Kategorien

Canon PowerShot G9 X Mark II silber Test

(42 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
52 %
29 %
10 %
0 %
10 %
alle Meinungen anzeigen

Wenn eine neue Kompaktkamera gebraucht wird, wäre die Canon PowerShot G9 X Mark II silber eine passende Alternative. Produkthighlights wie Short Clip Movie Funktion, 1 MP, Einstellungen am Objektiv anpassen und 1 Zoll Sensor mit 20 wecken ganz schnell die Lust auf diese Kamera. Der Fotograf kann hier aus verschiedenen Aufnahmeprogrammen wie Filmmodus, Fokusreihe, Kreativprogramme, Motivprogramme und Serienbilder wählen. Motive lassen sich zudem bestens mit weiteren Programmen (Porträt, Feuerwerk, Nachtaufnahme, Sternennachtaufnahme und Sternen-Zeitraffer-Movie einfangen.

Die Kamera kann mit Verschlusszeitautomatik, Programmautomatik und Blendenautomatik bestimmte Aufgaben selbst erledigen. Neben GPS (optional) hat es eine ganze Reihe an weiteren Funktionen zu bieten. Der DIGIC 7 Prozessor sorgt für tolle Fotos. In der Kamera lassen sich die Aufnahme direkt bearbeiten (Short Clip und Story Highlight). Das Fotografieren ist hier auch bei schwachem Licht dank Pop-up Blitz kein Problem. Die Kamera besitzt ein 3.0" Display (LCD) welches eine einfache Kontrolle des Motivs erlaubt. Trotz der großen Auswahl an Funktionen bleibt die Bedienung mit Videotaste, Menütaste, Ein-/Ausschalter, Info-Taste, Zoomhebel, WLAN-Taste und Modus-Wahlrad denkbar einfach.

Produkttyp Kompaktkamera, digitale Kompaktkamera
Features AF-Hilfslicht, Bildstabilisator, Bluetooth, Fokuslupe, Full HD, GPS, GPS (optional), Gesichtserkennung, HDR-Modus, Lautsprecher, Mikrofon, ND-Filter, Optischer Bildstabilisator, Orientierungssensor, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, Stativgewinde, Stromsparmodus, Touchscreen, USB-Ladefunktion, eingebauter Lautsprecher, eingebautes Mikrofon, iA (intelligenter Automatikmodus), integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü
Automatikmodi Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Aufnahmefunktionen Bulb, Gesichtserkennung, HDR
Sensortyp BSI CMOS, Back Illuminated CMOS
Suchertyp Display, Live-View
Farbe schwarz, silber
Outdoor-Funktionen ohne Outdoor-Funktion
Displaytyp LCD, TFT, Touch
Netzwerkstandard NFC, WLAN (Wi-Fi)
WLAN-Funktion Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet
optischer Zoom 3, 3 fach, 3 x
Speicherkartentyp SD, SDHC, SDXC
Auflösungsstandard Video Full HD, Full-HD, HD, VGA
Hersteller Canon
Serie Canon PowerShot G9 X Mark II
GTIN / EAN 04549292081107
Produktname Canon PowerShot G9 X Mark II silber
Bewertung 89 von 100 Punkte
Testberichte 2

Der Fotoapparat setzt auf eine gute Anschlussauswahl (Bluetooth, NFC, WLAN, USB, HDMI, Mini-USB und Micro-HDMI), bietet zudem drahtlose Verbindungsmöglichkeiten wie WLAN (Wi-Fi) und NFC. Per WLAN lassen sich zudem Funktionen wie Ansicht auf Tablet und Ansicht auf Smartphone abrufen. Beim Objektiv setzt man hier auf ein Modell vom Typ Zoom. Mit ISO 12.800 ist die Lichtempfindlichkeit für die meisten Situationen völlig ausreichend. Der optische Zoom (3 fach) hilft dabei auch weiter entfernte Motive vor die Lines zu holen. Die Kamera ist auch für Videofilmer geeignet, wobei sie Filme mit einer Auflösung von 1280 x 720p (30fps) (HD) aufnimmt.

Mit einem Gewicht von 206 g liegt die Kamera angenehm in der Hand. In silber macht sie auch optisch eine hübsche Figur. Für diese Kompaktkamera vergeben unsere Besucher durchschnittlich 4,1 Sterne.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
  • Canon PowerShot G9 X Mark II silber
  • Canon PowerShot G9 X Mark II silber
  • Canon PowerShot G9 X Mark II silber
  • Canon PowerShot G9 X Mark II silber
  • Canon PowerShot G9 X Mark II silber
  • Video zu Canon PowerShot G9 X Mark II silber
Canon PowerShot G9 X Mark II silber
2 Tests
89 / 100
gut
Canon PowerShot G9 X Mark II silber Testnote
4,1
Rezension schreiben
ab: 359,00 €
bis 412,87 €
2 Testberichte
42 Rezensionen
5 Angebote
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Canon PowerShot G9 X Mark II silber Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • kompakte Abmessungen
  • einfache Bedienung
  • ausgewogenes Bild
  • gute Bildqualität auch bei höheren ISO-Werten
  • guter optischer Stabilisator
  • schneller Autofokus
  • RAW-Aufnahmen möglich
  • sehr gute Videos
  • hochauflösender Touchscreen
  • kein Sucher
  • ohne neigbaren Monitor
  • etwas wenig griffige Oberfläche
89%

91,22% - gut »Kauftipp«

dkamera.de

„Auch wenn es sich bei der Canon PowerShot G9 X Mark II um eine vergleichsweise kleine und leichte Kompaktkamera handelt, wurde nicht auf einen größeren Bildwandler verzichtet. Dank des 20 MP CMOS-Sensor zeigt die Kamera sehr gute Ergebnisse bei der Fotoaufnahme, erst spät bei ISO 3.200 werden Details nur noch schlechter dargestellt. Die Bedienung ist gut gelöst, an das Fehlen des Steuerkreuzes muss man sich jedoch gewöhnen. Die Verarbeitung ist gut, die Kamera ist aufgrund des Kunststoffes am Griff leider etwas unhandlich.“

  • Exzellente Bildqualität bei niedrigen und mittleren ISO-Werten (für eine Kompaktkamera)
  • Sehr gute Bildqualität bei höheren ISO-Werten bis etwa ISO 3.200 (für eine Kompaktkamera)
  • Im Weitwinkel lichtstarkes 3,0x Zoomobjektiv (28 bis 84mm KB; F2 bis F4,9)
  • Mit 28mm akzeptabler Weitwinkelbereich
  • Sehr kompaktes Kameragehäuse (bezogen auf die Sensorgröße)
  • Das Kameragehäuse ist gut verarbeitet
  • Akzeptabler optischer Bildstabilisator
  • Hohe Bildrate im Serienbildmodus bei JPEG (im Labor: bis zu 8,1 Bilder pro Sekunde)
  • Schneller Autofokus (0,18 Sekunden), sehr kurze Auslöseverzögerung (0,02 Sek.)
  • Hochauflösendes 3,0 Zoll Display mit 1,04 Millionen Subpixel
  • Sehr präziser und schnell reagierender Touchscreen
  • Viele Einstellungsmöglichkeiten im Menü vorhanden
  • Frei belegbarer Objektivring
  • Eine frei belegbare Fn-Taste vorhanden
  • Eingebauter ND-Filter (drei Blendenstufen)
  • Voll- und Halbautomatiken sowie manueller Belichtungsmodus vorhanden
  • 14 Szenenprogramme und Filtereffekte vorhanden ("Porträt", "HDR", "Farbverstärkung", ...)
  • Manueller Fokus mit Peaking-Unterstützung und Displaylupe
  • Aufnahme im RAW-Bildformat möglich (ebenso natürlich JPEG+RAW)
  • Guter Makromodus (ab ca. 5cm Motivabstand)
  • WLAN, Bluetooth und NFC zur drahtlosen Datenübertragung und Fernsteuerung vorhanden
  • Full-HD-Videoaufnahme mit bis zu 60 Vollbildern pro Sekunde (1080p60)
  • Sehr gute Bildqualität im Videomodus (siehe dazu unsere drei Beispielvideos)
  • Schneller und treffsicherer Autofokus im Videomodus
  • Kompatibel zu allen von uns getesteten Speicherkarten bis 256GB
  • Zur 256GB SDXC-Speicherkarte Lexar Professional 600x Speed (UHS-I, Class 10) kompatibel
  • Zur 64GB SDHC-Karte Lexar Professional 2.000x (300MB/Sek) UHS-II Class 10 kompatibel
  • Teilweise stärkerer Schärfeabfall am Bildrand im Weitwinkel
  • Das Weglassen des Steuerkreuzes sorgt für eine gewöhnungsbedürftige Bedienung
  • Eine griffigere Oberfläche wäre wünschenswert
  • Videoaufnahmen mit 60/50 Vollbildern pro Sekunde sind nur im separaten Videomodus möglich
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

- zum Vergleich

CT Magazin

„Sowohl Fujifilms X100F als auch die PowerShot G9 X Mark II von Canon zeigen wo die Klasse der Edelkompakten derzeit steht. Bei der Canon handelt es sich um eine sehr gute Wahl für eine Immer-dabei-Kamera. Sie ist kompakt gebaut und lässt sich einfach bedienen, zumal sie auch bei der Bildqualität ausgewogene Ergebnisse erzielt. Der Preis dafür liegt aktuell bei rund 500 Euro, im Vergleich zur Fujifilm ist sie damit sehr günstig. Leider fehlt es ihr jedoch an einem Sucher, zumal es schön gewesen wäre wenn sich der Monitor geneigt hätte.“

Fragen zu Canon PowerShot G9 X Mark II silber

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

42 Meinungen zu Canon PowerShot G9 X Mark II silber

Sortierung:
5 Sterne
 
(22)
4 Sterne
 
(12)
3 Sterne
 
(4)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(4)
4,1
42 Meinungen davon 26 Rezensionen von Amazon davon 16 Rezensionen von Otto Stand: 11.10.2019

Gute Kamera

einer Kundin - (September 2019)

Die Kamera ist zwar gut, macht schöne Bokehs und auch Nachtaufnahmen wie z.B. Sterne fotografieren ist für Hobbyfotografen was, aber für den Preis könnte die Bildqualität besser sein. Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Sehr gut und sehr klein

einem Kunden - (Juli 2019)

Wenn man eine Digitalkamera mit 1 Zoll Sensor will, die klein ist, dann ist diese hier sehr gut nutzbar. Mir fehlten die Rädchen aber der Monitor ist echt gut und die Einarbeitung sehr verständlich. Die Bilder sind sehr gut und vor allem kann man diese... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Leichte und stylische Kamera

einer Kundin - (April 2019)

Die Kamera ist sehr leicht und lässt sich einfach bedienen. Passt in jede Handtasche und macht für eine Kompaktkamera sehr schöne Fotos. Für das Preissegment vollkommen ausreichend. Preis. Leistung stimmt Rezension auf Otto zu Ende lesen.

schöne kleine Kamera

einem Kunden - (März 2019)

Kamera macht sehr gute Fotos ,ist klein und leicht und Dank Touchscreen-LCD auch leicht zu bedienen,kann ich als Reisekamera unbedingt empfehlen,weil die Kamera auch lichtsstark ist mit 2.0 Blende! Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Ist klein kann wie eine große

Rita M. - (Februar 2019)

Klein aber vollwertig hat alles was mann braucht.Ich mag daß design Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Spitze Kamera

einer Kundin - (Dezember 2018)

Eine bessere für diesen Preis gibt es nicht.Wunderschön und handgreiflich zugleich Einfach toll Rezension auf Otto zu Ende lesen.

gute mini kamera

einem Kunden - (September 2018)

kamera erfüllt meine Erwartungen, kleinste kamera mit 1 zoll sensor, tolle scene-vorwahl. macht bessere Bilder als Samsung Galaxy S7 Handykamera. Touch Funktion hilfreich. Hatte vorher ebenfalls Edelkompakte Lumix LX7, ist in die Jahre gekommen. G9x bei... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

gute kompakte Kamera

einem Kunden - (September 2018)

Nach mehreren Lumix-Kameras, die im Laufe der Zeit immer wieder mit Fremdkörpern im Objektiv negativ aufgefallen sind (Schatten auf den Bildern), sollte es diesmal eine CANON sein. Die Kamera ist sehr kompakt, und gut verarbeitet. Die Bedienung erfordert... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Nicht schlecht gemacht!

Hans-Dieter B. - (September 2018)

Kleine hosentaschentaugliche Kamera, die man immer dabei haben kann.Macht ordentliche Bilder und ist sehr einfach in der Handhabung. Ein Buch zur Anleitung erübrigt sich im Grunde genommen, da alles logisch erscheint im Menü der Canon. Sehr lichtstark und... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Wunderbare Digitale Edelkompaktkamera!

einer Kundin - (August 2018)

Eine sehr handliche, griffige und leichte Kamera im Vergleich zu anderen Edelkompaktkameras. Intuitiv bedienbar per Touchsreen. Habe Sie mit anderen Edelkompakten verglichen und Sie kommt meiner Vorstellung einer Edelkompaktkamera am Nächsten. Wer mehr... Rezension auf Otto zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 10 von 16
   

PowerShot G9 X Mark II silber Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Kompaktkamera, digitale Kompaktkamera

Farbe

schwarz, silber

Marke

Canon

Lieferumfang

Akku, Akkuladegerät, Bedienungsanleitung, Handschlaufe, Handtrageschlaufe, Ladegerät, Netzkabel, Tasche, Trageriemen, USB-Kabel

Serie

Canon PowerShot, Canon PowerShot G

mitgelieferte Software

CameraWindow, Digital Photo Professional, Image Transfer Utility

Produkt-Highlights

1 MP, 1 Zoll Sensor mit 20, Einstellungen am Objektiv anpassen, Short Clip Movie Funktion

Blitz

Blitzmodi

2. Verschlussvorhang, An, Aus, Automatik, Blitz aus, Blitz ein, Langzeitsynchronisation, Manuell, Rote Augen Korrektur, Zweiter Verschlussvorhang

Blitztyp

Pop-up Blitz

Blitzreichweite

0,5 - 6 m

Blitzsynchronzeit

1/2.000 sek

Blitz-Eigenschaft

gehäuseintegriert, hochklappbar

Blitzbelichtungskorrektur

+/- 2 in 1/3

Ausstattung

Features

AF-Hilfslicht, Bildstabilisator, Bluetooth, Fokuslupe, Full HD, GPS, GPS (optional), Gesichtserkennung, HDR-Modus, Lautsprecher, Mikrofon, ND-Filter, Optischer Bildstabilisator, Orientierungssensor, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, Stativgewinde, Stromsparmodus, Touchscreen, USB-Ladefunktion, eingebauter Lautsprecher, eingebautes Mikrofon, iA (intelligenter Automatikmodus), integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü

3D-Funktion

ohne 3D-Funktion

Outdoor-Funktionen

ohne Outdoor-Funktion

Aufnahmeprogramm

Filmmodus, Fokusreihe, Kreativprogramme, Motivprogramme, My Colors, Serienbilder

Automatikmodi

Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Direktdruckverfahren

PictBridge

GPS-Funktion

Geotagging (verbundenes Mobilgerät erforderlich)

Weißabgleichprogramm

Automatik, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Kunstlicht, Leuchtstoffröhre, Schatten, Tageslicht, Unterwasser

Aufnahmefunktionen

Bulb, Gesichtserkennung, HDR

Bildprozessor

DIGIC 7

Menüsprachen

Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Farsi, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Malaysisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thai, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch

Wiedergabefunktionen

Einzelbild

Bildbearbeitung

Short Clip, Story Highlight

Motivprogramme

Feuerwerk, Nachtaufnahme, Porträt, Sternen-Zeitraffer-Movie, Sternennachtaufnahme

Display

Displaygröße

3 ", 3 Zoll, 3.0"

Bildschirmgröße in cm

7,5 cm

Displaytyp

LCD, TFT, Touch

Display-Eigenschaften

Touchscreen, eingebaut, fest verbauter Monitor

Display-Einstellungen

Helligkeit

Anzahl Bildpunkte

1.04 MP

Bildpunkte Display

1.040.000

Display-Seitenverhältnis

3:2

Bildfeldabdeckung Display

100%

Display Informationsanzeige

Histogramm

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

12.800, 12800

Belichtungskorrektur

+/- 2 (in 1/3 Stufen), +/- 3 in 1/3

Belichtungszeiten

1/2.000 s, 1/2000-1 Sekunden, 30 - 1/2000 sek

Bildformat

16:9, 1:1, 3:2, 4:3

Dateiformate

AAC-LC, DPOF 1.1, EXIF 2.21, JPEG, RAW, RAW + JPEG

Bilder pro Sekunde

6, 8.20

Eigenschaften

GPS-fähig, NFC-fähig

Bedienungsart

Ein-/Ausschalter, Info-Taste, Menütaste, Modus-Wahlrad, Videotaste, WLAN-Taste, Zoomhebel

Belichtungsmessung

Mehrfeldmessung, Spotmessung, mittenbetonte Integralmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 2 Sekunden

Bildstabilisator Typ

Intelligent IS, optimierter Dynamic IS, optisch

Bildeffekt

Cross Process/Diafilm, Farbverstärkung, Fisheye-Effekt, Hintergrundunschärfe, Miniatureffekt, Monochrom, Nostalgie, Postereffekt, Rot-/Grün-/Blauverstärkung, Sepia, Soft-Fokus, Spielzeugeffekt

Belichtungsreihe

AE-Belichtungsreihe, Fokus-Reihe

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 90%

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

verdeckte Anschlüsse, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Energiemerkmale

Akkureichweite

355 Bilder, bis zu 335 Aufnahmen

Batterie-/Akkutyp

Lithium-Ionen Akku

Akkukapazität

1250 mAh

Stromversorgung

Akku NB-13L

Akkubezeichnung

NB-13L

Fokus

Fokus-Funktion

Einzelbild-AF (AF-S), Fokus Peaking, Kontinuierlicher AF (AF-C), Servo AF/AE

AF-Messfeldsteuerung

Gesichtserkennungs-AF, Touch-AF, zentraler Spot

Fokusbereich ab

5cm -

Fokussierung

Autofokus (AF)

Fokusmessfelder

31 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

Bluetooth, HDMI, Micro-HDMI, Mini-USB, NFC, USB, WLAN

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet

Netzwerkstandard

NFC, WLAN (Wi-Fi)

Maße & Gewicht

Breite

9,8 cm, 9.80 cm

Höhe

3,13 cm, 5.80 cm

Tiefe

3.10 cm, 5,79 cm

Gewicht

206 g

Abmessungen

8 mm, 9 x 30, 98 x 57

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

209 g

Objektiv

optischer Zoom

3, 3 fach, 3 x

digitaler Zoom

4, 4 fach, 4 x

Brennweite (KB)

28 - 84 mm, 84 mm

Lichtstärke

1:2-4,9, 2,0-4,9

Naheinstellgrenze

35.0 cm

Blende

2 - 4.9

Brennweite

10,2 - 30,6 mm

Brennweite Foto (KB)

28 - 84 mm

Objektiv

Canon Zoom Lens 3x IS

Makroaufnahme

5 cm

Objektivtyp

Zoom

intelligenter Zoom

12 fach

Objektivaufbau

8 Linsen in 6 Gruppen

Sensor

Sensorgröße

1", 1.0"

Sensortyp

BSI CMOS, Back Illuminated CMOS

Bildauflösung

1.536 x 1.536 (1:1), 1.920 x 1.080 (16:9), 2.048 x 1.536 (4:3), 2.304 x 1.536 (3:2), 2.880 x 2.880 (1:1), 3.648 x 3.648 (1:1), 3.840 x 2.880 (4:3), 4.320 x 2.432 (16:9), 4.320 x 2.880 (3:2), 4.864 x 3.648 (4:3), 480 x 480 (1:1), 5.472 x 3.080 (16:9), 5.472 x 3.648 (3:2), 5472 x 3648 Pixel, 640 x 480 (4:3), 720 x 480 (4:3), 740 x 408 (16:9)

Sensorauflösung

20.1 MPixel

Effektive Auflösung

20,1 Megapixel

Auflösung gesamt

20,1 MP, 20,9 Megapixel

Speicher

interner Speicher

0 MB

Speicherkartentyp

SD, SDHC, SDXC

Foto-Dateiformat

DPOF, EXIF 2.21, JPEG, RAW

unterstützte Speicherkarten

SD, SDHC UHS-I, SDXC UHS-I

Sucher

Suchertyp

Display, Live-View

Video

Videobildfrequenz

60 fps

Video-Dateiformat

H.264, MP4, MPEG-4

Videoauflösung

1.920 x 1.080 Pixel, 1280 x 720p (25fps), 1280 x 720p (30fps), 1920 x 1080p (24fps), 1920 x 1080p (25fps), 1920 x 1080p (30fps), 1920 x 1080p (50fps), 1920 x 1080p (60fps), 640 x 480 (25 fps), 640 x 480 (25fps), 640 x 480 (30fps)

Audio-Eigenschaften

MPEG-4 AAC-LC,2-Kanal, Stereo

Auflösungsstandard Video

Full HD, Full-HD, HD, VGA

Framerate bei Full HD

25p, 50p

Audioformate

AAC-LC

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Nikon Coolpix W300 Nikon Coolpix W300 83/100 (1 Test) - ab 369,00 € (36)
Canon EOS 2000D Body Canon EOS 2000D Body 76/100 (2 Tests) - ab 295,00 € (5)
Sony Alpha 7 III (ILCE7M3) Body schwarz Sony Alpha 7 III (ILCE7M3) Body schwarz 87/100 (4 Tests) - ab 1.749,00 € (94)
Manfrotto Pro Light Cinematic Rucksack Expand Manfrotto Pro Light Cinematic Rucksack Expand 100/100 (1 Test) - ab 189,00 €
Canon EOS R Body + Objektivadapter EF-EOS R Canon EOS R Body + Objektivadapter EF-EOS R 86/100 (8 Tests) - ab 1.349,00 €
Nikon D500 Body Nikon D500 Body 87/100 (7 Tests) - ab 1.444,00 € (57)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Canon PowerShot G9 X Mark II silber erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 359,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse