Kategorien

Krups EA 8108 Test

(1 Kundenbewertung - Eigene Bewertung abgeben)
100 %
0 %
0 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen

Eine gute Kaffeevollautomat wie die Krups EA 8108 gehört in jede Küche bzw. in jedes Büro. Die Kaffeemaschine ist in der Farbe schwarz gehalten. Mit dieser Kaffeemaschine lassen sich Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato, Milchkaffee und Café Crème zubereiten.

Die Bedienung gelingt hier problemlos per Drucktasten und Drehregler. Individueller Kaffeegenuss ist dank diverser Einstellmöglichkeiten (Kaffeestärke einstellbar, Kaffeetemperatur einstellbar und Wassermenge einstellbar) kein Problem.

Produkttyp Kaffeevollautomat
Kaffeespezialitäten Café Crème, Cappuccino, Espresso, Latte Macchiato, Milchkaffee
Features Energiesparstufe, Entkalkungsfunktion, Heißwasserfunktion, abnehmbarer Wassertank, verstellbarer Kaffeeauslauf
Farbe schwarz
Bedienelemente Drehregler, Drucktasten
Geeignete Kaffeeart Kaffeebohnen
Komforteigenschaften Heißwasserfunktion, verstellbarer Kaffeeauslauf
Milchsystem Aufschäumer für Cappuccino
Umwelteigenschaften Abschaltautomatik, Einschaltautomatik
Art des Mahlwerks Kegelmahlwerk
Pflegefunktionen Wasserfilter, automatisches Entkalkungsprogramm, automatisches Reinigungsprogramm
Hersteller Krups
GTIN / EAN 00010942215714
Produktname Krups EA 8108
Bewertung 65 von 100 Punkte
Testberichte 4

Eine separate Kaffeemühle ist dank integriertem Kegelmahlwerk nicht notwendig. In punkto Milchsystem kommt die Maschine mit Aufschäumer für Cappuccino daher. Die Säuberung der Maschine gelingt dank automatisches Reinigungsprogramm sehr einfach.

1450 W beträgt der Anschlusswert dieser Maschine.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
  • Krups EA 8108
  • Krups EA 8108
  • Krups EA 8108
  • Krups EA 8108
  • Krups EA 8108
  • Video zu Krups EA 8108
Krups EA 8108
4 Tests
65 / 100
befried.
Krups EA 8108 Testnote
5,0
Rezension schreiben
ab: 238,16 €
bis 320,19 €
4 Testberichte
1 Rezension
8 Angebote
A
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Krups EA 8108 Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(2)
ausreichend
 
(1)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • kurze Aufheizzeit
  • einfache Reinigung
  • unkomplizierte Handhabung
  • günstig
  • guter Espresso
  • schickes Design
  • Kaffee wird etwas zu heiß
  • etwas schwieriges Aufschäumen der Milch
  • stark nachtropfende Milchdüse
  • nur Kurzanleitung mit Bildern
60%

60,0% - befriedigend

CHIP Online

„Die Krups EA 8108 empfiehlt sich für alle Nutzer die schnell eine Tasse Espresso oder Kaffee wünschen. Dabei verzichtet man hier auf allerlei Schnickschnack, die grundlegenden Aufgaben kann der Automat jedoch ordentlich meistern. Bei einem Preis von rund 200 Euro ist sie vergleichsweise günstig, zumal man sich geschmacklich nicht hinter deutlich teureren Geräten verstecken muss.“

  • Preis
  • Geschmack
  • Platzsparend
  • Kein Platz für große Tassen
  • Laut
  • Bedienknöpfe erklärungsbedürftig
50%

ausreichend

ekitchen.de

„Die Krups EA 8108 macht auf den ersten Blick einiges richtig: Eine zunächst einmal unkomplizierte Bedienung und das spezielle Design zu einem eigentlich vernünftigen Preis. Die Probleme in der Handhabung und eine offenbar geringe Lebensdauer machen eine Kaufempfehlung aber schwer. Hier gibt es deutlich bessere Alternativen zu vergleichbaren Preisen.“

  • Spezielles Design
  • Für klassischen Kaffee simple Bedienung
  • Fehleranfälligkeit
  • Recht hohe Lautstärke
  • Brühgruppe nicht entnehmbar
  • Schlechte Bedienungsanleitung
  • Mittelmäßiger Milchschaum
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
75%

2,5 - gut

- Platz: 11 von 12

Stiftung Warentest

„Lauter Preiskracher. Brüht guten Espresso. Der Milchschaum ist eher wenig cremig. Blitzstart: Heizt in knapp 30 Sekunden auf. Getränke lassen sich nur sehr kompliziert verstellen, ansonsten ist das Gerät sehr simpel aufgebaut. Milchdüse tropft stark nach. Vorsicht, Finger: Abtropfgitter wird beim Brühen sehr heiß. Vergleichsweise lautes Gerät. Ohne Heißwasserfunktion. Fest eingebaute Brühgruppe. Bei richtiger Pflege bleibt sie sauber.

Cappuccino im Barista-Check: „Die Milch wird zu schnell heiß und lässt sich so kaum aufschäumen. Unter einigen großen Blasen ist der Schaum fein und cremig. Insgesamt schmeckt das Getränk ausgewogen, aber etwas wässrig und bitter.““

  • Sensorische Beurteilung: 2,1 - gut
  • Technische Prüfung: 2,2 - gut
  • Handhabung: 3,2 - befriedigend
  • Sicherheit: 3,5 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 2,7 - befriedigend
  • Schadstoffe: 1,7 - gut
73%

2,60 - befriedigend

- Platz: 7 von 10

ekitchen.de

„Eine der Stärken des Kaffeevollautomaten von Krups ist die kurze Aufheizzeit. Auch die üppige Ausstattung und die einfache Reinigung sind klare Stärken. Hinzu kommt, dass die Maschine die Billigste im ganzen Testfeld ist und gemessen daran wirklich ordentlich abschneidet. Allerdings gibt es auch ein paar kleinere Makel, die in der Summe eine gute Gesamtwertung verhindern. So wird der Kaffee zum Beispiel etwas zu heiß. Außerdem könnte das Aufschäumen der Milch einfacher vonstattengehen.“

  • Ausstattung: 1,90 - gut
  • Funktion: 2,20 - gut
  • Bedienung: 2,80 - befriedigend
  • Technik und Sicherheit: 2,80 - befriedigend
  • Sensorische Prüfung: 2,90 - befriedigend

Fragen zu Krups EA 8108

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Kaffeemaschinen:

Das Gerät ist ohne Kabel?

Trebs 99270 Comfort

1 Meinung zu Krups EA 8108

5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
1 Meinung

Guter und günstiger Vollautomat

Boris - (Juni 2016)

Für die schwarze Krups EA8108 Kaffeemaschine spricht vor allem ihr günstiger Kaufpreis. Es gibt nicht viele gute Vollautomaten, die für unter 250 EUR angeboten werden und das weiß ich, weil ich vor dem Kauf intensiv recherchiert habe. Ok es gibt sie zwar aber zumeist sind es dann Noname Marken, so dass ich nicht weiß ob man der Qualität trauen kann. Bei Krups aber muss man sich wohl keine Sorgen machen.


Natürlich kann man bei einem so günstigen Preis keine Wunder erwarten und so kommt es, dass der Milchschaum - etwas umständlicher als bei den teureren Modellen - manuell mit einer seitlich angebrachten Düse erzeugt werden muss. Aber viel mehr Einschränkungen gibt es eigentlich nicht. Es stehen genug Getränke zur Auswahl, der Kaffee aber auch der Cappuccino und Espresso schmecken wunderbar und das Design ist klasse.


Die Einstellungsmöglichkeiten sind nicht so ausgeprägt wie bei den Premium-Vollautoamten aber alles Wichtige ist mit an Bord. Sowohl die Wassermenge als auch die Kaffeestärke und -temperatur sind anpassbar.


Was mir außerdem sehr gefällt ist die große Füllmenge der Bohnenkammer. So muss man als Vieltrinker nicht ständig Bohnen nach-schütten.


Ich würde sagen, wer eine möglichst günstige aber trotzdem gute Kaffeemaschine kaufen möchte, sollte hier zuschlagen!

mehr anzeigen

EA 8108 Produktinformationen

Insgesamt handelt es sich beim schwarzen Kaffee-Vollautomaten Krups EA8108 um ein gutes Gerät, welches vor allem mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis aufwarten kann. Doch ein niedriger Kaufpreis bedeutet zumeist auch, dass man mit einigen Einbußen leben muss. In diesem Fall fehlt etwa ein Fach für Kaffeepulver und die Milchdüse ist sehr schwer zu reinigen.

Eine kompakte Größe und eine einfache Bedienung

Der Kaffeevollautomat ist sehr kompakt und sollte dadurch auch in kleinen Küchen oder Büros einen geeigneten Platz finden. Weiterhin sieht er hochwertig aus und besitzt eine gute Verarbeitung.

Die Bedienung ist sehr einfach und kommt ohne ein LCD Display aus, welches heutzutage bei den teuren Geräten zum Standard geworden ist.

Die CappuccinoPlus Milchdüse und ein großer Bohnenbehälter

In Prinzip macht die CappuccinoPlus Milchdüse genau das was Sie tun soll und zwar ordentlichen Milchschaum produzieren. Allerdings ist die Milchdüse so schwer zu reinigen, dass es fast schon mehr Sinn macht den Milchschaum mit einem externen Gerät herzustellen.

Dafür, dass der Kaffee-Vollautomat eine so geringe Größe hat, ist der transparente Bohnenbehälter ziemlich groß. Um genau zu sein fasst dieser Behälter ganze 275 Gramm Kaffeebohnen.

Testbericht Krups EA 8108

Allgemeine Daten

Produkttyp

Kaffeevollautomat

Serie

Krups EA 81

Kaffeespezialitäten

Café Crème, Cappuccino, Espresso, Latte Macchiato, Milchkaffee

Farbe

schwarz

geeignet für

Kaffeebohnen

Ausstattung

Display

ohne Display

Bedienelemente

Drehregler, Drucktasten

Heizsystem

Thermoblock-System

Einstellmöglichkeiten

Kaffeestärke einstellbar, Kaffeetemperatur einstellbar, Wassermenge einstellbar

Features

Energiesparstufe, Entkalkungsfunktion, Heißwasserfunktion, abnehmbarer Wassertank, verstellbarer Kaffeeauslauf

Eigenschaften

Milchsystem

Aufschäumer für Cappuccino

Pumpendruck

15 bar

Komforteigenschaften

Heißwasserfunktion, verstellbarer Kaffeeauslauf

Geeignete Kaffeeart

Kaffeebohnen

Energiemerkmale

Umwelteigenschaften

Abschaltautomatik, Einschaltautomatik

Leistungsaufnahme

1.450 Watt, 1450 W

Mahlwerk

Anzahl Mahlgradstufen

3

Art des Mahlwerks

Kegelmahlwerk

Maße & Gewicht

Breite

29 cm

Füllmenge Wassertank

1,6 l, 1.6 l

Höhe

48 cm

Tiefe

38 cm

Fassungsvermögen Bohnenbehälter

275 g

Kaffeesatzbehälterkapazität

9

Bohnenbehälterkapazität

0.28 kg

Reinigung & Pflege

Pflegefunktionen

Wasserfilter, automatisches Entkalkungsprogramm, automatisches Reinigungsprogramm

mehr anzeigen

Weitere Produkte

   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Krups EA 8108 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 238,16 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse