Kategorien

Weihnachtsbaumschmuck

(1-0 von 0)
Sortierung:

Leider konnten in dieser Kategorie keine Produkte gefunden werden!

Weihnachtsbaumschmuck Ratgeber

1. Klassisch oder Modern? Wie schmücke ich den Christbaum?

Christbaum

Das Schmücken des Weihnachtsbaumes gehört bei vielen Menschen zu den liebsten Dingen zum Weihnachtsfest. Dabei unterscheiden sich die Geschmäcker hinsichtlich des Christbaumschmucks zum Teil deutlich. Generell kann man hier aber in zwei Klassen unterscheiden:

  • Klassischer Christbaumschmuck: Der Klassiker am Weihnachtsbaum sind Christkugeln, Lichterkette und Lametta. Oben auf die Spitze kommt eine dekorative Spitze. Verschiedene Anhänger aus Holz, Stroh oder Filz gehören ebenso in die Liste der Klassiker. Neben der Lichterkette wünschen sich manche Weihnachtsfans echte Kerzen auf dem Baum.
  • Moderner Weihnachtsbaumschmuck: Wer den klassischen Christbaumschmuck nicht mehr sehen kann und sich Abwechslung wünscht, muss nicht komplett auf den Weihnachtsbaum verzichten. Der moderne Stil umfasst eine Fülle an Dekorationsmöglichkeiten. So kann ein bunter Mix aus unterschiedlichen Farben gewählt werden, aber auch ein Materialmix und verschiedenste Anhänger bilden die Grundlage für einen modernen Weihnachtsbaum. Eine ausgefallene Spitze aus der Lieblingsserie, Blumen zwischen den Zweigen oder ganz andere außergewöhnliche Elemente machen aus dem Christbaum ein besonderes Highlight.

2. Welche Farbe für den Weihnachtsbaum?

Rote Kugeln

Die klassische Weihnachtsbaumbeleuchtung ist Rot. Kugeln, Anhänger & Co. werden schon seit Ewigkeiten in Rottönen gewählt. Diese wirken sehr festlich, warm und versprühen die typische Weihnachtsstimmung. Neben Rot liegen auch Farben wie Rosé, Kupfer und Weiß im Trend, wobei auch Gold und Silber gerne am Christbaum genutzt werden. Aber auch andere Farben wie Grün, Blau, Gelb oder Schwarz machen an einem hübsch geschmückten Weihnachtsbaum eine gute Figur.

Damit der Baum am Ende tatsächlich Weihnachtsgefühle auslöst, sollte der Christbaumschmuck Farben der selben Farbfamilie aufgreifen, verschiedene Rottöne zum Beispiel wirken zusammen sehr hübsch. Durch die Kombination aus unterschiedlichen farblichen Nuancen wird der Weihnachtsbaum gleich deutlich interessanter. Zu viele unterschiedliche Farben wiederum lassen den Baum schnell verkitscht wirken.

3. Tipps zum Christbaum schmücken

Tannenbaumschmuck

Das Schmücken des Weihnachtsbaumes ist selbstverständlich eine Frage des Geschmacks, jedem so wie er sich wünscht. Damit beim Schmücken jedoch am Ende ein tolles Resultat herauskommt, müssen ein paar Tipps beachtet werden.

  • Stellen Sie den Baum schon einen Tag vor dem Schmücken auf, so können sich die Form und die Zweigen frei entfalten.
  • Beginnen Sie immer erst mit der Lichterkette. Kabel könnten schon aufgehängte Kugeln im Weg sein.
  • Eine zusätzliche Lichterkette am Stamm ist ein besonderer Hingucker.
  • Damit der Christbaum eine persönliche Note bekommt, sollten selbstgemachte Deko und Süßigkeiten nicht fehlen.
  • Große Kugeln sollten nach unten, kleine Kugeln nach oben, so wird die natürliche Form des Baumes unterstützt.
  • Bündel aus mehreren Kugeln lassen den Baum üppiger erscheinen.
  • Entscheiden Sie sich, klassisch oder modern. Ein Stilmix lässt den Baum schnell kitschig wirken.
  • Farben einer Farbfamilie lassen den Baum weniger überladen und kitschig erscheinen.
  • Weihnachtsbaumschmuck mit persönlichen Fotos als ganz besondere Idee.
  • Weihnachtsbaumschmuck zum Vernaschen stellt bei Groß und Klein eine tolle Alternative dar.

4. Video: Süßen Weihnachtsbaumschmuck selbst gemacht

Externer Inhalt: Youtube Video