Kategorien
  • Alpha Protocol (PS3)
Alpha Protocol (PS3)

Alpha Protocol (PS3) Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
14 Tests
85 / 100
gut
Alpha Protocol (PS3) Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 19,80 €
14 Testberichte
-
1 Angebot

beliebte Angebote

alle anzeigen

19,80 € Versand: 2,99 €  
Konsole PS3 - Genre
Hersteller Sega
Serie ALPHA Protocol Spiele
GTIN / EAN 05055277001484
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie

Alpha Protocol (PS3) Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(14)
  • gute Dialoge
  • gutes Rollenspiel
  • kaufen von Hinweisen
  • abwechslungsreiche Missionen
  • enorme Entscheidungsfreiheit
  • Probleme bei der Technik
  • schwache Umgebung
  • schlechte KI
/

5 von 6 Sternen - gut »Spielspass: 81%«

Games Aktuell

„Grafik und Animationen sind ihrer Zeit hinterher, aber wer dem Titel eine Chance gibt, bekommt ein ungewöhnliches Rollenspiel mit einer tollen Story.“

  • spannende Handlung
  • zahlreiche Lösungswege möglich
  • veraltete Grafik
  • schlechte Animationen
/

gut

playstation3magazin

„Ist „Alpha Protocol“ nun „gut“ oder „befriedigend“? Um eine Antwort auf diese Frage habe ich lange mit mir selbst gerungen, immerhin bietet das Spiel einige wirklich gute, aber auch viele schwache Momente. Ich denke, dass das Spiel „gut“ ist: Die gravierenden Mängel kommen wirklich nur selten zum Tragen, die meiste Zeit dominiert der Spielspaß. Wenn euch Agenten-Abenteuer gefallen, solltet ihr „Alpha Protocol“ eine Chance geben!“

/

73 von 100 Punkte

maniac.de

„Eure Feinde verhalten sich stellenweise planlos und fallen auf die ältesten Tricks herein: Schlagt Alarm, wartet in einer Nische und haut jeden k.o., der um die Ecke kommt – dann spaziert Ihr zum nächsten Checkpoint. Mit solchen Kniffen lässt sich die Schleich-Action oftmals aushebeln, weil z.B. der Alarm nur die KI, aber nicht die Handlung beeinflusst.“

  • Eure Entscheidungen haben großen Einfluss auf das Geschehen
  • verschiedene Vorgehensweisen
  • große Itemvielfalt
  • mäßige Grafik
  • machmal ungewollte Entscheidungen
/

gut

games and more

„Die vielfältigen Dialog-Optionen, die spannende Story und der hohe Wiederspielwert machen die Mankos des Agenten-Thrillers wett.“

  • Hoher Wiederspielwert
  • Etwa 30 Stunden Spieldauer
  • Doofe Gegner
  • Optik schwach
/

81% - gut

Games Aktuell

„Das hässliche Entlein braucht eine Weile, bis es euch mitreißt. Danach gibt es aber kaum ein Entkommen.“

  • Packende Story
  • Viel Entscheidungsfreiheit
  • Gute Minispiele
  • Durchschnittliche Grafik
  • Altbackene Spielmechanik
  • Blöde KI-Gegner
/

7 von 10 Punkte

exp.de

„Alpha Protocol macht auf eine nicht immer logisch zu erklärende Art eine Menge Spaß. Eine so vielschichtige, vielseitige und vor allem offene Geschichte erzählen nur wenige Videospiele. Zwar ist diese Freiheit an vielen Stellen nur eine gelungene Illusion - dennoch zieht die Story den Spieler in ihren Bann. Die spielerischen Schwächen des Titels muss man dafür in Kauf nehmen - ebenso wie die Grafischen.“

  • Durchaus spannende Story, mit interessantem Erzählkonzept
  • Freiheiten im Spielverlauf, Gespräche und Missionen mittels Dialogsystem zu beeinflussen
  • Ausgefeilte Fieslinge, interessante Verbündete
  • Umfangreiches RPG-Konzept: Dossiers, Infos und Mails reichern das Spiel an
  • Mäßige Grafik
  • Teilweise dumme KI
  • Mittelprächtiges Deckungssystem
  • Unschöne Animationen
  • Wenig Emotionen
  • Dialogsystem nicht immer optimal nutzbar
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

8 von 10 Punkte

eurogamer.de

„Summa summarum eher Kleinigkeiten, die Alpha Protocol nicht schlecht machen, aber eben auch nicht außergewöhnlich werden lassen. Ich hoffe aber, dass Obsidian die Chance bekommt, all das in einem Nachfolger nochmals zu verfeinern - und zwar mit einem ähnlich großen Schritt nach vorne, wie es BioWare bei Mass Effect geschafft hat.“

/

1,8 - gut

SFT

„…Das Spiel bietet riesige Entscheidungsfreiheit und ihr Tun wirkt sich sehr stark auf den weiteren Handlungsverlauf aus. Um die künstliche Intelligenz Ihres Gegner ist es allerdings schlecht bestellt: Immer wieder laufen sie in ihre Schusslinie.“

/

88% - sehr gut

PlayBlu

„Außergewöhnliches Spionage-RPG fernab der üblichen Rollenspiel-Klischees. Geheimtip!“

  • interaktive Dialoge
  • Abwechslung durch spielerische Vielfalt
  • hoher Wiederspielwert
  • technisch von Gestern
/

8,0

PS3M

„Agententhriller trifft Rollenspiel. Eine brisante Mischung mit kleinen Macken“

  • knapp 30 Stunden Spielzeit
  • abwechslungsreiche Missionen mit vielen Herangehensmöglichkeiten
  • auch für Genrefans sehr fordernd
  • hoher Wiederspielwert
  • Komplett auf Englisch mit deutschen Menüs und Untertiteln
  • Minigames frustrieren zeitweise
  • Rollenspiel-Einsteiger könnten sich zuweil überfordert fühlen
/

2,57 - befriedigend »Preisurteil: teuer«

Computer Bild Spiele

„Ea hätte alles so schön werden können. In den ersten Spielstunden scheint die Mixtur aus Action- und Rollenspiel wirklich gut gelungen zu, aber sie ist nicht konsequent zu Ende gedacht. Egal wie sehr sie auch schleichen und sich bedeckt halten - am Ende läuft es doch immer wieder auf eine wilde Schießerei hinaus, in der Sie alle Gegner über den Haufen ballern.“

  • gutes Dialogsystem
  • viele Waffen und Ausrüstungsgegenstände
  • teilweise miese Optik
  • hakelige Steuerung
  • schwere Mini-Spiele
/

Einzelspieler-Wertung: 83

play3

„Technisch ist Alpha Protocol nicht mehr auf Höhe der Zeit. Viele Texturen wirken verwaschen und werden manchmal am Start einer Mission noch nachgeladen. Die Umgebungen sind hingegen schön gestaltet.“

  • Die Missionen sind abwechslungsreich und führen durch gut gestaltete Umgebungen
  • Die Nichtspielcharaktere sind glaubwürdig, die Beziehungen zu ihnen spielentscheidend
  • Das Spiel bietet riesige Entscheidungsfreiheit, Entscheidungen wirken sicht stark aus
  • Die künstliche Intelligenz ist sehr schlecht, immer wieder laufen Feinde direkt ins Feuer
  • Die Minispielchen sind zwar gute auf dem Controller zugeschnitten, nerven aber auf Dauer
  • Dass ihr nur an bestimmten Stellen springen und klettern könnt, wirkt antiquiert
/

6 von 10

Datum: 2010/06

areagames.de

„Denn den Rollenspielteil hat Obsidian sehr gut hinbekommen. Die langsam Fahrt aufnehmende Geschichte motiviert zum Weiterspielen und das kontinuierliche Verbesserung von Fähigkeiten und Ausrüstung hält den Spieler wie so oft bei der Stange. Sobald man aber sein sicheres Hotelzimmer verlässt und sich dem nächsten Einsatz widmet, erwartet technikverliebte Konsolenzocker ein Gruselerlebnis, das selbst den Sprung ins Piranhabecken wie ein netten Badeausflug erscheinen lässt.“

  • Motivierende Rollenspielmechanik
  • Unverbauchtes Setting für Rollenspielaspekte
  • Dialoge mit spürbaren Auswirkungen
  • Gelunge englische Sprachausgabe
  • Klischeebeladene aber unterhaltsame Rahmenhandlung
  • Grafisch fehlerhaft und veraltet
  • Shootermechanik unausgereift
  • KI frisch von der Sonderschule
  • Unpolierter Gesamteindruck
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

80 (Gut)

Datum: 2010/05

4players

„bsidian Entertainment präsentiert ein erzählerisch cleveres Rollenspiel, das vor allem hinsichtlich der Kommunikation nicht nur kreative Akzente setzt, sondern selbst BioWare überholt. Die Antworten auf Zeit sorgen dafür, dass ich mich ähnlich wie in Heavy Rain auf jeden Dialog konzentriere, um auch die feinen Zwischentöne mitzukriegen und entsprechend reagieren zu können. Traue ich den Leuten um mich herum? Will ich mich loyal oder rebellisch geben?“

  • interessantes Spionage-Rollenspiel
  • gute Dialoge & erzählerische Überraschungen
  • ausgezeichnetes Dialog- & Beziehungssystem
  • Entscheidungen über Leben und Tod
  • offene Missions- & Schauplatzwahl
  • Handeln hat direkte Konsequenzen
  • schwache Kulisse
  • erzählerisch langweiliger Einstieg
  • technische Probleme
  • Sprung und Kletterei nur an bestimmten Stellen
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

Fragen zu Alpha Protocol (PS3)

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Meinungen zu Alpha Protocol (PS3)

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Alpha Protocol (PS3) Produktinformationen

Das Spiel Alpha Protocol versetzt den Spieler in die Rolle eines Agenten, der in einer Welt voller politischer Brisanz eine ganz besondere Nachforschung durchführen soll. Damit startet ein Spionagethriller mit vielen Rollenspiel Elementen, der den Agenten quer über den Globus führt um sein Ziel zu erreichen. Dabei bleibt es komplett dem Spieler überlassen, wie er diese Aufgabe erfüllen möchte. So steht dem Spieler ein ganzes Arsenal an Waffen zur Verfügung um die Problem mit Waffengewalt zu lösen und auch eine Unzahl an technischen Spielereien steht bereit, die jeden Spion neidisch machen können.

Jede Entscheidung des Spielers in Alpha Protocol verändert die Storyline des Spiels und eröffnet so die Möglichkeit immer wieder neue Missionen zu starten oder das Spiel mit einem völlig neuen Ablauf erneut zu spielen. Die Schauplätze sind dabei authentisch und in der Gegenwart angesiedelt, so dass internationale Schauplätze wie Rom oder Moskau absolut glaubhaft in Szene gesetzt sind. Freigegeben ist das Spiel für alle ab 16 Jahren.

 
mehr anzeigen

Weitere Produkte

Sports Champions (Move Edition) (PS3) Sports Champions (Move Edition) (PS3) 84/100 (8 Tests) - ab 14,10 €
Die Sims 3 (PS3) Die Sims 3 (PS3) 89/100 (10 Tests) - ab 29,98 €
Brunswick Pro Bowling (PS3) Brunswick Pro Bowling (PS3) 56/100 (2 Tests) - ab 39,99 €
Formel 1 - 2010 (PS3) Formel 1 - 2010 (PS3) 95/100 (18 Tests)
Bodycount (PS3) Bodycount (PS3) 63/100 (6 Tests) - ab 19,95 €
Virtua Tennis 4 Move (PS3) Virtua Tennis 4 Move (PS3) 75/100 (9 Tests) (1)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Alpha Protocol (PS3) erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 19,80 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse