Kategorien
  • Dark Void (PS3)
Dark Void (PS3)

Dark Void (PS3)

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
8 Tests
83 / 100
gut
Dark Void (PS3) Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 3,70 €
bis 8,90 €
8 Testberichte
-
2 Angebote
Entwickler Arclight Games
Produkttyp PS3-Actionspiel, PS3-Third Person Shooter (TPS)
Publisher Capcom
Spielsteuerung Controller
onlinefähig ja
PEGI-Freigabe 16 Jahre
USK-Freigabe 16 Jahre
Plattform Playstation 3 (PS3)
Spielerzahl max. 1 Spieler
Hersteller Capcom
Serie Dark Void
GTIN / EAN 05055060925928
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zum Datenblatt Datenblatt

8 Tests zu Dark Void (PS3)

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(8)
  • viel Abwechslung
  • gute Steuerung
  • interessante Story
  • hervorragender Flug-Feature
  • schlechte Kameraführung
  • Gegner ähneln sich oft
  • schwaches Waffenarsenal
/

6 Punkte von 10 möglichen

Datum: 2010/03

areagames.de

„Dark Void ist kein schlechtes Spiel. Aber es lässt einen Kalt. Nachdem im letzten Jahr Spiele wie Uncharted 2 oder Arkham Asylum sowohl technisch als auch spielerisch Maßstäbe gesetzt haben, scheint ein Titel wie Dark Void einfach zu wenig zu bieten: Zwar ist das vertikale Umhergehüpfe und Geballere für kurze Zeit ganz interessant und auch die Freiflug-Phasen lassen verklärte Erinnerungen an Crimson Skies aufkommen, doch die Summe ist bei diesem Spiel eben nicht mehr als die Menge der einzelnen Bestandteile.“

  • Vertikales Geballer...
  • Zweckmäßige Grafik...
  • Toller Soundtrack...
  • ...das sich spielerisch nicht vom horizontalen Geballer unterscheidet
  • ...ohne echte Hingucker
  • Kämpfe werden schnell zur Routine-Aufgabe
/

67%

Datum: 2010/01

GamePro

„Solider Shooter mit klasse Ansätzen (Jetpack,Klippenkämpfe) aber teils schauderhaft schlampigen Design- und Programmierfehlern.“

  • hohe Weitsicht
  • gute englische Sprecher
  • einfaches Klettern
  • interessantes Setting
  • Flugzeuge und Geschütze
  • versteckte Journale
  • sichtbarer Grafikaufbau
  • flimmernde Schatten
  • häufig Wiederholungen
  • nur 6 Stunden
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

7.1 (brauchbar)

Datum: 2010/02

gamezone.de

„Dark Void hat einige sehr gute Ideen zu bieten: Neben den üblichen Third Person Shooter Elementen darf man sich auch in die vertikale Ebene begeben und durchaus spektakuläre Schusswechsel erleben. Die Benutzung des Jetpacks führt dazu, dass man sich sogar an Crimson Skies erinnert fühlt. Leider ist es so, dass bis auf die vertikalen Ballereien nur Mittelmaß herrscht. Obwohl theoretisch Abwechslung geboten wird, sind die Flugeinlagen eher öde ausgefallen und ärgern mit einer fummeligen Steuerung sowie einem unübersichtlichen Geschehen...“

  • richtig coole und spektakuläre Gefechte in der vertikalen Ebene
  • durch Nutzung von Jetpack mehrere Herangehensweisen
  • Waffen lassen sich aufrüsten
  • gut umgesetztes Deckungsfeature
  • lahm erzählte Story
  • blasse Charaktere
  • keine Multiplayer-Modi
  • fummelige Flugsteuerung
  • unübersichtliche Flugeinlagen
  • Third Person Shooter Part ist völlig generisch
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

sehr gut

games and more

„Wer kleine Schwächen in der Akrobatik-Shooter-Mischung verschmerzen kann, erlebt mit Dark Void einige unterhaltsame Stunden.“

  • Story recht spannend
  • coole flugmanöver
  • nervige Kameraprobleme
  • KI-Aussetzer
/

71% (befriedigend)

Games Aktuell

„Während Wills außerdimensionalen Abenteuern begegnet er verschiedenen Gegner-Klassen. Dieser zyklopenartige Roboter verschießt aus seinem Auge zum Beispiel Energiekugeln, die erheblichen Schaden anrichten. Gut, dass die Gesundheit des Helden regenerativ ist. In Prinzip ein durchaus unterhaltsamer Actioner, der durch unnötige Design-Mängel viel von seinem Potenzial verschenkt.“

  • unterhaltsame Story
  • knackige Luftkämpfe
  • gute englische Synchronisation
  • unmotivierendes Waffenarsenal
  • KI-Tiefflieger am Himmel und am Boden
  • teilweise Level-Recycling
/

78% (gut)

PlayBlu

„Dark Void dürft ihr nur alleine abspielen. Mit mehreren Mann einen Ausflug (haha!) zu starten ist nicht möglich. Gleitet kurz auf der Spielspaß-Luftströmung, landet dann aber etwas unsanft. Die Stärke von Dark Void liegt in den gut spielbaren Luftschlachten. Dummerweise wird man immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Schade drum.“

  • schönes Flug-Feature
  • brauchbarer Plot
  • am Boden eher Durchschnitt
  • KI ist eher nur ein K
/

72% (befriedigend)

Datum: 2010/01

4players

„...In den wenigen Sequenzen, in denen Airtight Games alle spielerischen Register zieht, hatte ich einen Heidenspaß! Es ist ein Jammer, aber Dark Void ist ein Spiel, aus dem routinierte Hände so viel mehr hätten machen können als eine in 3D ausgearbeitete Konzeptzeichnung.“

  • nahtloser Übergang zwischen Laufen, Schweben und Fliegen
  • Aufrüsten von Waffen und Jetpack
  • reaktionsspiele in entscheidenden Momenten
  • Kapern feindlicher Gleiter möglich
  • gelungenes Gefühl für räumliche Weite
  • schlecht erzählte Geschichte, blasse Figuren
  • viele Abschnitte gleichen sich
  • das Kapern feindlicher Gleiter kostet allerdings mehr Zeit als das es einen nutzen hat
  • wenig abwechslungsreiche Gegner, viel zu wenig Bosskämpfe
  • überschaubare Anzahl nutzbarer Deckungen
  • trotz Jet Pack deutlich begrenzte
  • keine deutsche Sprachausgabe
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

2,47 (gut)

Computer Bild Spiele

Das Spiel ist eine echte Überraschung. Frühe Vorversionen litten unter einer lausigen Steuerung, und die bisher bekannten Ausschnitte ließen ein unbedeutendes Actionspiel von der Stange vermuten. Denkste. Einzige Altlast ist der träge Start, der beim kurzen Anspielen tatsächlich zunächst abschreckt. Doch nach knapp einer Stunde zieht das Spiel auf einmal enorm an und überzeugt vor allem mit viel Abwechslung und einer interessanten Story. „Dark Void“ geht zwar nicht als Mutter aller Actionspiele durch, aber als faszinierendes Stück Unterhaltung.“

  • viel Abwechslung
  • präzise Steuerung
  • interessante Story
  • träger Einstieg ins Spiel
  • die Kamera muss mitunter nachjustiert werden

Preishistorie

Preisalarm aktivieren

Fragen zu Dark Void (PS3)

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Verwandte Produkte

Kung Fu Rider (Move Edition) (PS3) Kung Fu Rider (Move Edition) (PS3) 39/100 (7 Tests) - ab 3,30 €
Dynasty Warriors: Strikeforce (PS3) Dynasty Warriors: Strikeforce (PS3) 72/100 (10 Tests) - ab 10,42 €
Tekken 6 (PS3) Tekken 6 (PS3) 87/100 (13 Tests) - ab 9,78 €
LEGO Rock Band (PS3) LEGO Rock Band (PS3) 87/100 (2 Tests) - ab 9,61 €
Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen (PS3) Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen (PS3) 68/100 (8 Tests) - ab 12,23 €
   

Meinungen zu Dark Void (PS3)

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Dark Void (PS3) Produktinformationen

Dark Void ist ein Science-Fiction Spiel das ab 16 Jahren freigegeben ist und dabei eine Menge Action am Boden und in der Luft verspricht. In der Rolle eines gestrandeten Piloten ist der Spieler in einem Paralleluniversum gefangen und muss sich gegen eine ganze Gruppe Aliens behaupten. Dafür stehen ihm neben den eigenen Waffen, die jeweils bis zu drei ein Upgrade erhalten können, auch mögliche Waffen der gefallen Gegner zur Verfügung. Hat man dann erst einmal auch den Jetpack, gehen die Kämpfe auch in der Luft weiter, wobei der Übergang zwischen Boden- und Luftkampf nahtlos erfolgen kann. Die Bewegung sowohl zu Fuß als auch per Jetpack ist dabei völlig frei in der Spielwelt und neben normalen Gegnern gibt es gewaltige, Bildschirmfüllende Boss-Gegner. Mittels des Vertical Combat System können die Regeln der Gravitation außer Kraft gesetzt werden, was neue Manöver ermöglicht. 48 mögliche Trophäen erhöhen den Spielspaß genau wie der Soundtrack, der aus der Feder von Bear McCreaty stammt, der unter anderem als Komponist für die Sci-Fi Serie Battlestar Galactica verantwortlich war.

 

Allgemeine Daten

Entwickler

Arclight Games

Produkttyp

PS3-Actionspiel, PS3-Third Person Shooter (TPS)

Publisher

Capcom

Eigenschaften

Spielsteuerung

Controller

onlinefähig

ja

Spieler

PEGI-Freigabe

16 Jahre

USK-Freigabe

16 Jahre

Weitere Daten

Plattform

Playstation 3 (PS3)

Spielerzahl max.

1 Spieler

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Dark Void (PS3) erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 3,70 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse