Kategorien

Panasonic Lumix DMC-TZ71 Test

(191 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
60 %
18 %
10 %
8 %
4 %
alle Meinungen anzeigen

Die Panasonic Lumix TZ Serie hat mit der Panasonic Lumix DMC-TZ71 weiteren Zuwachs bekommen. Besonders interessant sind hier Produkthighlights wie Einstellungen am Objektiv anpassen, integrierter Sucher mit Augensensor und 30x optischer Zoom. Der Fotograf kann hier aus verschiedenen Aufnahmeprogrammen wie Zeitraffer, Kunstfilter und Kreativprogramme wählen. Motive lassen sich zudem bestens mit weiteren Programmen (Porträt, Landschaft, Kerzenlicht, Sonnenuntergang, Tierporträt, Nachtaufnahme, Kinderporträt, Sport und Food einfangen.

Fotos lassen sich mit dem eingebaut auch bei wenig Licht aufnehmen. Bilder direkt bearbeiten ermöglicht die Kamera ebenso (Textstempel, Cut-Animation, Größe ändern, Retusche, Titelstempel und kopieren). Fotografen-KnowHow ist hier nicht zwingend erforderlich, mit Verschlusszeitautomatik, Blendenautomatik, Programmautomatik, Belichtungsautomatik und intelligenter Automatikmodus kann die Kamera bestimmte Aufgaben selbst übernehmen. Sie ist ohne Outdoor-Funktion und so auch für den Außeneinsatz eine gute Wahl.

Produkttyp 3D-Kamera, Kompaktkamera, digitale Kompaktkamera
Features 3D-Aufnahmefunktion, AF-Hilfslicht, Bildstabilisator, Fokuslupe, Full HD, Full HD 1080p, GPS, GPS (optional), Gesichtserkennung, HDR-Modus, Lautsprecher, Mikrofon, Optischer Bildstabilisator, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, USB-Ladefunktion, Videoaufnahme, YouTube Aufzeichnung, eingebauter Lautsprecher, iA (intelligenter Automatikmodus), integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü
Automatikmodi Belichtungsautomatik, Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik, intelligenter Automatikmodus
Aufnahmefunktionen Gesichtserkennung, HDR, Jump-Shot, Level-Shot
Sensortyp MOS
Suchertyp Live-View
Farbe schwarz
Outdoor-Funktionen ohne Outdoor-Funktion
Displaytyp LCD
WLAN-Funktion Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, Cloud, Übertragung auf den Laptop, Übertragung auf den PC
optischer Zoom 30 fach, 30 x
Speicherkartentyp SD, SDHC, SDXC
Auflösungsstandard Video Full HD
Hersteller Panasonic
GTIN / EAN 00609613605178
Produktname Panasonic Lumix DMC-TZ71
Bewertung 81 von 100 Punkte
Testberichte 11

Die Kamera ist zudem mit einem 3.0" Display (LCD) ausgerüstet. Die Bedienung gestaltet sich dank Vorschautaste, Fn-Taste, Multifunktions-Objektivring, Modus-Wahlrad, Zoomhebel, Ein-/Ausschalter und Vier-Wege-Pad einfach. WLAN-Funktionen (u.a. Ansicht auf Tablet) machen die Kamera noch interessanter. Motive in der Entfernung lassen sich dank 30 fach optischem Zoom gut aufnehmen. Bei der Lichtempfindlichkeit arbeitet die Kamera mit ISO 6400.

Videos nimmt die Kamera mit 1920 x 1080p (50fps) bzw. in Full HD Qualität auf. Die Farbe der Lumix DMC-TZ71 ist schwarz. Die Digitalkamera wiegt 243 g und liegt damit gut in der Hand. In 31 Rezensionen erreicht dieses Modell 4,2 von 5 Sterne.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
  • Panasonic Lumix DMC-TZ71
  • Panasonic Lumix DMC-TZ71
  • Panasonic Lumix DMC-TZ71
  • Panasonic Lumix DMC-TZ71
  • Panasonic Lumix DMC-TZ71
Panasonic Lumix DMC-TZ71
11 Tests
81 / 100
gut
Panasonic Lumix DMC-TZ71 Testnote
4,2
Rezension schreiben
ab: 34,90 €
bis 291,00 €
11 Testberichte
191 Rezensionen
9 Angebote
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Panasonic Lumix DMC-TZ71 Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(1)
gut
 
(7)
befriedigend
 
(3)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • Sucher mit guter Schärfe
  • Displaykontraste
  • NFC und WLAN
  • flotter Autofokus
  • geringes Bildrauschen
  • hohe Detailtreue
  • vielseitiges Zoom-Objektiv
  • Full HD Videos mit 50p
  • liegt prima in der Hand
  • geringe Auflösung
  • kein GPS
  • ohne Touchscreen
  • kurze Bildserien mit 6 Bildern
76%

2,4 - gut

- Platz: 4 von 14

Stiftung Warentest

„Alles in allem erweist sich die Lumix DMC-TZ71 als eine noch gute Kompaktkamera im Test. Die kleine Panasonic besitzt einen elektronischen Sucher, einen Zoomfaktor von 30 und auch eine Netzwerkfunktion wird hier geboten. Weiterhin hat man hier als Fotograf die Möglichkeit diverse manuelle Funktionen zu nutzen, wobei hier die Bedienung, vor allem die grundlegenden Handgriffe als einfach zu bewerten ist. Das Gesamtfazit fällt rundum gut aus, wobei die Kamera für ein Modell mit solch starkem Zoom noch ausgesprochen leicht und flach gebaut ist.“

81%

2,0 - gut

- Platz: 3 von 5

SFT

„Die Kamera kann durchaus mit ihren Fotos überzeugen denn neben einem guten Rauschverhalten ist das Modell auch mit einem Sucher sowie Objektivring ausgestattet. Allerdings ist die Auflösung in den Details nicht gut, sodass das neben einem hörbaren Zoom bei den Videos die Mankos sind, die man leider hinnehmen muss. Wer also hauptsächlich Fotos schießen möchte und dabei auf einen Sucher Wert legt, ist mit dem Modell gut bedient. Für Videos ist sie weniger gut geeignet.“

  • elektronischer Sucher und Objektivring
  • rauscharme Fotos
  • mangelnde Auflösung
  • deutlich hörbarer Zoom bei Videoaufnahmen
74%

2,51 - befriedigend

- Platz: 15 von 20

Computer Bild

„Aufgrund der leichten Farbabweichungen verpasst die Panasonic Lumix DMC-TZ71 die gute Note, wenn auch nur knapp. Ansonsten bewegt sich die Bildqualität jedoch auf einem guten Niveau, die flotte Serienbildaufnahmen bringt Pluspunkte, ebenso wie auch der verbaute elektronische Sucher.“

  • Elektronischer Sucher
  • Gute Bildqualität
  • Einstellrad am Objektiv
  • Über zehn Bilder pro Sekunde
  • Leichte Farbabweichungen
74%

2,51 - gut

- Platz: 5 von 11

Audio Video Foto Bild

„Zwar ist das Vorgängermodell mit einem GPS ausgestattet, das hier fehlt aber dafür ist die Bildqualität auch deutlich besser. Die hohe Bildschärfe sowie die sehr hohe Serienbildgeschwindigkeit von 10 Bildern/Sekunde bei voller Auflösung können für die TZ71 überzeugen. Zudem ist ein Sucher mit an Bord und die Bedienung erfolgt auch aufgrund des Rings um das Objektiv sehr flott und präzise.“

76%

2,4 - gut

Stiftung Warentest

„Zur Ausstattung der Panasonic Lumix DMC-TZ71 gehört ein elektronischer Sucher, diverse manuelle Funktionen, ein Superzoom und auch Netzwerkfunktionen. Weiterhin legt sie ein flottes Tempo an den Tag und auch die Bedienung erweist sich als einfach. Zudem ist sie vergleichsweise leicht und flach gebaut.“

74%

2,51 - befriedigend

- Platz: 2 von 3

Computer Bild

„Die Panasonic Lumix DMC-TZ71 besitzt ein eher schlichtes Design - wenn man vom auffälligen Drehrad am Objektiv absieht. Mit diesem Drehrad können Sie das Motiv an sich heranzoomen aber auch die Verschlusszeit und Blende lassen sich praktischerweise damit einstellen. Der kleine elektronische Sucher kann bei starker Sonneneinstrahlung hilfreich sein und ist in dieser Klasse bei einer Digitalkamera eher ungewöhnlich.“

86%

86% - gut

digitalkamera.de

„Leider ist die Bildauflösung des Panasonic Lumix DMC-TZ71 gering und auch das Objektiv ist lichtschwach. Dennoch ist die Bildqualität aufgrund des kleinen Sensor bis ISO 800 gut, es steht ein großer Zoom in kompaktem Gehäuse zur Verfügung. Auch die vielen Einstellmöglichkeiten sind eine Stärke.“

  • Durch gering auflösenden Sensor brauchbare Bildqualität bis ISO 800
  • Viel Zoom im sehr kompakten Gehäuse
  • Viele Einstellmöglichkeiten inkl. M-Modus und Raw-Format
  • Gut verarbeitetes Metallgehäuse
  • Geringe Bildauflösung
  • Objektiv mit geringer Lichtstärke
  • Elektronischer Sucher mit schlechtem Einblick
  • Blitz wird leicht versehentlich abgedeckt
89%

88,6 von 100 Punkten - gut

Foto Hits

„Die Reduktion der Auflösung auf geringe 12 Megapixel hat die Folge, dass die Bilder tatsächlich schärfer und deutlich feiner wirken. dabei ist auch die Ausstattung der kompakten Kamera bis auf das Fehlen des GPS Sensors nahezu komplett. Die Bedienung ist sehr intuitiv und sowohl Verarbeitung als auch der große Zoom sind Features die gefallen. Als kompakter Reisebegleiter sicherlich eine gute Wahl.“

89%

89,80% - gut »Kauftipp" , "Reisezoom-Tipp«

dkamera.de

„Am Ende erweist sich die Panasonic Lumix DMC-TZ71 als nahezu perfekter Begleiter im nächsten Urlaub. Die Kamera liefert gute Qualitäten bei Foto und Video, sie liegt sehr angenehm in der Hand und bringt eine prima Ausstattung mit sich. GPS ist jedoch nicht an Bord und auch eine Ladeschale für den Ákku fehlt hier leider.“

  • Klassenübliche Bildqualität (für eine Reisezoomkamera)
  • 30-fach-Zoomobjektiv mit enorm großem Brennweitenbereich (24 bis 720mm nach KB)
  • Mit 24mm sehr brauchbarer Weitwinkelbereich
  • Sehr kompaktes Kameragehäuse (bezogen auf 30x Zoom und den hohen Funktionsumfang)
  • Die Digitalkamera liegt sehr gut in der Hand
  • Hervorragender optischer Bildstabilisator
  • Hochauflösendes Display (3,0 Zoll) mit 1,04 Millionen Subpixel und großen Einblickwinkeln
  • Elektronischer Sucher mit relativ hoher Auflösung (1,17 Millionen Subpixel)
  • Sehr hohe Bildrate im Serienbildmodus (im Labor bei JPEG: 10,0 Bilder/Sek.)
  • Flotter Autofokus (0,24 Sekunden), sehr kurze Auslöseverzögerung (0,01 Sek.)
  • Direkter Zugriff über Tasten und Wahlräder auf viele
  • Sichtbarer Schärfeabfall an den Bildrändern und am Teleende
  • Kurze Bildserie mit maximal sechs Bildern in Folge bei höchster Bildrate
  • Teile des Bildes werden beim Blitzen vom Objektiv abgeschattet
  • Kein GPS-Empfänger integriert (die Vorgängerkamera hatte GPS integriert)
  • Keine Ladeschale mitgeliefert (Akku muss in der Kamera geladen werden)
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
92%

81% - sehr gut

Foto Magazin

„Auch wenn nicht alles besser im Vergleich zum Vorgänger geworden ist, hat sich der Hersteller bei der Bildqualität deutlich gebessert und das auch über den gesamten ISO Bereich. Dafür fehlt der neuen Cam das GPS Modul, wobei das via WLAN vom Smartphone bezogen werden kann. Interessante Features wie eine Intervallaufnahmefunktion oder gute Full HD Videos mit 50p sind dafür gelungene Features der TZ71.“

80%

80,4% - gut

CHIP Online

„Bei der Panasonic Lumix DMC-TZ71 handelt es sich um eine kompakte Digitalkamera mit überzeugender Ausstattung. Bis auf ein Touchscreen und GPS lässt sie kaum etwas vermissen, wobei sie sich jedoch auch aufgrund einer guten Bildqualität zur derzeit besten Reisezoom-Kamera im Test mausert.“

  • Scharfer Sucher
  • Kontrastreiches Display
  • WLAN und NFC
  • Schneller Autofokus
  • Detailtreue und Bildrauschen
  • Vielseitiges Zoom
  • Viel Ausstattung
  • Aber GPS und Touchscreen fehlen
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

9 Angebote zu Panasonic Lumix DMC-TZ71 *

* Daten vom 28.10.2020 02:51 Uhr.

Fragen zu Panasonic Lumix DMC-TZ71

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Verwandte Produkte

   

191 Meinungen zu Panasonic Lumix DMC-TZ71

Sortierung:
5 Sterne
 
(114)
4 Sterne
 
(34)
3 Sterne
 
(19)
2 Sterne
 
(16)
1 Stern
 
(8)
4,2
191 Meinungen davon 160 Rezensionen von Amazon davon 30 Rezensionen von Otto Stand: 14.10.2019

Tolle Kamera

einem Kunden - (August 2019)

Schönes großes Display. Gute Ausstattung. Kann ich mir empfehlen Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Eine kleine Kamera mit großen Möglichkeiten

Waltraud P. - (August 2019)

Wichtigster Vorteil für mich: Der Sucher mit der Dioptrieneinstellung zusätzlich zum Display. Kameras, die nur ein Display haben, sind für Fotos im Freien bei Sonnenschein ungeeignet, wenn man keinen Wert auf Überraschungsfotos legt.Die kleine Kamera... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

1000 % weiter zu empfehlen...

einem Kunden - (August 2019)

Wo Lumix drauf steht, ist auch Lumix drin. Jetzt man meine FZ300 noch einen kleinen Partner bekommen. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Tolle Kamara

einem Kunden - (Juli 2019)

Die Kamara ist echt gut .. macht schöne Bilder und viel zubehör Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Super

einer Kundin - (Mai 2019)

Tolle Kamera. Sieht schick aus. Hab ne feste Hülle dazu damit sie während des Transport zum Objekt der Begierde nicht verkratzt oder beschädigt wird. Sehr gut ist der Zoom. Auch bei weiter Entfernung tolle Bilder,auch wenn man diese dann noch vergrößert.... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Tolle Kompaktkamera zum günstigen Preis

einem Kunden - (April 2019)

Die Panasonic Lumix DMC - TZ 71 ist eine tolle Kamera mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Gerade noch kompakt macht sie richtig gute Bilder und hat einen sehr großen Zoombereich. Bis man alle Programme und Bedienmöglichkeiten herausgefunden hat... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Handlicher Artikel

Dietmar J. - (April 2019)

Alles bestens würde ich immer wieder kaufen,total begeistert Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Schöne, kleine Kamera

einer Kundin - (März 2019)

wir haben unsere alte kleine Panasonic durch diese ersetzt. Sie ist sehr leicht und macht aber insgesamt nicht mehr so einen wertigen Eindruck wie der 5 Jahre alte Vorgänger. Mehr Plastik halt. Die Bilder machen einen sehr guten Eindruck. Haben verschiedene... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Super Kamera

einem Kunden - (Januar 2019)

Super Kamera für Hobbyfotograf mit vielen Einstellungsmöglichkeiten. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

gesucht und gefunden

Monika H. - (November 2018)

Tolle Kamera, habe sie als Ersatz für meine defekte Nikon S9700 (leider defekt durch Eigenverschulden) gekauft.Sie ist einfach zu bedienen, macht tolle Bilder und hat auch den tollen 30-fachen optischen Zoom wie meine alte Kamera. Außerdem liegt sie gut in... Rezension auf Otto zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 10 von 31
   

Lumix DMC-TZ71 Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

3D-Kamera, Kompaktkamera, digitale Kompaktkamera

Farbe

schwarz

Marke

Panasonic

Lieferumfang

Akku, Handtrageschlaufe, Ladegerät, Ladekabel, Netzteil, Software, Trageriemen, USB-Kabel

Serie

Panasonic Lumix TZ, Panasonic TZ

mitgelieferte Software

Adobe Reader, LoiLoScope (trial), PHOTOfunSTUDIO

Produkt-Highlights

30x optischer Zoom, Einstellungen am Objektiv anpassen, integrierter Sucher mit Augensensor

Blitz

Blitzmodi

Aus, Automatik, Blitz aus, Blitz ein, Erzwungener Blitz, Langzeitsynchronisation, Rote Augen Korrektur

Blitztyp

eingebaut

Blitzreichweite

0,6 - 6,4 m

Blitzsynchronzeit

1/2.000 sek

Blitz-Eigenschaft

gehäuseintegriert

Ausstattung

Features

3D-Aufnahmefunktion, AF-Hilfslicht, Bildstabilisator, Fokuslupe, Full HD, Full HD 1080p, GPS, GPS (optional), Gesichtserkennung, HDR-Modus, Lautsprecher, Mikrofon, Optischer Bildstabilisator, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, USB-Ladefunktion, Videoaufnahme, YouTube Aufzeichnung, eingebauter Lautsprecher, iA (intelligenter Automatikmodus), integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü

3D-Funktion

3D-Aufnahme (Software)

Outdoor-Funktionen

ohne Outdoor-Funktion

Aufnahmeprogramm

Kreativprogramme, Kunstfilter, Zeitraffer

Automatikmodi

Belichtungsautomatik, Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik, intelligenter Automatikmodus

Direktdruckverfahren

PictBridge

GPS-Funktion

Geotagging

Weißabgleichprogramm

Automatik, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Glühlampe, Schatten, Tageslicht

Aufnahmefunktionen

Gesichtserkennung, HDR, Jump-Shot, Level-Shot

Menüsprachen

Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch

Wiedergabefunktionen

3D, Diaschau, GPS-Bereich, Indexanzeige, Kalender, Kategorie, Video, Vorschaubilder

Bildbearbeitung

Cut-Animation, Größe ändern, Retusche, Textstempel, Titelstempel, kopieren

Motivprogramme

Food, Kerzenlicht, Kinderporträt, Landschaft, Nachtaufnahme, Porträt, Sonnenuntergang, Sport, Tierporträt

Display

Displaygröße

3 Zoll, 3.0"

Displaytyp

LCD

Display-Eigenschaften

eingebaut, fest verbauter Monitor, mit Antireflexbeschichtung

Display-Einstellungen

AUTO Power Monitor Modus, Power Monitor Modus

Anzahl Bildpunkte

1.04 MP

Bildpunkte Display

1.040.000

Display-Seitenverhältnis

3:2

Bildfeldabdeckung Display

100%

Display Informationsanzeige

Aufnahmeinformation, Fokus Peaking, Fokus-Modus, Gitterlinien, Wasserwaage

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

6.400, 6400

Belichtungskorrektur

+/- 2 (in 1/3 Stufen), +/- 2 in 1/3

Belichtungszeiten

1/2.000 s, 1/2000-60 Sekunden, 60 - 1/2000 sek

Bildformat

16:9, 1:1, 3:2, 4:3

Dateiformate

3D: MPO, EXIF, JPEG, RAW

Bilder pro Sekunde

10, 60.00

Eigenschaften

NFC-fähig

Bedienungsart

Ein-/Ausschalter, Fn-Taste, Modus-Wahlrad, Multifunktions-Objektivring, Vier-Wege-Pad, Vorschautaste, Zoomhebel

Belichtungsmessung

Mehrfeldmessung, Spotmessung, mittenbetonte Integralmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 2 Sekunden

Bildstabilisator Typ

HYBRID OIS +, optisch

Bildeffekt

Cross Process/Diafilm, Expressiv, High Key, Impressiv, Low Key, Miniatureffekt, Monochrom, Retro, Sepia, Spielzeugeffekt, Sterneffekt, hohe Dynamik, partielle Farbe

Bildfolgezeit

0,1 s

Belichtungsreihe

AE-Belichtungsreihe

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 80%

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

gummierte Griffläche, verdeckte Anschlüsse, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Verschlusstyp

elektronischer Verschluss, mechanischer Verschluss

Energiemerkmale

Akkureichweite

300 Bilder, bis zu 300 Aufnahmen

Batterie-/Akkutyp

Lithium-Ionen Akku

Akkukapazität

1250 mAh

Stromversorgung

Akku DMW-BCM13E

Akkubezeichnung

DMW-BCM13

Fokus

Fokus-Funktion

AF-Tracking, Einzelbild-AF (AF-S), Fokus Peaking, Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF

AF-Messfeldsteuerung

Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF

Fokusbereich ab

50cm -

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Fokusmessfelder

1 AF-Feld, 23 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

A/V, AV-Ausgang (3,5 mm Klinke), HDMI, Micro-HDMI, Netzteil, USB, USB 2.0, WLAN

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, Cloud, Übertragung auf den Laptop, Übertragung auf den PC

Maße & Gewicht

Breite

11.07 cm

Höhe

6.46 cm

Tiefe

3.44 cm

Gewicht

243 g

Abmessungen

111 x 65 x 34 mm

Gewicht (nur Gehäuse)

217 g

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

243 g

Objektiv

optischer Zoom

30 fach, 30 x

digitaler Zoom

2 fach, 2 x

Brennweite (KB)

24 - 720 mm, 720 mm

Lichtstärke

3,3-6,4

Naheinstellgrenze

50.0 cm

Blende

3.3 - 6.4

Brennweite

4,3 - 129 mm

Brennweite Foto (KB)

24 - 720 mm

Objektiv

Leica DC VARIO-ELMAR

Makroaufnahme

3 cm, 3cm -

intelligenter Zoom

60 fach

Objektivaufbau

12 Linsen in 9 Gruppen

Sensor

Sensorgröße

1/2, 1/2.3", 3"

Sensortyp

MOS

Bildauflösung

4.000 x 2.248 (16:9), 4.000 x 2.672 (3:2), 4.000 x 3.000 (4:3), 4000 x 3000 Pixel

Sensorauflösung

12.1 MPixel

Effektive Auflösung

12,1 Megapixel

Auflösung gesamt

12,8 Megapixel

Speicher

interner Speicher

86 MB

Speicherkartentyp

SD, SDHC, SDXC

Foto-Dateiformat

DCF, DPOF, EXIF 2.3, JPEG, MPO, RAW

unterstützte Speicherkarten

SD, SDHC UHS-I, SDXC UHS-I

Sucher

Suchertyp

Live-View

Dioptrienkorrektur

-4 / +4 dpt

Bildfeldabdeckung Sucher

100%

Bildpunkte Sucher

1.160.000 Pixel

Video

Videobildfrequenz

200 fps

Video-Dateiformat

AVCHD, MP4, MPEG-4

Videoauflösung

1.920 x 1.080 Pixel, 1920 x 1080p (50fps)

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

Full HD

Framerate bei Full HD

50p

Audioformate

AAC

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Sony Cyber-shot DSC-HX80 Sony Cyber-shot DSC-HX80 68/100 (1 Test) - ab 291,00 € (7)
Canon IXUS 185 silber Canon IXUS 185 silber ab 92,61 € (116)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Panasonic Lumix DMC-TZ71 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 34,90 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse