Kategorien

6 Eismaschinen mit Kompressor im Vergleichstest

Testmagazin

06/2019 - Testmagazin

Der Eiskonsum der Deutschen hängt sicherlich auch von den Temperaturen im Sommer ab, ohne Zweifel ist dieser aber weiterhin hoch. Industriell produzierte Eiscremes haben in den seltensten Fällen aber noch tatsächlich viele Gemeinsamkeiten mit den erlesenen Werken italienischer Gelato-Meister. Wer dennoch nicht auf hochwertiges Eis verzichten will, geht entweder zum Italiener seines Vertrauens, oder bereitet das Eis ganz einfach selber zu. Testmagazin hat sich 6 dafür notwendige Eismaschinen mit Kompressor genauer angesehen.

"Eis gehört zu den beliebtesten Erfrischungen an heißen Sommertagen. Neben den jahrzehntealten Eisklassikern werden immer neue Sorten entwickelt – wie bspw. American Cheesecake, Cookies n’ Cream und Salted Caramel. Mit einer modernen Eismaschine lassen sich diese und auch viele andere, vollkommen individuelle Eiskreationen leicht selbst herstellen; und das in nur 30 bis 60 Minuten. Dabei kann man dann auch selbst entscheiden, ob es nun ein Milch- oder Sahneeis, ein kalorienarmer Frozen Yoghurt oder ein Eis aus Milchersatz (Mandelmilch und Co.) werden soll. In diesem Test haben wir sechs aktuelle Eismaschinen mit Kompressor geprüft und verraten im Weiteren, mit welchem Modell sich das beste Speiseeis zubereiten lässt."

1
Nemox Gelato NXT1 Automatica rot

Nemox Gelato NXT1 Automatica rot

94,6% - sehr gut »Testsieger«

»Die Eismaschine Nemox Gelato NXT1 Automatica landet auf dem ersten Platz des Vergleichstests von 6 Maschinen mit Kompressor. Hier kann es vor allem von einer exzellenten Eisqualität profitieren, wobei man als Nutzer die Eishärte einstellen kann. Die Bedienung erfolgt dabei aber nicht ganz intuitiv, alle Funktionen sind über nur eine Taste auszuwählen. Hinzu kommt eine schwierige Reinigung des verbauten Behälters.«

  • Eishärte einstellbar
  • zwei Eisbehälter
  • Zubereitungsdauer
  • Reinigung des verbauten Behälters
  • kein Display
2
sage Eismaschine The Smart Scoop, SCI600BSS2EEU1

sage Eismaschine The Smart Scoop, SCI600BSS2EEU1

94,2% - sehr gut

»"The Smart Scoop" ist eine Eismaschine aus dem Hause Sage und belegt den zweiten Platz im Vergleichstest. Gerade aufgrund seiner leichten Art und Weise der Bedienung weiß die Eismaschine hier zu gefallen. Dabei kann der Anwender ganz individuell sein Eis im manuellen Modus produzieren, aber auch wahlweise in einem überzeugenden Automatikmodus. Im Automatikmodus kann dabei nicht nur die Art des Speiseeises gewählt, sondern auch die Härte bestimmt werden.«

  • Automatikmodus
  • Einfüllöffnung
  • Eishärte einstellbar

ab 348,99

7 Angebote

3
Caso IceCreamer

Caso IceCreamer

93,5% - sehr gut

»Der Caso IceCreamer landet auf dem dritten Platz im Test. Die Qualität des zubereiteten Speiseeises kann sich sehen lassen, wobei diese Eismaschine mit Kompressor auch zur Zubereitung von vollends natürlichem Joghurt in der Lage ist. Im Lieferumfang befindet sich ein praktischer Eisportionierer, welcher es erlaubt, das Eis in einheitlicher Art und Weise zu portionieren.«

  • Bedienung
  • Joghurt-Funktion
  • Zubereitungsdauer
  • Eishärte nicht einstellbar

ab 307,90

7 Angebote

4
Unold One 48865

Unold One 48865

91,2% - gut »Preis-/Leistungssieger«

»Den Sprung auf das Treppchen im Test verpasst das Modell von Unold und landet auf dem vierten Platz. Im Vergleich zur Konkurrenz ist die One Eismaschine deutlich kompakter gebaut und lässt sich so einfach verstauen. Dafür müssen hinsichtlich des Funktionsspektrums jedoch Einschränkungen in Kauf genommen werden, spezielle Modi gibt es hier nicht. Die Bedienung gelingt dafür aber umso leichter, zumal auch das Eisergebnis überzeugt. Zubehör ist kaum vorhanden und der Kühlhaltemodus ist mit 10 Minuten recht kurz.«

  • Bedienung
  • Eishärte nicht einstellbar
  • Funktionsspektrum
  • sehr kurzer Kühlhaltemodus
  • keinerlei Zubehör

ab 185,00

8 Angebote

5
Princess Deluxe 282604

Princess Deluxe 282604

88,1% - gut

»Die Eismaschine aus dem Hause Princess belegt den fünften Platz. In Sachen Zubehör zeigt sich die Maschine eher geizig, zumal man auch den zu kurzen Kühlhaltemodus, welcher schon nach 10 Minuten endet, kritisieren kann. Die Qualität des zubereiteten Speiseeises kann sich aber sehen lassen, wobei das Eis noch etwas einheitlicher und fester sein dürfte.«

  • Bedienung
  • Zubereitungsdauer
  • Eishärte nicht einstellbar
  • sehr kurzer Kühlhaltemodus
  • Funktionsspektrum

ab 229,00

5 Angebote

6
Gino Gelati GG-220W

Gino Gelati GG-220W

84,9% - gut

»Die Eismaschine Gino Gelati GG-220W landet auf dem sechsten und damit letzten Platz in diesem Vergleich. Im Vergleich zur Konkurrenz rührt dieses Gerät deutlich schneller, ist damit aber auch viel lauter bei der Arbeit. Trotz des schnelleren Rührens bedarf es bei der Eiszubereitung sehr viel Geduld, wobei die Eiscreme am Ende dennoch recht weich bleibt und zusätzliches Nachkühlen notwendig wird.«

  • zwei Eissorten wählbar
  • Zubereitungsdauer
  • keine Einfüllöffnung

ab 237,50

4 Angebote