Direktdruckverfahren

Canon Direct Print, PictBridge

Weißabgleichprogramm

Automatik, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Glühlampe, Leuchtstoffröhre, Schatten, Sonnenlicht, Unterwasser

Aufnahmefunktionen

Gesichtserkennung, HDR

Bildprozessor

DIGIC 7

Menüsprachen

Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Farsi, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Malaysisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thai, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch

Wiedergabefunktionen

Highlight-Anzeige, Histogramm, Indexanzeige, Löschsperre, Vergrößerung, automatische Ausrichtung

Bildbearbeitung

Farbsättigung, Größe ändern, Kontrast, Rote-Augen-Korrektur, Schärfe

Motivprogramme

Feuerwerk, Landschaft, Nachtaufnahme, Nahaufnahme, Porträt, Sonnenuntergang, Sternen-Zeitraffer-Movie, Sternennachtaufnahme, Unterwasser

Display

Displaygröße

3 Zoll, 3.0"

Displaytyp

LCD

Display-Eigenschaften

Touchscreen, drehbar, neigbarer Monitor

Display-Einstellungen

Helligkeit

Anzahl Bildpunkte

1.04 MP

Bildpunkte Display

1.040.000

Display-Seitenverhältnis

3:2

Bildfeldabdeckung Display

100%

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

12.800, 25600

Belichtungskorrektur

+/- 2 (in 1/3 Stufen), +/- 3 in 1/3

Belichtungszeiten

1 - 1/2000 sek, 1/1500-1 Sekunden, 1/2.000 s

Bildformat

16:9, 1:1, 3:2, 4:3

Dateiformate

EXIF, JPEG, RAW

Bilder pro Sekunde

8, 8.00

Eigenschaften

GPS-fähig, NFC-fähig, WLAN-fähig

Bedienungsart

Smartphone Remote

Belichtungsmessung

Gesichtserkennung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 2 Sekunden

Bildstabilisator Typ

5-Achsen-Hybrid, optisch

Bildeffekt

Fisheye-Effekt, Hintergrundunschärfe, Miniatureffekt, Monochrom, Retro, Soft-Fokus, Spielzeugeffekt, Wasserfarben, körniger Film

Bildfolgezeit

0,13 s

Belichtungsreihe

AE-Belichtungsreihe, Weißabgleich-Belichtungsreihe

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 90%

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Energiemerkmale

Akkureichweite

240 Bilder, bis zu 265 Aufnahmen

Batterie-/Akkutyp

Lithium-Ionen Akku

Akkukapazität

1250 mAh

Stromversorgung

Akku NB-13L

Akkubezeichnung

NB-13L

Fokus

Fokus-Funktion

Einzelbild-AF (AF-S), Fokus Peaking, Kontinuierlicher AF (AF-C)

AF-Messfeldsteuerung

Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF, Mittenbetont, Spot-AF, Touch-AF

Fokusbereich ab

5cm -

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Fokusmessfelder

31 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

HDMI, Micro-HDMI, Mini-USB, Netzteil, USB, WLAN

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, App Funktionalität, Übertragung auf den PC

Maße & Gewicht

Breite

10.55 cm

Höhe

6.09 cm

Tiefe

4.22 cm

Gewicht

319 g

Abmessungen

105,5 x 60,9 x 42,2 mm

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

319 g

Objektiv

optischer Zoom

4 x, 4,2 fach

digitaler Zoom

4 fach, 4 x

Brennweite (KB)

100 mm, 24 - 100 mm

Lichtstärke

1,8-2,8

Blende

1.8 - 2.8

Brennweite

8,8 - 36,8 mm

Brennweite Foto (KB)

24 - 100 mm

Makroaufnahme

5 - 40cm

Objektivaufbau

11 Linsen in 9 Gruppen

Sensor

Sensorgröße

1", 1.0"

Sensortyp

Back Illuminated CMOS, CMOS

Bildauflösung

1.232 x 1.232 (1:1), 1.536 x 1.536 (1:1), 1.920 x 1.080 (16:9), 2.048 x 1.536 (4:3), 2.304 x 1.536 (3:2), 2.304 x 2.880 (4:5), 2.880 x 2.880 (1:1), 2.912 x 3.648 (4:5), 3.664 x 3.664 (1:1), 3.840 x 2.880 (4:3), 384 x 480 (4:5), 4.320 x 2.432 (16:9), 4.320 x 2.880 (3:2), 4.864 x 3.648 (4:3), 480 x 480 (1:1), 5.472 x 3.080 (16:9), 5.472 x 3.648 (3:2), 5472 x 3648 Pixel, 640 x 480 (4:3), 720 x 408 (16:9), 720 x 480 (4:3)

Sensorauflösung

20.1 MPixel

Effektive Auflösung

20,1 Megapixel

Farbtiefe

24 Bit

Auflösung gesamt

20,9 Megapixel

Speicher

Speicherkartentyp

SD, SDHC, SDXC

Foto-Dateiformat

DCF2.0, EXIF 2.3, JPEG, RAW

unterstützte Speicherkarten

SD, SDHC UHS-I, SDXC UHS-I

Sucher

Suchertyp

Live-View

Video

Videobildfrequenz

60 fps

Video-Dateiformat

H.264, MP4, MPEG-4

Videoauflösung

1.920 x 1.080 Pixel, 1280 x 720p (30fps), 1920 x 1080p (24fps), 1920 x 1080p (30fps), 1920 x 1080p (60fps), 640 x 480 (30fps)

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

Full HD, HD, VGA

Framerate bei HD

25 fps, 30 fps

Framerate bei Full HD

24p, 30p, 60p

Audioformate

AAC-LC

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Canon PowerShot G7 X Mark II erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 496,23 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse