Kategorien
  • Akai MPD218
Akai MPD218

Akai MPD218 Test

(27 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
48 %
15 %
11 %
11 %
15 %
alle Meinungen anzeigen
/
keine Tests
Akai MPD218 Testnote
3,7
Rezension schreiben
ab: 83,00 €
bis 155,23 €
-
27 Rezensionen
5 Angebote
Anzahl der Trigger-Pads 16
Anzahl der programmierbaren Drehregler 6
Ausstattung Fader, Kensington Lock, LCD-Display, Transportfeld, anschlagsdynamische Pads, beluchtete RGB Taster
Produkttyp DAW-Controller
Schnittstelle USB 2.0
Serie Akai MPD
Systemvoraussetzungen Betriebssystem Apple MacOS 10.5.8 und höher, MS Windows XP SP3 und höher, PC oder Mac mit USB Port (1.0 oder höher)
mitgelieferte Software Ableton Live Lite, Akai MPC Essentials, SONiVOX Big Bang Cinemtic Percussion, SONiVOX Big Bang Universal Drums
Sonstiges 16 Presets, 18 Drehregler in 3 Bänken, 48 Trigger in 3 Bänken, iOS kompatibel via Camera Connection Kit
Hersteller Akai
GTIN / EAN 00694318016930
Produktname Akai MPD218
Bewertung 74 von 100 Punkte
Kundenrezensionen 27
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Akai MPD218 Test aus Verbrauchermagazinen

Zurzeit liegen uns keine Testberichte zu diesem Produkt vor

Fragen zu Akai MPD218

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

27 Meinungen zu Akai MPD218

Sortierung:
5 Sterne
 
(13)
4 Sterne
 
(4)
3 Sterne
 
(3)
2 Sterne
 
(3)
1 Stern
 
(4)
3,7
27 Meinungen davon 27 Rezensionen von Amazon Stand: 03.09.2019

Empfehlenswert

Marcus P - (Juni 2019)

Empfehlenswert Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Top

Amazon Kunde - (Mai 2019)

Top Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Tony

Tony - (April 2019)

Wahnsinn Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

HILFE!

Tobias Z - (April 2019)

Hallo,Ich habe alle Downloads gemacht, doch irgendwie reagiert das mpc essentials Programm nicht auf mein mpd218?! Muss man da was besonderes einstellen?!Auf der anderen Version (Ableton live) reagiert das mpd218 jedoch! Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Top

Jakob - (März 2019)

Kann zu leichten verzögerungen kommen aber sehr solides pad Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Tatsächlich unglaublich guter Preis für ein super Gerät

Amazon Kunde - (Februar 2019)

Die meisten Rezensionen gehen schon auf alle Details ein, darum möchte ich nur folgendes betonen:Die Qualität des Controllers mit allen Funktionalitäten (einschließlich der empfindlichkeit der Pads) und dem riesen Softwarepaket würde eigentlich einen... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Für Fingerdrumming ungeeignet - Double Triggering

Manuel D - (Dezember 2018)

Auf der Suche nach einem funktionierenden Drum-Pad-Controller ohne großen Schnickschnack fiel meine Wahl aufgrund der vielen guten Rezensionen auf den kleinsten Vertreter der MPD-Reihe. Vereinzelte schlechte Rezensionen, die auf Double Triggering-Probleme... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Leider Doppeltriggern

Chris K - (Dezember 2018)

Leider auch bei mir das nervige doppeltriggern. Schaut Wegzug aus, fühlt sich gut an aber nach bereits 2 Minuten spielen festgestellt das dieser doppelanschlag leider nicht nur hin und wieder Auftritt, sondern reproduzierbar bei festen klopfen immer. Geht... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Ein andrer Händler wäre besser gewesen!

MiGei - (September 2018)

Ich habe den Artikel schon vor längerem gekauft... aber aus persönliche Gründe jetzt erst in betriebnehmen können. Defakto sind Alle Software lizensen schonmal gebraucht worden. Sprich: ich kkann von KORG über ABLETON jedenn Support durc klingeln um... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Ja, es gibt leider diese Doppel-Trigger auf den Pads

B-dealer - (August 2018)

Ich dachte auch, dass es sich bei den "Doppel-Trigger Rezensionen" um "Montagsgeräte" handelt, dem ist definitiv nicht so. Dieses Verhalten tritt nicht immer auf und hat meines Erachtens auch viel mit dem richtigen Treffen der Taste zu tun. Da man diese Pads... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 10 von 24
   

MPD218 Produktinformationen

Allgemeine Daten

Anzahl der Trigger-Pads

16

Anzahl der programmierbaren Drehregler

6

Ausstattung

Fader, Kensington Lock, LCD-Display, Transportfeld, anschlagsdynamische Pads, beluchtete RGB Taster

Produkttyp

DAW-Controller

Schnittstelle

USB 2.0

Serie

Akai MPD

Systemvoraussetzungen Betriebssystem

Apple MacOS 10.5.8 und höher, MS Windows XP SP3 und höher, PC oder Mac mit USB Port (1.0 oder höher)

mitgelieferte Software

Ableton Live Lite, Akai MPC Essentials, SONiVOX Big Bang Cinemtic Percussion, SONiVOX Big Bang Universal Drums

Weitere Daten

Sonstiges

16 Presets, 18 Drehregler in 3 Bänken, 48 Trigger in 3 Bänken, iOS kompatibel via Camera Connection Kit

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Reloop Neon Reloop Neon ab 97,00 € (6)
Korg nanoKey Studio Korg nanoKey Studio ab 119,00 €
Pioneer DDJ-SB3 Pioneer DDJ-SB3 ab 237,00 € (3)
   

Weitere beliebte Suchen

Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Akai MPD218 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 83,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse