Kategorien

3 Küchenmaschinen im Vergleichstest

Testmagazin

09/2020 - Testmagazin

Auch wenn man natürlich mit einem normalen Handrührgerät die meisten Zutaten auch gut vermischen kann, die einzelnen Arbeitsschritte lassen sich mit einer guten Küchenmaschine oftmals deutlich einfacher und schneller meistern. Ein solches Gerät mixt alle Zutaten zusammen während man sich anderen Dingen widmen kann. Neben leckeren Kuchen- und Brotteigen kann ein gutes Gerät aber beispielsweise auch Eischnee oder Sahne herstellen. Welche Qualitäten noch in solchen Küchenmaschinen stecken, verrät der Test von Testmagazin.

"Ob rösche Croissants, erlesene Makronen oder süßes Skolebrød – liebliche Backwaren bereichern das Leben der Menschen in allen Teilen unserer Welt. Wer sich in seinen heimischen vier Wänden auch regelmäßig als Bäcker/-in versucht, der weiß um den immensen Wert einer modernen Küchenmaschine: Schließlich kann eine solche einem den Großteil aller wirklich mühevollen Arbeiten in der häuslichen Backstube abnehmen: Gerade die Teigherstellung wird mit ihr spielerisch-leicht. Dabei soll eine Küchenmaschine aber nicht nur eine erhebliche Arbeits- und Zeitersparnis bieten, sondern alle Zutaten – also Eier, Mehl und Co. – auch immer in idealer Art und Weise verarbeiten. Der deutschsprachige Markt hält mittlerweile jedoch solchermaßen viele Modelle bereit, dass sich die Suche nach einer zu den persönlichen Ansprüchen passenden Küchenmaschine ausgesprochen schwierig gestalten kann. Wir hatten in den vergangenen Wochen die aktuell besten Küchenmaschinen im Test: Wir haben das neue Modell von Kenwood einer Maschine von Bosch und einer weiteren von KitchenAid gegenüber gestellt. Dabei konnte sich das Modell von Kenwood mit der integrierten Waage, der Wärmefunktion und perfekten Ergebnissen durchsetzen und gewinnt die „Back-Challenge“."

1
Kenwood Titanium Chef Patissier XL-KWL90.594SI

Kenwood Titanium Chef Patissier XL-KWL90.594SI

96,6% - sehr gut »Testsieger«

»Wer eine Küchenmaschine vor allem zum Backen sucht, kommt kaum an der Kenwood Titanium Chef Patissier XL vorbei. In diesem Test hat sie sich gerade in diesem Bereich als eine hervorragende Wahl präsentiert. Gerade bei der Herstellung von Teig ist sie kaum zu schlagen. Weiterhin ist die Bedienung sehr einfach, der Touchscreen gestaltet diese sehr komfortabel. Dank einer integrierten Waage wird zudem Zeit gespart, die Zutaten können direkt in der Rührschüssel abgewogen werden, eine separate Küchenwaage ist nicht notwendig. Dank Innenbeleuchtung der Schüssel sind alle Zutaten schnell zu erkennen. Weitere Highlights stellen die EasyWarm-Rührschüssel mit Wärmefunktion oder auch die Automatikprogramme dar. Nicht zuletzt besticht die Kenwood Küchenmaschine durch ein breites Spektrum an verfügbarem Zubehör, sodass sie auch als Fleischwolf oder als Multizerkleinerer genutzt werden kann.«

  • Automatikprogramme
  • BakeAssistTM-Touchscreen
  • BowlBrightTM-Rührschüssel-Innenbeleuchtung
  • 7,0-l-EasyWarmTM-Rührschüssel mit 9 Wärmestufen
  • Touchscreen mit exzellentem Ansprechverhalten
  • Spritzschutz schließt bei kleiner Rührschüssel nicht rundherum ab
  • Funktionalität: 5 von 5
  • Handhabung: 5 von 5
  • Ausstattung: 5 von 5
  • Betrieb: 5 von 5

ab 1.099,00

2 Angebote

2
Bosch OptiMUM MUM9DT5S41

Bosch OptiMUM MUM9DT5S41

92,1% - sehr gut »Preis-/Leistungssieger«

»Die Bosch OptiMUM MUM9DT5S41 erzielt ein sehr gutes Gesamtergebnis im Test. Ihre Leistungen sind größtenteils gut bis sehr gut. Dabei muss man jedoch im Vergleich zum Testsieger von Kenwood etwas mehr Zeit einplanen bis alle Zutaten wirklich gleichmäßig miteinander vermixt sind. Die einfache Bedienung spricht jedoch für diese Wahl, ebenso wie die gute Auswahl an Automatikprogrammen. Dank SensorControl stoppt die Maschine automatisch wenn alle Lebensmittel ordentlich miteinander vermengt sind. Schade jedoch, dass eine integrierte Waage fehlt und auch eine beheizte Schüssel bietet dieses Modell nicht. Weiteres Zubehör lässt sich über zwei weitere Anschlüsse nutzen, wobei über den Hersteller eine gute Auswahl an Zubehör verfügbar ist.«

  • Sensor Control Plus
  • Automatikprogramm stoppt vollautomatisch
  • kein Heizsystem
  • keine Waage
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4,5 von 5
  • Ausstattung: 4,5 von 5
  • Betrieb: 5 von 5

ab 574,46

10 Angebote

3
KitchenAid Artisan 5KSM185PS ECA liebesapfel-rot

KitchenAid Artisan 5KSM185PS ECA liebesapfel-rot

91,3% - gut

»Die KitchenAid Artisan ist der Klassiker unter den Küchenmaschinen, wobei das Modell 5KSM185PS in allen Disziplinen in diesem Test ein mindestens gutes Ergebnis erzielt. Die Handhabung gestaltet sich sehr einfach, wobei der Hebelmechanismus etwas intuitiver sein dürfte. Weiterhin fehlt es hier an Automatikprogrammen und auch existiert nur ein programmierbarer Timer. Zudem stoppt der Motor leider nicht vollautomatisch wenn der Rührarm nach oben angehoben wird, was ein Sicherheitsmangel darstellt. Auch startet das Modell wenn man es ans Stromnetz anschließt ein jedes Mal.«

  • Vielzahl an optional erhältlichem Zubehör
  • zweite Rührschüssel
  • kein Heizsystem
  • keine Waage
  • Sicherheit
  • Funktionalität: 4,5 von 5
  • Handhabung: 4 von 5
  • Ausstattung: 4,5 von 5
  • Betrieb: 4,5 von 5

ab 679,99

2 Angebote