Kategorien

Nikon Coolpix S9900 Kompaktkamera Test

(0 Kundenbewertungen)
  • Nikon Coolpix S9900
  • Nikon Coolpix S9900
  • Nikon Coolpix S9900
  • Nikon Coolpix S9900
  • Nikon Coolpix S9900
  • Video zu Nikon Coolpix S9900
Nikon Coolpix S9900
8 Tests
76 / 100
gut
Nikon Coolpix S9900 Testnote
/
Rezension schreiben
8 Testberichte

anzeigen

-
-
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zum Datenblatt Datenblatt

Produkttyp

Kompaktkamera

Sensortyp

CMOS

Suchertyp

LCD-Display

optischer Zoom

30 fach

Datenblatt anzeigen
Hersteller Nikon
55 Nikon Digitalkamera
Produkttyp Kompaktkamera
Sensortyp CMOS
Suchertyp LCD-Display
optischer Zoom 30 fach
GTIN / EAN 00018208943753
Produktname Nikon Coolpix S9900
Bewertung 76 von 100 Punkte
Testberichte 8

Nikon Coolpix S9900 Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(4)
befriedigend
 
(4)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • Vorteile / PRO
  • Display schwenkbar
  • NFC, WLAN und GPS
  • flotter Autofokus
  • sehr vielseitiges Zoom
  • gute Bedienung
  • gute Displayauflösung
  • gute Videogüte
  • Nachteile / CONTRA
  • erhöhtes Bildrauschen
  • mäßige Detailtreue
  • Serienaufnahme kurz
  • maue Laufzeit
  • Zoom auf Video zu hören
77%

2,3 - gut

- Platz: 2 von 14

Stiftung Warentest

„Kurz zusammengefasst darf man bei der Coolpix S9900 von Canon von einer guten Kompaktkamera sprechen. Für eine Kamera mit einem 30-fachen Zoom zeigt sie sich als eine sehr leichte und auch flache Kamera, wobei sie mit einer Vielzahl an Extras und Funktionen aufwarten kann. Ebenso Lob verdient sich hier das Display, dieses lässt sich bei Bedarf schwenken und klappen. Auch bei der Geschwindigkeit zeigt sich die Kamera als eine schnell Wahl. Weiterhin gibt es bei der Bedienung kaum Grund zu meckern, die grundlegenden Handgriffe funktionieren hier einfach.“

80%

2,1 - gut

- Platz: 5 von 5

SFT

„Mit ihrem tollen Display, das sowohl schwenk- als auch klappbar gelagert ist, ist die Nikon sicherlich ein Hingucker. Auch bei der Ausstattung gibt es keine zwei Meinungen denn mit GPS, NFC sowie WLAN ist diese mehr als solide. Allerdings können die Aufnahmen über einem ISO Wert von 400 kaum überzeugen. Die Farbtreue ist dabei gering und die Videofunktion eher mäßig, wobei auch hier das Zoomen auf dem Film später zu hören ist.“

  • dreh- und schwenkbares Display
  • GPS eingebaut
  • Bildqualität nur durchschnittlich
  • Videoqualität mäßig und starke Objektivgeräusche
71%

2,68 - befriedigend

- Platz: 19 von 20

Computer Bild

„Bei der Coolpix S9900 handelt es sich um eine vergleichsweise schwere und große Kamera. Auf der anderen Seite darf man sich hier jedoch auf ein klappbares Display freuen, die schnelle Serienbildaufnahme gefällt, ebenso wie auch der große Zoom und das integrierte GPS.“

  • Großer Zoom
  • Schnelle Serien
  • GPS
  • Klappdisplay
  • Groß und relativ schwer
72%

2,68 - befriedigend

- Platz: 7 von 11

Audio Video Foto Bild

„Insgesamt kann die Nikon mit zahlreichen Features überzeugen denn auch wenn der Detailreichtum eher mager ausfällt, ist die Kamera sehr gut ausgestattet was sie allerdings auch deutlich größer macht als die Konkurrenz. Die Bilder gelingen in guter Qualität mit etwas blassen Farben, wobei die Bedienung der Cam sehr einfach klappt.“

77%

2,3 - gut

Stiftung Warentest

„Bei der Coolpix S9900 handelt es sich um eine kleine Kompaktkamera mit einem guten, beweglichen Display. Sie ist sehr flott unterwegs und auch beide Bedienung ist einfach. Zudem ist sie für eine Kamera mit solch starkem Zoom recht leicht und flach gebaut.“

71%

2,68 - befriedigend

- Platz: 3 von 3

Computer Bild

„Es handelt sich bei der Nikon Coolpix S9900 offiziell zwar um eine Kompaktkamera aber dafür ist sie nicht gerade klein. An der Ausstattung gibt es nichts zu monieren, diese beinhaltet unter anderem ein klappbares Display, zwei Einstell-Räder sowie ein GPS Modul. Die Fotoqualität könnte allerdings eine Spur besser sein.“

88%

88,23% - gut

dkamera.de

„Im Vergleich zum Vorgänger hat sich einiges getan denn die neue Kamera besitzt ein hochauflösendes Display, das schwenkbar gelagert ist. Damit ist es deutlich hochwertiger als viele Konkurrenten aber passt dafür nicht mehr in die Hosentasche. Diesen Kompromiss muss man eben eingehen. wobei allerdings der Hersteller die kleine Kamera exzellent ausgestattet hat. WLAN, NFC sowie GPS sind mit an Bord und die Bildqualität ist durchaus gut. Auch die Bedienung erfolgt einfach, wobei nur ein manueller Fokus hier leider fehlt.“

  • Klassenübliche Bildqualität für eine Reisezoomkamera
  • 30-fach-Zoomobjektiv mit enorm großem Brennweitenbereich (25 bis 750mm nach KB)
  • Mit 25mm sehr brauchbarer Weitwinkelbereich
  • Die Digitalkamera liegt sehr gut in der Hand
  • Sehr effektiver optischer VR-Bildstabilisator
  • Hochauflösendes, dreh- und schwenkbares 3,0"-Display mit 921.000 Subpixel
  • Hohe Bildrate im Serienbildmodus (im Labor: 7,4 Bilder/Sek. für 5 Bilder in Folge)
  • Sichtbarer Schärfeabfall am Bildrand
  • Keine Speicherung im RAW-Bildformat möglich
  • Kürzeste Belichtungszeit im Modus Blendenvorwahl teilweise nur 1/1.000 Sekunde
  • Kein manueller Fokusmodus vorhanden
mehr anzeigen
73%

72,6% - befriedigend

CHIP Online

„Im Vergleich zum Vorgänger hat sich bei der Coolpix S9900 nicht allzu viel getan, zumal man hier mit einer mäßigen Bildqualität leben muss. Ansonsten punktet die Reisezoom-Kamera jedoch mit einem flexiblen 30-fach Zoom-Objektiv, mit einer gelungenen Ausstattung und auch schnellem Autofokus.“

  • Schwenkbares Display
  • GPS, WLAN und NFC
  • Schneller Autofokus
  • Vielseitiges Zoom
  • Bildrauschen und Detailtreue
  • Kurze Serienaufnahme
  • Minimale Akkulaufzeit kurz

Fragen zu Nikon Coolpix S9900

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Meinungen zu Nikon Coolpix S9900

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Coolpix S9900 Produktinformationen

Die mit vier cm Dicke nicht sonderlich schlanke Nikon Coolpix S9900 Reisekamera passt zwar nicht locker in die Hosentasche aber das kann man ihr angesichts ihrer vielen Vorteile verzeihen. So profitiert man als Nutzer dieser Kamera von einer guten Vollautomatik, vielen Einstellungsmöglichkeiten und einen Selfie-Modus. Letzteres wird durch das Drehen und Klappen des Displays erreicht.

Eine einfache Bedienung und ein 30-facher Zoom

Egal ob Sie neu in der Welt des Fotografierens sind oder bereits ein alter Hase: Mit dieser Kamera können Sie kaum etwas falsch machen. Im Vollautomatik-Modus müssen Sie sich um nichts weiter kümmern als das Motiv zu fotografieren und nicht erst diverse Einstellungen vornehmen. Dennoch gibt es viele Einstellungsmöglichkeiten, von denen vor allem fortgeschrittene Fotografen profitieren.

Die Kamera besitzt einen imposanten 30-fachen Zoom, welcher auch die Dicke der Kamera von etwa 4 cm erklärt. Das Brennweitensprektrum reicht hier von 25 mm bis 750 mm.

Full HD Videos

Wie bei solchen Digital-Kameras üblich, ist hier auch ein Videomodus integriert, mit dem Sie in der Lage sind Full HD Video Clips aufzunehmen.

Testbericht Nikon Coolpix S9900

Allgemeine Daten

Produkttyp

Kompaktkamera

Ausstattung

Autofokus

ja

Bildstabilisator Typ

elektronisch + optisch

Blendenautomatik

ja

Integrierter Blitz

ja

Manueller Weißabgleich

ja

Serienbildfunktion

ja

Wechselobjektivfassung

nein

Zeitautomatik

ja

Dioptrienausgleich

nein

Gesichtserkennung

Gesichts- und Lächelerkennung

3D-Funktion

nein

Integriertes GPS-Modul

ja

Display

Bildschirmauflösung in Pixel

921000

Displaygröße

3 Zoll

Bildschirmgröße in cm

7,62

Touchscreen

nein

Eigenschaften

Anzahl Motivprogramme

18

Effektive Pixel (in Millionen)

16

Foto-Auflösung in Pixel (Breite)

4608

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe)

3456

Lichtempfindlichkeit ISO

6400

Maximale Pixel (in Millionen)

16.76

RAW Dateiformat

nein

Energiemerkmale

Akkureichweite

300 Bilder

Batterie-/Akkutyp

Nikon EN-EL12

Konnektivität

Bluetooth

nein

Externer Blitzschuh

nein

HDMI-Anschluss

ja

WLAN

ja

Maße & Gewicht

Breite in mm

112

Höhe in mm

66

Tiefe in mm

39.5

Objektiv

Höchste Brennweite in mm

750

Kürzeste Verschlusszeit in s

1/4000

Längste Verschlusszeit in s

8

Makro-Nahgrenze in cm

1

Maximale Blende Tele

6.4

Maximale Blende Weitwinkel

3.7

Niedrigste Brennweite in mm

25

optischer Zoom

30 fach

digitaler Zoom

4

Sensor

Sensorgröße

1/2,3'

Sensortyp

CMOS

Speicher

Compact Flash Card

nein

Memory Stick / Memory Stick Pro

nein

Memory Stick Duo / Duo Pro

nein

Multimedia Card

nein

SD Card

ja

SDHC Card

ja

XD Card

nein

interner Speicher

473 MB

SDXC Card

ja

Sucher

Suchertyp

LCD-Display

Video

Video-Auflösung in Pixel (Breite)

1920

Video-Auflösung in Pixel (Höhe)

1080

Weitere Produkte

Canon EOS 6D Canon EOS 6D 91/100 (19 Tests) ab 624,99 €
Nikon D750 Nikon D750 (35) 90/100 (16 Tests) ab 766,00 €
Canon EOS 77D Body Canon EOS 77D Body (18) 90/100 (2 Tests) ab 605,99 €
Leica M10 Monochrom Body Leica M10 Monochrom Body 95/100 (3 Tests) ab 8.350,00 €
Nikon Z7 Body Nikon Z7 Body 92/100 (7 Tests) ab 3.398,99 €
Sony Alpha 7R III Sony Alpha 7R III (8) 96/100 (7 Tests) ab 3.414,00 €
Fujifilm X-E4 Body schwarz Fujifilm X-E4 Body schwarz (1) 93/100 (5 Tests) ab 899,01 €
Olympus OM-D E-M10 Mark III Body schwarz Olympus OM-D E-M10 Mark III Body schwarz (6) 80/100 (6 Tests) ab 338,99 €
Nikon D5600 Body schwarz Nikon D5600 Body schwarz (9) 84/100 (8 Tests) ab 541,99 €
Nikon D610 Nikon D610 (19) 89/100 (13 Tests) ab 579,99 €
Nikon D500 Body Nikon D500 Body (31) 88/100 (8 Tests) ab 1.148,99 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Nikon Coolpix S9900 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse