Kategorien

Testmagazin - 13 Heißluftfritteusen im Vergleichstest

Testmagazin

08/2020 - Testmagazin

Das Besondere und Wertvolle an einer Heißluftfritteuse ist die Tatsache, dass sich mit einem solchen Modell ein erhebliches Maß an Öl beim Frittieren einsparen lässt. Damit fällt die Kontrolle des Kalorienkonsum deutlich einfacher als bei herkömmlichen Fritteusen. Doch moderne Geräte können noch einiges mehr. Was genau dies ist und wo vielleicht Unterschiede zwischen verschiedenen Heißluftfritteusen liegen, verrät der aktuelle Vergleichstest von Testmagazin.

Original Beschreibung von Testmagazin:

"Fish ’n Chips, Samosa und Tempura – all diese Speisen wurzeln in vollkommen anderen Kulturen und Kulinarikkreisen und haben doch eine sie einende Gemeinsamkeit: Sie alle werden in einem Bad aus siedendem Öl zubereitet. Das Frittieren hat eine außerordentlich alte Geschichte und wurde zum allerersten Mal bereits in der „De re coquinara“, dem ältesten Kochbuch der römischen Antike aus dem 3. Jahrhundert nach Christus, beschrieben. So wundervoll der Geschmack all dieser Speisen aber auch ist: Der Gesundheit dienlich ist ihr Verzehr schon in Anbetracht des immensen Ölanteils wirklich nicht. Glücklicherweise bietet der Markt mittlerweile ansprechende Alternativen in Gestalt von modernen Heißluftfritteusen an: Anstelle literweise siedendes Öl zu verwenden, nehmen diese Modelle mit einem heißen Luftstoß vorlieb, um den Lebensmitteln von allen Seiten einzuheizen. Daher muss man bei all denjenigen Speisen, die schon vom Hersteller aus mit dem ein oder anderen Milliliter Öl versehen worden sind, nicht noch weiteres Öl verwenden. Andere Speisen, sei’s nun Gemüse, Fleisch, Fisch oder Alternativen aus Seitan, Soja und Co., kommen hier schon von vornherein mit einem Mindestmaß an Öl aus. Nachdem die ersten Modelle vor mehr als 10 Jahren noch ausgesprochen hochpreisig waren, haben nun auch viele andere Hersteller ihr Sortiment erweitert: Daher sind aktuelle Modelle – abhängig vom Ausmaß ihres Funktionsspektrums – schon ab einem ansprechenden Marktpreis von ~65 € zu haben. Wir hatten in den letzten Wochen 13 aktuelle Modelle im Test und verraten im Weiteren, wie sie zu handhaben sind, wie sie verschiedene Arten von Lebensmitteln zubereiten, wie viel Strom sie währenddessen verbrauchen, wie es sich mit den Schallemissionen verhält et cetera."

Platzierungen

1
Tefal ActiFry Genius XL 2in1 YV9708

ab 249,99

9 Angebote

Tefal ActiFry Genius XL 2in1 YV9708

96,2% - sehr gut »Testsieger«

»Die Heißluftfritteuse Tefal ActiFry Genius XL 2in1 YV9708 besticht im Test mit einer hervorragenden Funktionalität und ist in diesem Bereich allen anderen Testkandidaten ein Stück weit voraus. Si...«

  • 2-in-1-Funktion
  • Rührelement
  • „sehr gutes“ Garergebnis
  • ActiFry-App
  • Funktionalität: 5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 5 von 5
2
Philips Airfryer XXL HD9860/90

ab 309,91

6 Angebote

Philips Airfryer XXL HD9860/90

95,6% - sehr gut

»Bis auf das Notwendige Wenden der Lebensmittel steht die Philips Airfryer XXL HD9860/90 Heißluftfritteuse dem Testsieger von Tefal in kaum etwas nach. Auch dieses Modell besticht durch eine sehr ...«

  • Favoritenspeicher
  • Nutri U-App
  • „sehr gutes“ Garergebnis
  • Smart Sensing-Technologie
  • Twin TurboStar-Technologie
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 5 von 5
3
De'Longhi MultiFry Extra Chef Plus FH 1396

ab 179,90

13 Angebote

De'Longhi MultiFry Extra Chef Plus FH 1396

93,1% - sehr gut

»Dank eines praktischen Rührelements bedarf es bei der De'Longhi MultiFry Extra Chef Plus FH 1396 keines Umdrehens der Lebensmittel. Im Lieferumfang befinden sich zwei unterschiedliche Garkörbe, j...«

  • Rezepte per App
  • Rührelement
  • „sehr gutes“ Garergebnis
  • Surround Heating System (SHS)
  • Temperatur nicht präzis einstellbar
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 5 von 5
4
Princess Aerofryer XXL 182055

ab 89,99

21 Angebote

Princess Aerofryer XXL 182055

90,3% - gut

»Die Princess Aerofryer XXL 182055 Heißluftfritteuse bietet eine gute Auswahl an Garprogrammen. So lassen sich die unterschiedlichsten Lebensmittel jeweils auf die ideale Art und Weis zubereiten, ...«

  • ansprechendes Zubehör
  • Garprogramme
  • Maximalvolumen
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 4,5 von 5
5
Severin FR 2445

ab 124,36

20 Angebote

Severin FR 2445

90,0% - gut

»Die Programmierung der Garprogramme gestaltet sich bei der Severin FR 2445 denkbar einfach. Mit 7,4 Litern bietet die Heißluftfritteuse zudem ein großes Garraumvolumen und ist so auch für Haushal...«

  • Garprogramme
  • Maximalvolumen
  • Memory-Funktion
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 5 von 5
6
Steba HF 1000

ab 108,00

14 Angebote

Steba HF 1000

89,8% - gut

»Die Heißluftfritteuse Steba HF 1000 hebt sich durch ein hellweiß-strahlendes Gehäuse hervor. Die Bedienung gelingt über ein Touchpanel denkbar einfach, jedoch kann es bei hellem Licht zu Lichtspi...«

  • intuitiv zu bedienen
  • Bedienpanel ist nicht bei allen Lichtverhältnissen leicht ablesbar
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 5 von 5
7
Domo DO513FR

ab 97,15

13 Angebote

Domo DO513FR

89,5% - gut

»Mit 5,5 Litern bietet das Domo DO513FR ein großes Maximalvolumen und ist damit eine gute Wahl zur Bewirtung der ganzen Familie. Die Bedienung gestaltet sich dabei leichtgängig, 8 Garprogramme las...«

  • Garprogramme
  • Maximalvolumen
  • Rezepte im Booklet enthalten
  • Zubehörpaket
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 5 von 5
8
Rosenstein & Söhne Digitale Multi-Heißluft-Fritteuse HF-318.p mit 8 Programmen, 1.400 W

ab 96,99

2 Angebote

Rosenstein & Söhne Digitale Multi-Heißluft-Fritteuse HF-318.p mit 8 Programmen, 1.400 W

89,1% - gut

»Mit nur 3,2 Litern ist die Rosenstein & Söhne Digitale Multi-Heißluft-Fritteuse nicht sonderlich großzügig hinsichtlich des Nutzvolumens. Für Haushalte mit 3 Personen dürfte dieses aber ausreiche...«

  • Garprogramme
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 4,5 von 5
9
Caso Design AF 250

ab 80,99

7 Angebote

Caso Design AF 250

88,8% - gut

»Die Heißluftfritteuse Caso Design AF 250 bietet vier Funktionen. So kann sie Vorheizen, Speisen erwärmen, Warmhalten und auch Auftauen. Wer damit Pommes zubereiten möchte, muss im Vergleich zu an...«

  • Garprogramme
  • kleinstes Maximalvolumen im Test
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 5 von 5
10
Emerio AF-116073

ab 66,95

4 Angebote

Emerio AF-116073

88,5% - gut »Preis-/Leistungssieger«

»Schon optisch zeigt sich die Emerio AF-116073 als eine vergleichsweise schlichte Heißluftfritteuse. Aber auch in Sachen Ausstattung beschränkt sie sich auf das Wesentliche. Sie bietet keinerlei G...«

  • maßvolles Gewicht
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 5 von 5
11
Tristar FR-6994

ab 79,99

3 Angebote

Tristar FR-6994

87,7% - gut

»Die Tristar FR-6994 ist dem Modell von Emerio sehr ähnlich. Die manuelle Einprogrammierung der Garparameter gelingt auch hier über zwei Drehelemente, wird hier im Vergleich durch eine Liste aber ...«

  • maßvolles Gewicht
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 4,5 von 5
12
Mia HF 5085

Mia HF 5085

87,6% - gut

»Mit nur 2,6 Litern bietet die Mia HF 5085 das kleinste Garraumvolumen in diesem Testfeld, sodass sie vor allem für kleine Haushalte mit 1-2 Personen in Betracht gezogen werden sollte. Die Bedienu...«

  • maßvolles Gewicht
  • langwieriger Garvorgang
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 4,5 von 5
13
Nedis KAAF111EBK

62,99

1 Angebot

Nedis KAAF111EBK

86,6% - gut

»Bei der Performance macht die Nedis KAAF111EBK Heißluftfritteuse einen durchweg guten Eindruck im Test, dennoch reich es nur zum letzten Platz. Der Hauptgrund dafür ist in der langen Zubereitungs...«

  • Garprogramme
  • Garvorgang ist langwierig
  • regelmäßiges Wenden der Lebensmittel
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Sicherheit: 5 von 5