Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Babytragen

(1-30 von 533)
Sortierung:

Filter

Hersteller

Material

Produkttyp

Testsieger

Farbe

max. Körpergewicht

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Babytragen Testvergleiche und Testsieger

Öko-Test: 14 Stillkissen im Test

14 Stillkissen im Test

10/2016 - Öko-Test
Stillkissen sind bei Müttern sehr beliebt, können sie doch ganz einfach als Stütze genutzt werden. Ob unter dem Rücken oder den Ellenbogen, ein gutes Stillkissen stützt die Mutter und das Kind beim Stillen optimal. Im aktuellen Test von Ökotest haben sich 14 Stillkissen zum Vergleich eingefunden.

Öko-Test: 12 Tragehilfen für Kinder im Test

12 Tragehilfen für Kinder im Test

08/2016 - Öko-Test
Immer mehr Eltern auf der Straße laufen mit ihren Kindern nicht mehr mit dem Wagen rum, sondern tragen die Kleinen direkt vor der Brust oder auf dem Rücken. Doch nicht jede Tragehilfe ist gleichermaßen gut wie der Test von Öko-Test beweist.

Neue Produkte

Babytragen Informationen

Verträglichkeit

Dass nicht nur das Material verträglich sein sollte, wobei jegliche Schadstoffe natürlich Tabu sind, sollte klar sein. Denn speziell wenn man das Kind über einen längeren Zeitraum trägt kann es auch für den Rücken des Trägers belastend sein.

Deshalb ist eine optimale Verstellungsmöglichkeit der Babytrage unerlässlich um Rückenprobleme oder gar -schäden ausschließen zu können. Sowohl die Höhenverstellung als auch der richtige Sitz um den Rücken sowie Bauch herum sind sehr wichtig damit das Gewicht gleichmäßig verteilt werden kann.

Babytragen Ratgeber

Babytragen sind eine hervorragende Möglichkeit, um das Kind zum einen bei sich zu haben und auf der anderen Seite gleichzeitig sich sehr flexibel bewegen zu können. Dies kann zuhause in den eigenen vier Wänden oder auch bei Erledigungen in der Stadt sein. Die Modelle sind alle sehr ähnlich aufgebaut und wenn man sich einmal mit dem Umgang vertraut gemacht hat dann ist das Anlegen eine Sache von wenigen Handgriffen.

Material & Sicherheit

Waren anfangs noch vor Jahren die Wickeltragetücher besonders in der alternativen Szene sehr beliebt um sein Kind nah am Körper zu tagen wurden diese nach und nach durch moderne Varianten abgelöst. Allerdings ist die Tüchervariante ebenso zielführend und sicher wie die modernen Modelle. Hier hat sich speziell der Hersteller Manduca mit ihren Tragetüchern einen guten Namen gemacht, wobei er auch die moderne Variante in seinem Sortiment hat.

In der Regel werden die Tragen aus strapazierfähigem Kunststoff gefertigt, die das Gewicht des Kindes leicht tragen können. Da das Material auch abwaschbar ist kann es bei einer Verschmutzung auch sehr leicht gereinigt werden, wobei viele Modelle auch waschmaschinenfest sind. Besonders bei sehr kleinen Babys sollte man darauf achten sie mit dem Gesicht nicht nach vorne zu tragen. Dabei kann es zu Rückenproblemen bei der Ausbildung der Wirbel geben, da diese noch nicht ausgebildet sind. Weitere Features wie ein Sonnenschirm oder die Möglichkeit die Trage verstellen zu können sind ebenfalls zu berücksichtigen.