Kategorien
  • Canon EOS R7 Body
  • Canon EOS R7 Body
  • Canon EOS R7 Body
  • Canon EOS R7 Body
  • Canon EOS R7 Body
  • Canon EOS R7 Body

Canon EOS R7 Body Test Digitalkamera

(2 Bewertungen) - Rezension schreiben
10 Tests
94 / 100
sehr gut
Canon EOS R7 Body Testnote
10 Testberichte

anzeigen

ab 1.299,99 €

anzeigen

A+
Preisalarm aktivieren

beliebte Angebote

alle anzeigen

  • 1.299,99 € Versand: 5,99 €  
  • 1.487,99 € Versand: 2,95 €  
  • 1.619,00 € kostenfrei  

Produkttyp

Vlog Kamera - spiegellose Systemkamera

Features

AF-Hilfslicht - Aufsteckblitz (optional) - Bildstabilisator - Chromatische Aberrationskorrektur

Automatikmodi

Blendenautomatik - Programmautomatik - Verschlusszeitautomatik

Aufnahmefunktionen

Augenerkennung - Autofokus - Belichtungskorrektur - Gesichtserkennung

Sensortyp

CMOS AF II

Suchertyp

Live-View - elektronischer Sucher (optional)

Farbe

schwarz

Kamera-Ausführung

nur Kameragehäuse

Hersteller

Canon , Canon Digitalkameras (123)

Datenblatt anzeigen

Vorteile / PRO

  • Hervorragende Bildqualität: Die Kamera liefert beeindruckende Bilder mit hoher Auflösung und Detailgenauigkeit.
  • Robustes und wetterfestes Design: Das Gehäuse ist aus einer robusten Magnesiumlegierung gefertigt und gegen Staub und Spritzwasser geschützt.
  • Schnelle und präzise Fokussierung: Der Autofokus arbeitet sehr schnell und präzise, auch bei hohen ISO-Werten.
  • Hohe Serienbildrate: Die Kamera ermöglicht Serienaufnahmen mit einer sehr hohen Bildrate.
  • Vielseitige Einstellungsmöglichkeiten: Die Kamera bietet eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten und Individualisierungsoptionen.
  • Hervorragende Videoqualität: Die Kamera bietet eine sehr gute Videoqualität, insbesondere bei der 4K-Option.
  • Effektive Bildstabilisierung: Dank der Sensorshift-Technologie sind verwackelte Bilder kaum ein Problem.
  • Benutzerfreundlichkeit: Die Kamera ist einfach zu bedienen und liegt gut in der Hand.

Nachteile / CONTRA

  • Nicht optimale Umsetzung der Bedienelemente: Das rückseitige Einstellrad und der Joystick könnten besser umgesetzt sein.
  • Sucher könnte besser sein: Der Sucher ist etwas pixelig und könnte eine höhere Auflösung haben.
  • Fehlendes integriertes Blitzgerät: Die Kamera verfügt nicht über ein integriertes Blitzgerät.
  • Qualitätsverlust bei hohen ISOs: Bei höheren ISO-Einstellungen können Details in den Bildern verloren gehen.
  • Fehlendes Schulterdisplay: Ein zusätzliches Display an der Oberseite fehlt, was einige Nutzer vermissen könnten.

Canon EOS R7 Body:

Canon schickt mit der EOS R7 Body eine interessante spiegellose Systemkamera ins Rennen. Produktbeschreibung lesen

Varianten: Canon EOS R7
Canon EOS R7 Kit 18-150 mm + EF-EOS R ab 1.849,00 € 1 Angebote Canon EOS R7 Kit 18-150 mm + EF-EOS R
Kit 18-150 mm + EF-EOS R
Canon EOS R7 Vlog-Kit 18-45 mm + JOBY Creator Canon EOS R7 Vlog-Kit 18-45 mm + JOBY Creator
Vlog-Kit 18-45 mm + JOBY Creator
Canon EOS R7 Kit 16 mm + 50 mm Canon EOS R7 Kit 16 mm + 50 mm
Kit 16 mm + 50 mm
Canon EOS R7 Kit 16 mm + 24-105 mm Canon EOS R7 Kit 16 mm + 24-105 mm
Kit 16 mm + 24-105 mm
Canon EOS EOS R7 Kit 18-150 mm + 50 mm Canon EOS EOS R7 Kit 18-150 mm + 50 mm
EOS R7 Kit 18-150 mm + 50 mm
Canon EOS R7 Kit 24-105 mm f4.0 Canon EOS R7 Kit 24-105 mm f4.0
Kit 24-105 mm f4.0
Canon EOS R7 Kit 18-45 mm Canon EOS R7 Kit 18-45 mm
Kit 18-45 mm
Canon EOS R7 Kit 24-105 mm f4-7.1 Canon EOS R7 Kit 24-105 mm f4-7.1
Kit 24-105 mm f4-7.1
Canon EOS R7 Kit 50 mm Canon EOS R7 Kit 50 mm
Kit 50 mm
Canon EOS R7 Kit 24-105 mm + 100-400 mm Canon EOS R7 Kit 24-105 mm + 100-400 mm
Kit 24-105 mm + 100-400 mm
Canon EOS R7 Kit 35 mm Canon EOS R7 Kit 35 mm
Kit 35 mm

Canon EOS R7 Body Testberichte

Sortierung:
100%

5 von 5 Sterne - super

Foto Magazin

„Die Canon EOS R7 etabliert sich in beeindruckender Weise als neue Referenz im APS-C-Segment. Ihre hervorragende Bildqualität und Schnelligkeit tragen maßgeblich zu ihrer exzellenten Leistung bei. Ein Manko besteht allerdings in der momentan limitierten Auswahl an RF-S-Objektiven. Sollte Canon dies in Zukunft verbessern, könnten die Systeme von Sony und Fujifilm eine ernstzunehmende Konkurrenz erhalten. Erwähnenswert ist auch die hohe Auflösung, die bisher nur den Vollformatkameras vorbehalten war, was der EOS R7 die Erstplatzierung in dieser Sensorgröße eingetragen hat.“

/

ohne Note

- zum Vergleich

Color Foto

„Die Canon EOS R7 bietet qualitativ hochwertige Bilder, wobei die Vorteile des RAW-Formats gegenüber JPEG eher bei höheren Empfindlichkeiten zu erkennen sind. Allerdings muss man dabei ein höheres Bildrauschen in Kauf nehmen. Die Kamera zeichnet besonders in schwierigen Bildbereichen mit niedrigen Kontrasten besser auf. Die natürliche Bildgebung hängt stark von den Einstellungen des RAW-Konverters ab. Je nach Motiv können LR2 und LR3 in Betracht gezogen werden. Insgesamt sind die Vorteile des RAW-Formats im Vergleich zu JPEG bei der Canon EOS R7 eher gering.“

91%

91,3% - sehr gut

- Platz: 2 von 12

DigitalPhoto

„Die Canon EOS R7 positioniert sich als ein leistungsstarkes Werkzeug für Fotografen und Videografen. Mit einer beeindruckenden Bildqualität setzt sie sich klar im oberen Bereich ihrer Preisklasse durch. Besonders hervorzuheben ist ihre exzellente Ausstattung und Benutzerfreundlichkeit, welche den Einsatz in unterschiedlichsten Szenarien ermöglicht. Ihre Geschwindigkeit ist bemerkenswert und eignet sich besonders für Aktionen, die schnelle Reaktionszeiten erfordern. Im Videobereich liefert die EOS R7 solide Ergebnisse, die die Anforderungen vieler Nutzer erfüllen werden. Als Teil der Canon-Familie profitiert sie zudem von einer umfangreichen Palette kompatibler Objektive und Zubehör. Ein zuverlässiger Allrounder für alle, die auf der Suche nach Qualität und Vielseitigkeit sind.“

  • Bildqualität 40 %: 89,0%
  • Ausstattung & Bedienung 35 %: 92,0%
  • Geschwindigkeit 15 %: 97,5%
  • Video 10 %: 88,5%
97%

96,84% - sehr gut

dkamera.de

„Canon hat mit der EOS R7 (Praxis) eine APS-C-Kamera entwickelt, die in Bezug auf Leistung oft ganz oben mitspielt. Dies wird unter anderem durch den Bildwandler mit 32,2 Megapixel ermöglicht. Dank dieser Auflösung kann die Kamera hochauflösende Fotos liefern, ohne dass das Bildrauschen besonders stark ausgeprägt ist, trotz der hohen Pixeldichte. ISO 1.600 können immer ohne Einschränkungen genutzt werden, ISO 3.200 meistens und selbst mit ISO 6.400 kann man noch akzeptabel arbeiten. ISO 12.800 sind jedoch nur als letzte Option geeignet. Man darf von einer APS-C-Kamera nicht mehr erwarten. Der Sensor mit einer Größe von 22,3 x 14,8 mm ist allerdings aufgrund des fehlenden DRAM-Cache kein "Champions League"-Sensor. Daher sollte die Aufnahme von bewegten Motiven besser nur mit dem mechanischen Verschluss erfolgen.“

  • Sehr gute Bildqualität und hohe Auflösung bis ISO 3.200
  • Auch bei hohen ISO-Werten bis 6.400 ist die Detailwiedergabe vergleichsweise gut
  • Sehr gut verarbeitetes und robustes Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung
  • Die Kamera ist gegen Staub und Spritzwasser geschützt
  • Die Kamera liegt sehr gut in der Hand
  • Recht großer elektronischer Sucher (0,72-fach) mit flüssiger Wiedergabe (120 Bilder/Sek.)
  • Sehr schneller (0,14 Sekunden) und präziser Autofokus im gesamten Bildfeld
  • Umfangreiche Motiverkennungsfunktionen vorhanden
  • Sehr hohe Bildrate im Serienbildmodus(im Labor: bis zu 30 Bilder/Sek.)
  • Kürzeste Belichtungszeit 1/8.000 Sekunde (MS) bzw. 1/16.000 Sekunde (ES)
  • Dreh- und schwenkbares Display mit sehr guter Darstellung und Touchscreen
  • Direkter Zugriff über Tasten und Wahlräder auf sehr viele Optionen
  • Viele Tasten und Einstellräder lassen sich umfangreich individualisieren
  • Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten im Kameramenü vorhanden
  • Quickmenü und "My Menu" zum schnellen Erreichen der wichtigsten Optionen vorhanden
  • Voll- und Halbautomatiken sowie manueller Belichtungsmodus vorhanden
  • Manuelle Fokussierung mit Peaking-Unterstützung, Fokus-Assistent und Displaylupe
  • Intervallaufnahme-Modus und Fokus-Bracketing vorhanden
  • Aufnahmen im RAW-Bildformat möglich (ebenso natürlich JPEG+RAW)
  • WLAN und Bluetooth für kabellose Fernsteuerung und Datenübertragung vorhanden
  • Zubehörschuh für ein Blitzgerät vorhanden
  • 4K-Videoaufnahme mit bis zu 60 Vollbildern/Sek. (2160p60)
  • Full-HD-Videoaufnahme mit bis zu 120 Vollbildern/Sek. (1080p120)
  • Sehr gute Video-Bildqualität bei der "4K"-Option (bis zu 60p, siehe dazu unsere Beispielvideos)
  • Exzellente Video-Bildqualität bei der "4K Fine"-Option (bis zu 30p)
  • Zusätzliche "4K Crop"-Option mit 1:1-Sensor-Readout
  • Volle manuelle Kontrolle im Videomodus
  • Mehrere professionelle Video-Optionen vorhanden
  • Anschluss für ein externes Mikrofon vorhanden (3,5mm)
  • Kopfhörerausgang vorhanden (3,5mm)
  • USB 3.2 Gen 2-Schnittstelle für schnelle Datenübertragung
  • Zwei schnelle SD-Kartenslots (u. a. für ein kamerainternes Backup) vorhanden
  • Kompatibel zu allen von uns getesteten Speicherkarten bis 512GB Kapazität
  • Zur 256GB SDXC-Speicherkarte Lexar Professional 600xSpeed (UHS-I, Class 10) kompatibel
  • Zur 64GB SDXC-Karte Lexar Professional 2.000x (300MB/Sek) UHS-II Class 10 kompatibel
  • Nicht optimale Umsetzung des rückseitigen Einstellrades und Joysticks
  • Zu gering aufgelöster Sucher (2,36 Millionen Subpixel)
  • Kein integriertes Blitzgerät
  • Bildqualitat: 4,5 von 5 Sternen
  • Geschwundigkeit: 5 von 5 Sternen
  • Funktionen: 5 von 5 Sternen
  • Technik: 4,5 von 5 Sternen
  • Bedienung: 5 von 5 Sternen
mehr anzeigen
86%

1,7 - gut

Computer Bild

„Die Canon EOS R7 ist eine hochwertige Systemkamera mit kleinem Sensor (APS-C und MFT), die ein beeindruckendes Gleichgewicht aus Bildqualität, Geschwindigkeit und Funktionen bietet. Obwohl Vollformatkameras unter bestimmten Umständen eine bessere Leistung bieten, sind sie im Vergleich zur EOS R7 viel teurer. Das macht sie zu einer idealen Wahl für Fotoenthusiasten, die eine High-End-Kamera suchen, vor allem für diejenigen, die lieber Objekte aus der Entfernung fotografieren. Der einzige Nachteil ist der Sucher; er ist groß und schnell, aber seine Auflösung von 1024x768 Pixeln ist für die Preisklasse der R7 nicht ganz angemessen.“

  • Hohe Bildqualität
  • hohes Tempo
  • Top-Autofokus mit Top-Motiverkennung
  • Sucher etwas pixelig
  • leichter Schärfeverlust bei sehr hohem ISO-Wert
  • Bildqualität Tageslicht: Besonders detailreich, knackig scharf, sehr genaue Farbwiedergabe (1,8)
  • Bildqualität bei wenig Licht: Bis ISO 1600 richtig gut, danach lässt die Bildschärfe langsam nach (2,0)
  • Videoqualität: Hohe Bildqualität in 4K, schneller Autofokus, sehr viele Zusatzfunktionen (1,7)
  • Bedienung und Tempo: Sehr schneller und sehr genauer Autofokus, sehr hohes Serienbildtempo (1,7)
  • Ausstattung: Großer Sucher, eingebauter Stabilisator, sehr lange Akkulaufzeit (1,5)
mehr anzeigen
/

ohne Note

CT Magazin

„In diesem Test wurden sowohl die Fujifilm X-H2S, als auch die Canon EOS R7 genauestens unter die Lupe genommen. Bei letzterer hat sich gezeigt, dass sie sich sehr gut für jene eignet, die gerade auf Spiegelreflex umsteigen möchten und Allrounder-Qualitäten wünschen. Die Qualität der erzeugten Fotos ist als sehr gut zu bezeichnen.“

99%

exzellent

Foto Hits

„Es ist schwer zu sagen, ob die Sensortechnologie oder die Sucherauflösung der Canon EOS R7 für die Verbraucher am verlockendsten sein wird. Die Serienbildleistung und das fortschrittliche Autofokussystem sind beide überzeugend, aber die Tatsache, dass die Kamera eine ältere Sensortechnologie verwendet und eine geringere Sucherauflösung hat, könnte einige davon abhalten. Weitere Vorteile sind das HEIF-Format und die einzigartige Kombination aus Joystick und Einstellrad. Der Einstieg des Canon R-Systems in die APS-C-Welt ist gelungen, aber er wirkt nicht ganz authentisch.“

  • Die kompakten Abmessungen und das leichte Gewicht sind Pluspunkte, die schon beim Erstkontakt mit der R7 auffallen. Überzeugend ist auch die erreichbare Bildqualität und die Leistung des AF-Systems.
  • Das Kunststoffgehäuse der Neuvorstellung ist zwar robust, wirkt aber nicht sonderlich hochwertig. Schade, dass der Fotoauslöser im Videomodus nicht für das Starten und Stop pen der Aufnahme genutzt wird.
  • Bildqualität: 96,8 von 100 Punkte
  • Handhabung: 93,4 von 100 Punkte
  • Ausstattung: 91,1 von 100 Punkte
90%

4,5 von 5 Sterne - sehr gut

DigitalPhoto

„Käuferinnen und Käufer der EOS R7 können sich auf eine "sehr gute" APS-C-Systemkamera von Canon freuen, die eine außerordentlich gute Bildqualität an den Tag legt. Weiterhin punktet dieses Modell mit einer reichhaltigen Ausstattung und hohen Serienbildgeschwindigkeit von immerhin bis zu 30 Bildern pro Sekunde. Es gibt derzeit keine bessere APS-C-Kamera!“

  • Starke Kamera für Natur-und Wildlifefotos
  • Tolle Bildqualität inkl. Bildstabilisator
  • Geniales AF-System
  • Abgedichtetes Gehäuse
  • Gutes Handling, aber …
  • … Joystick und Daumenrad sind sehr hoch angeordnet
  • Pufferspeicher reicht bei 30 B/s für 1,5 Sek.
  • Bildqualität: 89,00 %
  • Ausstattung & Bedienung: 92,00 %
  • Geschwindigkeit: 97,50 %
  • Video: 88,50 %
mehr anzeigen
91%

56,5 Punkte (1,5 Pkt. unter Durchschnitt) »Kauftipp«

Color Foto

„Etwas Brandneues bietet die R7 von Canon zwar nicht, das gilt insbesondere aus technischer Sicht. Aber nichtsdestotrotz hat das Modell durchaus seinen Reiz. Denn die Kamera ist sehr kompakt, liegt gut in der Hand und bietet eine vertraute, unkomplizierte Handhabung. Auch die Fotoqualität kann sich absolut sehen lassen und Schwächen sind erst ab ISO3200 erkennbar.“

96%

1,2 - sehr gut

CHIP Online

„Canons DSLM der R-Serie, die EOS R7, hat einen starken ersten Eindruck mit einem APS-C-Sensor in einer spiegellosen Kamera hinterlassen. Die 32,5-Megapixel-DSLM erhielt im CHIP-Testlabor sehr gute Kantenschärfe und geringes Bildrauschen. Außerdem bietet sie eine schnelle Bildserie mit reaktionsschnellem Autofokus und Sensor-Shift-Bildstabilisierung. Die Kamera ist aufgrund ihrer reichhaltigen Ausstattung und des günstigen Preises eine gute Wahl für Wildlife- und Action-Fotografen sowie für ambitionierte Hobbyfotografen.“

  • Top-Bildschärfe
  • Bildstabilisierung per Sensorshift
  • Schnelle Serienbilder
  • Hervorragendes Autofokus-Tracking
  • Wetterfest abgedichtet
  • Detailverlust bei höheren ISO-Werten
  • Kein zusätzliches Schulterdisplay
  • Bildqualität: 1,3 - sehr gut
  • Ausstattung / Handling: 1,2 - sehr gut
  • Geschwindigkeit: 1,0 - sehr gut
  • Videoqualität: 1,6 - gut
mehr anzeigen

Canon EOS R7 Body Preisvergleich *

Sortierung:
Canon EOS R7 Gehäuse Aussteller, ca. 4000 Auslösungen, OVP #27062*

Canon EOS R7 Gehäuse Aussteller, ca. 4000 Auslösungen, OVP #27062*

(0)  Angebotsinfo   1.299,99 € Versand: 5,99 € Gesamt: 1.305,98 €  
Canon 5137C003AA, Canon EOS R7 Body

Canon 5137C003AA, Canon EOS R7 Body

(0)  Angebotsinfo   Lieferzeit: 1 Werktag 1.369,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 1.369,00 €  
Canon EOS R7 Gehäuse | 100,00€ Winter Cashback 1.269,09€ Effektivpreis

Canon EOS R7 Gehäuse | 100,00€ Winter Cashback 1.269,09€ Effektivpreis

(0)  Angebotsinfo   sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3... 1.369,09 € Versand: kostenfrei Gesamt: 1.369,09 €  
Canon 5137C003, Canon EOS R7 Gehäuse | 5 Jahre Garantie!

Canon 5137C003, Canon EOS R7 Gehäuse | 5 Jahre Garantie!

(0)  Angebotsinfo   Sofort lieferbar, 1-3 Werktage 1.379,00 € Versand: 27,58 € Gesamt: 1.406,58 €  
Canon 5137C003, Canon EOS R7 Gehäuse

Canon 5137C003, Canon EOS R7 Gehäuse

(0)  Angebotsinfo   Sofort lieferbar. 1.379,00 € Versand: 4,00 € Gesamt: 1.383,00 €  
Canon 5137C003, Canon EOS R7 Gehäuse

Canon 5137C003, Canon EOS R7 Gehäuse

(0)  Angebotsinfo   1-3 Werktage 1.379,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 1.379,00 €  
EOS R7 Body abzgl. 100 € Canon-Winter-Cashback Effektivpreis 1377,-

EOS R7 Body abzgl. 100 € Canon-Winter-Cashback Effektivpreis 1377,-

(0)  Angebotsinfo   sofort abholbereit oder lieferbar in... 1.477,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 1.477,00 €  
Canon EOS R7 Body Systemkamera (32,5 MP, Bluetooth, WLAN)

Canon EOS R7 Body Systemkamera (32,5 MP, Bluetooth, WLAN)

OTTO (1)  Angebotsinfo   lieferbar - in 1-2 Werktagen bei dir 1.487,99 € Versand: 2,95 € Gesamt: 1.490,94 €  
Canon EOS R7 Body

Canon EOS R7 Body

(0)  Angebotsinfo   sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3... 1.498,00 € Versand: 9,00 € Gesamt: 1.507,00 €  
Canon EOS R7 Body (-100 € Canon Cashback Aktion)

Canon EOS R7 Body (-100 € Canon Cashback Aktion)

(0)  Angebotsinfo   1.499,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 1.499,00 €  
Canon EOS R7 Gehäuse" abzgl. 100 EUR Cashback abzgl. EOS PLUS X bis zu 100 Euro

Canon EOS R7 Gehäuse" abzgl. 100 EUR Cashback abzgl. EOS PLUS X bis zu 100 Euro

(0)  Angebotsinfo   Auf Lager, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage 1.499,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 1.499,00 €  
Canon EOS R7 Gehäuse

Canon EOS R7 Gehäuse

(0)  Angebotsinfo   Sofort lieferbar und abholbereit.... 1.499,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 1.499,00 €  
Canon 5137C003, Canon EOS R7 Gehäuse

Canon 5137C003, Canon EOS R7 Gehäuse

(0)  Angebotsinfo   Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2... 1.499,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 1.499,00 €  
CANON Eos R7 Body

CANON Eos R7 Body

(0)  Angebotsinfo   Artikel wird erwartet 1.499,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 1.499,00 €  
Canon EOS R7 Gehäuse abzüglich. 100,00 € Cashback durch Canon möglich

Canon EOS R7 Gehäuse abzüglich. 100,00 € Cashback durch Canon möglich

(0)  Angebotsinfo   sofort lieferbar 1.599,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 1.599,00 €  
* Daten vom 10.12.2023 23:55 Uhr.
Angebote 1 bis 15 von 18
   

Canon Digitalkamera

90 /100 2 Tests

Fragen unserer User

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Sehe ich das richtig, dass hier kein Monitor vorhanden ist?

Panasonic Lumix DC-BGH1

Ist diese Kamera für einen Anfänger geeignet?

Nikon Z 6II Body

2 Meinungen

Kundenbewertungen

5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0 von 5
2 Meinungen davon 2 Rezensionen von Amazon Stand: 04.08.2023

5,0 von 5 Sternen Kaufempfehlung

Ich u - (April 2023)

Lange schon erwartet, Canon hat sich einfach zuviel Zeit gelassen diese Kamera auf den Markt zu bringen, die beiden Kameras werden uns jetzt ein paar Jahre begleiten. Sie wird wohl meine letzte sein. Der Vorteil dieser Kamera ist das ich weiter meine alten... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

5,0 von 5 Sternen Semi-professional replacement for older camera (80D)

Radek P - (April 2023)

Adapter is great if you are replacing older similar EOS D camera and own lots of EF or EF-S lenses.Also camera uses same bateries as older EOS (e.g. 80D) so it's good if own multiple, since you still need adapter to charge them. Camera has USB-C, but not for... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Produktbeschreibung

Canon EOS R7 Body - Digitalkameras mit RAW Dateiformat

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Vlog Kamera? Dann hat Canon mit seiner EOS R7 Body eine gute Wahl im Angebot.

EOS R7 Body spiegellose Systemkamera Sensor & Allgemeine Daten

Die Lichtempfindlichkeit der Kamera mit CMOS AF II Sensor liegt bei 100 - 51.200 ISO.

Sie eignet sich dabei vor allem für für Profis. Farblich zeigt sich dieses Modell in schwarz.

Ausstattung & Konnektivität Canon EOS R7 Body

Ausstattung & Konnektivität

Beim Fotografieren hat man die Wahl aus verschiedenen Aufnahmeprogrammen wie Belichtungsreihe, Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kreativprogramme und Motivprogramme zu wählen. Das Einfangen von Motiven wird dank Landschaft und Porträt zum Kinderspiel. Bei der Bildaufnahme arbeitet der DIGIC X Bildprozessor mit überzeugender Performance.

Bilder direkt bearbeiten ermöglicht die Kamera ebenso (RAW-Bearbeitung und Videobearbeitung). Fotografen die sich nicht unnötig mit Einstellungen abgeben wollen finden hier mit Blendenautomatik, Verschlusszeitautomatik und Programmautomatik entsprechende Alternativen. Die Kamera bietet mit Chromatische Aberrationskorrektur, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Verzeichnungskorrektur und mehrsprachiges Menü eine prima Auswahl an Funktionen.

Objektive lassen sich per Canon RF an die Kamera anschließen. WLAN-Funktionen wie Bildübertragung auf WLAN-kompatibles Endgerät lassen die Möglichkeiten dieser Kamera nochmals besser dastehen.

Video

Mit Full HD Videos werden auch Filmer hier auf ihre Kosten kommen.

Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Vlog Kamera, spiegellose Systemkamera

Farbe

schwarz

Kamera-Ausführung

nur Kameragehäuse

Lieferumfang

AC-Netzkabel (EU), Abdeckung für Akkufach, Akku, Akku LP-E6NH, Akkuladegerät LC-E6E, Anleitungen (EU), EOS R7 Gehäuse, Kamera-Gehäusedeckel R-F-5, Ladegerät, Objektiv RF-S 18-150mm F3.5-6.3 IS STM, Objektiv-Adapter, Objektivdeckel E-55, Objektivrückdeckel RF, Tragegurt ER-EOS R7, Trageriemen, Zubehörschuh-Abdeckung ER-SC2, Zubehörschuhkappe

Serie

Canon EOS R

Zielgruppe

für Hobbyfotografen, für Profis

Blitz

Blitztyp

fest verbaut

Blitzsynchronzeit

1/320 sek

Blitz-Eigenschaft

über Blitzschuh

Ausstattung

Features

AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bildstabilisator, Chromatische Aberrationskorrektur, Dual-Kartenslot, Lautsprecher, Mikrofon, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Stromsparmodus, Tiefpassfilter, Verzeichnungskorrektur, intelligenter Orientierungssensor, mehrsprachiges Menü

Outdoor-Funktionen

spritzwassergeschützt, staubgeschützt

Aufnahmeprogramm

Belichtungsreihe, Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kreativprogramme, Motivprogramme, Serienbilder

Automatikmodi

Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Direktdruckverfahren

Canon SELPHY, PictBridge

Weißabgleichprogramm

Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Glühlampe, Leuchtstoffröhre, Schatten, Tageslicht

Aufnahmefunktionen

Augenerkennung, Autofokus, Belichtungskorrektur, Gesichtserkennung, HDR, HDR-Aufnahme, Panorama, Rauschunterdrückung, Schwenkpanorama, Tiererkennung, Zeitlupe

Bildprozessor

DIGIC, DIGIC X

Wiedergabefunktionen

Bild löschen, Bildsprung, Diaschau, Einzelbild, Histogramm, Indexanzeige, Löschsperre, Ordnerauswahl, Video

Bildbearbeitung

RAW-Bearbeitung, Videobearbeitung

Motivprogramme

Landschaft, Porträt

Display

Displaygröße

2,95 ", 2,95 Zoll

Bildschirmgröße in cm

7,5 cm

Displaytyp

LCD, TFT-LCD, Touch

Display-Eigenschaften

ausklappbar, mit Anti-Schmutz-Beschichtung, schwenkbarer Monitor

Display-Einstellungen

Farbbalance, Helligkeit

Bildpunkte Display

1.620.000

Bildfeldabdeckung Display

100%

Display Informationsanzeige

Aufnahmeinformation

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

100 - 51.200

Belichtungskorrektur

+/- 3 in 1/3

Belichtungszeiten

30 - 1/16000 sek

Belichtungsmessung

384-Zonen Messung, Mehrfeldmessung, Mittenbetonte Integralmessung, Selektivmessung in Suchermitte, Spotmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 2 Sekunden

max. Bilder pro Sekunde

30

Bildstabilisator Typ

Sensor-Shift

Bildeffekt

Monochrom

Verschlusszeit

1/8000 - 30 s

Belichtungsreihe

AE-Belichtungsreihe, Weißabgleich-Belichtungsreihe

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 85%

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

verdeckte Anschlüsse, vergrößerter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Verschlusstyp

elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss, mechanischer Verschluss

Empfindlichkeit ISO-Einstellung

100-32000

Aufnahmemodi

Kameraschwenk, Landschafts-Modus, Panorama-Modus, Porträt-Modus

Energiemerkmale

Akkureichweite

bis zu 770 Aufnahmen

Stromversorgung

Akku LP-E6, Akku LP-E6N, Akku LP-E6NH

Anzahl Akkus

1 St.

Fokus

Fokus-Funktion

AF-Tracking, Dual Pixel CMOS AF, Einzelbild-AF (AF-S), Focus Stacking, Servo AF

AF-Messfeldsteuerung

Fahrzeugerkennungs-AF, Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF, Tiererkennungs-AF, flexibler Spot, freie Messfeldwahl

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Fokusmessfelder

4 AF-Felder, 567 AF-Felder, 651 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

Fernauslöser, HDMI, Kopfhörer, Kopfhöreranschluss, Mikrofon-Eingang, USB

Bajonett-Anschluss

Canon RF

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, Bildübertragung auf WLAN-kompatibles Endgerät

Netzwerkstandard

Bluetooth, WLAN

Wi-Fi-Standard

b, g, n

Maße & Gewicht

Breite

13,2 cm

Höhe

9,04 cm

Tiefe

9,17 cm

Gewicht

530 g

Abmessungen

132 x 90,4 x 91,7 mm

Gewicht (nur Gehäuse)

530 g

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

612 g

Objektiv

Lichtstärke

f/3,5-6,3

Crop-Faktor

1,6

Brennweite

18-150 mm

Objektivtyp

Zoom

Bezeichnung Objektiv

RF-S 18-150mm F3,5-6,3 IS STM

Sensor

Sensorgröße

22,3 x 14,8 mm

Sensortyp

CMOS AF II

Effektive Auflösung

32,5 Megapixel

Auflösung gesamt

34,4 MP, 34,4 Megapixel

Sensorformat

APS-C

Speicher

interner Speicher

0 MB

Speicherkartentyp

SD, SDHC, SDXC, UHS-II

Foto-Dateiformat

DCF 2.0, DPOF, HEIF, JPEG, RAW

unterstützte Speicherkarten

SD, SDHC/SDXC UHS-I, SDHC/SDXC UHS-II

Sucher

Suchertyp

Live-View, elektronischer Sucher (optional)

Dioptrienkorrektur

-4,0 bis +2,0 dpt

Bildfeldabdeckung Sucher

100%

Bildpunkte Sucher

2.360.000 Pixel

Video

Video-Dateiformat

MP4

Audio-Eigenschaften

AAC, Linear PCM, Stereo

Auflösungsstandard Video

4K, 4K Ultra HD, Full HD

Framerate bei Full HD

50i, 50p, 60i, 60p

Audioformate

AAC, LPCM

Framerate bei 4K

24 fps, 25 fps, 30 fps, 50 fps, 60 fps

Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Canon EOS R7 Body erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 1.299,99 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse