Kategorien

8 Multischleifer im Test

Öko-Test

01/2018 - Öko-Test

Wenn die alte Kommode zu neuem Glanz verholfen werden oder ein Wandregal aus einer alten Euro-Palette gezaubert werden? Dann ist ein gutes Schleifgerät bei der Arbeit unverzichtbar. Puristen setzen weiter auf einen Schleifklotz, deutlich effektiven und schneller geht es jedoch mit einem elektronischen Modell. Ökotest hat sich in der aktuellen Ausgabe 8 Multischleifer genauer angesehen.

"Flächen, Winkel und Rundungen: Multischleifer gelten als die Generalisten unter den elektrischen Schleifwerkzeugen und sind deshalb vor allem für Hobbyhandwerker interessant. Zwei Geräte im Test können wir mit "gut" empfehlen."

1
Black & Decker KA2000

Black & Decker KA2000

gut

»Der Black & Decker KA2000 gehört zu den besten Geräten in diesem Test. Er arbeitet beim schleifen effizient und auch bei Handhabung und Technik gibt es hier nichts zu bemängeln. Das Schleifbild ist sehr homogen und der Abtrag hoch, wobei auch die Führung des Geräts gut gelingt. Beim Abziehen der Staubbox hingegen hakt es etwas. In der Praxis macht der Multischleifer also eine gute Figur, Kritik muss er jedoch aufgrund verschiedener bedenklicher Inhaltsstoffe wie PAK, PVC, PVCD und chlorierten Verbindungen einstecken. Auch wurde auf der Platine Brom gefunden.«

  • Teilergebnis Schleifen: gut
  • Teilergebnis Handhabung und Technik: gut
  • Testergebnis Praxisprüfung: 2,0 - gut
  • Testergebnis Inhaltsstoffe: ausreichend
  • Testergebnis Weitere Mängel: gut

ab 34,56

7 Angebote

1
Metabo FMS 200 Intec

Metabo FMS 200 Intec

gut

»Wie es auch bei allen anderen Kandidaten im Testfeld der Fall ist, muss man hier eine Reihe an bedenklichen oder zumindest umstrittenen Inhaltsstoffen in Kauf nehmen. Neben PVC, chlorierten Verbindungen oder phosphororganischen Verbindungen und weiteren Stoffen, sind hier auch Ersatzweichmacher zu bemängeln. Wenn es jedoch um die Arbeitsleistung des Multischleifers geht, dann hat man es hier mit einem guten Gerät zu tun. Der Materialabtrag ist hoch, das Schleifbild ist homogen und auch die Führung des Schleifers gelingt gut. Schade, dass die Staubaufnahme nur gering ist.«

  • Teilergebnis Schleifen: gut
  • Teilergebnis Handhabung und Technik: gut
  • Testergebnis Praxisprüfung: 2,0 - gut
  • Testergebnis Inhaltsstoffe: ausreichend
  • Testergebnis Weitere Mängel: sehr gut

ab 59,94

10 Angebote

3
Bosch PSM 100 A (0 603 3B7 000)

Bosch PSM 100 A (0 603 3B7 000)

befriedigend

»Der Multischleifer von Bosch macht im Test eine nur befriedigende Gesamtfigur. Am abschließenden Ergebnis beim Schleifen gibt es wenig auszusetzen, das Schleifbild ist homogen. Dabei ist der Abtrag jedoch nur mäßig, zumal man bei der Bedienung mit einem starken Vibrieren leben muss. Hinzu kommt dass sich die Staubbox nur schwer abziehen lässt und zudem der Deckel sehr schwergängig ist. Bei den Inhaltsstoffen wurde mit PVC, PVCD und chlorierten Verbindungen vergleichsweise wenige bedenklichen Inhaltsstoffe gefunden.«

  • Teilergebnis Schleifen: befriedigend
  • Teilergebnis Handhabung und Technik: ausreichend
  • Testergebnis Praxisprüfung: 3,3 - befriedigend
  • Testergebnis Inhaltsstoffe: gut
  • Testergebnis Weitere Mängel: gut

ab 43,99

17 Angebote

3
Einhell RT-OS 13

Einhell RT-OS 13

befriedigend

»Wenn es um das Schleifen geht, kann dem Einhell Multischleifer im Testfeld keiner das Wasser reichen. Dieses Gerät zeichnet sich durch einen sehr hohen Materialabtrag aus, das daraus resultierende Schleifbild ist sehr homogen und auch liegt das Gerät gut in der Hand. Leider vibriert der Schleifer dabei jedoch sehr stark und auch die Bedienung des Staubbehälters gelingt eher schwierig, zumal nur wenig Staub aufgenommen wird. Auch bei den Inhaltsstoffen ist die Liste an bedenklichen oder zumindest umstrittenen Stoffen recht lang.«

  • Teilergebnis Schleifen: sehr gut
  • Teilergebnis Handhabung und Technik: mangelhaft
  • Testergebnis Praxisprüfung: 2,2 - gut
  • Testergebnis Inhaltsstoffe: ungenügend
  • Testergebnis Weitere Mängel: gut

ab 19,99

10 Angebote

3
Ryobi EMS180RV

Ryobi EMS180RV

befriedigend

»Der Ryobi Multischleifer leidet unter seinem geringen Materialabtrag, jedoch stellt dies die einzige große Schwäche abseits der Inhaltsstoffe dar. Hier wurden wie bei den meisten Geräten PVC, PVCD und chlorierte Verbindungen gefunden. Abgesehen davon liefert der Schleifer ein homogenes Schleifbild und auch liegt das Modell gut in der Hand. Erfreulicher Weise leistet er sich zudem keine Schwächen wenn es um die Handhabung geht, hier geht alles angenehm von der Hand.«

  • Teilergebnis Schleifen: ausreichend
  • Teilergebnis Handhabung und Technik: sehr gut
  • Testergebnis Praxisprüfung: 3,1 - befriedigend
  • Testergebnis Inhaltsstoffe: befriedigend
  • Testergebnis Weitere Mängel: befriedigend

ab 44,90

3 Angebote

3
Skil OCTO 7208

Skil OCTO 7208

befriedigend

»Der Octo von Skil liefert dem Nutzer ein homogenes Schleifbild, der Abtrag jedoch ist nicht sonderlich hoch. Dabei liegt der Multischleifer jedoch gut in der Hand, wobei man sich jedoch mit sehr starken Vibrationen abfinden muss. Auch gelingt die Staubaufnahme nur mäßig, zumal der Staub zu einfach wieder aus der Staubbox entweicht. Auch im Bereich der bedenklichen Inhaltsstoffe muss der Skil Multischleifer Kritik einstecken.«

  • Teilergebnis Schleifen: befriedigend
  • Teilergebnis Handhabung und Technik: ausreichend
  • Testergebnis Praxisprüfung: 3,3 - befriedigend
  • Testergebnis Inhaltsstoffe: befriedigend
  • Testergebnis Weitere Mängel: gut

ab 63,21

2 Angebote

7
LUX Tools MAS-135

LUX Tools MAS-135

ausreichend

»Der LUX Tools MAS-135 zeichnet sich durch eine ganz einfache Bedienung aus. Der Multischleifer für kleines Geld leistet sich bei der Handhabung keine erkennbaren Schwächen, er liegt gut in der Hand, vibriert kaum und auch die Staubaufnahme gelingt gut. Leider trägt das Modell jedoch nur wenig Material ab, am Ende entsteht jedoch immerhin ein homogenes Schleifbild. Wiederum Kritik muss der Multischleifer aufgrund der verschiedenen umstrittenen Inhaltsstoffe einstecken.«

  • Teilergebnis Schleifen: ausreichend
  • Teilergebnis Handhabung und Technik: sehr gut
  • Testergebnis Praxisprüfung: 3,1 - befriedigend
  • Testergebnis Inhaltsstoffe: mangelhaft
  • Testergebnis Weitere Mängel: gut

ab 24,99

2 Angebote

7
Worx WX648

Worx WX648

ausreichend

»Der Worx WX648 gehört zu den teureren Vertretern in diesem Testfeld und kommt dennoch nicht ohne Kritik aus. Auch hier wurden eine Reihe an bedenklicher bzw. umstrittener Inhaltsstoffe gefunden. Kritik muss der Multischleifer aber auch in der Praxis einstecken. Der Materialabtrag bewegt sich auf einem nur geringen Niveau, zumal auch die Staubaufnahme leider eher gering ist. Immerhin entsteht nach der Arbeit ein gleichmäßiges Schleifbild und auch die weitere Handhabung ist ordentlich.«

  • Teilergebnis Schleifen: ausreichend
  • Teilergebnis Handhabung und Technik: befriedigend
  • Testergebnis Praxisprüfung: 3,7 - ausreichend
  • Testergebnis Inhaltsstoffe: befriedigend
  • Testergebnis Weitere Mängel: gut

ab 44,99

4 Angebote