Kategorien

19 Winterreifen der Dimension 205/55 R16 91H

Touring Club Schweiz

09/2015 - Touring Club Schweiz

Im Winter werden an einen Reifen ganz andere Anforderungen gestellt als an einen Sommerreifen. Er muss sowohl bei trockener Straße überzeugen, als auch bei Nässe und vor allem Schnee und Eis. Wie sich 19 aktuelle Modelle hier schlagen zeigt der Vergleichstest vom Touring Club Schweiz.

"Ausser einigen Sorgen auf nasser Fahrbahn ist die grosse Mehrheit der Winterreifen bereit, um der schlechten Jahreszeit zu trotzen. Beweise liefert der unerbittliche Winterreifentest des TCS der Dimensionen 165/70 R14 81T und 205/55 R16 91H."

1
Continental ContiWinterContact TS 850 205/55 R16 91H

Continental ContiWinterContact TS 850 205/55 R16 91H

4 Sterne - sehr empfehlenswert

»Unter den Reifen der Dimension 205/55 R16 91H erweist sich der Continental ContiWinterContact TS 850 als eine der besten Alternative. Dies liegt vor allem an der Bestnote auf nasser Fahrbahn, ebenso konnte der Reifen jedoch auch bei Schnee vollauf überzeugen. In allen sicherheitsrelevanten Disziplinen macht dieser Winterreifen einen guten Eindruck. Hinzu kommt eine sehr gute Note bei der Laufleistung, sodass man auch besonders lange Freude an diesem Modell hat.«

  • Bestnote auf nasser Fahrbahn
  • Bestnote auf Schnee
  • Bestnote im Verschleiss
  • Gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen

ab 70,97

15 Angebote

2
Yokohama W.drive V905 205/55 R16 91H

Yokohama W.drive V905 205/55 R16 91H

4 Sterne - sehr empfehlenswert

»Nur der Winterreifen von Continental ist noch etwas besser als der Yokohama W.drive V905. Dieser erweist sich im Test als ein sehr ausgewogener Reifen ohne echte Schwächen. Er macht in allen Themen rund um die Sicherheit eine gute Figur. Besonders auf der trockenen Straße erzielt dieser Winterreifen die Bestnote, macht aber auch bei Eis und Schnee eine gute Figur. Als einer der wenigen Reifen im Test hat er auch mit Nässe keine großen Probleme.«

  • Sehr ausgewogener Reifen
  • Gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen
  • Bestnote auf trockener Fahrbahn
  • Gut auf Schnee und Eis
3
Goodyear UltraGrip 9 205/55 R16 91H

Goodyear UltraGrip 9 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Goodyear schickt mit dem UltraGrip 9 einen empfehlenswerten Winterreifen ins Rennen. Eine noch bessere Wertung verspielt der Reifen jedoch aufgrund seiner leichten Schwächen auf einer trockenen Strecke. Dem gegenüber stehen jedoch sehr gute Werte bei Schnee, hier erzielt er die Bestwertung. Auch auf nasser Fahrbahn ist der Reifen eine gute Wahl. Eine weitere Bestnote erzielt der Reifen hinsichtlich der Kraftstoffverbrauchswerte. Zudem handelt es sich um einen vergleichsweise leisen Reifen.«

  • Bestnote auf Schnee
  • Bestnote im Treibstoffverbrauch
  • Gut auf nasser Fahrbahn
  • Leiser Reifen
  • Leichte Schwächen auf trockener Fahrbahn

ab 61,97

15 Angebote

4
Nokian WR D3 205/55 R16 91H

Nokian WR D3 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Auf das Treppchen schafft es der Nokian WR D3 im Vergleichstest nicht. Dies verhindern die leichten Schwächen auf der nassen Strecke. Dennoch handelt es sich hier um einen empfehlenswerten Winterreifen der Dimension 205/55 R16 91H. Er erzielt die Bestnote auf Schnee, erweist sich aber auch bei Eis und auf der trockenen Fahrbahn als eine gute Alternative.«

  • Bestnote auf Schnee
  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Gut auf Eis
  • Leichte Schwächen auf nasser Fahrbahn

ab 51,04

15 Angebote

5
Bridgestone Blizzak LM-001 205/55 R16 91H

Bridgestone Blizzak LM-001 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Der Bridgestone Blizzak LM-001 ist nicht die beste Wahl auf Eis, hier leistet er sich leichte Schwächen. Ansonsten handelt es sich dennoch um einen zu empfehlenden Winterreifen. Er macht auf trockener Fahrbahn eine gute Figur, aber auch bei Nässe oder Schnee ist er gut aufgestellt. Hinzu kommen gute Eigenschaften wenn es um den Verschleiss geht und auch der Kraftstoffverbrauch bewegt sich auf einem guten Niveau.«

  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Gut auf nasser Fahrbahn und Schnee
  • Gut im Treibstoffverbrauch und im Verschleiss
  • Leichte Schwächen auf Eis

ab 50,27

17 Angebote

6
Falken Eurowinter HS449 205/55 R16 91H

Falken Eurowinter HS449 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Wenn die Straße trocken ist, dann ist man mit dem Falken Eurowinter HS449 gut unterwegs. Zudem macht der Winterreifen einen ebenso guten Eindruck wenn er auf Eis gefahren wird. Darüber hinaus leistet er sich jedoch einige Schwachstellen. So zeigt der Reifen auf Schnee leichte Schwächen, ebenso sind die Verbrauchswerte etwas hoch. Auch die Laufleistung ist nicht ideal.«

  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Gut auf Eis
  • Leichte Schwächen im Verschleiss
  • Leichte Schwächen auf Schnee und im Treibstoffverbrauch

ab 54,45

6 Angebote

8
Firestone Winterhawk 3 205/55 R16 91H

Firestone Winterhawk 3 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Wenn es im Winter trocken ist auf der Fahrbahn, dann macht der Firestone Winterhawk 3 eine gute Figur. Leider ist die Fahrbahn hier hin und wieder jedoch nass, da zeigt der Winterreifen leichte Schwächen. Zudem sind seine Eigenschaften auch auf Eis und Schnee keine ideale Wahl. Die guten Werte beim Kraftstoffverbrauch hingegen sind lobend zu erwähnen, zumal auch die Laufleistung als gut zu bewerten ist.«

  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Gut im Treibstoffverbrauch und im Verschleiss
  • Leichte Schwächen auf nasser Fahrbahn
  • Leichte Schwächen auf Schnee und Eis

ab 47,20

15 Angebote

9
Fulda Kristall Control HP 205/55 R16 91H

Fulda Kristall Control HP 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Die Laufleistung des Fulda Kristall Control HP bewegt sich auf einem guten Niveau, wobei neben dem Verschleiss auch der Treibstoffverbrauch auf einem guten Niveau liegt. Zu seinen positiven Eigenschaften zählen hier zudem die gute Performance auf der trockenen Fahrbahn und auch auf Schnee ist der Reifen gut. Bei nasser Fahrbahn leistet sich der Reifen hingegen leichte Schwächen. Auch auf Eis sind seine Eigenschaften nicht optimal.«

  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Gut auf Schnee
  • Gut im Treibstoffverbrauch und im Verschleiss
  • Leichte Schwächen auf nasser Fahrbahn
  • Leichte Schwächen auf Eis
10
Barum Polaris 3 205/55 R16 91H

Barum Polaris 3 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Der Polaris 3 aus dem Hause Barum erreicht am Ende eine Empfehlung und 3 Sterne. Dennoch sollte man als Besitzer die leichten Schwächen auf der trockenen Strecke kennen, hier muss man ein paar Punkte abziehen. Darüber hinaus ist das Modell jedoch auf Schnee besonders gut, hier erzielt der Winterreifen die Bestnote. Auch auf Eis ist der Reifen gut. Auf der Habenseite ist zudem der guter Kraftstoffverbrauch.«

  • Bestnote auf Schnee
  • Gut im Treibstoffverbrauch
  • Gut auf Eis
  • Leichte Schwächen auf trockener Fahrbahn
11
BF Goodrich g-Force Winter 205/55 R16 91H

BF Goodrich g-Force Winter 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Wie so viele anderen Reifen in diesem Testfeld auch, zeigt der BF Goodrich g-Force Winter leichte Schwächen wenn er auf nasser Fahrbahn zum Einsatz kommt. Auf der trockenen Strecke macht er hingegen eine gute Figur, ebenso zeigte er auf Eis eine gute Performance. Die Laufleistung des Reifens ist prima, beim Verschleiss erzielt der Winterreifen den Bestwert. Gut zu bewerten ist zudem der Treibstoffverbrauch.«

  • Bestnote im Verschleiss
  • Gut im Treibstoffverbrauch
  • Gut auf Eis
  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Leichte Schwächen auf nasser Fahrbahn
13
Sava Eskimo HP 205/55 R16 91H

Sava Eskimo HP 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Auf trockenen Strecken macht der Sava Eskimo HP einen guten Eindruck. Weiterhin überzeugt der Winterreifen mit guten Ergebnisse auf Schnee. Auf der vereisten Fahrbahn hingegen zeigt er leichte Schwächen. Auch auf der nassen Strecke ist der Reifen nur eine durchschnittliche Alternative. Die Werte beim Treibstoffverbrauch sind wiederum gut und auch die Laufleistung bewegt sich auf einem guten Niveau.«

  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Gut auf Schnee
  • Gut im Treibstoffverbrauch und im Verschleiss
  • Leichte Schwächen auf nasser Fahrbahn
  • Leichte Schwächen auf Eis
14
Semperit Speed-Grip 2 205/55 R16 91H

Semperit Speed-Grip 2 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Etwas untypisch für einen Winterreifen leistet sich der Semperit Speed-Grip 2 Schwächen bei trockener Fahrbahn. Wo andere Reifen Probleme eher auf nasser Strecke haben, macht er hingegen eine gute Figur. Zudem ist der Reifen auf Eis eine gute Wahl, auf Schnee erzielt er sogar die Bestnote im Test. Die etwas hohe Geräuschkulisse wiederum kostet Punkte. Beim Kraftstoffverbrauch und den Laufleistung ist der Reifen eine gute Wahl.«

  • Bestnote auf Schnee
  • Gut auf Eis
  • Gut auf nasser Fahrbahn
  • Leichte Schwächen auf trockener Fahrbahn

ab 89,70

8 Angebote

15
Kumho WP51 205/55 R16 91H

Kumho WP51 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Im Winter ist der Kumho WP51 eine zu empfehlende Alternative. Gerade auf Eis und auf Schnee macht der Winterreifen einen guten Eindruck. Wenn die Straße hingegen nass ist, dann ist dieser Reifen eine nur durchschnittliche Wahl. Zudem zeigt der Reifen im Test ebenso schwächen wenn die Fahrbahn trocken ist. Die Werte bei der Laufleistung und den Kraftstoffverbrauchswerte sind wiederum als gut zu bewerten.«

  • Gut auf Schnee
  • Gut auf Eis
  • Leichte Schwächen auf nasser Fahrbahn
  • Leichte Schwächen auf trockener Fahrbahn

ab 44,28

17 Angebote

16
Viking SnowTech 2 205/55 R16 91H

Viking SnowTech 2 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Der Viking SnowTech 2 landet zwar im hinteren Drittel des Testfeldes, dennoch handelt es sich um einen empfehlenswerten Reifen für den Winter. Er erzielt auf dem Eis die Bestnote, zumal er auch bei Schnee eine gute Alternative darstellt. Auf trockener Strecke wiederum leistet sich der Reifen ein paar leichte Schwächen, gleiches gilt zudem für die nasse Fahrbahn. Die guten Werte bei Kraftstoffverbrauch sind hingegen lobend zu erwähnen.«

  • Bestnote auf Eis
  • Gut auf Schnee
  • Gut im Treibstoffverbrauch
  • Leichte Schwächen auf trockener Fahrbahn
  • Leichte Schwächen auf nasser Fahrbahn

ab 44,46

13 Angebote

17
Kleber Krisalp HP2 205/55 R16 91H

Kleber Krisalp HP2 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Die Laufleistung des Kleber Krisalp HP2 ist hervorragend, beim Verschleiss erzielt dieser Winterreifen die Bestnote. Zudem liefert der Reifen gute Werte bei den Verbrauchswerten. Darüber hinaus ist das Modell eine gute Wahl auf trockener Strecke, ansonsten muss er jedoch federn lassen. So zeigt er auf nasser Fahrbahn leichte Strecken, selbiges gilt jedoch ebenso für die Performance auf Eis.«

  • Bestnote im Verschleiss
  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Gut im Treibstoffverbrauch
  • Leichte Schwächen auf nasser Fahrbahn
  • Leichte Schwächen auf Eis
18
Toyo Snowprox S953 205/55 R16 91H

Toyo Snowprox S953 205/55 R16 91H

3 Sterne - empfehlenswert

»Der Toyo Snowprox S953 landet auf dem vorletzten Platz im Testranking, dennoch kann man am Ende von einem Reifen sprechen, welcher noch gerade so empfehlenswert ist. Der Reifen ist auf trockener Straße eine gute Wahl, bei Nässe leistet er sich jedoch leichte Schwächen. Zudem sind auch auf Schnee leichte Schwachstellen erkennbar, auf Eis ist er ebenso wenig ideal. Die guten Werte beim Kraftstoffverbrauch wiederum sind lobend zu erwähnen.«

  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Gut im Treibstoffverbrauch
  • Leichte Schwächen auf nasser Fahrbahn
  • Leichte Schwächen auf Schnee
  • Schwächen auf Eis

ab 44,43

16 Angebote

19
Avon Ice Touring ST 205/55 R16 91H

Avon Ice Touring ST 205/55 R16 91H

1 Stern - nicht empfehlenswert

»Der Avon Ice Touring ST ist der einzige Winterreifen im Testfeld der nicht zu empfehlen ist. Das Modell der Dimension 205/55 R16 91H ist zwar auf der trockenen Fahrbahn durchaus zu gebrauchen, darüber hinaus jedoch leistet er sich zu viele Schwächen für eine Empfehlung. Gerade die schwache Performance auf der nassen Strecke sorgen für deutliche Kritik. Hinzu kommen leichte Schwächen auf Schnee und eine mäßige Leistung bei Eis.«

  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Schwach auf nasser Fahrbahn
  • Leichte Schwächen auf Schnee
  • Schwächen auf Eis