Kategorien

Espressomaschinen Test 2022

Die besten Espressomaschinen im Vergleich.

Lieben Sie den reichen, vollmundigen Geschmack von Espresso? Genießen Sie die Bequemlichkeit, eine Tasse Kaffee zu haben, ohne das Haus verlassen zu müssen? Dann fragen Sie sich vielleicht, ob eine Espressomaschine die richtige Wahl für Sie ist. Espressomaschinen sind eine gute Möglichkeit, hochwertigen Kaffee zu Hause zuzubereiten.

Es gibt viele verschiedene Arten von Espressomaschinen auf dem Markt, daher ist es wichtig, sich vor dem Kauf zu informieren...weiterlesen

FAKTEN: Espressomaschinen Bewertungen

198

Produkte

15

Testberichte

83 / 100

∅-Note

 

7.613

Meinungen

4,3

∅-Bewertung

 
(1-36 von 198)
Sortierung:

Filter anzeigen

Filter löschen

Hersteller

Produkttyp

Farbe

Preis

Material

Testsieger

Kaffeespezialitäten

Ausstattung

Funktionen

Milchaufschäumer

Sicherheit

Kaffeesystem

Mahlwerk

Siemens CT636LES6 33 Meinungen ab 1.419,00 € 21 Angebote Siemens CT636LES6 B Einbau-Espressomaschine Kaffeespezialitäten: Caffe Lungo, Caffè Crema, Café Crème, Cappuccino, Espresso, Espresso Macchiato, Heisswasser, Heiße Milch, Heißwasser, Latte Macchiato, Milch, Milchkaffee, Milchschaum, Ristretto, heiße Milch 2-Tassen-Funktion, Anzeige verbleibender Getränkebezüge, App-Steuerbar, AromaDouble Shot: Extra starker Kaffee mit reduziertem Bitterstoffgehalt durch zwei Mahl- und Brühvorgänge dank »AromaDouble Shot«-Funktion, Aromafunktion, Aromaschutzdeckel, AutoMilk Clean: Eine vollautomatische Dampf-Reinigung nach jedem Getränk nimmt Ihnen die tägliche Pflege des Milchsystems vollständig ab., Display, Entkalkungsfunktion, Heißwasserfunktion, Memory-Funktion, Milchaufschäumer, One Touch Funktion, OneTouch DoubleCup: Jede Kaffee- oder Milchspezialität mit nur einem Tastendruck - auch für zwei Tassen gleichzeitig., Reinigungsfunktion, SensoFlow System: Maximales Aroma dank stets idealer und konstanter Brühtemperatur durch das »SensoFlow System«., Standby-Funktion, Tassenbeleuchtung, Wasserfilter, Wassertank abnehmbar, Zweitassenzubereitung, abnehmbarer Wassertank, aromaDouble Shot, autoMilk Clean, calc'nClean, coffee Sensor System: Mit dem »coffeeSensor«-System passt sich das Mahlwerk automatisch der Bohnensorte an., coffeeSensor System, herausnehmbare Brühgruppe, herausnehmbare Tropfschale, herausnehmbarer Kaffeesatzbehälter, oneTouch DoubleCup, sensoFlow System, silentCeram Drive, singlePortion Cleaning, verstellbarer Kaffeeauslauf

Ratgeber Espressomaschinen

Hochwertiger Kaffee daheim

Lieben Sie den reichen, vollmundigen Geschmack von Espresso? Genießen Sie die Bequemlichkeit, eine Tasse Kaffee zu haben, ohne das Haus verlassen zu müssen? Dann fragen Sie sich vielleicht, ob eine Espressomaschine die richtige Wahl für Sie ist.

Espressomaschinen sind eine gute Möglichkeit, hochwertigen Kaffee zu Hause zuzubereiten.

  • Es gibt viele verschiedene Arten von Espressomaschinen auf dem Markt, daher ist es wichtig, sich vor dem Kauf zu informieren.
  • Espressomaschinen können teuer sein, aber sie sind die Investition wert, wenn Sie Kaffee lieben.
  • Wenn Sie eine Espressomaschine haben, ist es wichtig, dass Sie lernen, wie man sie richtig benutzt, damit Sie jedes Mal einen perfekten Espresso zubereiten können.

Welche Espressomaschine ist die richtige für dich?

  • Du trinkst gelegentlich einen Espresso: Für dich wäre eine Espressomaschine mit Einkreis-System oder Thermoblock und einem kleinen Tank mit einem Fassungsvermögen von 1 Liter geeignet. Wenn es sich um ein automatisches Modell handelt, hast du wenig zu tun: Nachdem die Maschine aufgeheizt ist, kannst du dein Getränk per Knopfdruck herstellen.
  • Deine ganze Familie sind Espresso-Fans: Wenn du mehrere Espresso- und Cappuccinotrinker in deiner Familie hast und auch deine Gäste gerne einen starken Kaffee mit Milchschaum trinken, solltest du dir eine Espressomaschine mit Zweikreissystem oder Doppelkocher und einem Tank bis zu 2 l zulegen. So kannst du verschiedene Getränke schnell zubereiten und musst nach dem Aufschäumen der Milch nicht warten.
  • Du bist Hobby-Barista: Du trinkst häufig Espresso oder Cappuccino, und die Zubereitung ist für dich eine Kunst. Du experimentierst gerne mit dem richtigen Druck, der Temperatur und der Wassermenge. Für dich ist eine Espressomaschine mit manueller Bedienung und Druckanzeige perfekt. Auf diese Weise hast du die Kontrolle darüber, wie dein ganz persönlicher Espresso schmeckt.

Manuelle oder automatische Espressomaschine?

Viele automatische Espressomaschinen bereiten den Espresso auf Knopfdruck zu: Du betätigst einen Schalter, und das Modell gibt das Wasser mit der richtigen Temperatur aus - und misst auch die Menge ab, die für eine oder zwei Tassen des Getränks nötig ist.

Bei einer manuellen Espressomaschine hingegen bestimmst du die Wassermenge selbst. Bei diesen Modellen entscheidest du auch, wann das Wasser heiß genug für die Zubereitung des Kaffees ist. Das erfordert etwas Übung und ein gewisses Gespür dafür.

Welche Espressomaschinen sind die besten?