Kategorien

Merkliste

nach oben  

7 Bassendestufen der Oberklasse im Test

Car&Hifi

05/2017 - Car&Hifi

Im Auto fette Bässe abzurufen gelingt nur dann, wenn ausreichend Leistung zur Verfügung steht. Sowohl für den kontrollierten Sound als auch die Spitzenpegel ist möglichst viel Performance notwendig, am Ende ist Leistung aber auch nicht alles. Die Kombination aus Verstärker und Subwoofer stellt hier einen wichtigen Baustein dar. Im Test von Car & Hifi mussten sich 7 Monoblocks der Oberklasse beweisen.

"Bassendstufen im mittleren Preissegment bieten sich an, um viel Leistung für wenig Geld zu bekommen. Wir haben sieben aktuelle Exemplare zwischen 230 und 300 Euro eingeladen."

1
HiFonics BRX2000D

HiFonics BRX2000D

1,0 - sehr gut »Testsieger«

»Testsieger und nebenbei beste Endstufe ihrer Klasse ist die dicke Hifonics geworden,...«

  • Klang: 1,1 - sehr gut
  • Labor: 1+ - sehr gut
  • Praxis: 1,1 - sehr gut

ab 369,00

4 Angebote

2
Gladen RC 1200c1

Gladen RC 1200c1

1,3 - sehr gut »Preistipp«

»Die Verfolgergruppe bilden zwei Verstärker, die fast aufs Watt genau gleich viel...«

  • Klang: 1,1 - sehr gut
  • Labor: 1,4 - sehr gut
  • Praxis: 1,4 - sehr gut

ab 227,22

2 Angebote

2
Ground Zero GZIA 1.1450DX-II

Ground Zero GZIA 1.1450DX-II

1,3 - sehr gut

»Die Verfolgergruppe bilden zwei Verstärker, die fast aufs Watt genau gleich viel...«

  • Klang: 1,1 - sehr gut
  • Labor: 1,2 - sehr gut
  • Praxis: 1,5 - gut

ab 266,10

2 Angebote

4
Autotek TA1800

Autotek TA1800

1,4 - sehr gut

»Am Subwoofer gefällt die preiswerte Autotek auf ganzer Linie, sie lässt sich...«

  • Klang: 1,3 - sehr gut
  • Labor: 1,3 - sehr gut
  • Praxis: 1,5 - gut
5
JL Audio JX500/1D

JL Audio JX500/1D

1,5 - gut »Klangtipp«

»Ebenfalls alles richtig gemacht haben JL Audio und MTX. Die Endstufen sind...«

  • Klang: 1,0 - sehr gut
  • Labor: 1,5 - gut
  • Praxis: 1,7 - gut

ab 299,00

3 Angebote

5
MTX TX6500D

MTX TX6500D

1,5 - gut »Klangtipp«

»Ebenfalls alles richtig gemacht haben JL Audio und MTX. Die Endstufen sind...«

  • Klang: 1,0 - sehr gut
  • Labor: 1,6 - gut
  • Praxis: 1,8 - gut
7
DLS P10

DLS P10

1,6 - gut »Klangtipp«

»Das gilt auch für die Exotin im Test, die natürlich von DLS...«

  • Klang: 1,0 - sehr gut
  • Labor: 1,8 - gut
  • Praxis: 1,8 - gut
Newsletter