Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben  

Bauen & Renovieren

Infos zur Kategorie Bauen & Renovieren

Ob es nun für einen Neuanfang bzw. eine Veränderung stehen soll, oder einfach nur weil es mal wieder Zeit für eine Aufbesserung ist, eine Renovierung wird früher oder später jeden betreffen. Ob es ein einzelnes Zimmer ist welches mit neuer Farbe oder Tapeten zu einem neuen Glanz verholfen wird, oder gar die ganze Wohnung oder das Haus, ohne die richtigen Hilfsmittel und Baustoffe ist dies kaum lösbar. Wenn es für Sie Zeit für eine Renovierung ist, finden Sie hier alles was dafür notwendig ist.

Den Boden verändern

Wenn Sie eine neue Wohnung beziehen oder gar ein ganzes Haus, dann gehört der Boden ganz vorne auf die To-Do-Liste. Der vorhandene Boden ist meist nicht nach den persönlichen Vorstellungen gestaltet, sodass es an der Zeit für eine Neugestaltung ist. Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten den Boden von Räumen wohntauglich zu machen, jeder Belag hat dabei seine eigenen Vor- und Nachteile.

Im Bad werden Böden in den meisten Fällen gefließt, sind Fliesen doch besonders einfach zu reinigen und haben auch mit Feuchtigkeit kein Problem. Eine günstige Möglichkeit für den weiteren Wohnraum ist ein Boden mit Linoleum- oder PVC-Belag, wobei diese heute in den verschiedensten Designs und Qualitäten erhältlich sind. Etwas hochwertiger aber auch teurer sind Fußböden aus Parkett, Kork, Laminat oder mit Dielen. Auch der Teppich gehört in die Klasse der Bodenbeläge und kann in nahezu allen Zimmern für ein schönes Wohngefühl sorgen, bedarf jedoch mehr Pflege als andere Bodenbeläge.

Der Wand einen neuen Anstrich verpassen

Nachdem die Frage nach dem Bodenbelag beantwortet ist, erhalten bei der Renovierung gerade auch die Wände einen frischen Anstrich. Zunächst müssen mit Hilfe von Putz oder Mörtel die Wände begradigt, eventuell alte Tapeten mit Hilfe von speziellem Werkzeug entfernt werden. Ist die Vorbereitung abgeschlossen kann die Tapete an die Wand. Tapeten gibt es in den verschiedensten Varianten, angefangen beim Klassiker in Form der Raufasertapete bis hin zu modernen Vliestapeten gibt es hier viele Möglichkeiten, wobei hinsichtlich der Farbgestaltung nochmals etliche Alternativen hinzu kommen. Mit ein wenig handwerklichem Geschick und den passenden Materialien ist das Tapezieren kein Hexenwerk. Mit den richtigen Farben und Lacken lassen sich anschließend ganz individuelle Wohnträume erschaffen.

Newsletter