Kategorien

Pfeffer

FAKTEN: Die besten Pfeffer Test, Erfahrungen & Bewertungen

38

Produkte

493

Meinungen

4,8

∅-Bewertung

 
Fuchs Professional Pfeffer schwarz gemahlen (550g) Platz 1: Fuchs Professional Pfeffer schwarz gemahlen (550g)

Pfeffer gehört zu den ältesten Gewürzen der Welt und ist aus der Küche nicht mehr wegzudenken. Ob als schwarzer, weißer oder grüner Pfeffer - die verschiedenen Sorten haben nicht nur unterschiedliche Geschmacksnoten, sondern auch diverse gesundheitliche Vorteile. Doch nicht jeder weiß, wie man Pfeffer richtig in der Küche einsetzt und lagert. In diesem Artikel erfahren Sie alles Wichtige rund um das Thema Pfeffer in der Küche - von der Geschichte bis zur Zubereitung....

mehr anzeigen
(1-30 von 38) Sortierung:

Beliebte Suchen

Filter

×

Filter löschen

  • Produkttyp: Pfeffer
  • Alle Filter löschen

Hersteller

  • Ankerkraut 17
  • Herbaria 6
  • Fuchs ...die feine Küche 5
  • Block House 2
  • Altes Gewürzamt 1
  • Fuchs 1
  • HELLMA 1
  • Klaus Grillt 1
  • Lebensbaum 1
  • Sonnentor 1
  • Spicebar 1
  • Wiberg Gastro GmbH 1

Produkttyp

  • Gewürzmischung 8
  • Salz 3

Darreichung

  • gemahlen 4
  • naturbelassen 10
  • gerebelt 3
  • getrocknet 3

Eigenschaften

  • glutenfrei 9
  • Bio-Siegel 7
  • laktosefrei 8
  • sojafrei 5
  • hefefrei 5
  • vegan 4
  • ungeschwefelt 5
  • vegetarisch 3

Geschmack

  • würzig 4
  • scharf 8
  • mild 6
  • fruchtig 3
  • leicht scharf 2
  • aromatisch 1
  • pikant 1
  • pfeffrig 8
  • krautig 1

Landesküche

  • indisch 1
  • amerikanisch 2
  • asiatisch 1

Verwendung

  • für Marinaden 16
  • zum Kochen 13
  • zum Grillen 10
  • für Dips 14
  • zum Würzen 4
  • zum Verfeinern 6
  • für Pestos 8
  • für Süßspeisen 2
  • für Salate 7
  • für Saucen 3
  • für Aufstriche 2
  • für Suppen 3
  • für Desserts 2
Fuchs Professional Pfeffer schwarz gemahlen (550g) ab 10,99 € Fuchs Professional Pfeffer schwarz gemahlen (550g) Herkunftsland: Deutschland Darreichungsform: gemahlen
Ankerkraut Steakpfeffer Hamburg Streuer (170g) ab 5,49 € Ankerkraut Steakpfeffer Hamburg Streuer (170g) passt gut zu: Fleisch, Salat, Saucen Zutaten: Chilischrot, Knoblauch, Meersalz, Petersilie, Piment, Roh-Rohrzucker, Rosa Beeren, Zwiebel, grüner Pfeffer, schwarzer Pfeffer, weißer Pfeffer Verwendung: zum Marinieren
Ankerkraut Schwarzer Pfeffer grob im Korkenglas (70g) 3,29 € Ankerkraut Schwarzer Pfeffer grob im Korkenglas (70g) passt gut zu: Fisch, Gemüse, Meeresfrüchte, Salat, Saucen Zutaten: Schwarzer Pfeffer Verwendung: für Desserts, für Dips, für Marinaden, für Pestos, für Süßspeisen, zum Verfeinern
Ankerkraut Fermentierter Kampot Pfeffer (45g) 15,99 € Ankerkraut Fermentierter Kampot Pfeffer (45g) passt gut zu: Curry, Fisch, Fleisch, Saucen, Suppen, Wild Zutaten: Kampot Pfeffer, Salz Herkunftsland: Deutschland
Hellma Pfeffer-Sticks (750x0,2g) ab 9,18 € Hellma Pfeffer-Sticks (750x0,2g) Zutaten: Pfeffer Verwendung: zum Nachwürzen, zum Würzen glutenfrei, hefefrei, laktosefrei, sojafrei
Fuchs Pfeffer schwarz ganz (1 kg) ab 16,57 € Fuchs Pfeffer schwarz ganz (1 kg) Zutaten: Pfeffer, schwarz. Verwendung: für Dips, für Marinaden, für Pestos, für Salate, zum Grillen, zum Kochen Herkunftsland: Deutschland

Ratgeber Pfeffer

Fuchs Professional Pfeffer schwarz gemahlen (550g) Platz 1: Fuchs Professional Pfeffer schwarz gemahlen (550g)

Alles über Pfeffer in der Küche

Pfeffer ist wohl das bekannteste Gewürz in der Küche und gehört zu den absoluten Klassikern. Obwohl er oft nur als Salz-Alternative verwendet wird, hat Pfeffer auch viele andere kulinarische Einsatzmöglichkeiten.

Natürlich gibt es auch beim Pfeffer eine Vielzahl an Sorten, die sich in Geschmack, Schärfe und Aroma unterscheiden. Bekannt sind vor allem der schwarze Pfeffer, weißer Pfeffer und grüner Pfeffer.

Doch auch exotische Sorten wie roter Pfeffer, Tellicherry-Pfeffer oder Tasmanischer Pfeffer finden zunehmend Einzug in die Küche. Jede Sorte eignet sich für unterschiedliche Gerichte und Geschmacksrichtungen.

Ob frisch gemahlen oder bereits fertig gemahlen gekauft – Pfeffer sollte immer dunkel und trocken gelagert werden, um seine Qualität und das Aroma zu erhalten. Eine Pfeffermühle ist dabei nicht nur praktisch, sondern sorgt auch für eine bessere Dosierung und ein intensiveres Geschmackserlebnis.

In der Küche findet Pfeffer in unzähligen Rezepten Verwendung. Ob als Gewürz für Fleisch, Fisch, Gemüse oder Suppen und Eintöpfe – Pfeffer verleiht jedem Gericht eine gewisse Würze und Schärfe. Auch in Kombination mit Salz ist Pfeffer ein unverzichtbares Gewürz und gehört in jeder Küche zum Standard-Repertoire.

Doch nicht nur in der Küche, sondern auch in der Medizin findet Pfeffer Anwendung. So soll der Inhaltsstoff Piperin in Pfeffer eine entzündungshemmende Wirkung haben und bei der Behandlung von Gelenkschmerzen oder Verdauungsproblemen helfen können. Allerdings sollten hierfür stets die Rücksprache mit einem Arzt erfolgen und hochdosierte Präparate vermieden werden.

Die Geschichte des Pfeffers

Pfeffer stammt ursprünglich aus dem indischen Raum und wurde schon vor über 4000 Jahren als Heilmittel und Gewürz genutzt. Im Mittelalter wurde Pfeffer zu einem wertvollen Handelsgut und war sogar teurer als Gold. Pfeffer ist eines der ältesten Gewürze der Welt und hat eine lange Geschichte. Bereits in der Antike war Pfeffer ein sehr wertvolles Gut und wurde als Zahlungsmittel eingesetzt. Der Handel mit Pfeffer trug maßgeblich zur Entstehung von Handelsrouten und dem Aufkommen von Städten bei.

Ursprünglich stammt der Pfeffer aus Indien und wurde von den Römern über die Seidenstraße nach Europa gebracht. Dort wurde er schnell zum begehrten Gewürz und war aufgrund seiner Seltenheit und hohen Preise lange Zeit ein Luxusgut.

Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Pfefferanbau auch in anderen Teilen der Welt populär. Heute wird Pfeffer unter anderem in Brasilien, Vietnam und Indonesien angebaut. Die verschiedenen Sorten unterscheiden sich in Geschmack und Schärfe.

Pfeffer wurde nicht nur als Gewürz verwendet, sondern auch für medizinische Zwecke eingesetzt. Im Mittelalter wurde Pfeffer als Heilmittel gegen viele Krankheiten angesehen.

Heutzutage wird Pfeffer auch in der Kosmetikindustrie eingesetzt. Insgesamt hat Pfeffer eine lange und vielfältige Geschichte und ist auch heute noch eines der wichtigsten Gewürze in der Küche.

Ankerkraut Steakpfeffer Hamburg Streuer (170g) Platz 2: Ankerkraut Steakpfeffer Hamburg Streuer (170g)

Die verschiedenen Arten von Pfeffer

  • Schwarzer Pfeffer: Schwarzer Pfeffer ist die bekannteste und meistverwendete Pfeffersorte. Er wird aus unreifen Pfefferbeeren gewonnen, die getrocknet und dann gemahlen werden. Schwarzer Pfeffer hat ein intensives Aroma und eine leichte Schärfe.
  • Grüner Pfeffer: Grüner Pfeffer wird aus unreifen Pfefferbeeren hergestellt, die direkt nach der Ernte in Salzlake eingelegt werden. Dadurch behalten sie ihre grüne Farbe und bekommen ein milderes Aroma als schwarzer Pfeffer.
  • Roter Pfeffer: Roter Pfeffer ist eigentlich keine eigene Pfeffersorte, sondern eine reife Version des schwarzen Pfeffers. Er wird später geerntet und bekommt dadurch eine rötliche Farbe und eine fruchtigere Note.
  • Andere Pfeffersorten: Neben den drei bekannten Pfeffersorten gibt es auch noch andere, weniger bekannte Sorten wie beispielsweise weißer Pfeffer, langer Pfeffer oder Tasmanischer Bergpfeffer.

Pfeffer in der Küche verwenden

Pfeffer wird meistens als Gewürz zum Würzen von Speisen verwendet. Dabei gibt es keine klaren Regeln, in welchen Gerichten welcher Pfeffer verwendet werden sollte. Hier kommt es ganz auf den persönlichen Geschmack an.

Tipps zur Verwendung von Pfeffer

  • Verwende am besten immer frisch gemahlenen Pfeffer, da dieser ein intensiveres Aroma hat als bereits gemahlener Pfeffer.
  • Pfeffer sollte nicht zu lange mitgekocht werden, da er sonst an Aroma und Schärfe verliert.
  • Probier dich ruhig aus und experimentiere mit verschiedenen Pfeffersorten in verschiedenen Gerichten.

Pfeffer Test: Welche Pfeffer sind die besten oder Testsieger?

  • Platz 1: Fuchs Professional Pfeffer schwarz gemahlen (550g)
  • Platz 2: Ankerkraut Steakpfeffer Hamburg Streuer (170g)
  • Platz 3: Ankerkraut Schwarzer Pfeffer grob im Korkenglas (70g)
  • Platz 4: Ankerkraut Fermentierter Kampot Pfeffer (45g)
  • Platz 5: Hellma Pfeffer-Sticks (750x0,2g)
  • Platz 6: Fuchs Pfeffer schwarz ganz (1 kg)
  • Platz 7: Ankerkraut Fermentierter Langer Kampot Pfeffer (55g)
  • Platz 8: Ankerkraut Steakpfeffer Hamburg im Korkglas (80g)
  • Platz 9: Ankerkraut Steakpfeffer No.1 Streuer (180g)
  • Platz 10: Ankerkraut Tellicherry Pfeffer ganz (70g)
Ankerkraut Fermentierter Langer Kampot Pfeffer (55g) ab 12,90 € Ankerkraut Fermentierter Langer Kampot Pfeffer (55g) passt gut zu: Curry, Fisch, Fleisch, Saucen, Suppen, Wild Zutaten: Langer Kampot Pfeffer, Salz Herkunftsland: Deutschland
Ankerkraut Steakpfeffer Hamburg im Korkglas (80g) ab 5,99 € Ankerkraut Steakpfeffer Hamburg im Korkglas (80g) passt gut zu: Fleisch, Steak Zutaten: Chilischrot, Knoblauch, Meersalz, Petersilie, Piment., Roh-Rohrzucker, Rosa Beeren, Zwiebel, grüner Pfeffer, schwarzer Pfeffer, weißer Pfeffer Verwendung: zum Grillen
Ankerkraut Steakpfeffer No.1 Streuer (180g) ab 5,49 € Ankerkraut Steakpfeffer No.1 Streuer (180g) passt gut zu: Fleisch, Steak Zutaten: Chili, Dextrose, Invertzuckersirup, Knoblauch, Meersalz, Petersilie, Pfeffer (46%), Piment, Rohrohrzucker, Rosa Beeren, Zwiebeln Herkunftsland: Deutschland
Ankerkraut Tellicherry Pfeffer ganz (70g) ab 3,79 € Ankerkraut Tellicherry Pfeffer ganz (70g) passt gut zu: Saucen Zutaten: Tellicherry Urwaldpfeffer Verwendung: für Dips, für Marinaden, für Suppen, zum Kochen
Herbaria Biergarten Brotzeitmühle (65g) ab 4,99 € Herbaria Biergarten Brotzeitmühle (65g) passt gut zu: Gemüse Zutaten: Luisenhaller Pfannensalz, schwarzer Pfeffer*. Verwendung: für Salate
Fuchs Bunter Pfeffer ganz (1kg) ab 21,82 € Fuchs Bunter Pfeffer ganz (1kg) Zutaten: grüner Pfeffer, rosa Beeren (Schinus terebinthifolius)., schwarzer Pfeffer, weißer Pfeffer Verwendung: für Dips, für Marinaden, für Pestos, für Salate, zum Grillen, zum Kochen Herkunftsland: Deutschland
Ankerkraut Schwarzer Kampot (80g) ab 5,79 € Ankerkraut Schwarzer Kampot (80g) passt gut zu: Fleisch, Saucen Zutaten: Schwarzer Kampot Pfeffer Verwendung: für Dips, für Marinaden, für Pestos, zum Kochen
Spicebar Schwarzer Kampot Pfeffer Premium (80g) 9,99 € Spicebar Schwarzer Kampot Pfeffer Premium (80g) Darreichungsform: getrocknet
Block House Grüner Knoblauch Pfeffer (200g) ab 8,49 € Block House Grüner Knoblauch Pfeffer (200g) passt gut zu: Fisch, Fleisch, Grillgut Zutaten: Gewürze, Knoblauch (32%), Kräuter, Rapsöl, Speisesalz, Säuerungsmittel (Citronensäure)., Zucker, grüner Pfeffer (22%), schwarzer Pfeffer Verwendung: für Dips, für Marinaden, in Saucen, zum Grillen, zum Kochen
Ankerkraut Limettenpfeffer grob (75g) ab 5,99 € Ankerkraut Limettenpfeffer grob (75g) passt gut zu: Fisch, Gemüse, Meeresfrüchte, Salat, Saucen Zutaten: Antioxidationsmittel Verwendung: für Desserts, für Dips, für Marinaden, für Pestos, für Süßspeisen, zum Verfeinern
Fuchs Professional Pfeffer schwarz gemahlen (1000g) ab 16,99 € Fuchs Professional Pfeffer schwarz gemahlen (1000g) Herkunftsland: Deutschland Darreichungsform: gemahlen
Herbaria Pfefferspezialität Trio Noir Bio (50g) ab 4,76 € Herbaria Pfefferspezialität Trio Noir Bio (50g) passt gut zu: Fisch, Fleisch, Geflügel, Gemüse, Meeresfrüchte, Pasta, Reis, Saucen, Suppen Zutaten: 100% naturbelassene, schwarze PFEFFERkörner (aus kontrolliert biologischem Anbau) Verwendung: für Dips, für Marinaden, für Pestos, für Salate, für Suppen, zum Grillen, zum Kochen
Block House Steak Pfeffer (200g) ab 8,52 € Block House Steak Pfeffer (200g) passt gut zu: Braten, Fisch, Fleisch, Geflügel, Gemüse Zutaten: Basilikum, Invertzuckersirup, Knoblauch, Paprika grün und rot, Piment, Rapsöl, Speisesalz, Thymian, Zwiebeln, schwarzer Pfeffer(39%) Verwendung: für Dips, für Marinaden, zum Grillen, zum Kochen
Fuchs Pfeffer schwarz ganz (500g) ab 9,94 € Fuchs Pfeffer schwarz ganz (500g) Zutaten: Pfeffer, schwarz. Verwendung: für Dips, für Marinaden, für Pestos, für Salate, zum Grillen, zum Kochen Herkunftsland: Deutschland
Herbaria Grüner Urwaldpfeffer / Bergpfeffer Bio (15g) ab 8,74 € Herbaria Grüner Urwaldpfeffer / Bergpfeffer Bio (15g) passt gut zu: Fleisch, Geflügel, Gemüse, Kartoffeln, Pasta, Reis, Salat Zutaten: Grüne Pfefferkörner verschiedener traditioneller, aromatischer Sorten wie Karimunda und Manjamundi von der indischen Malabarküste. Verwendung: für Aufstriche, für Dips, für Marinaden, für Pasten, in Saucen, zum Verfeinern, zum Würzen
Fuchs Pfeffer weiß ganz (1000g) ab 19,78 € Fuchs Pfeffer weiß ganz (1000g) Zutaten: Weißer Pfeffer Geschmacksrichtung: pfeffrig Herkunftsland: Deutschland
Ankerkraut Hamburger Kapitänspfeffer (75g) ab 6,49 € Ankerkraut Hamburger Kapitänspfeffer (75g) passt gut zu: Fleisch Zutaten: Piment, Rosa Beeren, grüner Pfeffer, schwarzer Pfeffer, weißer Pfeffer Verwendung: zum Würzen
Ankerkraut Black & White Pfeffer (115g) ab 5,99 € Ankerkraut Black & White Pfeffer (115g) Zutaten: Afrikanisches Perlensalz, Tellicherry Pfeffer Herkunftsland: Deutschland
Klaus grillt Grill(t)pfeffer (450g) ab 26,90 € Klaus grillt Grill(t)pfeffer (450g) passt gut zu: Braten, Gulasch, Steak Zutaten: Knoblauch, Muskatblüte, Paprika, Pfeffer 45 % (Pfeffer schwarz, Pfeffer grün, Pfeffer rot, Pfeffer weiß), Rapsöl, Tiefensalz aus Natursole, Zwiebel Verwendung: zum Verfeinern
Sonnentor Pfeffer bunt ganz (50g) ab 2,90 € Sonnentor Pfeffer bunt ganz (50g) Zutaten: Pfeffer grün bio, Pfeffer rosa bio, Pfeffer schwarz bio, Pfeffer weiß bio Geschmacksrichtung: pfeffrig Herkunftsland: Österreich
Ankerkraut Grüner Pfeffer ganz (40g) ab 5,99 € Ankerkraut Grüner Pfeffer ganz (40g) passt gut zu: Pfeffersauce, Pfeffersteak Zutaten: Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten Verwendung: zum Kochen
Ankerkraut Fermentierter Pfeffer (150g) ab 24,90 € Ankerkraut Fermentierter Pfeffer (150g) passt gut zu: Braten, Carpaccio, Fisch, Fleisch, Steak Zutaten: Meersalz, schwarzer Pfeffer (mind. 74%) Verwendung: zum Nachwürzen, zum Verfeinern
Herbaria Pfefferspezialität Trio Noir Bio (75g) ab 11,66 € Herbaria Pfefferspezialität Trio Noir Bio (75g) passt gut zu: Fisch, Fleisch, Geflügel, Gemüse, Meeresfrüchte, Pasta, Reis, Saucen, Suppen Zutaten: 100% naturbelassene, schwarze PFEFFERkörner (aus kontrolliert biologischem Anbau) Verwendung: für Dips, für Marinaden, für Pestos, für Salate, für Suppen, zum Grillen, zum Kochen
Ankerkraut Roter Kampot Pfeffer (70g) ab 6,99 € Ankerkraut Roter Kampot Pfeffer (70g) Zutaten: Kampot Pfeffer Herkunftsland: Deutschland
  • 1
  • 2
  • Seite 1

Weitere beliebte Suchen

Kräuter & Gewürze
  • Ankerkraut (202)
  • Gewürzmischungen (282)
  • BBQ-Rubs (73)
  • Salze (71)
  • Kräuter & Gewürze gemahlen (144)