Kategorien

Nokia 7 Plus schwarzkupfer Test

(116 Kundenbewertungen - Jetzt bewerten)
55 %
32 %
7 %
4 %
2 %
alle Meinungen anzeigen
  • Nokia 7 Plus schwarzkupfer
  • Nokia 7 Plus schwarzkupfer
  • Nokia 7 Plus schwarzkupfer
  • Nokia 7 Plus schwarzkupfer
  • Nokia 7 Plus schwarzkupfer
  • Video zu Nokia 7 Plus schwarzkupfer
Nokia 7 Plus schwarzkupfer
9 Tests
84 / 100
gut
Nokia 7 Plus schwarzkupfer Testnote
4,3
Rezension schreiben
9 Testberichte

Tests anzeigen

116 Rezensionen

Meinungen anzeigen

-
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt
Varianten:

Nokia 7 Plus schwarzkupfer LTE Smartphone Features & Speicher

Nokia hat mit dem 7 Plus schwarzkupfer hier ein Android-Smartphone im Angebot, welches zu den Mittelklasse-Modellen auf dem Markt zu zählen ist. Mit Foto-Funktion, GPS-Empfänger (A-GPS) und aufladen über USB und Outdoorfunktionen wie Geotagging, Taschenlampe und Digitaler Kompass zeigt es sich vielseitig in seinen Nutzungsmöglichkeiten. Die Speichergröße dieses Geräts wird mit 64 GB angegeben, sodass ausreichende Optionen zum Ablegen von Fotos, Videos oder Apps gegeben sind.

7 Plus schwarzkupfer Sprachassistent, Display & RAM und Prozessor

Das Gerät besitzt einen erweiterbaren Speicherplatz (microSD). Auch dieses Smartphone setzt auf das Thema Sprachsteuerung, wobei in diesem Fall der Sprachassistent Google Now und Google Assistant die notwendige Basis dafür bildet.

Für ausreichend Leistungsfähigkeit im Alltag sorgen ein 4 GB RAM-Speicher und der Qualcomm Prozessor mit einer Taktrate von 2,2 GHz. Mit 6 Zoll großem Bildschirm und einer Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixel ist dieses Modell gut gerüstet.

Nokia LTE Smartphone: Die Stärken aus den Tests

  • starke Verarbeitung
  • schickes Design
  • großes 6 Zoll FHD-Display mit schönen Farben
  • gute Fotoqualität der Zeiss-Dual-Kamera
  • Android One

Nokia 7 Plus schwarzkupfer Kamera, Akku & Bildstabilisator

Der Akku hat eine Kapazität von 16 Megapixel. Front- und Hauptkamera lösen hier mit 16 Megapixel bzw. 12 Megapixel auf, wobei beide auf eine gute Auswahl an Features zurückgreifen können.

Dank Stabilisator (elektronisch (EIS)) gelingen hier unverwackelte Fotos. In puncto Kameraausstattung setzt man hier auf einen internen Dual Tone LED-Blitz. Neben den drahtlosen Schnittstellen WLAN, Bluetooth 5.0, WLAN-ac, WLAN-n, NFC und Wi-Fi Direct bietet das Nokia Handy zudem klassische Anschlüsse wie USB Typ C, 3,5 mm Klinke, USB 2.0 (Typ-C) und Kopfhöreranschluss.

Nokia 7 Plus schwarzkupfer Kundenmeinungen, Mobilfunk & Tests

In Sachen mobile Daten setzt man hier auf den LTE-Standard Cat.. In den Tests verschiedener Magazine erreichte das 7 Plus schwarzkupfer eine Gesamtnote von 84%. Unsere Nutzer geben diesem Smartphone durchschnittlich 4,3 von 5 Sterne.

Produkttyp Android Handy, Dual-Sim Handy, LTE Smartphone, Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy
Smartphone Klasse Mittelklasse
Features 2. Kamera, 3-Achsen-Gyrosensor, Annäherungssensor, Beidou, Beschleunigungssensor, Digital Player, Digitalkamera, Dual-Kamera, Dual-Sim, Fingerabdrucksensor, Foto-Funktion, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), Kamera, Kompass, Kopfhörer Anschluß, LED Blitz, Lichtsensor, MP3 Klingeltöne, MP3-Player, Radio, Video-Aufnahme, Video-Funktion, Videotelefonie, aufladen über USB
mobile Datenkommunikation EDGE, EVDO, GPRS, GSM, HSPA, LTE, LTE-Advanced, UMTS, WCDMA
Mobilfunkstandard 2G, 3G, 4G
Betriebssystem Android 8.0 (Oreo)
Hersteller Nokia
93 Nokia Handys
Serie Nokia 7 Plus
GTIN / EAN 06438409014191
Produktname Nokia 7 Plus schwarzkupfer
Bewertung 84 von 100 Punkte
Testberichte 9

Nokia 7 Plus schwarzkupfer Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(3)
gut
 
(3)
befriedigend
 
(2)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • Vorteile / PRO
  • starke Verarbeitung
  • schickes Design
  • großes 6 Zoll FHD-Display mit schönen Farben
  • gute Fotoqualität der Zeiss-Dual-Kamera
  • Android One
  • erweiterbarer Speicher
  • Nachteile / CONTRA
  • kein wasserdichtes Gehäuse
  • ohne Status-LED
  • sichtbares Rauschen bei Fotos
  • Kamerasoftware nicht optimal
  • schwache Lautsprecher
74%

2,5 - befriedigend »Testergebnis Akkulaufzeit: 1,5 - gut«

- Platz: 7 von 8

Computer Bild

„Das Nokia 7 Plus ist mit seinem 6 Zoll Bildschirm ziemlich groß geraten, wobei es sich hier um ein 18:9-Display handelt. Optisch setzt es mit seiner schicken Rückseite Designakzente, macht aber auch technisch eine gute Figur. Der Prozessor ist flott, der Speicher ausreichend groß und die Zeiss-Kamera liefert gute Bilder. Im Vergleich der Akkulaufzeiten gibt es sicher bessere Alternativen wie der Test beweist, auf einem guten Niveau rangiert das Nokia hier aber in jedem Fall.“

  • Scharfes, großes Display
  • gute Dual-Kamera
  • Dual-SIM
  • Etwas klobiges Gehäuse mit viel Rahmen um das Display
94%

1,3 - sehr gut

- Platz: 3 von 10

Tablet und Smartphone

„In Seiner Preisklasse um die 400 Euro gehört das Nokia 7 Plus sicher zu den besten Modellen auf dem Markt. Es zeichnet sich durch eine gute Ausstattung aus, ebenso mit einer ausbaufähigen Fotoabteilung. Zudem gehört es auch optisch zu den schönsten Geräten, ebenso gefällt die schlanke Android-Oberfläche. Damit ist das 7 Plus von Nokia eine willkommene Abwechslung am Smartphone-Markt.“

  • gute Ausstattung
  • lange Akkulaufzeit
74%

2,5 - befriedigend

- Platz: 3 von 8

Computer Bild

„Das Nokia 7 Plus kommt mit 18:9-Display und einem Gehäuse aus Glas daher, optisch macht es so einen sehr schicken und modernen Eindruck. Mit seiner Keramikbeschichtung hebt es sich von der Konkurrenz ab, zumal auch der große Speicher und der flotte Prozessor Pluspunkte einbringen. Die verbaute Zeiss-Kamera liefert ordentliche Aufnahmen und lässt sich auch bei wenig Licht nutzen. Die Helligkeit des Displays hingegen ist gering. Das reine Android mit Update-Garantie ist wiederum ein Grund für den Kauf.“

  • Schickes Design
  • 3 Jahre Updates
  • Das Display ist zu dunkel
90%

90,0% - sehr gut

Tariftipp

Video von Tariftipp

„Smartphones in der Klasse zwischen 300 und 400 Euro sind sehr beliebt. Der Grund dafür ist einfach, sie bieten meist viele Leistungen aus der Oberklasse und erfordern nur geringe Abstriche. Ein solches Smartphone ist das Nokia 7 Plus. Es zeichnet sich durch eine hervorragende Ausstattung aus, wobei hier die Dual-Kamera aus dem Hause Zeiss das Highlight darstellt. Auch der Akku ist richtig gut, mit Schnellladefunktion und einer einer Laufzeit von 12 Stunden gefällt dieser prima. Auch das große 6 Zoll Display mit Full HD macht einen guten Job.“

  • schönes Gehäuse mit Keramik-Rückseite
  • großes 6" IPS FHD+ 18:9 Display & Gorilla-Glas
  • Stock-Android 8.1 mit Android One Updategarantie
  • Zeiss Dual-Kamera mit PDAF-Autofokus & f/1.7
  • sehr lange Akkulaufzeit & QuickCharge
  • Dual-SIM, WLAN ac, NFC, Bluetooth 5, micro-SD
  • gute Kopfhörer und Handyhülle im Lieferumfang
  • kein Wasser/Staubschutz
  • Akku nicht induktiv ladbar
  • nur USB 2.0
  • groß & schwer
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

- zum Vergleich

Computerbase.de

„Ähnlich wie das Moto Z3 Play kommt auch das Nokia 7 Plus mit einem recht reinen Android daher, lediglich ein paar eigene Apps kommen für die Optimierung zum Einsatz. Mit aktuellem Android 8.1 und aktuellen Sicherheitspatches liegt es in diesem Bereich vor der Konkurrenz, wobei auch die höhere Leistung und die Grafikperformance ein Vorteil sind. Das Nokia besitzt zudem eine gute Laufzeit, die Kameraqualität ist ordentlich und auch die Ausstattung ist ordentlich. Zudem ist der Preis bei etwas unter 400 Euro deutlich fairer angesetzt als beim Motorola.“

  • sehr gute Verarbeitung
  • aktuelles Android 8.1 mit Android One
  • aktueller Sicherheits-Patch
  • Speicher erweiterbar
  • gute Laufzeit
  • Dual-SIM
  • Kamera-Software holt nicht alles raus
  • Displayhelligkeit etwas niedrig
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
79%

2,2 - gut

Computer Bild

„Wo die erste Generation der HMD-Smartphones noch nicht unbedingt mit der Konkurrenz von Samsung oder Huawei mithalten konnte, haben sich die neuen Modelle durchaus als eine gute Alternative gezeigt. Neben dem Preistipp Nokia 6.1 ist es vor allem das Nokia 7 Plus, welches im Test mit einem guten Gesamteindruck überzeugen konnte. Es bietet eine gute Kamera und macht mit einem starken Akku auf sich aufmerksam, zumal auch das schicke Design und die schnellen Updates lobend zu erwähnen sind. Einzig das dunkle Display muss hier als Schwäche angekreidet werden.“

  • Wie stark ist die Ausstattung? Display etwas dunkel, Fotos okay
  • Wie gut lässt es sich bedienen? Flüssige Bedienung, Fingersensor
  • Wie gut schlägt es sich im Alltag? Starke Akkulaufzeit, schmaler Rand
  • Wie gut sind Empfang und Telefonie? Klang/Empfang ohne Schwäche
  • Wie gut ist die Internetverbindung? LTE schnell, WLAN okay
80%

4 von 5 Sterne

inside-handy.de

„Das Nokia 7 Plus ist ein Flaggschiff für Jedermann geworden, im Test konnte es sich in allen Disziplinen mit einer überdurchschnittlichen Wertung behaupten. Wenn es um das Design und die Performance geht, kann sich das Mittelklasse-Smartphone sogar mit der Konkurrenz aus der Oberklasse messen lassen. Eine noch bessere Wertung wird durch kleine Schwächen bei Akku oder Display verwehrt, auch wenn diese sich auf einem guten Niveau befinden. Das Angebot an Multimedia-Features oder auch die nur durchschnittliche Kamera stellen hier Kritikpunkte dar.“

  • Außergewöhnliches Design
  • Starke Performance
  • Android One
  • Durchschnittliche Dual-Kamera
  • Dürftiger Lautsprecher
90%

87% - sehr gut

areamobile.de

Video von areamobile.de

„Das Nokia 7 Plus könnte schon fast als eine Alternative zu den Pixel-Phones von Google oder der Nexus-Serie betrachtet werden. Der Einstieg ins Android-One-Programm tut dem Nokia Smartphone in jedem Fall sehr gut, lange zu erwartende System-Updates, Vanilla-Android ab Werk und monatliche Sicherheitspatches sprechen für sich. An Bord ist hier eine solide Dual-Kamera, trotz "Carl Zeiss-Siegel" konnte diese im Test aber nur bedingt überzeugen. Die lange Laufzeit mit bis zu 2 Tagen ohne Strom kann sich sehen lassen, ebenso wie die hochwertige Verarbeitung.“

  • Aktuelles Android ohne Herstelleranpassungen
  • Hochwertiges Gehäuse, schickes Design
  • Gute Akku-Laufzeit
  • Gute Kamera
  • Keine interessanten zusätzlichen Software-Features
  • Kleinere Software-Aussetzer
  • Kamera-Zoom unbeständig
87%

87,0% - gut

CHIP Online

„Nokia meldet sich spätestens mit dem Nokia 7 Plus auf dem Markt für Smartphones zurück und lässt die Lumia-Zeiten mit krankendem Windows Phone Mobile vergessen. Das 7 Plus bietet seinem Nutzer die geballte Android-Power und kann auch ansonsten voll überzeugen. Es sitzt in einem schicken, kupfernden Gehäuse und begeistert durch starke Verarbeitung. Zudem macht die verbaute Dual-Kamera aus dem Hause Zeiss einen guten Job und das 18:9-Full-HD+-Screen besticht durch starke Kontraste und tolle Farben. Die Mittelklasse-Top-Modelle haben mit dem Nokia 7 Plus einen ernsthaften Konkurrenten erhalten.“

  • Hochwertige Verarbeitung und Optik
  • Farbenfroher 6-Zoll-FHD+-Screen
  • Ordentliche Fotoqualität der Zeiss-Dual-Kamera
  • Nicht wasserdicht
  • Keine Status-LED
  • Fotos zeigen teils sichtbares Rauschen

Fragen zu Nokia 7 Plus schwarzkupfer

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Handys:

Wie fotgrafiert man mit halo2?

myPhone Halo 2 Black

116 Meinungen zu Nokia 7 Plus schwarzkupfer

Sortierung:
5 Sterne
 
(64)
4 Sterne
 
(37)
3 Sterne
 
(8)
2 Sterne
 
(5)
1 Stern
 
(2)
4,3
116 Meinungen davon 47 Rezensionen von Amazon davon 69 Rezensionen von Otto Stand: 17.09.2022

Preis-Leistung super

einer Kundin - (September 2019)

Das Handy liegt gut in der Hand, macht super Fotos und der Akku hält trotz vielem Spielen lang Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Das Nokia Gerät entspricht nicht meinen ...

einer Kundin - (August 2019)

Das Nokia Gerät entspricht nicht meinen Erwartungen, werde wieder ein LG Gerät kaufen Rezension auf Otto zu Ende lesen.

NOKIA ist zurück ;-) Danke!

einer Kundin - (August 2019)

war auch der Suche nach einem neuen Handy ( hatte Nokia von der ersten Generation ) und dann...egal ob Samsung, Siemens, Apple, Huawei...nun, Nokia zurück auf dem Markt ;-) lange überlegt, Bewertungen / Tests etc.von allen Modellen gelesen und mich dann... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Tolles Handy fast wie pixel

einer Kundin - (Juli 2019)

Hallo,Hab das Handy nun schon 7 Monate in Dauer Einsatz, und kann mich über nichts beschweren. Karmera macht gute Bilder und macht auch gute Video Aufnahmen ist aber kein Ersatz für eine Profi Kamera, aber das sollte jemanden bewusst sein. Klanglich ist das... Rezension auf Otto zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 4 von 69
   

7 Plus schwarzkupfer Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Android Handy, Dual-Sim Handy, LTE Smartphone, Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy

Bauart

Barren Handy

Farbe

braun, schwarz

Fingerabdrucksensor Position

Rückseite

Herstellerfarbe

Black / Copper

Lieferumfang

Ladegerät, Ladekabel

Smartphone Klasse

Mittelklasse

Ausstattung

Features

2. Kamera, 3-Achsen-Gyrosensor, Annäherungssensor, Beidou, Beschleunigungssensor, Digital Player, Digitalkamera, Dual-Kamera, Dual-Sim, Fingerabdrucksensor, Foto-Funktion, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), Kamera, Kompass, Kopfhörer Anschluß, LED Blitz, Lichtsensor, MP3 Klingeltöne, MP3-Player, Radio, Video-Aufnahme, Video-Funktion, Videotelefonie, aufladen über USB

Outdoor-Funktion

Digitaler Kompass, Geotagging, Taschenlampe

Produkt-Besonderheiten

Android One, Kamera mit ZEISS-Optik

Sicherheit

Fingerabdruck

Tasten (physikalisch)

Ein/Aus-Taste, Lautstärke-Regler

Display

Darstellbare Farben

16 Millionen Farben

Display-Auflösung

2.160 x 1.080 Pixel

Display-Diagonale

6 Zoll

Display-Seitenverhältnis

18:9

Display-Typ

Corning Gorilla Glass 3, IPS, IPS LCD

Displayeigenschaft

kratzfest

Displaymaterial

Gorilla Glass 3

Kontrast

1.500:1

Pixeldichte

403 ppi

Touchscreen

Multitouch, kapazitiver

Videoauflösung

3.840 x 2.160 Pixel

Energiemerkmale

Akku-Eigenschaften

fest verbauter Akku

Akku-Kapazität

3.800 mAh, 3800 mAh

Gesprächszeit

1140 min, 19 h

Netzteil

Stromversorgung über USB

Standby-Zeit

723 h

Standby

723 h / 30 Tage

Kamera

Anzahl Mikrofone

3

Auflösung Frontkamera

16 Megapixel

Bildstabilisator

elektronisch (EIS)

Blitz

Dual Tone LED-Blitz

Frontkamera Video-Bildrate

30 fps

Frontkamera Videoaufzeichnung

Full HD 1.920 x 1.080 Pixel

Kameraauflösung

12 Megapixel

Kameraauflösung (Front)

16 Megapixel

Kameraauflösung 2. Rückkamera

13 Megapixel

Pixelgröße Rückkamera

1,0 μm (2. Kamera), 1,4 μm (1. Kamera)

Rückkamera Blende

f/1.75, f/2.6

Rückkamera Videoaufzeichnung

4K (30fps), 4K 3840 x 2160

Rückkamerafunktion

Autofokus, Belichtungssteuerung, Bokeh-Modus, Dual-Kamera, Gesichtserkennung, HDR, Panorama, Phasen-Fokus (PDAF), Profi-Modus, Touch-Fokus

optischer Zoom

2 fach

Konnektivität

Anschlussposition

Kopfhörer oben, USB unten

Anschlüsse

3,5 mm Klinke, Kopfhöreranschluss, USB 2.0 (Typ-C), USB Typ C

Bluetooth-Profil

A2DP, LE

Bluetooth-Version

Bluetooth 5.0

Datenübertragung

EDGE, GPRS, GSM, HSPA, LTE

Drahtlose Schnittstellen

Bluetooth 5.0, NFC, WLAN, WLAN-ac, WLAN-n, Wi-Fi Direct

Frequenzband

Quadband

LTE-Frequenzband

1 (2100 MHz), 20 (800 MHz), 28 (700 MHz), 3 (1800 MHz), 38 (2600 MHz), 40 (2300 MHz), 41 (2600 MHz), 5 (850 MHz), 7 (2600 MHz), 8 (900 MHz)

LTE-Standard

Cat.

Mobilfunkstandard

2G, 3G, 4G

Mobilfunk-Geschwindigkeit

300 Mbit/s

SIM-Kartenleser

Dual-SIM

USB-Standards

2.0, OTG (On-The-Go)

WLAN-Datenübertragungsrate

433 Mbit/s

WLAN-Standard

IEEE 802.11a, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n

WLAN-Frequenzband

2,4 GHz, 5 GHz

lokale Verbindungen

Bluetooth, Dualband WLan, NFC, WLAN

mobile Datenkommunikation

EDGE, EVDO, GPRS, GSM, HSPA, LTE, LTE-Advanced, UMTS, WCDMA

Maße & Gewicht

Breite

7.6 cm, 75,64 mm

Höhe

15.8 cm, 158,38 mm

Tiefe

1 cm, 7,99 mm

Software

Benutzeroberfläche

Stock Android

Betriebssystem

Android 8.0 (Oreo)

Betriebssystemfamilie

Android

Dateiformate

MP3, MP4, WAV

Messaging

E-Mail, Instant Messaging, MMS, Push Mail, SMS, Social Networking Dienste

Navigationssoftware

Google Maps

Sprachassistent

Google Assistant, Google Now

Videoformate

FLAC, H.264, MP4, eAAC+

vorinstallierte Apps

Google Play Store, Google Services

verfügbare Betriebssysteme

Android 9.0 (Pie), Android One

Speicher

Integrierter Speicher

64 GB

Speicher (intern)

64 GB

Speichererweiterung

256 GB

Speicherkarte

microSD, microSDHC, microSDXC

Speicherkartentyp

microSD

Technische Daten

Anzahl Prozessorkerne

8

Arbeitsspeicher (RAM)

4 GB

Audiofeature

Geräuschunterdrückung, Lautsprecher

Dual-SIM Technik

Dual-SIM Standby, Hybrid SIM-Slot

Hardware Leistung

mittel

Ortungsdienste

A-GPS, BeiDou, GLONASS, GPS

Prozessor-Modell

Qualcomm SDM660 Snapdragon 660

Prozessorhersteller

Qualcomm

Prozessortaktfrequenz

2,2 GHz, 2.2 GHz

Prozessortyp

Snapdragon 660

SIM-Karte

Nano-SIM

Sensoren

Annäherungssensor, Beschleunigungssensor (G-Sensor), Fingerabdrucksensor, Hall-Sensor, Helligkeitssensor, Kreiselsensor (Gyroskop), Magnetometer

Eigenschaften

Gehäusematerial

Aluminium-Unibody

Eingabemethode

Touchscreen

Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Nokia 7 Plus schwarzkupfer erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse