Kategorien

Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz

(1 Kundenbewertung - Eigene Bewertung abgeben)
100 %
0 %
0 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen

Als Bestandteil der Sony Xperia, Sony Xperia und Sony Xperia Z-Serie hat das Android Handy einiges zu bieten. Das Android-Smartphone in Graphite Black zeigt einige spannende Features. Neben Kompass hat es eine ganze Reihe an weiteren Funktionen zu bieten. Die Speicherkapazität liegt hier bei 32 GB. Wenn dies nicht genügt, dann lässt sich der Speicher mit Karten vom Typ microSDHC, microSD und microSDXC zusätzlich erweitern.

Der 2.5 GHz Prozessor wird durch einen 2 GB RAM Arbeitsspeicher unterstützt. Die Steuerung des Android-Smartphones kann wahlweise auch per Sprachassistent Google Now erfolgen. Mit 4 Zoll großem Bildschirm und einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel ist dieses Modell gut gerüstet, wobei die Darstellung im 16:9 Format erfolgt. Mit Triluminos hat das Modell zudem einige Display-Besonderheiten zu bieten.

Produkttyp Android Handy, LTE Smartphone, Smartphone, Touchscreen-Handy
Farbe Graphite Black, schwarz
Features 2. Kamera, 3-Achsen-Gyrosensor, Annäherungssensor, Barometer, Beschleunigungssensor, Digital Player, Digitalkamera, Fingerabdrucksensor, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), Kompass, LED Blitz, Lichtsensor, MP3-Player, RDS-fähig, Radio, Staubdichtheit, Video-Aufnahme, Videotelefonie, Wasserdichtheit, aufladen über USB
mobile Datenkommunikation EDGE, GPRS, GSM, HSPA, LTE, UMTS
Display-Auflösung 1.280 x 720 Pixel
Bauart Barren Handy
Barrierefreiheit Freisprechen, Vibrationsalarm
Eingabemethode Touchscreen, virtuelle Tastatur
Gehäusematerial Glas, Kunststoff
Serie Sony Xperia, Sony Xperia Z
Smartphone Klasse Mittelklasse
Display-Besonderheiten Triluminos
Display-Seitenverhältnis 16:9
Akku-Eigenschaften fest verbauter Akku
Akku-Kapazität 2.700 mAh, 2700 mAh
Kameraauflösung 23 Megapixel
Anschlüsse 3,5 mm Klinke, Kopfhöreranschluss, MHL 3.0, USB, USB 2.0, micro-USB
Mobilfunkstandard 2G, 3G, 4G
Betriebssystem Android 5.1 (Lollipop), Android 7.0 (Nougat)
Integrierter Speicher 32 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2 GB
Audiofeature Geräuschunterdrückung, Hi-Res Audio, Stereo-Lautsprecher, aptX-Unterstützung
Hersteller Sony
Serie Sony Xperia Z5 Compact Modelle
GTIN / EAN 07311271539223
Produktname Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz
Bewertung 91 von 100 Punkte
Testberichte 15

Die Hauptkamera löst mit 23 Megapixel auf, die Frontkamera mit 5 MP. In punkto Anschlüsse setzt man hier auf 3,5 mm Klinke, Kopfhöreranschluss, micro-USB, micro USB, USB 2.0, 3.5mm Klinke, USB und MHL 3.0, wobei Sony mit ANT+, Bluetooth, WLAN-n, DLNA, WLAN, Wi-Fi Direct, WLAN-ac und NFC auch die drahtlose Übertragung nicht vernachlässigt. Das Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz ist 139 g schwer.

In 15 Tests erreicht das Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz eine Gesamtnote von 91 Prozent. Besucher unserer Webseite gaben dem Modell der Sony Xperia, Sony Xperia und Sony Xperia Z Serie durchschnittlich 5,0 von 5 Sterne.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
  • Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz
  • Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz
  • Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz
  • Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz
  • Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz
  • Video zu Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz
Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz
15 Tests
91 / 100
sehr gut
Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz Testnote
5,0
Rezension schreiben
ab: 239,99 €
15 Testberichte
1 Rezension
1 Angebot

beliebte Angebote

alle anzeigen

239,99 € Versand: kostenfrei  
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

15 Tests zu Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz

Sortierung:
sehr gut
 
(8)
gut
 
(2)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(5)
  • gute Displayqualität
  • handliches Format
  • stärkerer Akku als beim Vorgänger
  • wertiger Kunststoffrahmen
  • schickes Design und starke Haptik
  • wasserdicht nach IP68
  • prima Kameraausstattung
  • intuitive Bedienung
  • ordentliche Kamera
  • "nur" HD-Auflösung
  • Akku nicht einfach austauschbar
  • viel Plastik
  • teils verrauschte Telefonakustik
/

ohne Note

Toms Hardware Guide

„Das Besondere am Sony Xperia Z5 Compact ist, dass es trotz des kompakten Gehäuses allein von der technischen Ausstattung her mit heutigen Flaggschiffen mithalten kann. Der einzige Punkt, wo das Modell deutlich abfällt, ist das Display, das lediglich in HD auflöst. Dies ist aber als Teil des Gerätekonzepts zu betrachten und dank der recht kleinen Bilddiagonale ist die Pixeldichte immer noch ordentlich. Wem es auf ein kompaktes Gehäuse ankommt, findet in diesem Bereich kein besseres Smartphone als das Z5 Compact, wodurch es diese Nische optimal besetzen kann. Die größte Konkurrenz stellen ironischerweise die Vorgänger dar.“

/

ohne Note

onlinekosten.de

„Neben einem kraftvollen Prozessor, einem Display mit guter Helligkeit und einem erweiterbaren Speicher, kann das Xperia Z5 Compact mit modernen Funktechniken wie WLAN ac und LTE punkten. Der Akku ist hier im Vergleich zum Vorgänger Xperia Z3 Compact nicht mehr ganz so stark und auch der Musikplayer ist eher enttäuschend. Zudem kann auch die Kamera mit 23 Megapixeln im Test kaum überzeugen. Der Umstieg von Z3 Compact ist damit kaum notwendig, wobei es auch für Neulinge häufig das immer noch aktuelle Vorgängermodell tut, zumal es mehr als 100 Euro günstiger ist als das Xperia Z5 Compact.“

100%

überragend

Area DVD

„Überraschender Weise zeigt sich das Xperia Z5 Compact sogar stärker als sein großer Bruder. Dies liegt zum einen an einer deutlich besseren Laufzeit des Akkus, aber auch die Kamera liefert hier eine überzeugende Vorstellung ab. Es liegt mit seinem 4,7 Zoll Display sehr gut und angenehm in der Hand, es passt prima in die Hosentasche, zumal es auch ansonsten in allen Kriterien sehr gute Werte abliefert. Sony schiebt sich damit ganz dich an die Konkurrenz von Apple und Samsung heran, wobei man vor allem im Bereich Multimedia seine Qualitäten ausspielen kann. Mit noch mehr individueller Raffinesse kann ein ganz Großer aus dem kleinen Z5 werden.“

  • Überragende Kamera
  • Voll-Ausstattung
  • Top-Display
  • Sehr preisintensiv
  • Fest verbauter Akkublock
  • Vergleichsweise kleines Display
92%

434 von 500 Punkten - sehr gut

connect

„Die kompakte Version des Sony Xperia Z5 lässt leider das drahtlose Laden des Akkus vermissen, zumal man es hier mit einem vergleichsweise teuren Smartphone zu tun hat. Dafür präsentiert es sich jedoch in einem Premium-Design, es ist gegen Wasser geschützt und auch ist es halt außerordentlich kompakt in seinen Abmessungen. In die Powertaste wurde sinnvoll ein Fingerabdrucksensor integriert und auch beweist das Smartphone eine prima Ausdauer. Zu seinen Stärken zählt weiterhin ein brillantes und leuchtstarkes IPS-Display, eine hervorragende Kameraausstattung und auch die elegante Nutzeroberfläche mit zahlreichen Extras von Sony.“

  • Premium-Design
  • wasserdicht nach IP68
  • außerordentlich kompakt
  • Fingerabdrucksensor in die Powertaste integriert
  • sehr gute Ausdauer
  • brillantes und sehr leuchtstarkes IPS-LCD
  • hervorragende Kameraausstattung
  • elegante Benutzeroberfläche mit vielen Sony-Extras
  • drahtloses Aufladen wird nicht unterstützt
  • hoher Preis
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
80%

2,1 - gut

Stiftung Warentest

„Mit dem Xperia Z5 Compact schickt Sony ein insgesamt gutes Android-Smartphone ins Rennen. Dieses zeichnet sich durch eine gute Stabilität aus, wobei das Gehäuse gegen Wasser geschützt ist. Es besitzt ein gutes Display, welches sich durch eine hohe Auflösung hervortut. Dank schnellem LTE ist es beim Surfen und Mailen eine gute Wahl, zumal auch die 23 Megapixel Kamera einen guten Job bei ausreichend Licht macht. Mit Datenverbindung arbeitet das hier verbaute GPS-Modul sehr flott, leider lässt sich der Akku wiederum nicht vom Nutzer austauschen.“

  • Telefon: 2,5 - gut
  • Internet und PC: 1,6 - gut
  • Kamera: 2,2 - gut
  • GPS und Navigation: 2,2 - gut
  • Musikspieler: 2,0 - gut
  • Handhabung: 1,8 - gut
  • Stabilität: 1,1 - sehr gut
  • Akku: 2,4 - gut
92%

4,5 von 5 Sternen - sehr gut

pctipp.ch

„In der Klasse der Smartphones unter 5 Zoll kann sich derzeit einfach kein anderes Modell mit dem Sony Xperia Z5 Compact messen. Das Gerät schlägt selbst die besten Konkurrenten in diesem Bereich um Längen und nimmt damit eine interessante Nische ein, die für Freunde eher kleinerer Smartphones sicherlich sehr interessant ist. In Sachen Ausstattung und Kamera ist das Modell vielen Flaggschiffen ebenbürtig. Nur bei der Auflösung und dem Design muss man ein paar Abstriche machen, ansonsten gibt es keinerlei nennenswerte Mängel.“

  • Leistung
  • Kamera
  • Benutzeroberfläche
  • Ausstattung
  • Display-Auflösung
  • Design (Formfaktor)
95%

95,37% - sehr gut

Tariftipp

Video von Tariftipp

„Das Sony Xperia Z5 Compact muss sich am großartigen Z3 Compact messen lassen, wodurch die Messlatte natürlich sehr hoch liegt. Trotzdem überspringt das Modell diese Hürde mit Bravour, denn Sony hat mit viel Bedacht die meisten Aspekte noch einmal verbessert, sodass das Gesamtpaket eindeutig besser gefällt. Gerade die Leistung hat einen Satz nach vorne gemacht, dazu gibt es keine Probleme mit der Temperatur wie beim großen Bruder, dem Z5. Große Mängel sucht man eigentlich vergebens; nur der nicht ganz ausgereifte Fingerabdruck-Sensor ist zu kritisieren. Allerdings sollte Sony noch etwas an der Preisschraube drehen.“

  • Gute, hochauflösende Kamera
  • Gute Musikwiedergabe mit vielen Einstellungsmöglichkeiten
  • Sehr guter Datenempfang
  • Sehr schneller Prozessor
  • Relativ hoher Preis
  • Fingerabdruck-Sensor nicht immer zuverlässig
90%

85% - sehr gut

Focus Online

„Das Sony Xperia Z5 Compact ergattert im Test zwar eine sehr gute Bewertung, und das auch verdient, hinterlässt am Ende allerdings trotzdem einen eher gemischten Eindruck. Trotzdem sollen die vielen Verbesserungen nicht unerwähnt bleiben. Das technische Upgrade gegenüber dem Vorgänger ist definitiv geglückt und so bewegen sich Leistung und Ausstattung hier auf einem exzellenten Niveau. In anderen Bereichen ist das alte Z3 Compact jedoch besser aufgestellt als das neue Modell, weshalb der Umstieg nicht in jedem Fall empfehlenswert ist. Vor allem die Akkulaufzeit hat gelitten, wobei sie weiterhin überdurchschnittlich ist. Weitere Abstriche müssen bei der Kamera gemacht werden.“

/

ohne Note »Empfehlung«

Computerbase.de

„Sony stattet das Z5 Compact auch weiterhin mit einem verkleinertem Arbeitsspeicher im Vergleich zum größeren Modell aus, was einer der Hauptgründe für die im Vergleich schwächere Performance ist. Dennoch schlägt sich das Smartphone alles in allem sehr ordentlich, weswegen es sich auch eine Empfehlung verdient. Es ist hervorragend gefertigt und gegen Wasser und Staub gut geschützt. Das Display ist von hoher Qualität, wobei die Helligkeit etwas zu wünschen übrig lässt. An Bord sind außerdem ein Fingerabdrucksensor sowie ein sehr umfangreiches Energiemanagement-System. Wenn es einen Aspekt gibt, bei dem Verbesserungen angebracht sind, ist es die Kamera. In manchen Situationen werden Einstellungen nicht übernommen. Bei Nacht leiden Aufnahmen außerdem unter starker Artefaktbildung.“

  • Speicher erweiterbar
  • gegen Wasser und Staub geschützt
  • gutes Display, aber mit Blaustich oder weniger Helligkeit
  • sehr gute Verarbeitung
  • gute Materialwahl
  • Fingerabdrucksensor
  • umfangreiches Energiemanagement
  • schlanke Oberfläche
  • hohe Leistung
  • gute Laufzeiten
  • gute Kamera bei Tag
  • Akku fest verbaut
  • Kamera vergisst Einstellungen beim Start über Taste oder Sperrbildschirm
  • Kamera mit Artefaktbildung bei Nacht
  • Netzteil ab Werk ohne Quick Charge
  • Arbeitsspeicher immer noch kleiner als beim großen Modell
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

ct

„Ein perfektes Smartphone ist das Xperia Z5 Compact mit Sicherheit nicht, jedoch handelt es sich hier um eine Kombi die man ansonsten nur bei Apple vorfindet. Es ist ein High-End-Smartphone, welches mit seiner geringen Größe auch mit einer Hand bedient werden kann, ebenso kann es einfach in der Hosentasche verstaut werden. Gerade Nutzer die ein Mobiltelefon vornehmlich zur Kommunikation wünschen und nicht auf Leistungsreserven verzichten wollen, die sind hier an der richtigen Adresse. Wer Alternativen im Android-Segment sucht, der findet diese nur bei Sony selbst, gerade das Xperia Z3 Compact wäre hier zu nennen. Für weniger als 400 Euro bringt es im Grunde kaum Nachteile mit sich.“

90%

90% - sehr gut

areamobile.de

Video von areamobile.de

„Die größte Konkurrenz des Sony Xperia Z5 Compact kommt aus eigenem Hause mit dem Z3 Compact. Besitzer dieses Modells brauchen nicht umsteigen, zumal sie mit dem Z3 Compact ein hochwertigeres Gehäuse in den Händen halten. Abzüge muss man hier zudem aufgrund der Display-Auflösung mit "nur" 720p machen und auch gelegentliche Hakler stören das System. Dank Snapdragon 810 ist das Smartphone dennoch schnell, schneller als alle anderen Mini-Smartphones. Weiterhin ist das Modell handlich und wasserdicht, zumal auch die Kamera einen ordentlichen Eindruck hinterlässt.“

  • superschnell dank Snapdragon 810
  • schneller als alle Mini-Smartphones
  • handlich und wasserfest
  • ordentliche Kamera
  • nur 720p-Display-Auflösung
  • kein hochwertiges Design
  • gelegentliche Hakler im System
93%

92,8% - sehr gut

CHIP Online

Video von CHIP Online

„Alles in allem macht das Xperia Z5 Compact für ein Mini einen sehr guten Job und hinterlässt einen starken Eindruck im Test.So darf man sich hier über eine prima Ausstattung freuen die kaum Wünsche offen lässt, ebenso wie über eine Kamera die sehr schöne Fotos aufnehmen kann. Weiterhin sammelt das Smartphone Punkte mit einer hohen Helligkeit des Displays. Ein Kabel zur Schnellladung des Akkus fehlt jedoch, das Gehäuse besteht größtenteils aus Plastik und auch die Telefonakustik ist nicht perfekt.“

  • Ausstattung (fast) lückenlos
  • Tolles Display
  • Klasse Digicam
  • Telefonakustik teils verrauscht
  • Viel Plastik
77%

2,32 - gut

Computer Bild

„Nur wenige "Minis" kommen mit der vollen Ausstattung des großen Bruders daher, das Xperia Z5 Compact von Sony gehört jedoch dazu. Zwar muss man hier hinsichtlich des kleineren RAM und einer etwas geringeren Auflösung des Bildschirms Abzüge machen, ansonsten steht es seinem großen Bruder jedoch in nichts nach. Das Modell legt ein hohes Tempo an den Tag, es bietet eine angenehme Haptik und auch ist das Gehäuse gegen Wasser geschützt. Für den integrierten Fingerabdrucksensor oder die hochauflösende Kamera gibt es ebenso Pluspunkte. Leider lässt sich der Akku nicht einfach austauschen.“

  • Hohes Tempo
  • Angenehme Haptik
  • Speicherkartenschacht
  • Wasserdicht
  • Fingerabdrucksensor
  • Hochauflösende Kamera
  • Akku nicht einfach austauschbar
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
100%

5 von 5 Sternen - sehr gut

connect

„Das Sony Xperia Z5 Compact ist nicht nur das kleinste Modell der neuen Sony-Serie, sondern auch das leichteste. Dennoch handelt es sich auch hier um ein Gerät im Premium-Design, welches zudem mit einer tollen Haptik aufwarten kann. Es ist nach IP68 wasserdicht und glänzt ebenso mit seiner sehr guten Ausstattung. So ist die Kamera-Ausstattung sehr vielversprechend und auch kann man auf einen im Rahmen integrierten Fingerabdrucksensor zurückgreifen. Auf der Habenseite steht hier weiterhin eine intuitive Benutzeroberfläche.“

  • leicht und kompakt
  • Premium-Design und -Haptik
  • wasserdicht nach IP68
  • vielversprechende Kamera-Ausstattung
  • Fingerabdrucksensor in den Rahmen integriert
  • intuitive Benutzeroberfläche
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

Tariftipp

„Das kleinste Modell der neuen Z5-Reihe trägt den Namen Sony Xperia Z5 Compact. Aufgrund der geschrumpften Größe im Vergleich zum normalen Z5 und erst recht zum großen Z5 Premium, kann auch das Display mit 4,6 Zoll nur kleiner ausfallen. Das Premium-Modell setzt auf 4K-Auflösung und das Z5 auf Full HD, hier muss man sich mit HD-Qualität zufrieden geben, kann dies aufgrund der Größe des Bildschirms jedoch auch. Steigerung im Vergleich zum Z3 Compact ist beim Akk zu verzeichnen, dieser weist nun eine Kapazität von 2.700 mAh auf. Auch hat man hier auf einen Metallrahmen verzichtet, dennoch fühlt sich das Kunststoff-Modell recht hochwertig an. Zudem reichen 2 Gb Arbeitsspeicher im Alltag locker aus.“

Fragen zu Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Handys:

Kann man den Akku austauschen?

Wiko View 3 Pro 6GB 128GB Ocean

Verwandte Produkte

   

1 Meinung zu Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz

5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
1 Meinung

Super Teil

Sandra K. - (Oktober 2015)

Vorab: Ich habe bisher weder ein Smartphone aus der Z-Serie noch überhaupt ein Smartphone besessen, kann hier also keine Vergleiche anstellen. Mein altes und bisher einziges Smartphone ist das HTC One, das mittlerweile leider technisch komplett überholt ist. Dieser Vergleich wird wohl den wenigsten helfen, daher werde ich nicht ins Detail gehen. Es sei auch erwähnt, dass ich das Z5 Compact erst seit wenigen Tagen besitze und daher nichts über die Fehleranfälligkeit und die Kratzfestigkeit etc. im Langzeittest sagen kann.


Was mich beim Z5 Compact angesprochen hat, ist die kompakte Form, wobei man hier kompakt schon fast in Anführungszeichen setzen muss. 4,6 Zoll Displaygröße sind sicherlich nicht klein und auch mehr als das, was man vor ein paar Jahren noch bei einem ?Kompakt?-Smartphone bekommen hat, aber es ist immer noch mit einer Hand einfach zu bedienen und das ist für mich das Entscheidende. Den Trend zu immer größeren Bildschirmen finde ich persönlich nicht gut, weil es einfach auf Kosten der Bedienbarkeit kommt, egal welche technischen Tricks man einbaut. Ich bekomme mit meinen kleinen Händen bei 5 Zoll schon Probleme, 4,6 Zoll gehen noch. Das war auch der Hauptgrund, warum ich beispielsweise gegen die anderen Z5s entschieden habe. Warum ausgerechnet das Z5 und nicht ein anderes Kompakt-Smartphone? Es kam einfach gerade frisch heraus als ich sowieso ein neues Smartphone brauchte. Ich möchte nicht jedes Jahr ein Neues kaufen und hoffe, dass ich mit dem Z5 Compact für die nächsten Jahre erst einmal versorgt bin. Was mir jedoch auch gefällt ist das wasserdichte Gehäuse.


So viel zur Situation vorab. Jetzt aber mal zum konkreten Review. Ich fange mal mit den Sachen an, die mir besonders gut gefallen haben:
Das Gerät sieht sehr schick aus und fühlt sich auch gut an. Die Verarbeitung ist gut und der fast völlige Verzicht auf Klappen macht den optischen Eindruck sehr rund. Ich habe mich bisher nicht getraut, es selbst zu testen, aber wenn man tatsächlich voraussetzt, dass das Ganze so robust und dicht ist, dass es selbst unter Wasser nicht kaputt geht, weiß man, dass man hier hochwertige Arbeit vorgesetzt bekommt. So weit so gut.
Nach dem Anschalten dann aber erst einmal ein wenig Enttäuschung. Tatsächlich nur HD ready Auflösung. Selbst mein altes One hatte schon Full HD. Der Umstieg fiel mir nicht so leicht, hier vermisse ich die fehlenden Pixel schon. Man muss aber auch sagen, dass man trotzdem alles sehr gut erkennt und die Qualität des Displays an sich auch sehr hoch ist.
Die Software ist wie ich finde sehr gelungen. Es gibt zwar Programme, die der Hersteller untergejubelt hat, doch diese kann man sehr einfach ignorieren bzw. entfernen. Die Stabilität scheint gut zu sein, hatte in den paar Tagen jedenfalls noch keinen einzigen Absturz. Außerdem läuft alles extrem flüssig, was darauf schließen lässt, dass Hardware und Software hier sehr gut zusammenarbeiten. Gute Arbeit!


Die Kamera hat es mir ebenfalls angetan. Kein Vergleich selbst zum HTC One, obwohl dieses ja aus einer höheren Preisklasse ursprünglich stammt. Die Aufnahmen des Z5 Compact könnten ohne Probleme auch von einer Digitalkamera stammen, den Unterschied würde niemand bemerken. Videos lassen sich sogar in 4K aufnehmen, was selbst meine alte Digicam nicht konnte. Fotos und Videos sehen sehr lebensecht aus, außerdem leistet der Bildstabilisator ganze Arbeit. Ich bin beeindruckt.


Fast hätte ich den Fingerabdrucksensor vergessen zu erwähnen, aber der ist auch sehr gut umgesetzt worden. Er kann einzelne Finger erkennen und diese bestimmten Funktionen zuordnen. Das muss man zwar erst einmal einrichten, vereinfacht die Nutzung jedoch stark. Man kommt mit einem Swipe gleich dahin, wo man will.


Was hat mir nicht gefallen? Eigentlich nur die Auflösung, über die ich oben schon moniert hatte. Das ist jedoch letztendlich verschmerzbar und der einzige wirkliche Kritikpunkt, den ich finden konnte. Ich kann daher guten Gewisses fünf Sterne vergeben.

mehr anzeigen

Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz Produktinformationen

Man kann den Akku nicht so leicht austauschen, wie es etwa bei den meisten Samsung Handys der Fall ist. Dennoch handelt es sich beim Sony Xperia Z5 Compact um ein empfehlenswertes Handy, welches mit einem hohen Arbeitstempo, einem guten Handling und einer ordentlichen Kamera überzeugt. Der Fingerabdrucksensor ist ein nettes Extra.

Ein robustes Gehäuse und ein Speicherkartenschacht

Das Gehäuse dieses schwarzen Handys ist robust und wasserdicht, so dass Sie es auch bei Regen oder im Pool benutzen können, ohne dass Sie einen Wasserschaden fürchten müssen.

Der Speicherkartenschacht ist praktisch, weil man einfach eine microSD-Karten hineinstecken muss, wenn der interne Speicher eines Tages nicht mehr ausreicht. Davon ist vor allem dann auszugehen, wenn man viele Fotos schießt oder Speicher-intensive Apps oder Spiele aus dem Google Playstore runter lädt.

Ein 4,6 Zoll großes Display

Das Display des Handys besitzt eine HD-Auflösung, was bei einer Größe von 4,6 Zoll keinen Anlass für eine Kritik bietet. Inhalte werden schön scharf dargestellt und das gilt auch für Texte.

Testbericht Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz

Allgemeine Daten

Produkttyp

Android Handy, LTE Smartphone, Smartphone, Touchscreen-Handy

Barrierefreiheit

Freisprechen, Vibrationsalarm

Bauart

Barren Handy

Eingabemethode

Touchscreen, virtuelle Tastatur

Farbe

Graphite Black, schwarz

Gehäuseeigenschaft

staubdicht, wasserdicht

Gehäusematerial

Glas, Kunststoff

Lieferumfang

Akku, Headset

Serie

Sony Xperia, Sony Xperia Z

Smartphone Klasse

Mittelklasse

Ausstattung

Features

2. Kamera, 3-Achsen-Gyrosensor, Annäherungssensor, Barometer, Beschleunigungssensor, Digital Player, Digitalkamera, Fingerabdrucksensor, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), Kompass, LED Blitz, Lichtsensor, MP3-Player, RDS-fähig, Radio, Staubdichtheit, Video-Aufnahme, Videotelefonie, Wasserdichtheit, aufladen über USB

Multimedia-Funktionen

UKW-Radio

Sicherheit

Fingerabdruck

Tasten (physikalisch)

Ein/Aus-Taste, Lautstärke-Regler

Display

Display-Auflösung

1.280 x 720 Pixel

Display-Besonderheiten

Triluminos

Display-Diagonale

26,7 Zoll, 4 Zoll, 4,6 Zoll, 6 Zoll

Display-Seitenverhältnis

16:9

Display-Typ

IPS-Display, TRILUMINOS

Pixeldichte

26 ppi, 319 ppi, 319,26 ppi

Touchscreen

Multitouch, kapazitiver

Videoauflösung

3.840 x 2.160 Pixel

Energiemerkmale

Akku-Eigenschaften

fest verbauter Akku

Akku-Kapazität

2.700 mAh, 2700 mAh

Gesprächszeit

890 min

Netzteil

Stromversorgung über USB

Standby-Zeit

520 h

Kamera

Auflösung Frontkamera

5 MP

Bildsensor

Exmor RS

Digital-Zoom

8 fach

Frontkamera Objektiv

Brennweite 25 mm, Weitwinkel

Frontkamera Videoaufzeichnung

Full HD 1.920 x 1.080 Pixel

Frontkamerafunktion

Exmor RS Sensor

Kameraauflösung

23 Megapixel

Kameraauflösung (Front)

5 Megapixel

Max. digitaler Zoom

8 x

Rückkamera Objektiv

Brennweite 24 mm, Weitwinkel

Rückkamera Videoaufzeichnung

4K 3840 x 2160

Rückkamera Videofunktion

Bildstabilisierung

Rückkamerafunktion

Autofokus

optischer Zoom

5 fach

Konnektivität

Anschlussposition

Kopfhörer oben, USB unten

Anschlüsse

3,5 mm Klinke, Kopfhöreranschluss, MHL 3.0, USB, USB 2.0, micro-USB

Bluetooth-Version

Bluetooth 4.1

Datenübertragung

EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, HSUPA, LTE, UMTS

Drahtlose Schnittstellen

ANT+, Bluetooth, DLNA, NFC, WLAN, WLAN-ac, WLAN-n, Wi-Fi Direct

Frequenzband

Quadband

Mobilfunkstandard

2G, 3G, 4G

SIM-Kartenleser

Single-SIM

USB-Standards

2.0, MHL (Mobile High-Definition Link), OTG (On-The-Go)

lokale Verbindungen

Bluetooth, DLNA, NFC, WLAN

mobile Datenkommunikation

EDGE, GPRS, GSM, HSPA, LTE, UMTS

Maße & Gewicht

Breite

6.5 cm, 65 mm

Gewicht

138 g, 139 g

Höhe

12.7 cm, 127 mm

Tiefe

0.9 cm, 9 mm

Software

Betriebssystem

Android 5.1 (Lollipop), Android 7.0 (Nougat)

Betriebssystemfamilie

Android

Dateiformate

AAC, AMR, BMP, GIF, JPEG, M4A, MIDI, MP3, PNG, WAV, WMA

Messaging

E-Mail, Instant Messaging, MMS, SMS, Social Networking Dienste

Navigationssoftware

Google Maps

Sprachassistent

Google Now

Videoformate

3GP, AVI, H.264, H.265, M4V, MP4, MPEG-4, SP/H.263, XviD

vorinstallierte Apps

Google Services, MP3-Player, Video-Player

Speicher

Integrierter Speicher

32 GB

Speicher (intern)

32 GB

Speichererweiterung

200 GB

Speicherkartentyp

microSD, microSDHC, microSDXC

Technische Daten

Anzahl Prozessorkerne

8

Arbeitsspeicher (RAM)

2 GB

Audiofeature

Geräuschunterdrückung, Hi-Res Audio, Stereo-Lautsprecher, aptX-Unterstützung

GPU

Adreno 430

Hardware Leistung

langsam

Ortungsdienste

A-GPS, GPS

Prozessor-Modell

Qualcomm MSM8994 Snapdragon 810

Prozessorhersteller

Qualcomm

Prozessortaktfrequenz

2 GHz, 2.5 GHz

Prozessortyp

Snapdragon 810

SIM-Karte

Nano-SIM

Sensoren

Fingerabdrucksensor

mehr anzeigen

Weitere Produkte

   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Sony Xperia Z5 Compact 32 GB Schwarz erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 239,99 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse