Kategorien

Elektrogrill

(1-32 von 562)
Sortierung:

Filter anzeigen

Hersteller

  • Bartscher 28
  • Tefal 25
  • Syntrox 23
  • Jata 17
  • Princess 15
  • Tristar 14
  • Weber 14
  • Ariete 11
  • Domoclip 11
  • GMG 11
  • ONECONCEPT 12
  • Rosenstein & Söhne 12
  • SEVERIN 10

Testsieger

WMF LONO Kontaktgrill 2 in 1

Kontaktgrill, Elektrogrill, Klappgrill / Aufgeklappte Grillfläche: 130...

86%

ab 82,53 €

18 Angebote

Tefal OptiGrill Smart GC730D

Elektrogrill / Befeuerungsart: Elektro / Grillgröße: 600 cm² / Persone...

89%

ab 179,00 €

10 Angebote

De´Longhi CGH 1020D

Kontaktgrill, Tischgrill, Elektrogrill / Personenzahl: 2 bis 3 / Grill...

95%

ab 188,98 €

10 Angebote

Tefal Aromati-Q Stand (BG9168)

Kugelgrill, Elektrogrill / Befeuerungsart: Elektro / Grillgröße: 1.134...

77%

ab 159,90 €

15 Angebote

Caso BG 2000

Kontaktgrill / Grillfläche: 30 x 39,5 cm / Breite Grillfläche: 30 cm /...

83%

ab 119,00 €

11 Angebote

Koenic KCG 205

Kontaktgrill / Befeuerungsart: Elektro / Grillgröße: 1.000 cm² / Perso...

86%

ab 69,99 €

3 Angebote

Tefal GC7148 Optigrill+ Snacking & Backing

Kontaktgrill, Elektrogrill / Grillmethode: direktes Grillen

82%

ab 68,95 €

18 Angebote

Severin KG 2394

Elektrogrill, Kontaktgrill, Tischgrill / Befeuerungsart: Elektro / Gri...

74%

ab 24,36 €

2 Angebote

Tefal GC722D Optigrill+ XL

Kontaktgrill, Elektrogrill / 9 voreingestellte Grillprogramme: Burger,...

90%

ab 148,72 €

19 Angebote

Severin Wurster WT 5000

Hot Dog Maker / Schutzklasse 1 / maximale Wurstdicke: 3 cm / Wurstläng...

91%

ab 272,09 €

11 Angebote

Bartscher Elektro-Kontaktgrill A150668

Elektrogrill, Kontaktgrill, Tischgrill / Grillplatte oben gerillt, unt...

89%

ab 175,63 €

6 Angebote

Klarstein Steakreaktor

Elektrogrill / Breite: 25 cm / Tiefe: 40 cm / Höhe: 35 cm / Form: rech...

100%

ab 664,99 €

5 Angebote

ASTEUS AST 800 Steaker Elektrogrill Elektrogrills

Elektrogrill / Grillgröße: 652 cm² / Personenzahl: 2 bis 3 / Grillfläc...

82%

ab 857,89 €

2 Angebote

Unold Contactgrill Steak 58526

Kontaktgrill / Kabellänge: 1 m / Edelstahlgriff wärmeisoliert / / Form...

87%

ab 74,99 €

17 Angebote

Grand Hall E-Grill

Elektrogrill, Tischgrill / Infrarotschalter / Steakplatte / Halogenröh...

80%

187,06 €

1 Angebot

Tefal GC702D Optigrill

Elektrogrill, Kontaktgrill, Tischgrill / 6 voreingestellte Grillprogra...

90%

ab 125,90 €

16 Angebote

OK. OTG 103

Tischgrill, Elektrogrill / Befeuerungsart: Elektro / Grillgröße: 984 c...

71%

ab 22,99 €

2 Angebote

WMF Lono Chrom

Tischgrill, Elektrogrill / Serie: WMF Lono / Grillfläche: 27 x 41 cm /...

82%

ab 89,99 €

4 Angebote

WMF Lono Family

Elektrogrill, Tischgrill / Ohne Standfuß. / Serie: WMF Lono / Breite: ...

96%

ab 116,01 €

10 Angebote

Tristar GR 2849

Kontaktgrill / Anzahl Platten: 1 / Thermostat / Maximale Leistung: 200...

80%

ab 68,00 €

5 Angebote

DeLonghi CGH 902 C

Elektrogrill, Kontaktgrill, Tischgrill / Befeuerungsart: Elektro / Gri...

81%

ab 109,99 €

6 Angebote

Bartscher A150670

Elektrogrill, Kontaktgrill, Tischgrill / Thermostat regelbar von 50 bi...

92%

ab 183,71 €

7 Angebote

Caso BG1000

Kontaktgrill / Grillfläche: 33 x 26 cm / Breite Grillfläche: 33 cm / T...

88%

ab 81,50 €

7 Angebote

Unold 58590 Contactgrill Plus

Kontaktgrill / Form: rechteckig / Gesamtleistung: 2.100 Watt / Beschic...

85%

ab 81,90 €

8 Angebote

Severin KG 2392

Elektrogrill, Kontaktgrill, Tischgrill / Grillfläche: 27 x 24 cm / Bre...

82%

ab 67,30 €

7 Angebote

Clatronic KG 3571

Elektrogrill, Kontaktgrill, Tischgrill / komplett aufklappbar / Fettab...

76%

ab 37,49 €

9 Angebote

Tefal Inicio GC241D

Kontaktgrill / Befeuerungsart: Elektro / Grillgröße: 700 cm² / Persone...

ab 49,90 €

14 Angebote

WMF Lono Quadro 27 x 27 cm

Elektrogrill, Tischgrill / Grillfläche: 27 x 27 cm / Breite Grillfläch...

ab 49,59 €

17 Angebote

Tefal BG9108 Aromati-Q

Elektrogrill, Tischgrill / Grillgröße: 1.134 cm² / Personenzahl: 2 bis...

ab 149,00 €

12 Angebote

Steba VG 101

Elektrogrill, Tischgrill / Grillfläche: 43 x 30,5 cm / Breite Grillflä...

ab 43,99 €

19 Angebote

Princess Table Grill XXL

Plancha-Grill / Serie: Bartscher Serie 700 / Breite: 60 cm / Tiefe: 36...

ab 38,94 €

11 Angebote

George Foreman Familiy (18874-56)

Kontaktgrill / Befeuerungsart: Elektro / Grillgröße: 513 cm² / Persone...

ab 38,72 €

9 Angebote

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Elektrogrill Ratgeber

1. Kaufberater Elektrogrills

Das Grillen ist des Deutschen Leidenschaft. Wer an einen Grill denkt, dürfte dabei wahrscheinlich zuerst einen klassischen Holzkohle- bzw. Brikett-Grill vor seinem geistigen Auge haben. Kenner könnten auch an einen Barbecue-Grill nach amerikanischem Vorbild bzw. einen Smoker denken. Alle diese Grill-Arten haben gemein, dass sie auf das Prinzip der Verbrennung setzen und bei ihrem Einsatz viel Rauch entsteht.

Eine Alternative, bei der eben genau das vermieden wird, sind Elektrogrills, auch wenn diese für manche womöglich nicht mit dem traditionellen Bild eines Grills zu vereinbaren sind. Tatsächlich lassen sich jedoch auch mit Elektrogrills Fleisch und Gemüse wunderbar zubereiten. Dank ihrer Konzeption sind sie dabei um einiges flexibler und unkomplizierter als „normale“ Grills.

Die Auswahl bei den Elektrogrills ist allerdings ungemein groß und ferner gibt es hier auch noch eine Menge Feinheiten zu beachten, die die Art des Modells und dessen Einsatzzweck betreffen. Dadurch kann es für Verbraucher schwer sein, einen Überblick zu erhalten. Genau hier soll dieser kurze Ratgeber ansetzen, um etwas Licht ins Dunkel zu bringen.

2. Funktionsweise und Vorteile eines Elektrogrills

Der Aufbau eines Elektrogrills ist eigentlich sehr einfach. Sie lassen sich grob in drei Teile einteilen: Gehäuse, Heizelement und Rost. Der Zweck dieser einzelnen Elemente ist dabei im Wesentlichen selbsterklärend. Das Heizelement ist meist eine Metallstange, die durch das Durchfließen mit elektrischem Strom langsam erhitzt wird. Die Aufheizzeit hängt dabei im Wesentlichen von der Größe des Heizelements und der Leistung ab. Verbunden mit dem Heizelement ist das Rost, auf dem das zu grillende Gut platziert wird.

Wie das Gehäuse aufgebaut ist, hängt größtenteils von der Art des Elektrogrills ab. So kann ein Elektrogrill wie ein klassischer Holzkohlegrill auf dem Boden stehen. Es gibt jedoch auch Tischgrills. Eine besondere Form, die Kontaktgrills, sind noch anders aufgebaut und verfügen über zwei gegeneinander gepresste Heizplatten. Auf die Unterschiede wird im nächsten Punkt genauer eingegangen.

Die Besonderheit beim Grillen auf einem Elektrogrill ist, dass aus Fleisch tropfendes Fett in keiner Flamme verbrennen kann. Dadurch kommt es beim Grillen zu einer deutlichen reduzierten Bildung krebserregender Stoffe, die sich über den Rauch auf dem Fleisch ablagern könnten. Generell tritt beim Grillen fast überhaupt kein Rauch auf. Dadurch sind Elektrogrills auch für die Nutzung im Innenbereich und auf Balkons geeignet. Als kleiner Nachteil folgt daraus allerdings auch, dass die klassischen Raucharomen fernbleiben. Vorteilhaft ist zudem, dass die Inbetriebnahme ungemein einfach geht. Das Aufschütten von Kohle und das Entfachen eines Feuers sind hier nicht nötig, stattdessen muss der Elektrogrill nur mit einer Stromquelle verbunden und ein Knopf zum Anschalten betätigt werden.

Daraus folgt wiederum, dass eine Stromquelle auch verfügbar sein muss. Für das Grillen draußen in der freien Natur sind Elektrogrills daher äußerst unpraktisch. Hinzu kommt, dass sie aufgrund ihrer meist verhältnismäßig kleinen Maße nicht für die Zubereitung großer Mengen Grillguts geeignet sind. Indirektes Grillen ist mit Elektrogrills außerdem nur in sehr eingeschränktem Umfang möglich und gelingt meist nicht so gut.

  • Einfache Inbetriebnahme
  • Kaum Rauchentwicklung
  • Kaum Erzeugung krebserregender Stoffe beim Braten von Fleisch
  • In geschlossenen Räumen nutzbar
  • Klassisches Raucharoma geht verloren
  • Zumeist nur für kleinere Mengen Grillgut geeignet
  • Stromquelle bzw. Steckdose wird benötigt
  • Indirektes Grillen ist nur sehr eingeschränkt möglich

3. Die verschiedenen Formen des Elektrogrills

Elektrogrills unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Bauart, wobei man grob zwischen Stand- und Tischgrills unterscheiden kann. Beide Varianten sind dabei für einen gewissen Einsatzzweck jeweils besser geeignet und unterscheiden sich im Prinzip vor allem hinsichtlich der Größe. Eine weitere Grillart sind Kontaktgrills, die sich von den übrigen Elektrogrills deutlich unterscheiden und auch für andere Zwecke genutzt werden.

Standgrills

Stand-Elektrogrills ähneln von ihrem Aufbau her am meisten den klassischen Holzkohlegrills. Wie diese stehen sie auf dem Boden und sind dabei so hoch, dass sich das Rost bequem mit der Hand erreichen lässt. Sie eignen sich am besten für das Grillen auf der Terrasse oder dem Balkon. Außerdem sind sie groß genug, um Grillgut für mehrere Personen zubereiten zu können.

Tischgrills

Tisch-Elektrogrills verdanken ihren Namen der Tatsache, dass sie so klein und kompakt sind, dass sie sich auf einem Tisch platzieren lassen. Von der Abhängigkeit an eine Stromquelle abgesehen garantieren Tischgrills daher maximale Flexibilität. Auch Verbraucher, die über keinen eigenen Balkon und generell nur sehr wenig Platz verfügen, können mit einem Tischgrill in den Genuss gegrillten Fleisches und Gemüses kommen. Allerdings ist aufgrund der kompakten Maße auch nicht sehr viel Platz auf dem Rost, weswegen Tischgrills für größere Anlässe eher ungeeignet sind.

Kontaktgrills

Kontaktgrills, auch Panini-Grills genannt, sind anders aufgebaut als die übrigen Elektrogrills. Sie ähneln hinsichtlich Form und Größe am meisten einem Tischgrill und sind daher für den Einsatz im Haushalt ausgelegt. Hier kommen allerdings zwei Heizplatten zum Einsatz, die gegeneinander gepresst werden und das in der Mitte liegende Grillgut von beiden Seiten bei hohem Druck aufheizen. Kontaktgrills werden vor allem für das Zubereiten von Paninis, Sandwiches, Burgern und Burritos verwendet.

4. Weitere wichtige Merkmale eines Elektrogrills

Hat man sich für eine Grill-Art entschieden, muss man aus den zur Verfügung stehenden Modellen auswählen. Aufgrund der großen Modellvielfalt ist dies gar nicht so einfach. Wichtig ist es dabei, sich auf die wichtigen Eckdaten zu fokussieren. Im Folgenden werden die wichtigsten Kenndaten von Elektrogrills kurz aufgelistet und erklärt, sodass hoffentlich jeder das für sich perfekte Gerät finden kann.

Elektrogrill Größe

Die Größe des Grills hängt maßgeblich von der Grill-Art ab, so sind Standgrills in den allermeisten Fällen größer als Tischgrills. Allerdings gibt es auch innerhalb der einzelnen Kategorien Unterschiede. Hier kommt es darauf an, wie viel Platz man auf dem Rost braucht und wie viele Personen man bewirten möchte.

Elektrogrill Form

Die Form des Grills bzw. des Rosts ist an sich nicht sehr ausschlaggebend. Allerdings kann es vorkommen, dass bei einem rechteckigen Rost die Temperatur in den Ecken im Vergleich zum Rest etwas abfällt. Mit einem runden bzw. ovalen Rost geht man diesem Problem aus dem Weg. Allerdings können auch rechteckige Geräte die Hitze theoretisch gut verteilen.

Elektrogrill Leistung

Die Leistung bestimmt im Wesentlichen darüber, wie schnell sich der Grill aufheizt. 2000 Watt sollte ein Elektrogrill dabei schon haben. Mehr heißt jedoch nicht immer automatisch besser, daher braucht man dieser Zahl ansonsten keinen allzu großen Wert zuzuordnen.

Material der Grillfläche

Die meisten Elektrogrills verfügen über ein Rost mit Antihaftbeschichtung. Diese kann jedoch von Modell zu Modell etwas unterschiedlich ausfallen. Das am meisten zur Anwendung kommende Material ist Aluguss, allerdings kann auch Gusseisen gute Ergebnisse erzielen.

Spülmaschinenfestigkeit

Ist es möglich, die Teile eines Elektrogrills in der Spülmaschine zu reinigen, wird die Reinigung wesentlich erleichtert. Allerdings können die Teile unter Umständen sehr sperrig sein, sodass dieser Vorteil wiederum getilgt wird. Daher sollte man im Einzelfall auch darauf einen genaueren Blick werfen.

Elektrogrill Extras

Je nach Modell kann ein Elektrogrill mit zusätzlichen Extras kommen, die sich auf das Grillergebnis oder den Komfort auswirken. Eine grundsätzliche Angabe zu den möglichen Features ist dabei schwierig.

Ein Merkmal, das man allerdings häufiger findet, ist ein Deckel. Dieser soll vor allem das indirekte Grillen ermöglichen, auch wenn dies bei Elektrogrills insgesamt deutlich schwieriger ist als bei klassischen Grills und auch nicht dieselben Ergebnisse hervorbringt.