Kategorien

Deodorant Ohne Aluminium (Natural) Test

(1-36 von 85)
Sortierung:

Filter anzeigen

Filter löschen

Hersteller

Zielgruppe

Arten

Menge

Testsieger

  • 1
  • 2
  • 3

Ohne Aluminium (Natural) Deodorant Informationen

Zugegeben: Antitranspirantien mit Aluminiumsalzen, wie etwa Aluminiumchlorhydrat wirken sehr gut und können den Schweißfluss unter den Achseln effektiv stoppen, bzw. stark vermindern. Anstatt nur den Schweißgeruch zu bekämpfen, hemmen Alu-haltige Antitranspirantien die Schweißdrüsen, so dass wesentlich weniger Schweiß entsteht. Doch geraten Schweißhemmer mit Aluminiumsalzen immer mehr in Verruf. Sie stehen nämlich unter dem Verdacht Erkrankungen wie Alzheimer und Brustkrebs zu begünstigen. Zwar gibt es noch keine richtigen Beweise dafür, dass Aluminium-haltige Antitranspirantien tatsächlich für die soeben genannten und weitere Krankheiten mitverantwortlich sein können, aber wer auf Nummer sicher gehen will, sollte lieber zu einem Deo ohne Aluminium greifen.

Immer mehr Hersteller gehen dazu über Deodorants ohne Aluminium anzubieten. Das gilt sowohl für die großen Markenhersteller als auch für die Marken der Drogeriemärkte. Zwar muss man in Kauf nehmen, dass diese eine Achselnässe oder Schweißflecken nur in einem geringen Maße verringern, aber das Hauptproblem, nämlich ein unangenehmer Schweißgeruch, wird oft effektiv verhindert. Allerdings wirken nicht alle Alu-freien Deos bei jedem gleich gut und nicht jeder Geruch sagt einem persönlich zu. Daher sollte jeder, der sich für ein Deo ohne Aluminiumsalze entscheidet, einige Produkte testen, bis ein geeignetes Produkt gefunden wurde.

Tipp: Nur weil ein Deo teuer ist, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass es bei Ihnen besser wirkt als eine günstige Variante. Es gibt durchaus preiswerte Exemplare, welche eine zufriedenstellende Wirkung erzielen.