Kategorien

Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz Test

(36 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
64 %
14 %
17 %
3 %
3 %
alle Meinungen anzeigen

Verschiedenste Einsatzzwecke deckt die Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz gekonnt ab und macht als elektronischer Sucher vieles richtig. Mit einigen Highlights wie {DBID_34441|3} ist die Kamera in jedem Fall einen zweiten Blick wert. Mit diesem Modell werden für Hobbyfotografen sicher glücklich. In puncto Aufnahmeprogramme hat sie mit 4K Serienbilder, Kunstfilter, Motivprogramme, Serienbilder und Zeitraffer einiges zu bieten. Motive lassen sich zudem bestens mit weiteren Programmen (Landschaft, Nachtaufnahme und Porträt einfangen.

Vielseitig einsetzbar dank Bildstabilisator, Live View, Selbstreinigender Sensor, mehrsprachiges Menü und staubdicht weiß die Kamera auch mit ihren Outdoor-Funktionen (staubgeschützt) zu gefallen. Fotos können direkt in der Kamera nachbearbeitet werden ({DBID_5478}). Einige Aufgaben übernimmt die Kamera mit Automatiken (Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik und Blendenautomatik) ganz einfach selbst. Der Aufsteckblitz sorgt dafür, dass auch bei schwierigem Licht gute Bilder entstehen können. Mit 3 Zoll Display (LCD erfolgt die Motivkontrolle denkbar einfach.

Produkttyp Systemkamera, spiegellose Systemkamera
Features 3D Aufnahme Funktion, AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bildstabilisator, Gesichtserkennung, HDR-Aufnahmen, HDR-Modus, Lautsprecher, Live View, Mikrofon, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, Selbstreinigender Sensor, Stativgewinde, Staubschutzfilter, Stereo Audio-Aufzeichnung, Touchscreen Display, Ultra HDTV 4K, Videoaufnahme, Videoaufnahmen, Wasserwaage, Wi-Fi fähig, Zubehörschuh, eingebauter Lautsprecher, eingebautes Mikrofon, iA intelligenter Automatikmodus, integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü, spritzwassergeschützt, staubdicht, staubgeschützt
Automatikmodi Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Aufnahmefunktionen Augenerkennung, Gesichtserkennung, Makroaufnahme
Sensortyp Live MOS, Live-MOS
Suchertyp Display, Live-View
Farbe schwarz
Einsatzgebiete Landschaftsfotografie, Naturfotografie, Portraitfotografie, Reisefotografie, Sportfotografie
Kamera-Ausführung Kameragehäuse, Kit mit Objektiv
Outdoor-Funktionen staubgeschützt
Displaytyp LCD, Touch
Netzwerkstandard WLAN (Wi-Fi)
WLAN-Funktion Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet
Speicherkartentyp SD, SDHC, SDXC, UHS-I
Auflösungsstandard Video 4K, 4K Ultra HD, Full HD, HD
Hersteller Panasonic
GTIN / EAN 05025232856237
Produktname Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz
Bewertung 87 von 100 Punkte
Testberichte 8

Die gute Funktionsauswahl lässt sich bequem per Touch-Auslösung managen. Der Fotoapparat setzt auf eine gute Anschlussauswahl (Mikrofon-Eingang, HDMI, Micro-HDMI, Micro-USB 2.0, USB und Mikrofon), bietet zudem drahtlose Verbindungsmöglichkeiten wie WLAN (Wi-Fi). Über WLAN lassen sich hier zudem einige interessante Funktionen nutzen (Ansicht auf Smartphone und Ansicht auf Tablet). In Sachen Bajonett-Anschluss setzt man hier auf Micro Four Thirds (Micro 4/3). Mit dem Telezoom-Objektiv kann die Kamera für die gewünschten Aufnahmen in entsprechender Qualität sorgen.

Der Blick aufs Datenblatt lässt eine ISO-Lichtempfindlichkeit von 25600 erscheinen. Bei der Videoaufnahme werden Filme in Full HD bzw. 3.840 x 2.160 Pixel aufgenommen. Die Panasonic Kamera bringt insgesamt 600 g auf die Waage. Die Kamera ist in schwarz gehalten. Die Nutzer verleihen der Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz in den Bewertungen 4,3 von 5 Sterne.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
  • Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz
  • Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz
  • Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz
  • Video zu Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz
Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz
8 Tests
87 / 100
gut
Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz Testnote
4,3
Rezension schreiben
ab: 689,99 €
bis 899,00 €
8 Testberichte
36 Rezensionen
6 Angebote
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Fragen und Antworten Fragen Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(3)
gut
 
(4)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • hervorragende Bildqualität bis ISO 3200
  • inklusive Bildstabilisator
  • gegen Spritzwasser geschützt
  • Touchscreen, schwenkbar
  • großer, elektrischer Sucher
  • schneller Autofokus
  • lange, schnelle Serienaufnahmen
  • Ultra HD Videos
  • kein Kopfhöreranschluss
  • langsamere Serienaufnahmen als bei der Lumix G70
  • keine USB-Ladefunktion
  • zum Teil etwas kleine Tasten
92%

83% - sehr gut

- Platz: 2 von 13

Foto Magazin

„Die Panasonic Lumix G81 kommt zwar die Bildqualität betreffend nicht ganz an die GX9 heran, aber sie hat dennoch ihre Vorzüge. Zu diesen gehören zum Beispiel ein Schutz vor Spritzwasser und eine längere Laufzeit des Akkus. Des Weiteren ist sie bei längeren Raw-Serien schneller.“

  • Bildqualität: 77%
  • Geschwindigkeit: 92%
  • Ausstattung und Bedienung: 89%
90%

89,3% - sehr gut

DigitalPhoto

„Die Panasonic Lumix DMC-G81 ist vergleichsweise günstig, gerade wenn man im Gegenzug die sehr gute Ausstattung sieht. Wie schon die kleine Schwester G70 kann der G81 ein sehr gutes Verhältnis aus Preis und Leistung attestiert werden. Für etwa 900 Euro gibt es hier eine Kamera mit sehr nützlichen und innovativen Funktionen, zumal sie auch bei der Bildstabilität einen sehr guten Eindruck hinterlassen kann. Unterm Strich eine Kamera die man sich gerne genauer ansehen kann.“

  • 4K-Foto-Video-Modus mit 30 Bildern pro Sekunde, Focus Stacking und Post Focus
  • Dualer Bildstabilisator (Sensor und Objektiv)
  • Staub- und spritzwassergeschütztes Gehäuse mit kompakten Abmessungen
  • Ansprechendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Zunehmendes Bildrauschen ab ISO 3200, visuell störend ab ISO 6400
81%

2,06 - gut

Computer Bild

„Die Panasonic liefert scharfe und detailreiche Bilder mit tollen Farben und ohne Rauschen. Selbst bei hohen ISO-Werten ist die Bildqualität hoch. Auch mit den aufgenommenen Videos kann man sehr zufrieden sein, zumal diese in sehr hochauflösendem 4K gedreht werden können. Ein weiterer Vorzug des Modells ist die sehr hohe Geschwindigkeit bei Serienaufnahmen. Weitere Highlights sind der große Sucher, der zuverlässige Bildstabilisator und der schnelle Autofokus. Lediglich die etwas lange Einschaltzeit kann kritisiert werden und macht das Gerät etwas weniger geeignet für Schnappschüsse.“

  • Wie gut ist die Fotoqualität? Scharf und detailreich, genaue Farbwiedergabe, kein Bildrauschen zu sehen.
  • Wie gut ist die Fotoqualität bei wenig Licht? Mit Blitz etwas dunkel. Hohe Bildqualität auch bei hoher IOS-Einstellung.
  • Wie gut ist die Videoqualität? Scharf und sehr detailreich mit 4K-Auflösung schneller und genauer Autofokus.
  • Wie einfach ist die Bedienung? Braucht etwas länger zum Einschalten, danach fix, schneller Autofokus.
  • Welche Extras hat die Kamera? Großer Sucher, guter Bildstabilisator, tolles Serienbildtempo.
81%

2,06 - gut

- zum Vergleich

Audio Video Foto Bild

„Wo die Vorgängering G70 baulich noch sehr eckig geraten ist, ist die Lumix DMC-G81 etwas runder, hat zudem einen größeren Griff zu bieten. Eine weitere Neuheit ist hinsichtlich des Suchers zu finden, dieser bringt eine Stromsparfunktion mit sich. Wenn sich das Auge vom Sucher entfernt erkennt dieser dies automatisch, er schaltet sich ab und das Display bleibt aus, der Laufzeit des Akkus tut dies gut. Auf der Habenseite stehen hier zudem eine überzeugende Bildqualität, schnelle Serienbildaufnahmen und auch der flotte Autofokus.“

  • schneller Autofokus
  • wetterfest
  • schwer
81%

2,06 - gut

Computer Bild

„Die Panasonic Lumix DMC-G81 ist dank ihres wasser- und staubdichten Gehäuses auch im Außeneinsatz problemlos zu nutzen. Die aufgenommenen Fotos und Videos sehen gut aus. Zudem kann sich das Modell durch ein enormes Tempo bei Serienaufnahmen auszeichnen. Nur bei sich schnell bewegenden Objekten hat der Autofokus Probleme, mitzukommen. Weiteres Extra ist der große wie helle Sucher. Alles in allem kann man hier absolut zufrieden sein.“

  • Hohe Bildqualität
  • Hohes Tempo
  • Großer, heller Sucher
  • Wettergeschütztes Gehäuse
95%

94,65% - sehr gut »Kauftipp" , "Allround-Tipp«

dkamera.de

„Im Bereich der spiegellosen Systemkameras ist Panasonic schon seit einigen Generationen eine echte Macht. Auch die neue G81 überzeugt über alle Maßen und erhält in jedem Bewertungspunkt mindestens die Note ?sehr gut?. In puncto Bildqualität ist das Modell derzeit der Spitzenreiter in der MFT-Klasse. Bis ISO 800 ist die Bildqualität sehr gut, darüber hinaus weisen die Aufnahmen bis ISO 3.200 noch eine gute Detailwiedergabe auf. Ein weiteres Highlight ist die überragende Geschwindigkeit, die sich unter anderem in der hohen Serienbildrate von 9,5 Bildern pro Sekunde bzw. 7,3 RAW-Aufnahmen pro Sekunde widerspiegelt. Darüber hinaus besticht die Ausstattung durch ihren schieren Umfang. Vermisst wird kaum etwas.“

  • Sehr gute Bildqualität (bis ISO 800)
  • Auch hohe ISO-Werte bis ISO 3.200 noch gut nutzbar
  • Sehr gut in der Hand liegendes Kameragehäuse
  • Hochauflösendes (3,0 Zoll, 1,04 Millionen Subpixel) dreh- und klappbares LCD
  • Sehr präziser kapazitiver Touchscreen
  • Hochauflösender, großer und heller elektronischer Sucher (2,36 Millionen Subpixel)
  • Sehr hohe Bildrate (im Labor: 9,5 Bilder/Sek. ohne Grenze bei der Bildserie)
  • Mit bis zu 53 RAW-Bildern sehr großer Pufferspeicher
  • Extrem schneller und treffsicherer AF (Fokussierung inkl. Auslöseverzögerung nur 0,10 Sekunden)
  • Sehr kurze Einschaltzeit (0,85 Sek.) und Wartezeit bis zum ersten Bild (0,74 Sek.)
  • Integrierter Bildstabilisator (bei Foto und Video)
  • Elf Fn-Tasten lassen sich individualisieren (Fn6 bis Fn10 sind allerdings "Touchtasten")
  • Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten im Menü vorhanden
  • Quickmenü mit den wichtigsten Optionen vorhanden
  • Manueller Fokus mit Peaking-Unterstützung und Displaylupe
  • Kürzeste Verschlusszeit 1/16.000 Sekunde (aber nur mit dem elektronischen Verschluss)
  • 4K-Fotomodus mit 30 Bildern pro Sekunde bei rund acht Megapixel
  • Zeitrafferfunktion und Stop-Motion-Animation vorhanden
  • Aufnahme im RAW-Bildformat möglich (ebenso natürlich JPEG+RAW)
  • Voll- und Halbautomatiken sowie manueller Belichtungsmodus vorhanden
  • 25 Szenenprogramme und 22 Kreativfilter ("Kindergesicht", "Sportfoto", "Impressiv", ...)
  • WLAN für kabellose Fernsteuerung und Datenübertragung (NFC ist jedoch nicht integriert)
  • Zubehörschuh für ein Blitzgerät vorhanden
  • 4K-Videoaufnahme mit bis zu 30 Vollbildern pro Sekunde (2160p30)
  • Full-HD-Videoaufnahme mit bis zu 60 Vollbildern pro Sekunde (1080p60)
  • Exzellente Bildqualität im Videomodus (siehe unsere fünf Beispielvideos)
  • Recht schneller und treffsicherer Autofokus im Videomodus
  • Volle manuelle Kontrolle im Videomodus
  • Anschluss für ein externes Mikrofon vorhanden (3,5mm)
  • Kompatibel zu allen von uns getesteten Speicherkarten bis 256GB Kapazität
  • Zur 256GB Lexar Professional 600x Speed (UHS-I, Class 10) SDXC Speicherkarte kompatibel
  • Zur Lexar Professional SDHC 2.000x (300MB/Sek) UHS-II Class 10 128GB Karte kompatibel
  • Lumix G Vario 12-60mm F3,5-5,6 Power O.I.S.: Kompakt, abgedichtet und wertig verarbeitet
  • Lumix G Vario 12-60mm F3,5-5,6 Power O.I.S.: Sehr schneller und leiser Autofokus, Power O.I.S.
  • Lumix G Vario 12-60mm F3,5-5,6 Power O.I.S.: Starke Verzeichnung im Weitwinkel
  • Die Tasten könnten teilweise noch etwas größer sein
  • Etwas lauter integrierter Bildstabilisator
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

digitalkamera.de

„Für einen Preis unter 1000 Euro erhält man hier eine Kamera mit einem zoomstarken Set-Objektiv, die alles in allem absolut überzeugen kann. Schon das Konzept mit dem robusten und spritzwassergeschützten Gehäuse und dem flexiblen Touchscreen weiß zu gefallen. Der innovative Bildstabilisator ist ebenfalls ein Highlight und funktioniert zudem mit jedem Objektiv. Zudem ist der Autofokus ungemein schnell. Selbst bei hohen ISO-Werten lassen sich mit der Kamera noch ordentliche Aufnahmen machen. Das Set-Objektiv sollte man aber nach Möglichkeit durch ein Besseres ersetzen. Ansonsten lassen sich hier Mängel nur bei absoluten Kleinigkeiten finden.“

  • Robustes, spritzwassergeschütztes Gehäuse
  • Flexibel beweglicher Touchscreen mit AF-Touchpad-Funktion
  • Sensor-Shift-Bildstabilisator funktioniert mit jedem Objektiv
  • Sehr schneller Autofokus
  • Gute Bildqualität selbst bei hohen ISO-Empfindlichkeiten
  • Keine USB-Ladefunktion
  • 12-60mm-Setobjektiv mit nicht allzu guter Qualität
  • Klappernder Speicherkartenfachverschluss
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
89%

89,9% - gut

CHIP Online

„Die Ergebnisse, die die Panasonic Lumix DMC-G81 im Test liefert, können allesamt überzeugen. Bilder bestechen durch ihre Schärfe, ihren Detailreichtum sowie durch das kaum auftretende Rauschen. Erst ab ISO 3.200 fällt die Qualität merklich ab. Lob gibt es weiterhin für den tollen Bildstabilisator, den Spritzwasserschutz sowie für den praktischen Touchscreen und den hervorragenden elektrischen Sucher. Die hohe Geschwindigkeit des AF und die Möglichkeit, Videos in Ultra HD aufzunehmen, können ebenfalls punkten. In der hiesigen Sensorklasse gibt es derzeit keine bessere DSLM.“

  • Starke Bildqualität bis einschließlich ISO 3.200
  • Bildstabilisator & Spritzwasserschutz
  • Touch-Screen und Schwenk-Display
  • Hochauflösender und großer elektrischer Sucher
  • Rasanter Autofokus
  • Ausdauernde und flotte Serienaufnahme
  • Ultra-HD inkl. Foto-Modi
  • Kopfhörer-Anschluss fehlt
  • Langsamere Serienaufnahme als Lumix G70
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

1 Frage zu Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Wie viele Bilder schafft eine volle Akkuladung?

Das hängt natürlich ein wenig davon ab, wie genau Du die Kamera verwendest. Also bei den Einstellungen die ich habe, komme ich auf fast 500 Bilder.

Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Hat die Kamera GPS?

Leica SL2 Body

Ist das der Preis ohne Objektiv?

Leica M10-R Body schwarz verchromt

Verwandte Produkte

Fujifilm X-E3 Body silber Fujifilm X-E3 Body silber 89/100 (3 Tests) (7)
Canon EOS R Body + Objektivadapter EF-EOS R Canon EOS R Body + Objektivadapter EF-EOS R 86/100 (8 Tests) - ab 1.648,49 €
Sony Alpha 7 II ILCE-7M2 Sony Alpha 7 II ILCE-7M2 91/100 (17 Tests) - ab 917,20 € (84)
Leica CL Body schwarz Leica CL Body schwarz 78/100 (2 Tests) - ab 1.999,00 €
Sony Alpha 7 Body Sony Alpha 7 Body 92/100 (1 Test) - ab 844,00 €
Olympus OM-D E-M1X Olympus OM-D E-M1X 92/100 (2 Tests) - ab 1.899,00 €
Sony Alpha 6500 Body Sony Alpha 6500 Body 90/100 (8 Tests) (58)
Pentax K-1 Body Pentax K-1 Body 89/100 (7 Tests) (16)
Canon EOS 7D Mark II Canon EOS 7D Mark II 87/100 (17 Tests) - ab 1.615,00 € (32)
Canon EOS 5Ds R Canon EOS 5Ds R 93/100 (8 Tests) (1)
   

36 Meinungen zu Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz

5 Sterne
 
(23)
4 Sterne
 
(5)
3 Sterne
 
(6)
2 Sterne
 
(1)
1 Stern
 
(1)
4,3
36 Meinungen davon 34 Rezensionen von Amazon davon 2 Rezensionen von Otto Stand: 12.10.2019

Eben LUMIX....

Siegfried M. - (November 2018)

Spritzwasserschutz war meine Kaufendscheidung....meine zweite LUMIX nach der GX 7....denn ich bin viel draußen. Filmen macht richtig Freude, denn man kann ein Mikrofon anschließen und sie ist in der Bildqualität genial. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Super Systemkamera

einem Kunden - (August 2017)

Die Kamera macht Spaß. Einziges Manko - der fiepende Bildstabilisator - ist nach dem neuen Firmware-Update komplett behoben. Die G81 ist nahezu still. Die prima Bildqualität ist neben dem Spritzwasserschutz besonders wichtig für mich gewesen ... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Lumix DMC-G81 Body schwarz Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Systemkamera, spiegellose Systemkamera

Einsatzgebiete

Landschaftsfotografie, Naturfotografie, Portraitfotografie, Reisefotografie, Sportfotografie

Farbe

schwarz

Marke

Panasonic

Kamera-Ausführung

Kameragehäuse, Kit mit Objektiv

Lieferumfang

Akku, Bedienungsanleitung, Software, USB-Kabel

Serie

Panasonic G, Panasonic Lumix G

Mitgeliefertes Objektiv

nur Kamera

Zielgruppe

für Hobbyfotografen

Design

Retro

Blitz

Blitz Leitzahl (ISO 100)

6

Blitzmodi

An, Aus, Automatik, Blitz an, Blitz aus, Langzeitsynchronisation, Rote Augen Korrektur, Slow Synchro, Zweiter Verschlussvorhang

Blitztyp

Aufsteckblitz, Pop-up Blitz

Blitzsynchronzeit

1/160 sek

Blitz-Eigenschaft

gehäuseintegriert, hochklappbar, über Blitzschuh

Ausstattung

Gesichtserkennung

vorhanden

Features

3D Aufnahme Funktion, AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bildstabilisator, Gesichtserkennung, HDR-Aufnahmen, HDR-Modus, Lautsprecher, Live View, Mikrofon, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, Selbstreinigender Sensor, Stativgewinde, Staubschutzfilter, Stereo Audio-Aufzeichnung, Touchscreen Display, Ultra HDTV 4K, Videoaufnahme, Videoaufnahmen, Wasserwaage, Wi-Fi fähig, Zubehörschuh, eingebauter Lautsprecher, eingebautes Mikrofon, iA intelligenter Automatikmodus, integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü, spritzwassergeschützt, staubdicht, staubgeschützt

3D-Funktion

ohne 3D-Funktion

Outdoor-Funktionen

staubgeschützt

Aufnahmeprogramm

4K Serienbilder, Filmmodus, Kunstfilter, Motivprogramme, Serienbilder, Zeitraffer

Automatikmodi

Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Direktdruckverfahren

PictBridge

GPS-Funktion

ohne GPS

Weißabgleichprogramm

Automatisch, Bewölkt, Blitzlicht, Glühlampe, Schatten, Tageslicht

Aufnahmefunktionen

Augenerkennung, Gesichtserkennung, Makroaufnahme

Menüsprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Spanisch

Wiedergabefunktionen

3D, Kalenderanzeige, Kategorie

Motivprogramme

Landschaft, Nachtaufnahme, Porträt

Display

Displaygröße

3 ", 3 Zoll, 3.0"

Bildschirmgröße in cm

7,6 cm

Displaytyp

LCD, Touch

Display-Eigenschaften

Touchscreen, drehbar, klappbar, schwenkbar, schwenkbarer Monitor

Display-Einstellungen

Blauton, Helligkeit, Kontrast, Rotton, Sättigung

Anzahl Bildpunkte

1.04 MP

Bildpunkte Display

1.040.000

Display-Seitenverhältnis

3:2

Bildfeldabdeckung Display

100%

Display Informationsanzeige

Histogramm

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

100 - 25.600, 25600

Belichtungskorrektur

+/- 5 (in 1/3 Stufen), +/- 5 in 1/3

Belichtungszeiten

1/4000-60 Sekunden, 60 - 1/4000 sek

Bildformat

16:9, 1:1, 3:2, 4:3

Dateiformate

3D: MPO, AVCHD, EXIF 2.3, JPEG, JPEG (DCF), MP4

Bilder pro Sekunde

9, 9.00

Bedienungsart

Touch-Auslösung

Belichtungsmessung

1728-Zonen Messung, Mehrfeldmessung, Mittenbetont, Spotmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 2 Sekunden

Bildstabilisator Typ

optisch, optischer Bildstabilisator

Bildeffekt

Bleach Bypass, Crossentwicklung, Fantasy, High-Key, Hohe Dynamik, Impressiv, Low-Key, Miniatureffekt, Monochrom, Retro, Sepia, Soft-Fokus, Spielzeugeffekt, Sterneffekt

Belichtungsreihe

AE-Belichtungsreihe, Weißabgleich-Belichtungsreihe

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 80%

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

verdeckte Anschlüsse, vergrößerter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Verschlusstyp

Schlitzverschluss

Empfindlichkeit ISO-Einstellung

100-6400

Energiemerkmale

Akkureichweite

bis zu 320 Aufnahmen

Batterie-/Akkutyp

Lithium-Ionen Akku

Akkukapazität

1200 mAh

Stromversorgung

Akku

Fokus

Fokus-Funktion

Einzelbild-AF (AF-S), Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF

AF-Messfeldsteuerung

Flexibler-AF, Gesichtserkennungs-AF

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Fokusmessfelder

1 AF-Feld, 49 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

HDMI, Micro-HDMI, Micro-USB 2.0, Mikrofon, Mikrofon-Eingang, USB

Bajonett-Anschluss

Micro Four Thirds, Micro Four Thirds (Micro 4/3)

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet

Netzwerkstandard

WLAN (Wi-Fi)

Maße & Gewicht

Breite

12.80 cm, 13,15 cm

Höhe

8.90 cm, 9,15 cm

Tiefe

11,91 cm, 7.40 cm

Gewicht

505 g, 600 g

Abmessungen

128,4 x 89 x 74,3 mm

Gewicht (nur Gehäuse)

453 g

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

505 g

Objektiv

digitaler Zoom

4 fach

Lichtstärke

3,5, F2,8

Blende

3.5 - 5.6

Brennweite

14 - 140 mm, 25-600 mm

Brennweite Foto (KB)

28 - 280 mm

Objektiv

Panasonic Lumix G Vario 14-140mm f3.5-5.6 ASPH Power OIS

Objektivtyp

Telezoom

Bezeichnung Objektiv

LEICA DC VARIO-ELMARIT

Sensor

Sensorgröße

17,3 x 13 mm, 17.3 x 13.0 mm

Sensortyp

Live MOS, Live-MOS

Bildauflösung

4592 x 3448 Pixel

Sensorauflösung

16 Megapixel

Effektive Auflösung

16 Megapixel

Auflösung gesamt

12,1 MP, 16,84 Megapixel

Sensorformat

Four Thirds

Speicher

interner Speicher

0 MB, 10 MB

Speicherkartentyp

SD, SDHC, SDXC, UHS-I

Foto-Dateiformat

JPEG, MPO, RAW

unterstützte Speicherkarten

SD, micro SDHC, micro SDXC UHS-I

Sucher

Suchertyp

Display, Live-View

Dioptrienkorrektur

-4, 0 bis +4, 0 dpt

Bildfeldabdeckung Sucher

100%

Bildpunkte Sucher

2.360.000 Pixel

Video

Videobildfrequenz

60 fps

Video-Dateiformat

AVCHD, MP4

Videoauflösung

3.840 x 2.160 Pixel

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

4K, 4K Ultra HD, Full HD, HD

Framerate bei HD

25 fps, 30 fps

Framerate bei Full HD

25p, 30p, 50p, 60p

Audioformate

AAC

Framerate bei 4K

25 fps, 30 fps

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Ricoh WG-70 schwarz Ricoh WG-70 schwarz 60/100 (1 Test) - ab 228,42 €
Nikon Coolpix A1000 schwarz Nikon Coolpix A1000 schwarz 78/100 (3 Tests) - ab 329,99 € (20)
Panasonic Lumix DC-GX880 Kit 12-32 mm silber Panasonic Lumix DC-GX880 Kit 12-32 mm silber 85/100 (4 Tests) - ab 399,00 €
Canon EOS M50 Body schwarz Canon EOS M50 Body schwarz 84/100 (10 Tests) - ab 498,75 € (29)
Nikon Z6 Body + FTZ Objektivadapter Nikon Z6 Body + FTZ Objektivadapter 89/100 (6 Tests) - ab 1.596,99 € (45)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Panasonic Lumix DMC-G81 Body schwarz erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 689,99 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse