Kategorien

Fehler melden

BMX Helme

(1-30 von 569)

Filter

Hersteller

[alle Anzeigen]
1
Poc Crane Commuter Helmet hydrogen white 55-58 cm

BMX-Helm / für wen: Herren / Größen: 52-55 cm, 56-59 cm, 63-64 cm / US-Größen: X...

BMX Helme: Poc Crane Commuter Helmet hydrogen white 55-58 cm

ab 59,90 €

5 Angebote

2
ABUS Scraper Kid 51-55 cm Kinder red matt 2014

Kinderhelm / Für wen: Kleinkinder / Größe: 51-55 cm / US-Größe: S / Farbe: weiß ...

BMX Helme: ABUS Scraper Kid 51-55 cm Kinder red matt 2014

ab 31,90 €

9 Angebote

3
O´Neal Dirt Lid Kids Junkie white 47 kinder weiß 2016

BMX-Helm / für wen: Herren / Größen: 54-56 cm, 57-59 cm, 60-62 cm / US-Größen: X...

BMX Helme: O´Neal Dirt Lid Kids Junkie white 47 kinder weiß 2016

ab 34,95 €

6 Angebote

Melon Helm »Pure Matt Collection (M-L) matt«, blau

Melon ist der Stil / der Spaß und die Funktionalität. Melon Helme bieten mehr al...

ab 62,99 €

5 Angebote

Alpina Airtime rot

BMX-Helm / Für wen: Herren / Größen: 52-57 cm, 57-61 cm / Farbe: rot / Gewicht: ...

ab 43,64 €

7 Angebote

POC POCito Crane Helmet Fluorescent pink 55-58cm 2017 Fahrradhelme pink 55-58cm

POC POCito Crane Der Crane POCito wurde fuer Kinder entwickelt und basiert auf d...

ab 89,91 €

6 Angebote

Melon Zubehör Fahrradklingel Union Jack Plain

Die stylische Fahrradklingel macht an jedem Fahrrad eine gute Figur. Erstklassis...

ab 10,79 €

6 Angebote

Giro Quarter matt schwarz

BMX-Helm / für wen: Herren, Damen / Größen: 51-55 cm, 55-59 cm, 59-63 cm / US-Gr...

ab 38,80 €

7 Angebote

Giro Quarter FS Helmet turquoise L 59 - 63 cm

Giro Quarter FS City Urban Helm Herren MATTE TURQUOISE L 59-63

ab 33,99 €

7 Angebote

POC Crane Helm, Matt black 59-62cm 2017 Fahrradhelme schwarz

Einsatzzweck: Dirt / BMX; Konstruktion: In-Mold Technologie; Verstellsystem: Kin...

ab 101,91 €

5 Angebote

POC POCito Crane Helmet Fluorescent pink 51-54cm 2017 Fahrradhelme pink 51-54cm

POC POCito Crane Der Crane POCito wurde fuer Kinder entwickelt und basiert auf d...

ab 89,91 €

5 Angebote

Kali Saha Commuter Helmet blue 58-62cm 2017 Fahrradhelme blau 58-62cm

Einsatzzweck: 0: City / Commuting; 1: Dirt / BMX; Konstruktion: In-Mold Technolo...

ab 29,96 €

3 Angebote

Alpina Fahrradhelm BMX- und Skater-Helm AIRTIME grey-print

Produktinformation: Freestyle hat seine eigenen Regeln. Und seinen eigenen Dress...

ab 34,99 €

3 Angebote

TSG Erwachsene Evolution Graphic Design Halbschalenhelm, camo Ber, L/XL

TSG / Der TSG Evolution Graphic Designs Helm ist nicht nur ein Highlight in Sach...

ab 58,46 €

3 Angebote

Blue Bird Monz BLUE BIRD Fahrradhelm, BMX- und Skaterhelm Gr. 54-58 cm, Farbe:Totenkopfblau; Größe:54-56 cm

Produktinformation: Helm für BMX Fahrrad Skater Inliner Freestyle. Â Details: CE...

ab 15,90 €

2 Angebote

Melon Helmets Melon Helm Beetle (M-L)

Melon Helmets Melon Helm Beetle (M-L) (MUA.G099G.ML)

ab 62,90 €

3 Angebote

POC Crane Pure Ytterbium pink

BMX-Helm / für wen: Herren / Größen: 51-54 cm, 55-58 cm, 59-62 cm / US-Größen: X...

ab 67,90 €

4 Angebote

Melon Helmets Melon Helm Pop Ants (M-L)

Melon Helmets Melon Helm Pop Ants (M-L) (MUA.G060G.ML)

ab 68,99 €

2 Angebote

Bluegrass Super Bold Dirt-Helmet army green M | 56-59cm 2017 Fahrradhelme oliv M | 56-59cm

Einsatzzweck: 0: Dirt / BMX; 1: City / Commuting; Konstruktion: Schalenkonstrukt...

ab 49,95 €

2 Angebote

TSG Evolution Youth Graphic Design - craft

Material: ABS / EPS / Polyester Hülle: 100% ABS Kern: 100% EPS Polster: 100% Pol...

ab 49,46 €

3 Angebote

Giro Quarter FS schwarz

Giro Quarter FS City Urban Helm Herren MATTE BLACK M 55-59

ab 38,80 €

6 Angebote

TSG Evolution Youth Graphic Design - rat

Material: ABS / EPS / Polyester Hülle: 100% ABS Kern: 100% EPS Polster: 100% Pol...

ab 49,46 €

3 Angebote

Giro Quarter FS Mips Helmet schwarz

Giro Quarter Mips Matte Black Der Quarter™ ist Giros neuester und leichtester Lo...

ab 57,00 €

6 Angebote

TSG Evolution Women Pro Signature Damen Helm - poppystarr - XXS/XS

Der Evolution Helm für Frauen verfügt über den Low- und Snug Fit und ist einer d...

ab 59,90 €

3 Angebote

Giro Quarter Mips orange

BMX-Helm / für wen: Herren, Damen / Größen: 51-55 cm, 55-59 cm, 59-63 cm / US-Gr...

ab 57,00 €

6 Angebote

POC Receptor Backcountry MIPS hydrogen white

Damen-Skihelm, Herren-Skihelm / Besonderheiten: mit Reccosystem, mit Belüftung, ...

ab 129,98 €

3 Angebote

POC Receptor Backcountry MIPS iron orange

Damen-Skihelm, Herren-Skihelm / Konstruktion: In-Mold-Technologie / Besonderheit...

ab 101,25 €

3 Angebote

Giro Quarter FS Mips Helmet orange 55-59 cm

Der Quarter ist Giros neuester und leichtester Low-Profile Helm. Mit der robuste...

ab 57,00 €

6 Angebote

Poc Crane Helm, Harf Green, M-L/55-58 cm

Sportlicher Radhelm mit vielen Belüftungsöffnungen / Farbe: Oliv/Schwarz; Gr: M/...

ab 101,91 €

3 Angebote

Giro Dime FS Lime Boogie Man XS grün

Giro Dime FS Matte Lime Boogie Man Der Dime™ ist die Kindergrößen-Version des Di...

ab 31,96 €

3 Angebote

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

BMX Helme Testvergleiche und Testsieger

Stiftung Warentest: 15 Fahrradhelme im Test

15 Fahrradhelme im Test

05/2017 - Stiftung Warentest
Nicht nur bei Rennen sondern gerade auch im Alltag ist ein Fahrradhelm ein sehr guter Begleiter an dem es nicht mangeln sollte. Der Helm schützt vor allem den Kopf bei Stürzen und kann damit schwerwiegende Folgen verhindern. Im Test von Stiftung Warentest mussten sich 15 Helme auf ihre Schutzwirkung, die Handhabung und auch den Komfort beweisen.

Stiftung Warentest: 19 Fahrradhelme für Kinder im Test

19 Fahrradhelme für Kinder im Test

06/2016 - Stiftung Warentest
Auf dem Fahrrad ist man bei Unfällen meist das schwächste Glied in der Kette, hier können Stürze und vor allem auch Zusammenpralle mit Autos gravierende Folgen haben. Gerade der empfindliche Kopf sollte daher besonders geschützt werden. Aktuelle Fahrradhelme für Kinder hat sich Stiftung Warentest genauer angesehen.

BMX Helme Informationen

Tests

Alles was konsumiert wird in welcher Form auch immer, wird früher oder später getestet, so auch die Kategorie Helme und BMX-Helme. Wenn Helme auf ihre Qualität geprüft werden spielen hier viele Dinge eine wichtige Rolle. In erster Linie will man vom Testobjekt die Qualitäten in punkto Sicherheit wissen. Hier werden die Helme einer Stoßprüfung unterzogen, wobei sie unter Praxisbedingungen untersucht werden.

Der Schutz vor Verletzungen bei Unfällen ist im Grunde die wichtigste Eigenschaft des Helms im Test und auf der Straße. Weiterhin werden die Passform, die Handhabung, das Verschlusssystem das Verhältnis aus Preis und Leistung unter die Lupe genommen. Auch das Design spielt eine Rolle, wenn jedoch im Test nur eine untergeordnete.

BMX

BMX ist die Kurzform für “Bicycle Moto Cross”. Es handelt sich hier um eine Sportart die ihren Ursprung in den 1960er Jahre hat. In den USA hat sich hier durch das Interesse junger Motorsportfans an den Rennen im Gelände eine komplett neue Richtung entwickelt. Actionfans die sich kein richtiges Motorrad leisten konnten haben Alternativen gesucht und sie in einem Fahrrad mit Motorradlenker gefunden. Das BMX-Bike hat sich seit dem stark weiterentwickelt und ist heute eine echte Hightechmaschine in den verschiedensten Formen und Farben.

Der BMX-Sport wird heute in den Bereichen Race, der ursprünglichen Form als Rennen auf einer Strecke im Gelände und als Freestyle betrieben. Beim Freestyle bewegt man sich weniger schnell, dafür aber mit mehr Finesse. Hier werden auf bestimmten Parcours oder in der Halfpipe Tricks und Kunststücke vorgeführt.

Freestyle

Beim Freestyle unterscheidet man zwischen verschiedenen Arten. “Flatland” erinnert dabei das Kunstradfahren und wird auf einer ebenen Fläche betrieben. Beim “Park” bewegt man sich auf einem Kurs mit den unterschiedlichsten Hindernissen, wobei das Abfahren der Hindernisse nach einer vorher festgelegten Reihenfolge geschieht. Bei den “Dirtjumps bzw. Trails” werden beim Springen über Erdhügel bestimmte Tricks durchgeführt. “Street” ist eine der beliebtesten Disziplinen beim BMX, hier fährt man über alles was einem so über den Weg läuft, Mauern oder Geländer sind nur ein Beispiel dafür.

BMX Helme Ratgeber

BMX Helme

Das Fahrrad ist ein besonders universelles Mittel um sich fortzubewegen. Es ist deutlich günstiger als ein Auto, es braucht kein Benzin und ist damit in den Folgekosten günstiger, zumal ein Rad gerade in der Stadt die bessere Möglichkeit sein kann um von A nach B zu kommen. Fahrradfahren ist nicht nur hierzulande wieder sehr beliebt, wobei neben den normalen Radlern die sich zur Arbeit und in der Freizeit auf dem Rad befinden, vor allem auch der Bereich der BMX-Räder wieder einer sehr großen Beliebtheit erfreuen.

Ob kleine Kinder, der jugendliche Action-Fan oder aber der begeisterte Sportler, immer mehr Radsportfans greifen statt zum Moutainbike oder dem Rennrad zum BMX. Damit kann man über Stock und Stein fahren, Rennstrecken gegen Konkurrenz abgrasen, oder sogar Kunststücke vorführen.

Beim normalen Fahrradbenutzer ist ein Helm unbedingt zu empfehlen, umso mehr jedoch wenn man sich auf ein BMX-Bike setzt. Hier werden aufgrund der Geländeunebenheiten und der besonderen Tricks die man damit vorführen kann, andere Anforderungen gestellt als an einen Helm der für die Straße ausgelegt ist.

Besondere Anforderungen an einen BMX-Helm

BMX Helme

Rasante Abfahrten und Sprünge über Hügel, oder aber die verrücktesten Stunts im Parcour, alles was man mit dem BMX-Bike macht sieht schön und actionreich aus. Gerade hier ist das Risiko für Stürze jedoch auch besonders hoch, ein ausreichender Schutz ist damit unablässig. Viele Nutzer setzen hier auf spezielle Knie- oder Ellenbogenschützer, besonders wichtig ist jedoch der Helm zum Schutz des Kopfes.

Gerade Kopfverletzungen können die gravierendsten und weitreichsten Folgen haben, nicht selten hört man hier von schlimmen Unfällen mit schweren Folgen wie einer Lähmung oder gar noch Schlimmerem.

Der richtige Helm besitzt hier eine Schale aus Hartplastik und im Innern eine starke Fütterung aus Styropor. Weiterhin muss man bei einem BMX-Helm darauf achten das dieser gut sitzt, ist er zu groß kann dies ebenso schlimme Folgen haben wie wenn der Helm zu klein ist. Helme die man von der Straße kennt oder aus dem Bereich Motorrad sind dazu weniger geeignet, durch ihre abweichende Form bieten sie hier keinen ausreichenden Schutz.

Eigenschaften des BMX-Helmes

O'Neal BMX Helme

Wie bereits erwähnt sind die Grundeigenschaften eines BMX-Helmes die Außenschale aus Hartplastik und der Innenteil aus viel Styropor. Dabei ist der Styropor dazu dar den Kopf möglichst weich zu betten, die Oberschale aus Hartplastik soll hier zunächst den den Aufprall möglichst stark abdämpfen. Da es hier häufiger zu Stürzen kommen kann muss ein passender Helm jedoch weitere Eigenschaften abdecken.

Für den Schutz des Hinterkopfes und vor allem auch des Nackens ist ein BMX-Helm tiefer geschnitten als der normale Helm. Weiterhin gehört zur Ausstattung eines richtigen Helmes auch ein passendes Schließsystem, sodass dieser dann wie angegossen auf dem Kopf sitzt. Für den optimalen Sitz sollte man sich hier für ein Modell mit Dreipunktsystem entscheiden, zumal man auch beim Kinnriemen auf einem leichten und dennoch sichereren Verschluss achten sollte.

Auch in den seitlichen Bereichen ist ein solcher Helm etwas tiefer geschnitten wie die Modelle für die Straße, wobei all dies einer besseren Vorbeugung von Verletzungen dient. Der Nachteil der meisten sogenannten Dirt-Helme für das BMX-Bike ist die Belüftung, aufgrund der sehr engen Passform und der Verwendung harter Materialien ist hier eine Zirkulation der Luft nicht besonders stark. Luftlöcher sorgen zum Teil dennoch dafür das starke Transpiration verhindert wird.

Bei der Wahl zum persönlich richtigen Helm sollte man vor allem auf die richtige Passform und den Schutz vor Verletzungen achten, jedoch darf natürlich der Komfort beim Tragen nicht zu kurz kommen. Daher sollte man vor dem Kauf unbedingt mal Probetragen. Ein wichtiges weiteres Kriterium bei der Kaufentscheidung sollte das anerkannte Prüfzeichen sein, viele aktuelle Helme haben das Siegel des TÜV oder sind GS-geprüft, ein Zeichen dafür das man mit diesen Helmen gut aufgestellt ist.

Weiterhin gibt es die sogenannten Full-Face Helme. Dieser sind an die kopfumschließenden Helme welche man aus dem Motorrad-Sport kennt angelehnt. Neben dem normalen Schutz des Kopfes, bieten sie einen kompletten oder zumindest teilweise Schutz des Gesichtes. Diese BMX-Helme sind besonders für den Profi interessant, wobei das Visier sowohl bei Unfällen als auch Steinschlägen, anderen fliegenden Teilen oder Insekten schützen kann.

Wenn es um den Helm für Kinder geht ist es im Grunde genau dasselbe, beim Kauf sollte man auf bestmögliche Sicherheit, auf sehr gute Passform und auch auf die genannten Prüfzeichen achten. Eltern die einen Helm eine Nummer größer kaufen damit der Sprössling hinein wachsen kann, sparen hier an der falschen Stelle.

Die ideale Helmgröße

Uvex BMX Helme

Mehrfach bereits erwähnt, ein Helm kann nur dann einen guten Schutz bieten wenn er richtig passt und die richtige Größe bietet. Ist der Helm zu groß kann er ebenso Gefahren für Verletzungen bedeuten, wie wenn der BMX-Helm zu eng am Kopf sitzt. Auch wenn die Größe stimmt aber das Schließsystem nicht, kann der Helm verrutschen. Um die persönlich richtige Größe zu finden sollte man ein Maßband zu Hand haben.

Der Kopfumfang wird mit diesem Maßband etwa auf der Höhe der Stirn gemessen. Das Ergebnis des Kopfumfangs wird dann um einen Zentimeter erweitert und schon hat man die passende Größe ermittelt.

Design

Wichtige Punkte haben wir bereits abgearbeitet, für viele Nutzer ist jedoch auch das Design des Helmes ein wichtiger Punkt bei der Kaufentscheidung. Hier hat man als BMX-Fan im Grunde die Qual der Wahl. Das es sich hier um eine sehr moderne und trendige Sportart handelt, kann man schon am Angebot der verschiedensten Designs auf dem Markt erkennen.

In ihrer Bauform ähneln sich die Helme der verschiedenen Anbieter in weiten Teilen, in Farbe und Optik könnten die Unterschiede jedoch kaum größer sein. Auf der Suche nach einem schlichten Helm in Weiß oder Schwarz, wird man hier ebenso fündig wie auch auf der Suche nach einem knallig bunten BMX-Helm. Auf dem Helm werden stylische Muster, Grafiken oder auch Schriftzüge angebracht, hier bleiben im Grunde keine Wünsche offen.

Fazit und Empfehlung

Die Sportart BMX ist nicht mehr ganz neu, erfährt in der letzten Zeit jedoch nochmal einen Aufschwung. Neben der Wahl zum passenden Bike muss man auch beim Helm sehr viel beachten. Die wichtigsten Punkte haben wir in unserem kleinen Ratgeber näher gebracht und hoffen euch damit eine kleine Unterstützung geben zu können.

Wenn es dann mit dem passenden Helm doch einmal zu einem schweren Sturz gekommen ist wo auch der Helm in Mitleidenschaft gezogen wurde, dann sollte man den Helm jedoch auf jeden Fall austauschen, selbst wenn äußerlich nichts zu erkennen ist, kleine Risse oder ähnliches könnten das Verletzungsrisiko deutlich erhöhen.

Wen man alle diese Dinge beherzigt, kann man mit seinem BMX-Bike, dem passenden Helm und dem Zubehör zum Meister auf der Strecke oder in der Halfpipe werden.