Kategorien

Kompakte Reisekameras bis 400 Euro im Test

1
Canon Powershot G16

Canon Powershot G16

2,22 - gut »Testsieger«

»Bis auf die Tatsache, dass der eingebaute Sucher ein wenig zu dunkel ist, ist der Testsieger sicherlich bestens aufgestellt und liefert dabei tolle Bilder mit hoher Schärfe sowie guter Detailauflösung. Auch die zahlreichen manuellen Einstellmöglichkeiten sowie die gute Menüführung mit einigen Direktzugriffen ist insgesamt gelungen. Der Zoom ist zwar kein Highlight sollte aber für die meisten Situationen ausreichen.«

2
Sony Cyber-SHOT DSC-HX400V

Sony Cyber-SHOT DSC-HX400V

2,40 - gut

»Die Sony ist sehr gut im Handling und lässt sich ebenfalls sehr gut bedienen. Die Ausstattung ist mit einer WLAN Einheit sowie einem Sucher üppig und die Bildqualität bei genügend Licht gut. Allerdings stört Bildrauschen schon ab ISO 100 das gute Ergebnis, wobei sie bei Schwachlicht ebenfalls mäßig abschneidet. Aufgrund der sauberen Verarbeitung sowie des Handgriffs, liegt sie gut in der Hand.«

ab 369,00

12 Angebote

3
Canon Powershot SX710 HS

Canon Powershot SX710 HS

2,44 - gut

»Die SX710 ist eine solide Kompaktkamera, die zwar gute Bilder bei genügend Licht schießt aber dennoch mit Bildrauschen zu kämpfen hat. Die relativ flache Bauart verhilft ihr zu einem einfachen Transport und kann dabei sogar mit einem satten 30-fach Zoom überzeugen. Auch die Bedienung ist denkbar einfach, wobei sie auch manuelle Einstellungen zulässt. Die Serienbildgeschwindigkeit ist allerdings deutlich zu schwach.«

ab 329,95

3 Angebote

4
Panasonic Lumix DMC-TZ61

Panasonic Lumix DMC-TZ61

2,46 - gut

»Trotz leichtem Bildrauschen bei wenig Umgebungslicht, machte die TZ61 eine gute Figur sowohl bei den Bildern als auch der Ausstattung. Das Gehäuse ist schlank und beherbergt einen kleinen Sucher sowie ein tolles Zoomobjektiv. Zudem arbeitet der eingebaute Bildstabilisator sehr effektiv, sodass auch bei ausgefahrenem Zoom die Bilder kaum verwackeln.«

ab 499,00

2 Angebote

5
Panasonic Lumix DMC-TZ71

Panasonic Lumix DMC-TZ71

2,51 - gut

»Zwar ist das Vorgängermodell mit einem GPS ausgestattet, das hier fehlt aber dafür ist die Bildqualität auch deutlich besser. Die hohe Bildschärfe sowie die sehr hohe Serienbildgeschwindigkeit von 10 Bildern/Sekunde bei voller Auflösung können für die TZ71 überzeugen. Zudem ist ein Sucher mit an Bord und die Bedienung erfolgt auch aufgrund des Rings um das Objektiv sehr flott und präzise.«

ab 34,90

17 Angebote

6
Canon Powershot SX610 HS schwarz

Canon Powershot SX610 HS schwarz

2,64 - befriedigend

»Die kleinere Schwester der SX710 ist nicht nur deutlich magerer ausgestattet, sondern bietet auch eine mäßigere Bildqualität und das besonders bei wenig Licht. Das Bildrauschen ist recht schnell zu erkennen, wobei immerhin eine WLAN Einheit dennoch Platz in dem Gehäuse gefunden hat. Dafür ist das Modell extrem kompakt sowie sehr einfach zu bedienen.«

7
Nikon Coolpix S9900

Nikon Coolpix S9900

2,68 - befriedigend

»Insgesamt kann die Nikon mit zahlreichen Features überzeugen denn auch wenn der Detailreichtum eher mager ausfällt, ist die Kamera sehr gut ausgestattet was sie allerdings auch deutlich größer macht als die Konkurrenz. Die Bilder gelingen in guter Qualität mit etwas blassen Farben, wobei die Bedienung der Cam sehr einfach klappt.«

8
Fujifilm Finepix S1

Fujifilm Finepix S1

2,74 - befriedigend

»Ausstattung sowie Bedienung der Kamera geben keinen Anlass zur Kritik denn sie liegt sehr gut in der Hand und auch WLAN und eine sehr kurze Auslöseverzögerung können für das Modell punkten. Weniger erfreulich ist allerdings die Tatsache, dass die Bilder am Rand hin deutlich an Schärfe verlieren sowie die Aufnahmen verrauscht wirken.«

9
Sony Cyber-SHOT DSC-WX300/W

Sony Cyber-SHOT DSC-WX300/W

2,86 - befriedigend

»Sowohl die saubere Verarbeitung als auch der leistungsstarke Akku verdienen Lob denn auch wenn das Gesamtergebnis der kleinen Kamera nicht berauschend war, ist sie dennoch ein solider Begleiter auf Reisen. Die Bilder gelingen mit guter Schärfe und auch der Zoom ist ausreichend groß. Leider ist die Bedienung der meisten Elemente eher fummelig und auch ein Touchscreen täte der Ausstattung gut.«

10
Olympus SP-100EE

Olympus SP-100EE

2,97 - befriedigend

»Kompakt ist die Olympus wahrlich nicht aber dafür ist der Sucher ei echtes Highlight mit guten Ergebnissen sowie guter Bedienung. Die Bilder waren eher detailarm, wobei sie das besonders in hellen Bereichen zeigten. Die Unschärfen am Rand der Bilder machen dem Modell ebenfalls zu schaffen, sodass am Ende die Bewertung durchschnittlich ausfällt.«

11
Nikon Coolpix S7000

Nikon Coolpix S7000

3,01 - befriedigend

»Auch wenn manuelle Einstellungen hier nicht möglich sind, ist die kleine Kamera sehr gut aufgestellt. Die Bedienung ist extrem einfach und die Bilder wirken dennoch recht solide. Auch der flotte Serienbildmodus verdient Lob und auch beim Preis ist das Modell sehr attraktiv.«